Tischtennis: DJK BW Greven
Weßling zur DJK

Greven -

Mit Martin Weßling vom TTV Metelen vermeldet die Tischtennisabteilung der DJK einen Neuzugang für die kommende Saison.

Donnerstag, 16.05.2019, 22:00 Uhr aktualisiert: 17.05.2019, 13:56 Uhr
Martin Weßling schließt sich der DJK an
Martin Weßling schließt sich der DJK an. Foto: Weiß

Martin Weßling hat sich entschlossen, nach 28 Jahren beim TTV Metelen zur neuen Saison 2019/20 zur DJK Blau-Weiß Greven zu wechseln. Der 38-jährige hat bis dato nie für einen anderen Verein gespielt, wohnt aber seit Jahren in Nordwalde und war seit einiger Zeit Stammgast beim Training in Greven.

Die lange Fahrerei nach Metelen gab schließlich den Ausschlag für den Vereinswechsel, der Martin Weßling sichtlich schwerfiel.

Der Nordwalder hat noch 2012/2013 als Stammspieler an Position zwei in der Landesliga für die Meteler mitgewirkt, war zuletzt an Position zwei in der Bezirksliga aktiv und wird für die zweite Mannschaft der DJK eine echte Verstärkung, unabhängig davon, ob die Mannschaft in der Bezirksklasse verbleibt oder noch, als Nachrücker, in die Bezirksliga aufsteigt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6616539?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker