Radsportfreunde Greven
Radsportfreunde überbrücken Pause mit Wanderung

Greven -

Bis zum Beginn der Radsportsaison müssen sich die Mitglieder der Grevener Radsportfreunde noch ein wenig gedulden. Dass sie auch andere Unternehmungen als der Radsport zusammen bringt, bewiesen sie mit ihrer Grünkohlwanderung.

Donnerstag, 07.03.2019, 12:52 Uhr aktualisiert: 08.03.2019, 12:46 Uhr
Radsportfreunde Greven: Radsportfreunde überbrücken Pause mit Wanderung
Foto: RSF Greven

Die Gaststätte Wauligmann war das diesjährige Ziel der inzwischen schon traditionellen Grünkohlwanderung der sonst so sattelfesten Radfahrer der Radsportfreunde. Gemütliche Entschleunigung statt sportlicher Beschleunigung ließ dabei viel Gelegenheit für nette Gespräche zwischen den Teilnehmern, die sich aus allen Gruppen des Vereins zusammen fanden. Offizielle Saisonstart für die Radwandergruppen und Rennradfahrer ist am 23. März.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6454956?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker