TVE Greven: Weihnachtsaktion
Besonderer Weihnachtsgruß als sportliche Motivationshilfe

Greven -

Der TVE Greven hat mit engagierten Ehrenamtlichen, Trainern und Helfern 350 Adventstüten gefüllt.

Mittwoch, 16.12.2020, 11:30 Uhr
350 Päckchen haben die TVE-Verantwortlichen gesammelt, um die Bindung zu den Nachwuchssportlern zu stärken.
350 Päckchen haben die TVE-Verantwortlichen gesammelt, um die Bindung zu den Nachwuchssportlern zu stärken. Foto: TVE Greven

An einem normalen Wochentag nehmen über 50 unter zehnjährige Kinder am Vereinssport des TVE Greven teil. Gemeinsam wird gespielt, geübt, geschwitzt und gelacht. Weil in diesem Jahr die Turnhallen und Sportplätze auch für die Jüngsten immer wieder leer bleiben müssen, sind Ideen gefragt, was man als Sportverein tun kann, um mit den Kindern in Kontakt zu bleiben und trotzdem Sport anzubieten. Die Sportjugend NRW unterstützt dabei die Sportvereine mit der Kampagne „#trotzdemSPORT“.

Der TVE Greven hat mit engagierten Ehrenamtlichen, Trainern und Helfernn 350 Adventstüten gefüllt und damit unsere jüngsten Vereinsmitglieder überrascht. Kommentar der Helfer: „Wir waren nicht nur sportlich aktiv, sondern durften auch noch Freude schenken und strahlende Gesichter erleben. Einfach nur schön.“

In der Tüte fanden die Kinder neben gesunden Leckereien und Überraschungen, wie Frisbeescheiben, Springseile und Flummis, auch einen link für eine bewegende Spielesammlung. Die darin enthaltenen Spielvorschläge, Mal- und Bastelideen sind besonders fürs Ausprobieren zu Hause geeignet.

Die eigentliche Broschüre kommt nächste Woche mit einem Weihnachtsgruß per Post. So kommen die Kids und ihre Eltern mit Schwung über die Weihnachtszeit ins neue Jahr.

Paula Windau, zweite Vorsitzende des TVE Greven, freut sich über die Aktion: „Wegen der Corona-Pandemie treten viele Menschen aus den Sportvereinen aus. Mit der Tütenaktion halten wir eine enge Bindung zu unseren Kindern und ihren Familien. Sicher trägt so ein kleines Bewegungsangebot zu Hause auch zur guten Stimmung und zur Stärkung der Widerstandskräfte bei.“

Der TVE Greven lädt für mehr sportliche Aktivität zur TVE-Challenge ein, die auf der TVE-homepage zu finden ist. Außerdem möchten wir mit Kindern möglichst bald wieder in den zahlreichen Vereinsangeboten sportlich aktiv sein. Familien und Kinder, die 2021 bei uns einsteigen wollen, sind herzlich willkommen, schreibt der Verein in einer Pressemitteilung.

www.tvegreven.de

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7725818?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker