Handball: Landesliga
09: Es wird Zeit für einen Sieg

Greven -

Die Handballdamen des SC Greven 09 wollen den negativen Trend stoppen und endlich wieder einen Sieg landen.

Donnerstag, 31.01.2019, 21:00 Uhr aktualisiert: 01.02.2019, 12:48 Uhr

Durch ihre dritte Niederlage in Folge sind die Landesliga-Handballerinnen des SC Greven 09 auf den vierten Tabellenplatz abgerutscht. Da ist es an der Zeit, am Samstagabend (Anwurf: 17 Uhr, Rönnehalle) im Heimspiel gegen die TSG Harsewinkel mal wieder etwas Zählbares zu holen.

Obwohl die Gäste auf dem neunten Rang stehen und auch nur die Hälfte an Punkten gesammelt haben, welche die 09-Damen bereits auf ihrem Konto verbuchen konnten, sieht Bogdan Oana seine Schützlinge vor keiner leichten Aufgabe. „In der Hinrunde hatten wir ein schweres Spiel“, erinnert der Trainer an den knappen 31:30 (16:15)-Sieg. „Wir haben uns in der zweiten Halbzeit distanziert, aber unser Gegner hat aufgeholt, und zum Schluss wurde es richtig eng.“ Für den SCG-Coach gehört Harsewinkel der Papierform zum Trotz zu den starken Mannschaften der Staffel. Bei den Grevenerinnen sieht es, was das Personal angeht, zumindest etwas besser aus als in der Vorwoche. Es fehlt einzig Jana Werning. „Allerdings sind noch ein paar Spielerinnen angeschlagen“, räumt Oana ein und appelliert gleichzeitig an den Kampfgeist seiner Schützlinge.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6359886?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker