Handball: SC Greven 09
Zwei Siege zum Auftakt der Quali

Greven -

Zwei Siege fuhren die Handballerinnen des SC Greven 09 zum Auftakt der Oberliga-Quali ein.

Mittwoch, 25.04.2018, 16:00 Uhr aktualisiert: 26.04.2018, 14:30 Uhr
Die Mädchen des SC Greven 09 feierten einen verdienten Sieg. .
Die Mädchen des SC Greven 09 feierten einen verdienten Sieg. . Foto: SC Greven 09

Die Handball-A-Juniorinnen des SC Greven 09 starteten sehr erfolgreich in die Qualifikationsphase für die Oberliga. Im Handballkreis Münster gilt es, sich gegen die A-Jugendteams aus Everswinkel und Telgte sowie der JSG Tecklenburger Land durchzusetzen.

In Everswinkel kam es dann auch gleich in der ersten Partie zum Derby gegen die Vertretung der Gastgeberinnen. Die 09-erinnen traten mit der Landesliga-Meistermannschaft der letzten B-Jugend-Saison an. Die Mehrheit der Spielerinnen könnte noch eine Saison in der B-Jugend spielen, wird aber jetzt bereits in der A-Jugend eingesetzt.

Diese junge Mannschaft hatte in dem Spiel gegen Everswinkel zunächst auch kleine Startschwierigkeiten und lag zu Beginn des Spieles mit 0:3 zurück. Eine sehr gute kämpferische Leistung sorgte jedoch für eine 10:9-Halbzeitführung. Am Ende gewann der SC Greven 09 mit 17:16

Im zweiten Spiel des Tages spielten die A-Juniorinnen gegen die JSG Tecklenburger Land. Trotz gelegentlicher Unkonzentriertheit ließen die Grevenerinnen keinen Zweifel daran, diese Partie auch gewinnen zu wollen. Zur Halbzeit führten die 09erinnen bereits mit 8:4. am Ende stand dann ein 16:8 auf der Anzeigetafel. Am nächsten Samstag folgt noch das dritte Spiel auf Kreisebene gegen Telgte.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5686415?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker