Greven
Zweifaches Geburtstagsgeschenk

Mit 3:0 setzte sich der SC Falke Saerbeck gegen Brukteria Dreierwalde durch.

Sonntag, 07.10.2018, 21:00 Uhr
Marius Stallfort traf zweifach.
Marius Stallfort traf zweifach. Foto: Stefan Bamberg

Besser hätte es für Marius Stallfort nun wirklich nicht laufen können. Das feiert der Saerbecker Fußballer beim Spiel gegen Brukteria Dreierwalde seinen 25. Geburtstag – und wartet erst gar nicht ab, ob ihm zu seinem Ehrentag Geschenke überreicht werden. Dafür sorgt Stallfort selbst und markiert zwei Tore beim 3:0 der Falken. „Das war natürlich eine schöne Geschichte, zumal Marius sonst eher als Vorbereiter in Erscheinung tritt“, freute sich Trainer Holger Althaus, der mit dem gesamten Spiel seiner Elf zufrieden war. Hinten standen die Gastgeber gegen verunsicherte Gäste sicher, im Angriff brachten sie die nötige Geduld auf, um die Partie nach dem Seitenwechsel zu entscheiden. Patrick Froning schoss den SC in der 54. Minute zunächst in Front, in der Schlussphase drehte Marius Stallfort dann auf und traf zum 2:0 und 3:0 (82./83.). Mit diesem Sieg schafften die Falken die Voraussetzungen, auch in den kommenden Wochen in der Tabelle oben mitzumischen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6106799?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker