Fan-Serie: Michael Menke schwört auf Eintracht Braunschweig
Von Oberhaus bis Ochsentour

Greven -

Menke hat mit dem Aufstieg der Eintracht in die erste Bundesliga schon viele Höhepunkte miterlebt, musste aber auch einige Tiefpunkte der Braunschweiger verdauen. Von Stefan Bamberg
Dienstag, 02.02.2021, 11:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 02.02.2021, 11:00 Uhr
„Wahre Liebe“ – im Hintergrund steht es: Die verbindet Michael Menke natürlich nicht nur zu Eintracht Braunschweig, sondern noch mehr zu Ehefrau Nicole – die ihn hier ins Stadion begleitet.
„Wahre Liebe“ – im Hintergrund steht es: Die verbindet Michael Menke natürlich nicht nur zu Eintracht Braunschweig, sondern noch mehr zu Ehefrau Nicole – die ihn hier ins Stadion begleitet. Foto: Stefan Bamberg
Montagmorgens schwärmte im Haselünne der frühen 1980-er jeder von etwas anderem. Klar, es gab wie überall die Bayern-Sympathisanten, und wie überall kamen sie auch hier im Emsland mit einem selbstbewussten Siegerlächeln zur Welt. Auch HSV-er starteten meist zufrieden in die Woche, so gut wie zu dieser Zeit war ihr Klub schon lange nicht mehr gewesen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7795943?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7795943?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker