Do., 02.08.2018

Greven Gute Stimmung beim SCR

Der SCR testet gegen FC Mecklenbeck.

Der SCR testet gegen FC Mecklenbeck. Foto: Heimspiel/Alex Piccin

Beim Fußball-B-Ligisten SC Reckenfeld könnte die Stimmung – trotz der Schinderei in der Saisonvorbereitung – kaum besser sein. „Die Mannschaft wächst gut zusammen“, freut sich auch Trainer Julian Lüttmann. Seinen Neuzugängen bescheinigt der SCR-Coach eine sehr gute Qualität. Jetzt geht es an den Feinschliff, in einem weiteren Testspiel treffen die Reckenfelder auf den FC Mecklenbeck.

Julian Lüttmann hört sich recht zufrieden an. Zwar muss der Trainer der Reckenfelder Fußballer sein Trainingsprogramm an die gegenwärtigen Temperaturen anpassen und hat seinem Team ein freies Wochenende gegönnt, doch in dieser Woche geht der SCR noch einmal in die Vollen, um sich auf den Start in die neue Saison vorzubereiten. Am heutigen Donnerstag um 20 Uhr trifft der B-Ligist auf den FC Mecklenbeck, am Sonntag um 15 Uhr geht es gegen Galaxy Steinfurt. In der kommenden Woche steht dann noch die Teilnahme an den Stadtmeisterschaften an, ehe die Saison beginnt. „Als Mannschaft sind wir schon gut zusammengewachsen. Wir haben Jungs mit Qualität dazugewonnen. Jetzt wollen wir uns noch den passenden Rhythmus holen, dann kann es losgehen“, hofft Lüttmann auf eine erfolgreiche Saison und freut sich darüber auf den Start bei den Stadtmeisterschaften in Gimbte. „Wir haben einen guten Kontakt zu den Fußballern aus Greven. Außerdem wird das noch einmal eine passende Belastung für uns.“



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5946478?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F