Mi., 16.05.2018

Leichtathletik beim TuS Germania Horstmar Kreisrekord mit der Staffel

Ehmi Heimann, Malin Pommerening, Leni Otte und Annika Brößkamp (v.l.) stellten in Ahlen einen neuen Kreisrekord auf.

horstmar - Bei den Münsterlandmeisterschaften der Leichtathleten machten die Teilnehmer aus Horstmar eine gute Figur – allen voran die Staffel.

Di., 22.05.2018

SV Burgsteinfurt im Kampf um den Landesliga-Klassenerhalt Ein Sieg fehlt noch – mindestens . . .

Ob Alexander Bügener und seine Teamgefährten den Klassenerhalt bejubeln dürfen, entscheidet sich erst am letzten Saisonspieltag.

Burgsteinfurt - Für den SV Burgsteinfurt kündigt sich in der Fußball-Landesliga ein ähnlich dramatisches Saisonfinale an wie im vergangenen Jahr. Damals schafften die Stemmerter im letzten Saisonspiel den Klassenerhalt. Allem Anschein wiederholt sich die Geschichte in diesem Jahr. Von Heiner Gerull


Mo., 14.05.2018

SV Burgsteinfurt gegen VfL Senden Der nächste Schritt zum Klassenerhalt?

Zweikampfstärke wird von Nico Schmerling (li.) auch im Spiel gegen die offensivstarken Angreifer des VfL Senden am Sonntag gefragt sein.

Burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt hat es erstmals nach langer Zeit in eigener Hand, den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu bewerkstelligen. Doch im Heimspiel gegen den VfL Senden wird es nur mit gebündelter Kraft gelingen, den nächsten Schritt zu machen. Von Heiner Gerull


Fr., 11.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Westfalia Leer mit Rückenwind in Emsdetten

Timo Hüsing (2.v.l.) kann in Emsdetten wieder mitwirken.

Eine Serie, die es fortzuführen gilt. Das haben sich die Kicker des SV Westfalia Leer auf die Fahnen geschrieben, wenn sie nach Emsdetten fahren, um gegen die Nullfünf-Reserve den fünften Sieg in Folge zu holen. Zwei wichtige Stützen kehren dafür in den Kader zurück. Von Alex Piccin, Horstmar-Leer


Do., 10.05.2018

Fußball: Frauen-Kreisliga Steinfurt SG Horstmar/Leer im Fußballhimmel

Die SG Horstmar/Leer hatte am Donnerstag allen Grund zum Feiern. Mit einem 1:0-Sieg bei der Reserve des FC Galaxy Steinfurt sicherte sich die Spielgemeinschaft die Kreisligameisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksliga.

Horstmar - Geschafft! Die Fußballerinnen der SG Horstmar/Leer sind Meister der Kreisliga. Am letzten Spieltag gewann die Elf von Trainer Stefan Schulze Schwarthoff bei der Reserve des FC Galaxy Steinfurt mit 1:0 (1:0). Das Tor in den Fußballhimmel öffnete Johanna Terkuhlen mit ihrem Treffer in der 28. Minute. Von Marc Brenzel


Mo., 07.05.2018

Abstiegskampf in der Fußball-Landeslig SV Burgsteinfurt mit besten Karten im Abstiegskampf

Alexander Hollermann, hier im Spiel gegen den TuS Altenberge, hat gute Chancen, mit dem SV Burgsteinfurt den Klassenerhalt zu bewerkstelligen.

Burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt hat beste Chancen, den Klassenerhalt in der Landesliga zu schaffen. Denn es gibt drei Faktoren, die für die Stemmerter im Abstiegskampf sprechen. Von Heiner Gerull


So., 06.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Metelener bringen drei schöne Gastgeschenke mit nach Leer

Matthias Meis (r.) und seine Leerer waren am Sonntag zunächst in vielen Zweikämpfen einen Schritt schneller als Fabian Langehaneberg und seine Metelener.

Leer - Westfalia Leer hat das A-Liga-Derby gegen den FC Matellia Metelen mit 3:0 für sich entschieden. Dabei erwies sich die Elf aus der Vechtegemeinde als guter Gast und half bei allen drei Treffern freundlich mit. Zum allem Überfluss verschossen die Metelener noch einen Elfmeter. Drei Spieltage vor dem Saisonende muss die Matellia weiterhin um den Klassenerhalt zittern. Von Marc Brenzel


Fr., 04.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Germania Horstmar patzt gegen SuS-Dritte

Mit Köpfchen: Horstmars Linksverteidiger Dominik Kortehaneberg (r.) im Luftkampf mit Aykut Demir.

Horstmar - Germania Horstmars A-Liga-Fußballer sind drauf und dran, ihre prima Ausgangsposition im Titelrennen zu verspielen. Am Freitag kassierte der TuS eine überraschende 0:1-Heimniederlage gegen Kellerkind SuS Neuenkirchen III. Zu wenig Kreativität im und rund um den gegnerischen Strafraum war der Hauptgrund für die Pleite. Von Marc Brenzel


Fr., 04.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Die neuen Schwergewichte unter sich – Westfalia Leer fordert Matellia Metelen

Ein mittlerweile fast schon gewohntes Bild: Die Leerer Kicker bejublen einen ihrer Treffer.

Leer - Westfalia Leer gegen Matellia Metelen – das Duell hat es immer in sich. So dürfte es auch am Sonntag sein, wenn die beiden Nachbarn sich wieder auf dem Rasenrechteck begegnen. Aufgrund der Erfolge in den vergangenen Wochen sind die Duellanten mittlerweile in einer anderen Gewichtsklasse zu Hause. Von Marc Brenzel


So., 29.04.2018

Steinfurt Leer landet Coup – 2:1

Jannik Arning erzielte am Sonntag den 2:1-Siegtreffer für Westfalia Leer.

Horstmar-Leer - Die gemeinsame Mannschaftssitzung dauerte gestern Abend etwas länger als sonst. Und das hatte nichts mit dem Brückentag vor dem 1. Mai zu tun. Denn mit dem 2:1 (0:1)-Sieg bei GW Rheine tütete Westfalia Leer nicht nur drei unverhoffte Punkte ein, sondern krönte den Lokalrivalen TuS Germania Horstmar vielleicht schon zum Meister. Von Heiner Gerull


Mi., 02.05.2018

Germania Horstmar sieg in Emsdetten Rodines Team mit Vorsprung

Christopher Backhaus (l.) im Zweikampf mit zwei Gegenspielern; rechts der Torschütze zur Führung Jannik Oldach.

Horstmar - Grün-Weiß patzt, Germania gewinnt. So kann es bleiben, dann ist der TuS Germania am Ende der Spielzeit Meister. Mit 5:0 (3:0) setzte sich die Mannschaft von Trainer Andre Rodine am Sonntag souverän bei der Reserve von Emsdetten 05 durch. Von Günter Saborowski


Mo., 07.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Westfalia Leer will Grün-Weiß Rheine Paroli bieten

Westfalias Marcel Wewers kehrt in den Kader zurück.

Horstmar-Leer - Einen hohen Berg müssen die Leerer erklimmen, wenn sie am Sonntag Zählbares verbuche wollen. Dann ist die Westfalia zu Besuch beim Tabellenzweiten GW Rheine. Für die Gäste spricht der Trend. Von Heiner Gerull


Mi., 25.04.2018

Steinfurt SG Leer und Horstmar vor dem Aufstieg

Die SG Horstmar/Leer steht vor dem Aufstieg in die Bezirksliga.

Horstmar - Die Fußballerinnen der SG Horstmar/Leer haben einen weiteren Schritt in Richtung Aufstieg bewerkstelligt. Allerdings entwickelte sich im letzten Saisonheimspiel gegen den SC Reckenfeld eine Partie mit zwei völlig verschiedenen Halbzeiten.


Di., 24.04.2018

Leichtathletik: Kreis- und NRW-Meisterschaften der Jugend Henrik Lindstrot der Beste in Westfalen

Die Leichtathleten des TuS Germania Horstmar waren bei den Westfalen- und Kreismeisterschaften äußerst erfolgreich.

horstmar - Die gute Jugendarbeit des TuS Germania Horstmar zahlt sich aus. Bei der Leichtathletik-Kreismeisterschaft sammelte der Nachwuchs 17 Titel. Bei der NRW-Langstreckenmeisterschaft sprang sogar ein erster Platz heraus.


Di., 24.04.2018

A-Junioren 3:2 bei GW Nottuln TuS Altenberge siegt im Gipfeltreffen

Hochbetrieb im Altenberger Strafraum: TuS-Torhüter Joel Benjamin Diekamp bleibt in dieser Szene einmal mehr Sieger.

Altenberge - Die A-Junioren des TuS Altenberge haben sicher erfolgreich für die im Hinspiel gegen GW Nottuln erlittene Schmach revanchiert. Im Rückspiel bei GW siegten sie mit 3:2.


Mo., 23.04.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Drei Punkte in der Metelener Wundertüte – Rückschlag für Horstmar

Überflieger: Sebastian Feldhues (v.) gelang mit Matellia Metelen ein wichtiger Erfolg im Abstiegskampf. Die Horstmarer um Daniel Smith sind dagegen nach vier Siegen in Folge wieder hart gelandet, behalten aber den Spitzenplatz in der Tabelle.

Horstmar/Metelen - Ein Blick auf die Tabellensituation beider Teams versprach vor dem Duell zwischen dem TuS Germania Horstmar und dem FC Matellia Metelen wenig Spannung. Davon bot die Partie letztlich jedoch reichlich, inklusive eines überraschenden Ergebnisses. Von Jan Gudorf


So., 22.04.2018

Westfalia vor Klassenerhalt Leer will gegen FCN nachlegen

Matthias Hölscher (li.) will mit Westfalia Leer auch gegen die „Erste“ des FC Nordwalde punkten.

Leer - Westfalia Leer will endgültig ans rettende Ufer, der 1. FC Nordwalde der eigenen „Zweiten“ Schrittmacherdienste leisten – wessen Strategie geht auf? Eine spannende Frage, die auf eine Antwort wartet. Von Heiner Gerull


So., 22.04.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt André Rodine mit klarer Ansage vor dem Metelen-Spiel

Germania Horstmars Jan Carvalho (3.v.l.) hat es nicht nur fußballerisch drauf, er kann auch dazwischen gehen, wenn es sein muss.

Horstmar - Die Tabellenführung will Germania Horstmar bis zum Ende der Saison nicht mehr abgeben. Der FC Matellia Metelen will beweisen, dass er besser spielen kann als am vergangenen Donnerstag. Somit treffen am Sonntag zwei Teams aufeinander, die sich viel vorgenommen haben. Die Voraussetzungen für einen unterhaltsamen Kick sind also bestens. Von Marc Brenzel


Do., 19.04.2018

Landesliga: Burgsteinfurter verlieren Nachholspiel bei Borussia Emsdetten 0:2 Keine Bonuspunkte für SVB

Burgsteinfurts Innenverteidiger Chris Radecke (re.) behauptet sich hier zwar im Kopfballduell gegen den Emsdetten Jan Kortevoß, doch am Ende unterlg der SVB 0:2.

Emsdetten/Burgsteinfurt - Für den SV Burgsteinfurt wird die Lage in der Fußball-Landesliga brenzliger. Im Nachholspiel bei Borussia Emsdetten setzte es eine 0:2-Niederlage. Von Heiner Gerull


Di., 17.04.2018

Fußball: Die Jahrestagung des Fußballkreises Steinfurt Viel Pfeffer im Steinfurter Fußball-Kreispokal

Pokalspielleiter Gerhard Rühlow (l.) und Stephan Runde, Regionaldirektor der Kreissparkasse, bereiten die Auslosung des Kreispokals vor.

Kreis Steinfurt - Im Mittelpunkt der Jahrestagung des Fußballkreises Steinfurt stand der Pokalwettbewerb. Und der hat es in der kommenden Saison in sich. In der ersten Runde kommt es zu diversen Derbys. Ein vorweggenommenes Finale könnte es bereits in der zweiten Runde geben. Von Marc Brenzel


Di., 17.04.2018

Germania Horstmar gewinnt bei Grün-Weiß Rheine mit 3:1 Die absolute Lufthoheit

 Eindeutig die Protagonisten des Spiels in Rheine: Daniel Smith (2.v.l.) wird von Tim Hellenkamp (Nr. 15), der zwei Kopfballtore erzielt hat, für seinen guten Eckball umarmt. Jannik Oldach (kl. Bild) rannte viel und sorgte für Unruhe in der Rheiner Defensive.Steffen Exner (r.) erzielte per Kopf die Führung für die Gäste von Germania Horstmar.

Rheine/Horstmar - Germania Horstmar hat das Spitzenspiel der Kreisliga A Steinfurt bei GW Rheine mit 3:1 gewonnen und damit wieder die Tabellenführung übernommen. Von Günter Saborowski


So., 15.04.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Westfalia Leer gewinnt „kleines Endspiel“ in Nordwalde

Leers Kevin Thiele (l.) rettet in höchster Not vor dem einschussbereiten Nordwalder Mittelstürmer Steffen Braun. Am Ende behielt die Westfalia mit 1:0 die Oberhand.

Ochtrup - Der Klassenerhalt in der Kreisliga A nimmt für Westfalia Leer immer deutlichere Konturen an. Am Sonntag gewann die Elf von Trainer Thomas Overesch mit 1:0 beim 1. FC Nordwalde II. Für den Gegner ziehen hingegen immer dunklere Wolken am Himmel auf. Von Marc Brenzel


So., 15.04.2018

Spitzenspiel in Rheine: Germania Horstmar trifft auf Grün-Weiß Entscheidend ist auf‘m Platz

Das gegnerische Tor im Blick versucht Tim Hellenkamp, mit 15 Treffern Horstmars bester Torschütze, das Spiel schnell zu machen. Derweil kämpft Sebastian Wehrmann (am Boden) noch mit seinen Schmerzen.

Horstmar - Erster gegen Zweiten – bei Grün-Weiß Rheine steigt am Sonntag um 15 Uhr das Tospiel der Kreisliga A gegen Germania Horstmar. Von Günter Saborowski


Do., 12.04.2018

Tischtennis: Burgsteinfurt vor Aufstieg Der TB will sein Meisterstück abliefern

Dennis Schneuing kann mit dem TB Burgsteinfurt am Samstag den Aufstieg in die Oberliga perfekt machen.

Burgsteinfurt - Einen Spieltag vor Saisonschluss könnte der TB Burgsteinfurt am Ziel seiner Träume sein. Mit einem Sieg gegen den SV Brackwede II wäre der Aufstieg in die Oberliga perfekt. Von Heiner Gerull


Mi., 11.04.2018

Radrennsport: Die 19. RTF des Friedenau Steinfurt Rekordbeteiligung bei der Pumpernickeltour des RSV Friedenau Steinfurt

Die RTF des RSV Friedenau verlief genau so, wie es sich Sportler und Veranstalter erhofft hatten.

Burgsteinfurt - Klar ist, dass sich der Radrennsport in der Region einer großen Beliebtheit erfreut. Kein Zweifel besteht zudem daran, dass der RSV Friedenau Steinfurt ein hervorragender Ausrichter von Rennen ist. Kein Wunder also, dass es bei der 19. Pumpernickeltour eine Rekordbeteiligung gab.


151 - 175 von 469 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter