Mo., 08.07.2019

Fußball: Kreisliga A Aufbruchstimmung beim SC Preußen

Beim Trainingsauftakt des SC Preußen Borghorst präsentierten die SCP-Trainer Florian Gerke (stehend, li.) und Michael Straube (stehend, re.) die Neuzugänge (stehend, von li.) Joshua Olden, Nils Uphoff und Sebastian Wehrmann sowie (hockend) Torhüter Jannis Over und Mert Karatoprak.

Borghorst - Beim SC Preußen Borghorst war beim Trainingsauftakt Aufbruchsstimmung zu verspüren. Das liegt nicht nur an der guten Rückrunde 2018/19, die hinter der Mannschaft liegt. Nicht zuletzt fünf Neulinge sollen dafür sorgen, dass der Steigflug anhält. Von Heiner Gerull

Mo., 08.07.2019

Fußball: Die Westfalenmeisterschaft der U-15-Fußballerinnen Steinfurter Mädels auf Platz drei

Die Steinfurter U 15 (h.v.l.): Trainer Bernd Post, Malin Lenger (Preußen Borghorst), Antonella Hampel (Borussia Emsdetten), Katharina Wienkens (Preußen Borghorst), Lena Toenhake (SF Gellendorf), Mirjana Bünker (Borussia Emsdetten), Carolin Burkert (1. FC Nordwalde), Filipa Sampaio (SF Gellendorf) und Co-Trainerin Miriam Elling sowie (v.v.l.) Aleyna Durgut (FCE Rheine), Marie Wessel, Wiebke Kloos (beide SF Gellendorf), Laura-Marie Fereira-Miranda (SpVgg Langenhorst/Welbergen), Tabea Stephan (Borussia Emsdetten), Leonie Lippen (TuS St. Arnold) und Eva Arentz (FCE Rheine).

Kreis Steinfurt - Am Sonntag fand in Hamm die Endrunde der U-15-Westfalenmeisterschaft statt. Für die Auswahl des Kreises Steinfurt hätte es beinahe zum ganz großen Wurf gereicht, doch im Halbfinale flatterten die Nerven. Von Marc Brenzel


So., 07.07.2019

Reiten: Die Metelener Reitertage Elmar Vinkelau triumphiert erneut in der Metelener Heide

Elmar Vinkelau vom ZRFV Legden verteidigte im Sattel von Montenda seinen Titel aus dem Vorjahr. Pferd und Reiter bewiesen dabei, dass sie sich zu einem eingespielten Team entwickelt haben.

Metelen - Elmar Vinkelau hat wie im Vorjahr den Großen Preis von Metelen gewonnen. Im S**-Springen mit ­Stechen siegte der Routinier vom ZRFV Legden im Sattel von Montenda. Auf den Plätzen zwei und drei reihten sich Hendrik Zurich (LZRFV Gronau) und Markus Merschformann (RV Osterwick) ein. Die beiden hatten sich zuvor die Siege in den zwei anderen S-Springen untereinander aufgeteilt. Von Marc Brenzel


Fr., 05.07.2019

Breitensport Steinfurt: Cricket in Stemmert Steinfurter Cricketers suchen Verstärkung

Am 12. Juli (Freitag) wird im VR-Bank-Stadion „Cricket zum Kennenlernen“ abgeboten. Jaber Moradi vom Breitensport Steinfurt freut sich auf viele Interessierte.

Burgsteinfurt - In England und Wales tobt gerade der sportliche Kampf um die Weltmeisterkrone im Cricket. Millionen Fans verfolgen die Duelle zwischen den Stars aus dem Gastgeberland, Indien, Pakistan und Australien. Jaber Moradi wäre schon froh, wenn sich der eine oder andere Spieler mehr aus Burgsteinfurt oder Umgebung den Stemmerter Cricketers anschließen würde. Von Marc Brenzel


Do., 04.07.2019

Fußball: Fusionspläne Wilmsberg/Borghorst Bernd Hahn: "Für den Vereinsfußball wäre die Fusion ein Gewinn"

Bernd Hahn nachdenklich: Im Gespräch mit den WN hat sich der Trainer des FC Nordwalde, der in den 1980er Jahren sowohl beim SV Wilmsberg als auch bei den Preußen als Spielertrainer arbeitete, Gedanken über eine mögliche Fusion gemacht.

Borghorst - Roter Stern Wilmsberg oder besser Eintracht Borghorst? Bernd Hahn ist sich unsicher. Sicher ist er sich aber, dass eine Fusion zwischen Preußen und Piggen nur von Vorteil sein kann. Von Günter Saborowski


Do., 04.07.2019

Fußball: Kreisliga C Steinfurt Fußballkreis Steinfurt teilt die Staffeln in der Kreisliga C ein

Die Reserve des FC Schwarz-Weiß Weiner und Trainer Martin Junk (r.) bleiben ein Bestandteil der C-Liga-Staffel 2.

Kreis Steinfurt - Der Fußballkreis Steinfurt hat jetzt die Einteilungen für die beiden C-Liga-Staffeln vorgenommen. 15 Mannschaften spielen in der einen, 16 Teams in der anderen. Das muss aber noch nicht das Ende der Fahnenstange sein. Von Marc Brenzel


Mi., 03.07.2019

Turnen: Oberliga-Wettkampf in Bad Oeynhausen Unermessliche Freude beim SC Nordwalde

Darja Winkel, Greta Enkrodt, Anne Löbbert, Maj Lill Eppe und Eileen Otte (v.l.) trumpften groß auf.

Nordwalde - Der Auftritt der Nordwalder Turnerinnen hatte es in sich. Beim Oberliga-Wettkampf in Bad Oeynhausen lieferte die SCN-Riege eine überragende Vorstellung ab. Dafür gab es die passende Belohnung in Form von Punkten und Platzierungen.


Mo., 01.07.2019

Fußball: Überkreisliche Ligen Fußballverband hat die Staffeln für die Saison 2019/20 eingeteilt

David Marx (r.) und seine Altenberger treffen in der nächsten Saison auf vier neue Gegner.

Kreis Steinfurt - Der Westfälische Fußball- und Leichtathletikverband (FLVW) hat jetzt die Staffeleinteilungen für die kommende Saison veröffentlicht. In der Landesliga 4 treten nur 15 Teams an, und auch in der Bezirksliga 12 gibt es im Vergleich zur Vorsaison eine Mannschaft weniger. Die Frauen-Bezirksliga umfasst 16 Mannschaften – darunter gleich sechs neue. Von Marc Brenzel


Mi., 26.06.2019

Tischtennis: Kreisversammlung in Dickenberg Heiner Hüging neuer Vorsitzender des Tischtenniskreises Steinfurt

Heiner Hüging (l.) ist der neue Kreisvorsitzende.

Kreis Steinfurt - Der Tischtenniskreis Steinfurt hat einen neuen Vorsitzenden: Heiner Hüging aus Hauenhorst löst Andreas Pätzholz (Lengerich) ab. Das war einer der Punkte, die beim Kreistag auf der Tagesordnung standen. Der SC Arminia Ochtrup bekundet Interesse, mal wieder ein großes Turnier auszurichten. Von Ludger Keller


Di., 25.06.2019

Fußball: Schiedsrichter „Onkel Werner“ kennt im Fußballkreis Steinfurt jeder

Werner Monster ist die Ruhe selbst. Der gebürtige Ochtruper und mittlerweile für den TuS St. Arnold pfeifende Referee ist jetzt als Schiedsrichter des Jahres im Kreis Steinfurt ausgezeichnet worden.

Ochtrup - Werner Monser ist der Schiedsrichter des Jahres im Fußballkreis Steinfurt. Diese Auszeichnung hat sich der 61-Jährige auch verdient, denn der gebürtige Ochtruper gehört zu den verlässlichsten und beliebtesten Unparteiischen. Wenn „Onkel Werner“ pfeift, dann sind ihm zwei Aspekte ganz wichtig. Von Marc Brenzel


Mo., 24.06.2019

Triathlon: Challenge Geraardsbergen Daniel Kosakowski hat die Muur nicht umgeworfen

Geschafft! Daniel Kosakowski präsentiert ein wenig ausgezehrt nach den Anstrengungen seine Medaille von der Challenge Geraardsbergen.

Horstmar - Die Flandern-Rundfahrt ist unter Radsportfans vor allem durch eine ganz bestimmte „Muur“ bekannt. Dass es in der Stadt dieser Mauer auch einen Triathlon gibt, dürften die wenigsten wissen. Daniel Kosakowski aus Horstmar kennt ihn ganz genau. Von Günter Saborowski


Mo., 24.06.2019

Fußball: Schiedsrichter im Kreis Steinfurt Werner Monser und Simon Elshoff ausgezeichnet

Mit einem Präsentkorb bedankte sich Kreisschiedsrichter-Obmann Jürgen Lütkehaus (l.) bei Christian Schmees für seine Verdienste.

kreis Steinfurt - Im Rahmen des traditionellen Abschlussgrillens werden stets auch die Schiedsrichter des Jahres geehrt. In diesem Jahr handelt es sich dabei um Werner Monser (TuS St. Arnold) und Simon Elshoff (1. FC Nordwalde). Zudem wurde ein Referee verabschiedet, der sich besonders verdient gemacht hat.


Mi., 19.06.2019

Reiten: Turnier in Borghorst Der Himmel meint es gut mit dem Borghorster Reitturnier

Am Samstag und Sonntag wird auf der Anlage des Reitvereins Borghorst wieder um Stil als auch um Zeit und Fehler geritten.

Borghorst - Die Reitsportler des Münsterlandes machen am Wochenende Station in Borghorst. Am Samstag und Sonntag wird in verschiedenen Prüfungen und Disziplinen um Schleifen geritten. Der sportliche Höhepunkt beginnt am Sonntag um 16.15 Uhr.


Mo., 17.06.2019

Jugendfußball: Turnier bei Westfalia Leer Technisch ansprechende und faire Spiele

Auch wenn die JSGler keinen Zweikampf scheuten, spielerisch waren die Gäste aus Sinsen einfach besser und gefährlicher, auch wenn sie nur ein Tor erzielten. Thomas Selker, Vorsitzender von Westfalia Leer, nahm persönlich alle Ehrungen vor. Jede Mannschaft erhielt Pokal und Urkunde. Im Spiel zwischen der JSG Horstmar/Leer und dem TuS Sinsen verlor das Gastgeberteam unglücklich mit 0:1.

Horstmar/Leer - Zum 24. Mal fand bei Westfalia Leer das Kleinfeldturnier für Nachwuchsfußballer statt. Von Detlef Held


Mo., 17.06.2019

Tennis: Herren-30-Kreisklasse Westfalias Leers Herren 30 feiern den Aufstieg

Im nächsten Jahr in der Kreisliga unterwegs: Die Herren 30 von Westfalia Leer machten mit einem 6:0-Heimsieg gegen Union Wessum II den Aufstieg perfekt.

Leer - Die Herren 30 der Tennisabteilung von Westfalia Leer haben es geschafft. Mit einem 6:0-Heimsieg gegen Union Wessum II sicherten sie sich vorzeitig die Meisterschaft in der Kreisklasse. Für Kapitän Johannes Kleinehollenhorst liegen die Gründe für den Erfolg auf der Hand.


So., 16.06.2019

Reiten: Die Ochtruper Reitertage Zurich und Caja fliegen nach Teufelsritt in den Ochtruper Reitsporthimmel

Gratulanten über Gratulanten: Hendrik Zurich durfte nach seiner Titelverteidigung jede Menge Hände schütteln.

Ochtrup - Hendrik Zurich hat wie im Vorjahr beide S-Springen der Ochtruper Reitertage für sich entschieden. Am Sonntag im Großen Preis mussten der Lokalmatador und Caja aber alles riskieren, um ganz vorne zu landen. Die Taktik ging auf – zum Leidwesen einer ganz starken Amazone. Von Marc Brenzel


Di., 11.06.2019

Leichtathletik Gemeinsam sind sie (fast) unschlagbar

Über drei Mal 800 Meter waren Johanna Ruck, Theresa Broghammer und Magdalena Dahme erfolgreich.

Horstmar - Bei den Staffelmeisterschaften in Ibbenbüren schnitten die Athleten des TuS Germania Horstmar mal wieder bombig ab. Von den insgesamt acht Staffeln gewannen fünf einen Kreismeistertitel.


Sa., 08.06.2019

Jugend-Fußball: Die Westfalenmeisterschaft der U 15 in Kaiserau Steinfurter U-15-Kreisauswahl Fünfter bei der Westfalenmeisterschaft

Stefan Rother trainierte die Kreisauswahl.

Kreis Steinfurt - Für die U-15-Fußballer des Kreises Steinfurt stand jetzt die Endrunde der Westfalenmeisterschaft auf dem Plan. Obwohl es nicht zu einem Podestplatz reichte, zeigte sich Trainer Stefan Rother zufrieden mit dem Abschneiden. Dass es nicht zu noch mehr als Rang fünf reichte, hatte einen offensichtlichen Grund. Von Marc Brenzel


Fr., 07.06.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Kreisliga B: Starke Fortunen kommen in die Nordstaffel

In der kommenden Saison messen sich Michael Möllers und sein FC SW Weiner wieder mit Johannes Kippelt (v.) und seinen Metelenern. Beide Mannschaften melden Ansprüche auf den Aufstieg in die A-Liga an.

Kreis Steinfurt - Jubel beim TuS Laer: Die Reserve der 08er bleibt in der B-Liga, da ein anderer Verein seine Drittvertretung kurzfristig zurückgezogen hat. Ein Aufatmen gibt es bei den ambitionierteren Teams der Staffel 2, denn sie gehen den hochgehandelten Fortunen aus Emsdetten aus dem Weg. Die Staffeleinteilungen im Überblick. Von Marc Brenzel


Mi., 05.06.2019

Fußball: Bezirksliga 12 Premieren bei den Pflegeleichten

Alexander Hollermann vom SV Burgsteinfurt (l.) sicherte sich mit 24 Treffern die Torjägerkrone vor Wilmsbergs Alexander Hesener.

Kreis Steinfurt - Die abgelaufene Saison in der Bezirksliga 12 war eine ganz Besondere. Das ist auf zwei Premieren zurückzuführen. Dabei hatten sowohl der SV Burgsteinfurt und der TuS Germania Horstmar ihre Hände im Spiel.


Sa., 01.06.2019

Fußball: U-15-Westfalenmeisterschaft Steinfurts U-15-Kreisauswahl trumpft auf

Die U 15 des Stützpunktes Hauenhorst (h.v.l.): Co-Trainer Michael Schomann, Tim Heger (Preußen Münster), David Katerkamp (FCE Rheine), Robin Schlieckmann (1. FC Gievenbeck), Moritz Vollenbröker (FSV Ochtrup), Jan Fislage (FCE Rheine), Max Thüning (1. FC Gievenbeck), Ben Mensing (Greven 09), Maximilian Hoffstedde (FSV Ochtrup) und Trainer Stefan Rother sowie (v.vl.) Philipp Katerkamp (FCE Rheine), Marius Paßlick (SuS Neuenkirchen), Patrick Voss (Vorwärts Wettringen), Florian Gorski (Greven 09), Benjamin Ewers (Preußen Münster), Fabian Becker (SV Burgsteinfurt) und Mattes Buhla (FSV Ochtrup).

Kreis Steinfurt - Die U 15 des Stützpunktes Hauenhorst hat in der Vorrunde der Westfalenmeisterschaft einen megastarken Eindruck hinterlassen. In vier Spielen gab es vier Siege. In der Endrunde, die am Mittwoch in Kaiserau beginnt, wartet zunächst ein Gegner aus Ostwestfalen. Von Marc Brenzel


Fr., 31.05.2019

Frauen-Fußball: Bezirksliga 6 SG Horstmar/Leer hat das Siegen verlernt

Johanna Terkuhlen (l.) gelang der Anschlusstreffer. Später knallte sie noch einen Ball gegen den Pfosten.

Horstmar-Leer - Die Frauen der SG Horstmar/Leer haben in einem vorgezogenen Punktspiel gegen Westfalia Hopsten den Kürzeren gezogen. Mit 1:3 (0:2) setzte es eine Heimniederlage. Warum es dazu kam, lag für Trainer Stefan Schwarthoff auf der Hand. Von Marc Brenzel


So., 26.05.2019

Fußball: Bezirksliga 12 Horstmarer Niederlage zum Abschied

Daniel Smith (r.) und Germania Horstmar verabschiedeten sich mit eine Niederlage gegen den TuS Recke aus der Bezirksliga.

Horstmar - Der letzte Akt Germania Horstmars in der Bezirksliga wurde mit einer 1:4-Niderlage gegen TuS Recke besiegelt. Den Abschied zu realisieren, wird für Trainer Andre Rodine noch einige Tage andauern. Von Alex Piccin


So., 26.05.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Westfalia Leer bezahlt Niederlage teuer

Jannik Arning sah kurz vor Schluss Rot.

Leer - Die Saison 2018/19 ist für Westfalia Leer doppelt blöd zu Ende gegangen. Beim Skiclub Nordwest Rheine verlor die Elf von Trainer Thomas Overesch mit 0:1 (0:0). Zudem sah die vielleicht wichtigste Offensivkraft die Rote Karte. Von Marc Brenzel


Fr., 24.05.2019

Bezirksliga: Horstmar erwartet Recke Abschiedsstimmung beim TuS Germania

Tim Hellenkamp (l.) und Sebastian Wehrmann (2.v.l.) sind zwei der Spieler, die den TuS Germania verlassen.

Horstmar - Letztes Heimspiel, letztes Spiel des Trainers in Horstmar, zum (vorerst) letzten Mal in der Bezirksliga: Bei Horstmar gegen Recke könnten am Sonntag einige Tränen fließen. Von Günter Saborowski


126 - 150 von 772 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.