D-Junioren Bezirksliga
Einmal nicht aufgepasst – 0:1-Niederlage für 09-D-Junioren

Greven -

Eine unglückliche 0:1-Niederlage haben die D-Junioren in der Bezirksliga gegen GW Nottuln hinnehmen müssen. Der Treffer fiel nach einem Eckball in der 16. Minute. „Am zweiten Pfosten stand ein Spieler, den unsere Abwehr komplett übersehen hat und brauchte den Ball nur noch einzuschieben“, haderte Trainer Lars Stöveken mit seiner Abwehr.

Dienstag, 05.11.2019, 16:22 Uhr aktualisiert: 06.11.2019, 16:02 Uhr

Erst danach verteidigten die 09-er konsequent und ließen kaum noch echte Torchancen für die Gäste zu. Auch nach vorne zeigte sich das Team zielstrebig – und hatte Pech, dass der Ball zwei Mal vom Pfosten ins Feld zurücksprang. Ein Unentschieden hätten die Gastgeber verdient gehabt. Nach der bitteren Niederlage fährt das Team am Sonntag zum Tabellenletzten Vorwärts Wettringen. „Das ist für uns ein Sechs-Punkte-Spiel“ lautet die Vorgabe des Trainers für die Begegnung.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7044770?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker