Fußball: C-Junioren-Bezirksliga
Dusny-Team gewinnt Bonusspiel

Greven -

Mit 2:1 setzten sich die C-Junioren des SC Greven 09 im Nachholspiel in Rheine durch.

Dienstag, 10.04.2018, 18:00 Uhr
Koray Bodur hatte sein Team bereits nach sechs Minuten in Führung geschossen.
Koray Bodur hatte sein Team bereits nach sechs Minuten in Führung geschossen. Foto: Oliver Hengst

Die C-Junioren des SC Greven 09 basteln weiter fleißig am Projekt Meisterschaft in der Bezirksliga. Beim FCE Rheine setzte sich das Team von Timo Dusny am Sonntag mit 2:1 durch und verteidigte damit die Spitzenposition in der Tabelle. „Wir haben ein Bonusspiel gewonnen, weil wir einen Konkurrenten im Kampf um den ersten Platz auf Distanz halten konnten. Das war kein schönes Spiel, aber wir haben es verdient gewonnen“, freute sich der 09-Coach nach dem Abpfiff.

Die 09er bestimmten von Beginn an die Partie auf dem Geläuf in Rheine und nutzten ihre Chancen auch konsequent. Bereits nach sechs Minuten schoss Koray Bodur seine Farben in Front. Auch danach ließen die Grevener in der Defensive wenig anbrennen und arbeiteten engagiert nach vorne. Das wurde mit dem 2:0 durch Konstantin Schürmann belohnt (42.). „Völlig unnötig mussten wir dann das 1:2 hinnehmen“, konstatierte Dusny nach dem einzigen Gegentor an diesem Tag. Fünf Minuten vor dem Abpfiff erhielt die Partie dann noch einmal eine Portion Spannung, doch am Ende ging der Sieg eindeutig an den Tabellenersten aus Greven.

Obwohl es aktuell nahezu optimal läuft für die 09-er, warnt Timo Dusny sein Team davor, vorzeitig einen Gang runterzuschalten. „Da warten jetzt noch unangenehme Gegner auf uns. Gegen sie müssen wir erst einmal bestehen. Klar wollen wir aber noch ein paar Punkte holen.“

Am kommenden Samstag trifft die C1-Jugend des SC Greven 09 auf die SpVgg Vreden und hofft auf dem Weg zur Meisterschaft auf den nächsten dreifachen Punktgewinn.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5651340?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker