Mo., 13.08.2018

Tennis: TC RW Greven Mixed-Turnier zum Abschluss

Diana Wieschhörster und Elmar Wimber fiebern dem Turnier schon entgegen.

Diana Wieschhörster und Elmar Wimber fiebern dem Turnier schon entgegen.

Greven - 

Auf die Tennisspieler des TC RW Greven wartet ein besonderer Saisonabschluss.

Mit dem Mixed-Cup endet in diesem Sommer die Doppelturnierserie des TC RW Greven. 16 Doppelpaarungen sind angemeldet, um den vom Modehaus Wieschhörster ausgelobten Siegerpokal zu gewinnen.

Diana Wieschhörster und Turnierorganisator Elmar Wimber freuen sich über das große Teilnehmerfeld: „Obwohl wir in der Urlaubsphase sind, war das Turnier wie in den Vorjahren wieder schnell ausgebucht. Ein Ehepaar hat sich sogar kurz vor Meldeschluss aus dem Ausland angemeldet. Die tolle Stimmung in den letzten Jahren und die sportliche Ausgeglichenheit der Paarungen prägen unser Turnier. Die Meldungen aus den Grevener und Emsdettener Vereinen bestätigen uns, dass dieses Turnier vereinsübergreifend viel Spaß vermittelt und große Resonanz hat.“

Die Spiele beginnen am Sonntag um 11 auf sechs Plätzen. In der Vorrunde werden die Doppel in vier Gruppen aufgeteilt. In jeder Gruppe spielen die Paarungen gegeneinander.

Die Sieger der Gruppenspiele werden dann in der Hauptrunde die Finalpaarungen in vier Gruppen ausspielen. Das Finale um den Mixed-Cup wird gegen 18:30 ausgetragen,“ erklären Diana Wieschhörster und Elmar Wimber, die gespannt sind, welches Paar sich in diesem Jahr durchsetzen wird.

Die Organisatoren hoffen auf gutes Wetter und erwarten wie in den Vorjahren wieder zahlreiche Zuschauer auf der Tennisanlage in der Kroner Heide.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5972691?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F