Fußball: Bezirksliga
Keine Stimmung trotz 3:2-Sieg

Greven -

Das war bitterkalt auf dem Sportplatz des SC Greven 09. Immerhin konnten sich die Zuschauer an einem 3:2 gegen Germania Hauenhorst erfreuen.

Sonntag, 18.03.2018, 20:00 Uhr aktualisiert: 19.03.2018, 15:12 Uhr
Emre Kücükosman (l.). bereitet für Julian Loose den Treffer zum 2:1 vor und darf sich im späteren Spielverlauf über seinen Elfmetertreffer freuen.
Emre Kücükosman (l.). bereitet für Julian Loose den Treffer zum 2:1 vor und darf sich im späteren Spielverlauf über seinen Elfmetertreffer freuen. Foto: Marleen Meyerhoff

So richtig Stimmung ist am Sonntag beim Bezirksliga-Kick zwischen Greven 09 und Hauenhorst nicht aufgekommen. Während sonst dutzende Vereinsanhänger die Tribüne füllen, blieb der Platz weitestgehend leer. Zu kalt war der Wind, zu ungemütlich die Bedingungen – das war einfach kein Wetter zum Fußballschauen.

Immerhin konnten die wenigen anwesenden Fans sich über einen Sieg ihrer Heimmannschaft freuen. Mit 3:2 triumphierte das Team von Andreas Sommer gegen Germania Hauenhorst. Eine Glanzleistung war das mit Sicherheit nicht – aber zumindest konnten die 09-Männer die 1:4-Pleite gegen Tabellenführer Kinderhaus wieder gerade biegen.

Nicht nur die Fans hatten am Sonntag mit den Wetterbedingungen zu kämpfen, auch 09 brauchte ein paar Minuten, um sich in die Partie einzufinden. Zehn Minuten Findungsphase, dann war Greven 09 am Drücker. Patrick Fechtel versuchte es zuerst, anschließend suchte Bernd Lakenbrink den Abschluss – beide vergaben ihre Chancen. Mit ein bisschen Massel konnte Simon Herkt seine Farben nach einer halben Stunde in Führung bringen (30.). Eigentlich wollte er seine Ecke in den Fünfmeterraum bringen – dank des Windes landete die Murmel jedoch direkt in den Maschen von Germania-Keeper Jan Westhoff zum 1:0.

Bis zur Pause konnte die Sommer-Elf die Führung jedoch nicht halten: Die Männer hatten scheinbar schon auf den Pausenpfiff gewartet, als Hauenhorst den Ball in der eigenen Hälfte eroberte, einen Konter durchführte und sich damit eine Ecke erkämpfe. Dieses Mal war es nicht der Wind, dieses Mal war es Yannick Beermann, der diese zum 1:1-Ausgleich verwandelte.

Vermutlich hatte Sommer seiner Mannschaft in der Halbzeit nochmal nahe gebracht, wie wichtig ein Sieg ist, um den Anschluss an den Tabellenzweiten SC Altenrheine nicht zu verlieren. Mit einem hohen Ballbesitzanteil startete der Grevener Bezirksligist in die zweite Runde. Allerdings mit einem Manko: „Wir haben zu viele lange Bälle nach vorne gespielt. Diese kamen postwendend zurück und landeten in unserem Strafraum“, kritisierte Sommer in dieser Situation das mangelnde Spielverständnis. Umso zufriedener war der Coach, dass sein Team dennoch die 2:1-Führung erzielte. Emre Kücükosman hielt im Mittelfeld lange den Ball, dribbelte an seinem Gegenspieler vorbei und hatte Teamkollegen Julian Loose genau im Blick. Per Steilpass auf die rechte Außenbahn übergab er die Kugel an Loose, der aus einem steilen Winkel zum 2:1 traf (58.).

Wie schnell sich eine Partie wenden kann, merkte der Bezirksligist, als Schiedsrichter Till Kauschke nach einem Foulspiel auf den Strafstoßpunkt zeigte. 09-Keeper Luca Dömer sprang zwar in die richtige Ecke, konnte den 2:2-Ausgleichstreffer durch Michael Heckmann jedoch nicht mehr verhindern (73.). Im weiteren Spielverlauf durfte sich auch Greven 09 über eine richtige Schiedsrichterentscheidung freuen. 09 bekam einen Elfmeter aufgrund eines Foulspiels an Bernd Lakenbrink zugesprochen. Kücükosman verwandelte diesen eiskalt und jubelte zum 3:2 (75.). Diverse Torchancen erarbeite sich die Gastmannschaft noch in der letzten viertel Stunde. Zum Glück fehlte es ihnen dabei an Präzision und Abschlussstärke, sodass 09 die 3:2-Führung bis zum Abpfiff halten konnte.

Greven 09: Dömer - Mennemeyer (45. Jaspert), Loose, Kücükosman (75.), Lakenbrink, Rüschenschulte, Herkt, Fechtel (35. Fousseni), Höfker, Kraus und Startehaus

Tore: 1:0 Simon Herkt (30.), 1:1 (43.), 2:1 Julian Loos (58.), 2:2 (73.), 3:2 Emre Kücükosman (75.).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5600938?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker