Julia Semesdiek, Jonas Kortevoß, Bogdan Oana und die 09-C-Jugend holen die Titel
Für sie soll‘s rote Rosen regnen!

Greven -

Punkt halb acht im Ballenlager. Und wessen Sportlerherz bei der Melodie, die da kommt, keine Purzelbäume schlägt – ja, wie soll man dem noch helfen?

Sonntag, 24.02.2019, 16:38 Uhr aktualisiert: 26.02.2019, 16:59 Uhr
Menschen einer Sportstadt: Das sind sie, die Gewinner der WN-Sportlerwahl 2019 im Ballenlager.
Menschen einer Sportstadt: Das sind sie, die Gewinner der WN-Sportlerwahl 2019 im Ballenlager. Foto: Günter Benning/Stefan Bamberg

Eine Komposition aus der Feder Thomas Reichs, aufgeführt von Max Greger und seinem Orchester irgendwann in den Sechzigern – bis heute der Opener des Aktuellen Sportstudios. „Bap, baaa, bap, bap, badabap...“, und so weiter. Ein reiner Traum. Und genau passend am Freitagabend: Denn ganz im Sinne des ZDF-Evergreens feiern hier die Athleten einer Stadt, die weit mehr als nur König Fußball zu bieten hat. Genug Stoff für hundert Sportstudios eben! WN-Sportlerwahl 2019 – oder: Grevens Sport-Champions stehen fest!

Für sie soll‘s rote Rosen regnen: Grevens Sport-Champions stehen fest

1/62
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg
  • Foto: Stefan Bamberg

„Und jetzt in medias res, Freunde!“, sagt Moderator Werner Jacobs. Der Chef des reanimierten Stadtsportverbands – nun wieder mit im Boot bei der von der Lokalzeitung organisierten Wahl – hat die erste beeindruckende Zahl des Abends: 4500 abgegebene Stimmen, per Klick, Coupon oder Brieftaube!

Zum Beispiel für die Trainer des Jahres: DJK-Methusalem Peter Talmann in seinem 27. Übungsleiter-Frühling Dritter, Ems-Casino-Tanz-Experte Thomas Derner starker Zweiter – und Nullneuns Handball-Coach Nummer eins mit Riesenvorsprung auf der Eins: Herzlichen Glückwunsch, Bogdan Oana!

Stichwort Glückwünsche: Golf-Nachwuchsförderer Konny Dömer wird heute 68, der ganze Saal singt – ein interessantes Ergebnis für die Lärmforschung. Aber nett gemeint auf dieser Gala der Komplimente.

Komplimente und Titel auch bei den Herren der Schöpfung: Gold für B-Liga-Bomber Jonas Kortevoß, den sie nach 30 Buden in der vergangenen Saison – mal eben neben BWL-Studium und Job – womöglich bald nur noch „Tor-tevoß“ rufen. Aber auch beim TVE waren sie, als sie dort ihre Computer noch selber bedienten (wir berichteten), fleißig – und haben Karateka Michael Surkau und Schwimmer Lars Zeggelaar aufs Treppchen gevotet.

Nun auch die ersten kuriosen Storys, ohne die wir den Sport und seine Menschen nicht so lieb hätten: von Surkau, der spontan zur Deutschen Meisterschaft fuhr und abräumte. Oder vom so eleganten Tänzer Derner, der bei der Fußball-WM auch gern mal auf dem Kreisel feiert. Einfach wunderbar.

Wunderbar – auch hier: Apropos! Eine Überraschung gibt’s nämlich für einen der beliebtesten Typen der lokalen Sportwelt – den Ehrenpreis für Theo Große Wöstmann. Wofür genau? Tja, das ist ja das Phänomen des Mannes mit der Mähne: Theo, der Integrationshelfer. Theo, der für den Sport engagierte Lokalpolitiker. Theo, der Stadionsprecher. Theo, der manchmal charmant antwortet, wo keiner fragt. Theo ist einfach Kult. „Und ein praktisch nicht zu bezwingender Torwart“, frotzelt sein Kumpel und SSV-Kollege Jacobs. Doch ja ja, nur der Werner höchstselbst hat ihm mal zwei Dinger reingetan, erzählt er stolz. Is‘ klar, vermutlich beides direkt verwandelte Ecken! „Das werde ich Dir nie vergessen“, kontert Theo und verlässt mit Spitzbuben-Lächeln die Bühne.

Die gehört jetzt den Mannschaften: Petra Voosholz und Bernd Farwick, in der Tanz-Weltrangliste ganz oben, hier auf Rang drei. Aldrups Ü50-Golfer auf zwo – dafür mit dem Spruch des Tages: „Wir haben früher alle auch mal richtigen Sport gemacht!“ Und die 09-C-Jugend schafft den Titel-Hattrick: Aufstieg, Kreispokal, Team des Jahres! Chapeau.

Fehlt nur noch eine: Aber bevor‘s für Grevens Athletinnen Trophäen gibt, müssen sie tüfteln: Abschlag, Olympiasieger oder Vollpfosten – Publikums-Pantomime raten, eins von zwei lustigen Quizzen. Die Golf-Gemeinde vorne turnt sehr engagiert vor – und jubelt dann über Platz eins ihrer Julia Semesdiek. Doch auch die Sportschützen weiter hinten freuen sich: Bronze für Marleen Borowski, die jüngste Einzel-Nominierte. Silber derweil für die leider beruflich verhinderte Schiedsrichterin und Pokalfinal-Assistentin Vanessa Arlt. Rosen für alle.

Und wer braucht den Bachelor, wenn er einen Martin Weßeling haben kann? Der WN-Sportredakteur überreicht das amouröse Gemüse. Ja, fürwahr: Für unsere Sportstars soll‘s rote Rosen regnen!

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6416409?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker