Kreisliga A Tecklenburg
Falke will „Leistung wieder abrufen“

Saerbeck -

„Wenn wir unsere Leistung abrufen, können wir gegen Büren gewinnen“. Falke-Trainer Holger Althaus hat gerade diese Eigenschaft in den vergangenen „zu wenig“ gesehen. „Wenn wir viel tun, sehen wir gut aus.“ Dabei erinnert er an das „Aus“ seiner Elf im Pokalhalbfinale in Büren. „Wir haben damals eine Halbzeit gewonnen. Jetzt wollen wir das ganze Spiel gewinnen.“ Büren führte 3:0. Die Althaus-Elf kämpfte sich auf 4:3 heran. „Immer, wenn wir nachgelassen haben, hat Büren ein Tor erzielt.“ Die Gäste sind international unterwegs. „Die haben sogar einige Brasilianer in der Mannschaft. Aber die spielen auch nur Fußball“. Ein bisschen Sorge hat der Coach ob seines Personals. Unter der Woche mussten einige Spieler wegen Krankheit passen. „Die Situation ist durchwachsen.“

Freitag, 08.11.2019, 15:36 Uhr

► Sonntag, 14.30 Uhr, Stadion an der Lindenstraße

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7051083?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker