Mo., 03.12.2018

Handball: Kreisliga Willensleistung wird belohnt

Saerbeck - 

Knapp mit 29:27 setzten sich die Handballerinnen des SC Falke Saerbeck gegen die Ibbenbürener SpVg vor.

Sie zeigten, dass sie den Sonntagabend unbedingt als Gewinner beenden wollten – und heimsten mit dem 29:27 (14:12)-Sieg über die Ibbenbürener SpVg III die verdiente Belohnung ein. „Das war ein ganz tolles Spiel“, freute sich André Buhla über eine engagierte Leistung seiner Kreisliga-Handballerinnen des SC Falke Saerbeck. „Sowohl in der Abwehr als auch im Angriff.“

Ein besonderes Lob ging dabei erneut an Paula Wenners, die zwischen den Pfosten alles gab. Und an Maria Grüter, die 50 Minuten lang in der Rückraummitte das Sagen hatte. „Sie hat gut die Fäden gezogen“, fand Co-Trainerin Eva Schmedding.

In der ersten Halbzeit lieferten sich Saerbeck und Ibbenbüren eine enge Partie, in der die Gäste die Nase die meiste Zeit über vorne hatten, wenn auch nie mit mehr als zwei Toren. Ein einziges Mal gerieten die Falke-Frauen in Rückstand (9:10, 21.). Dass es mit einer 14:12-Führung in die Pause ging, hatte auch damit zu tun, dass sie nach etwa 20 Minuten ihre Deckung umstellten.

Auch im Angriff fluppte es. So sprach der Falke-Coach unter anderem von traumhaften Kombinationen, wollte aber auch das Doppelpassspiel, das Eins-gegen-eins-Verhalten, das gute Auge für die Lücke, Tempogegenstöße und zweite Welle nicht unerwähnt lassen. Aber auch die Gastgeberinnen hatten einiges zu bieten. So baute die Mannschaft aus der Klimakommune ihre Führung nach der Pause auf 22:16 (43.) aus, dann rückte ihr Ibbenbüren mit 22:20 (48.) auf die Pelle. Mit dem 27:22 (57.) erarbeiteten sich die Falke-Frauen kurz vor Schluss einen wichtigen Vorsprung, ehe das Spiel mit 29:27 zu Ende ging.

Falke-Frauen: Wenners, Wickenbrock - Nienaber (6), Krude (6), Möllerherm (4), Bringemeier (3), Plogmaker (3), Borgert (3), Grüter (2), L. Jochmaring (2), J. Jochmaring, Frerking, Frank.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6231686?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F