Fußball Bezirksliga 12
Schweres Spiel für 09

Greven -

„Wir freuen uns auf ein richtiges Fußballspiel“. Wenn Andreas Sommer dieses sagt, meint er „das besondere Trainingsspiel“, das Greven 09 mit 14:0 bei Schlusslicht Gievenbeck in der Vorwoche gewonnen hat. „Darauf bilden wir uns nichts ein,“ hebt der Coach hervor und verweist auf das schwere Spiel bei der Spvg Emsdetten.

Freitag, 08.11.2019, 15:36 Uhr
Mit den richtigen Anweisungen auch in Emsdetten zum Erfolg: 09_Trainer Andreas Sommer und Sean Gary Ade Hart
Mit den richtigen Anweisungen auch in Emsdetten zum Erfolg: 09_Trainer Andreas Sommer und Sean Gary Ade Hart Foto: Stefan Bamberg

Die Gastgeber haben den Umbruch geschafft und viele junge und erfahrene Spieler zu einer Einheit geformt, die laufstark auftritt, fasst Sommer seine Eindrücke zusammen. „Die Ergebnisse sprechen eine klare Sprache“. Die Elf von Trainer Bodo Gadomski ist seit fünf Spielen ungeschlagen. Neben klaren Erfolgen hat Sommer auch das 2:2 in Gievenbeck wahrgenommen. „Unser Ziel muss es sein, unsere Position als Tabellenführer zu festigen“, fordert der Coach ein engagiertes Auftreten seines Teams. 09 stellt aktuell die beste Auswärtsmannschaft der Liga. Die Gastgeber haben auf eigenem Platz zwölf Punkt geholt und nur zum Saisonstart gegen Wettringen verloren. Für das Derby in der Nachbarschaft hat Sommer alle Mann an Bord.

► Sonntag, 14.30 Uhr, Sal vus-Stadion, Grevener Damm

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7051079?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker