Sportabzeichen
Sprinten, Werfen, Springen

Reckenfeld -

Auftakt zur Sportabzeichenaktion in Reckenfeld: Schwimmverband NRW informiert zusätzlich.

Mittwoch, 20.06.2018, 12:00 Uhr
Gelungener Auftakt der Sportabzeichenaktion. Darüber waren sich die Beteiligten einig.
Gelungener Auftakt der Sportabzeichenaktion. Darüber waren sich die Beteiligten einig. Foto: SC Reckenfeld

Ein paar mehr Sportler, die ihren inneren Schweinehund überwinden, hätten sich die Initiatoren der Reckenfelder Sportabzeichen schon gewünscht. Der Spaß kam ungeachtet dessen zum Auftakt der Sportabzeichen-Aktion am Samstag nicht zu kurz.

Bei perfektem Wetter stoppten die Prüfer des SC Reckenfeld Zeiten, nahmen Maß an der Sprunggrube und beim Werfen, gaben Tipps und Hilfestellungen beim Seilspringen und verschiedenen turnerischen Übungen.

Begleitet wurde der Auftakt durch den Schwimmverband NRW mit der Aktion. Unter dem Motto „Bewegt älter werden in NRW“, informierte Max Gehrke über die Schwimmdisziplinen im Rahmen des Sportabzeichens und über verschiedenste Trainingsmöglichkeiten.

Dank der Unterstützung der Volksbank und der Kooperation mit dem Schwimmverband NRW konnten sich die Sportler in den Pausen mit Erfrischungsgetränken und Müsliriegeln stärken und Bewegungsspiele ausprobieren. Für die jüngsten Teilnehmer stand außerdem eine Schatzkiste bereit, in der sie fündig wurden, um künftig auch zu Hause in Bewegung zu bleiben.

► Alle, die sich am Sportabzeichen versuchen wollen, sind eingeladen mitzumachen. An den kommenden Dienstagen kann der Fitnesstest in der Zeit von 17 bis 18:30 Uhr auf die Sportanlage in der Ortsmitte erbracht werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5834507?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker