Golf: GC Aldruper Heide
„Golf ist cool“

Greven -

Der Golfclub Aldruper Heide lädt in der ersten Woche der Sommerferien erneut zu einem Sommercamp ein.

Mittwoch, 27.06.2018, 20:00 Uhr
Beim Sommercamp haben die Talente die Möglichkeit, ihr Spiel zu verbessern.
Beim Sommercamp haben die Talente die Möglichkeit, ihr Spiel zu verbessern. Foto: Konrad Dömer

„Golf ist cool! Also ran an den Ball!“ Unter diesem Motto bietet der Golfclub Aldruper Heide in der ersten Ferienwoche vom 16. bis 21. Juli sein diesjähriges Sommercamp an. Eine Mischung zwischen Training und Unterricht und verschiedenen Spielen und kleinen Turnieren auf dem Golfplatz sorgen für einen tollen Ferienspaß. Teilnehmen können auch Beginner und „Schnuppergolfer“. Für sie gibt es die Möglichkeit, mit viel Spaß das Golf spielen kennenzulernen und zu verbessern.

Am Ende der Woche kann ein DGV-Leistungsabzeichen in Bronze, Silber oder Gold erworben werden. Das Mindestalter für die Teilnahme ist acht Jahre. Die Betreuung und Anleitung erfolgt durch erfahrene Professionals und jugendliche C-Trainer. Die Gesamtleitung hat Jugendwart Konny Dömer.

Das Golfcamp mit Schnupperkurs bietet täglich Action von 9.30 bis 16 Uhr. Ein leckeres Mittagessen und Getränke sind inklusive. Neben einem Besuch im Kletterwald Ibbenbüren findet ein abschließendes gemeinsames Grillen am Freitagnachmittag mit allen Eltern und Geschwistern statt.

Der Kostenbeitrag für das gesamte Wochenprogramm der Schnuppergolfer beträgt 100 Euro (5 Tage) bzw. 20 Euro pro Tag. Anmeldungen sind im Clubsekretariat, Aldruper Oberesch 12, Greven, möglich. Informationen gibt es unter ✆ 02571 / 97095 und unter www.golfclub-aldruper-heide.de.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5854835?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker