Handball: Landesliga
Damen wollen Torhunger stillen

Greven -

Die Handballerinnen des SC Greven 09 sind auf dem Vormarsch. Das wollen die Schützlinge von Bogdan Oana auch im Spiel gegen den TB Burgsteinfurt unter Beweis stellen.

Donnerstag, 04.04.2019, 18:00 Uhr
Kirsten Austermann hofft mit den 09-Damen auf einen Sieg gegen Burgsteinfurt.
Kirsten Austermann hofft mit den 09-Damen auf einen Sieg gegen Burgsteinfurt. Foto: Heidrun Riese

Mit großem Torhunger sollen die Landesliga-Handballerinnen des SC Greven 09 ans Werk gehen, wenn sie am Sonntagabend (Anwurf: 17 Uhr) in der Rönnehalle den TB Burgsteinfurt empfangen. „Jede einzelne Spielerin muss so richtig Bock darauf haben, Treffer zu erzielen“, hofft Bogdan Oana auf eine motivierte Leistung seiner Schützlinge gegen den Tabellensiebten.

In der Hinrunde gelang ein letztlich knapper, aber überzeugender 29:27 (15:12)-Sieg – ein Erfolg, den die 09-Damen gerne vor eigenem Publikum wiederholen würden. Schließlich geht es auch für sie darum, die bestmögliche Platzierung zu erreichen. „Und um ein schönes Erlebnis“, ergänzt der SCG-Coach, der mit seinem Team in dieser Saison auch schon einige Tiefschläge hinnehmen musste. Um gegen Burgsteinfurt zu bestehen, müssen sich die Grevenerinnen auf jeden Fall ins Zeug legen.

Bis auf Langzeitausfall Katharina Stüwe ist die Mannschaft komplett. Außerdem ist Luisa Ortmeier zurück von ihrem halbjährigen Australien-Aufenthalt. „Vielleicht noch nicht in diesem Spiel, aber nach den Osterferien wird sie wieder zum Einsatz kommen“, freut sich der Trainer über die Rückkehr.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6518388?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker