Tennis: TC RW Greven
Große Spannung zum Saisonabschluss

Greven -

Zum Abschluss der Saison boten die Tennisspieler des TC RW Greven noch einmal viele tolle Ballwechsel.

Dienstag, 15.10.2019, 20:00 Uhr
Zum Abschluss der Saison trafen sich die Tennisspieler des TC RW Greven noch einmal zu einem Doppelturnier auf der Anlage.
Zum Abschluss der Saison trafen sich die Tennisspieler des TC RW Greven noch einmal zu einem Doppelturnier auf der Anlage. Foto: Heidi Jennert

Am Samstag stand das letzte Tennis-Turnier der Außensaison beim TC RW Greven an. Viele Rot-Weiße waren angetreten, um den Schläger zu schwingen. Hermann Gottschling hatte die 28 Spieler in drei Doppelgruppen aufgeteilt.

Jüngster Teilnehmer war der 14 jährige Felix Hillgärtner, der mit seinem Vater angetreten war. Über Preise freuten sich am Ende die Doppel Nicole Helling/Natascha van den Berg vor Sabine Rink/Eva Overhageböck, Hannspeter Ludwig/Ralf Wicharz vor Uli HannemannVeronika Frye und Tobias Tiedemann/Max Hensmann vor Felix Hensmann/Lothar Denecke.

Elmar Wimber ehrte im Anschluss die Clubmeister der Saison 2019, die ihre Spiele bereits Ende September ausgetragen hatten. Gute Stimmung herrschte dann auch beim gemeinsamen Abendessen, mit dem die Saison ihren Abschluss fand. Am 26. Oktober werden die Plätze winterfest gemacht, wofür Lothar Denecke noch Unterstützer sucht.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7002294?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker