Fußball: Allgemein
Eberhard Blank neuer Vorsitzender

Saerbeck -

Der SC Falke Saerbeck bekommt es im Fußballkreis Tecklenburg mit einem neuen Chef in der Sportgerichtsbarkeit zu tun. So trat Eberhard Blank die Nachfolge von Horst Gerseker als Vorsitzender des Kreis-Sportgerichts an.

Donnerstag, 10.10.2019, 15:16 Uhr aktualisiert: 10.10.2019, 15:22 Uhr
Eberhard Blank ist neuer Vorsitzender des Kreis-Sportgerichts.
Eberhard Blank (li.) ist neuer Vorsitzender des Kreis-Sportgerichts. Er tritt die Nachfolge von Horst Gerseker an. Foto: Alfred Stegemann

Sport macht Spaß, Fußball als des Deutschen liebstes Kind den meisten sowieso. So sehr das Kicken mit dem runden Leder für Freude sorgt, egal ob aktiv oder passiv, hin und wieder gibt es auch mal Ärger. Nicht nur in der Bundesliga, wenn sogenannte Fans mal wieder verbotene Pyrotechnik zünden oder es zu Ausschreitungen kommt. Auch auf Kreisebene schlagen Zuschauer, Betreuer und Spieler dann und wann über die Stränge – mal mehr, mal weniger. Dann müssen sie ran, die Mitglieder der Kreisspruchkammer. Pardon, des Kreis-Sportgerichts. Seit einiger Zeit gilt laut Vorgabe des Verbandes ja die neue Bezeichnung.

Sport macht Spaß, Fußball als des Deutschen liebstes Kind den meisten sowieso. So sehr das Kicken mit dem runden Leder für Freude sorgt, egal ob aktiv oder passiv, hin und wieder gibt es auch mal Ärger. Nicht nur in der Bundesliga, wenn sogenannte Fans mal wieder verbotene Pyrotechnik zünden oder es zu Ausschreitungen kommt. Auch auf Kreisebene schlagen Zuschauer, Betreuer und Spieler dann und wann über die Stränge – mal mehr, mal weniger. Dann müssen sie ran, die Mitglieder der Kreisspruchkammer. Pardon, des Kreis-Sportgerichts. Seit einiger Zeit gilt laut Vorgabe des Verbandes ja die neue Bezeichnung.

Und da hat es im Fußballkreis Tecklenburg, zu dem auch der SC Falke Saerbeck gehört, mit Beginn des neuen Spieljahres nicht nur eine Änderung des Namens gegeben, sondern auch auf dem Posten des Sportgerichts-Vorsitzenden. Seit 2010 stand Horst Gerseker aus Lienen als damaliger Nachfolger von Wilfried Wiefermann (Hopsten) der Kammer vor. Aus Altersgründen, Gerseker ist mittlerweile 76, zog er sich zurück. Ihn beerbt Eberhard Blank, ebenfalls aus Lienen.

Mit dem Namen Blank dürften viele Fußballer aus dem Kreis womöglich gar nicht so viel anfangen können. Der 68-Jährige ist auch Vorsitzender der Tennisabteilung von SW Lienen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6991830?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker