Di., 04.09.2018

Golf: Clubmeisterschaften beim GC Aldruper Heide Anja Lux wiederholt ihren Erfolg

Strahlende Gesichter nach der Clubmeisterschaft: Die Sieger und Platzierten mit der Clubmeisterin Anja Lux (6. von Links) und dem Clubmeister Joshua Vogt (Mitte).

Strahlende Gesichter nach der Clubmeisterschaft: Die Sieger und Platzierten mit der Clubmeisterin Anja Lux (6. von Links) und dem Clubmeister Joshua Vogt (Mitte). Foto: Heiner Gerull

Greven - 

Bestens präpariertes Grün, großes Zuschauerinteresse und ein spannendes Finale: Die Clubmeisterschaften beim Golfclub Aldruper Heide verliefen ganz nach dem Geschmack der Mitglieder.

Zum zweiten Mal kann sich Anja Lux als Clubmeisterin in die Siegerliste eintragen. Nach 2013 erspielte sie sich mit insgesamt 166 Schlägen die Clubmeisterschaft der Damen im Grevener Golfclub. Etwa 200 Zuschauer, Spieler und Gäste sahen ein spannendes Finale. Auf dem Grün der Bahn 18 setzte sich Anja Lux mit einem Schlag weniger gegen Julia Semesdieck (167) durch. Den dritten Platz im Brutto Damen erreichte Anna Semesdieck mit 179 Schlägen.

Bei den Herren liegt auch dieses Jahr die Jugend vorn: Joshua Vogt kam mit 13 Schlägen Vorsprung (234) ins Clubhaus zurück. Als zweiter Bruttosieger trug sich Karsten Goebel (247) auf der Siegerliste ein. Dritter wurde Justus Bettler (254).

Ausgespielt wurden die Clubmeisterschaften bei den Herren in drei Runden von Freitag bis Sonntag. Die Damen spielten je eine Runde Samstag und Sonntag.

Dass die Digitalisierung auch vor dem Sport nicht Halt macht, zeigte die Einführung des Life-Scoring. Auf dem Smartphone konnte sich jeder die einzelnen Ergebnisse ansehen.

Zur gelungenen Clubmeisterschaft trug nicht zuletzt die Mannschaft um Klaus Benjack bei. Die Greenkeeper des Vereins hatten in unermüdlicher Arbeit die Anlage präpariert und so für pfeilschnelles Grün gesorgt.

 



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6024077?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F