Handball: Landesliga
Auf den Suche nach dem richtigen Takt

Greven -

Die Handballerinnen stehen vor ihrem schwierigsten Spiel der Saison. Das meint ihr Trainer Bogdan Oana und zählt gleich mehrere Gründe auf, warum er den VfL Sassenberg für eine ganz harte Nuss hält.

Samstag, 09.03.2019, 09:00 Uhr
Erwartet einen harte Nuss: Bogdan Oana.
Erwartet einen harte Nuss: Bogdan Oana. Foto: Heidrun Riese

„Das wird das schwerste Spiel der Saison“, sieht Bogdan Oana seine Landesliga-Handballerinnen des SC Greven 09 am Sonntagabend (Anwurf: 17 Uhr) in der Rönnehalle vor einer Mammutaufgabe. Dabei geht es gar nicht mal so sehr darum, dass es der Tabellensechste mit dem Spitzenreiter aus Sassenberg zu tun hat. „Das kommt noch obendrauf“, betont der Trainer. Das größte Problem der 09-Damen stellt nach wie vor die eigene Einstellung dar, mit der sie nun schon das ganze Jahr über zu kämpfen haben. „Wir finden unseren Takt nicht, das macht es so schwierig.“

Sassenberg war am Wochenende vor Weihnachten der erste Stolperstein für die Grevenerinnen, die mit einer 30:35 (12:21)-Niederlage nach Hause fuhren und seitdem mit dem 25:16 (13:5)-Sieg über den BSV Roxel ihr einziges Erfolgserlebnis feiern konnten. Während bei den 09-Damen also einiges schief läuft, hat das VfL-Team einen super Lauf. Oana beschreibt den Gegner als äußerst aggressiv in der Abwehr mit starker Torfrau dahinter. „Sassenberg spielt den Ball sehr schnell nach vorne“, zählt der SCG-Coach weiter auf, „und hat ein starkes Rückzugsverhalten.“

Ob die 09-Damen da gegenhalten können, wird sich am Sonntagabend zeigen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6454953?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker