Mi., 04.09.2019

Frauen-Fußball: Kreispokal SG Horstmar/Laer wehrt sich lange gegen Germania Hauenhorst

Hannah Herdt (l.) lief gegen Hauenhorst viele Bälle ab und lief die Räume gut zu.

Horstmar-Leer - Am Mittwoch gab es in der ersten Runde des Frauen-Kreispokals das Duell David „SG Horstmar/Leer“ gegen Goliath „Germania Hauenhorst“. Dabei blieb eine Überraschung aus. Doch bevor der Vergleich seine gewohnte Richtung nahm, muckten die Gastgeberinnen frech auf. Von Marc Brenzel

Mi., 04.09.2019

Fußball: Mädchen-Kreisauswahl Mädchen-Auswahlteams ziehen nach Wettringen um

Schlüsselübergabe bei der Eröffnung des Kreisauswahl-Stützpunktes für die D- und C-Juniorinnen (v. l.): Hans-Dieter Schnippe (Fußball-Kreisvorsitzender), Heinz-Gerhard Hüweler (Kreisjugendobmann), Marianne Finke-Holtz (FLVW-Vizepräsidentin), Henrik Feldmann (Vorwärts-Vorsitzender) und Bürgermeister Berthold Bültgerds.

kreis steinfurt - Die talentiertesten Nachwuchs-Fußballerinnen des Kreises Steinfurt haben eine neue Heimat gefunden. Ab sofort trainieren die U 13- und U 15-Kreisauswahlteams einmal wöchentlich beim FC Vorwärts Wettringen. Vorsitzender Hans-Dieter Schnippe und Marianne Finke-Holtz vom Westfälischen Fußball- und Leichtathletikverband freuten sich über den Standortwechsel und sprachen von „traumhaften Bedingungen“. Von Dirk Möllers


So., 01.09.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Fußball verrückt: Westfalia Leer verliert trotz 3:0-Pausenfühung

Erik Schulte (r.) brachte die Westfalia mit einem lupenreinen Hattrick mit 3:0 in Führung.

Horstmar-Leer - In der Partie SuS Neuenkirchen II gegen Westfalia Leer war mal ordentlich Musik drin. Zur Pause lagen die Gästen mit 3:0 vorne, doch dann nahm das Duell eine unglaubliche Wende. Am Ende verlor die Westfalia nicht nur das Spiel, sondern auch einen ihrer absoluten Leistungsträger durch eine schwere Verletzung. Von Marc Brenzel


Do., 29.08.2019

Frauen-Fußball: Bezirksliga 6 Tormaschine Terkuhlen schießt die SG Horstmar/Leer zum Sieg

Johanna Terkuhlen (r.) erzielte alle vier Tore.

horstmar - In einem vorgezogenen Punktspiel hat sich die SG Horstmar/Leer am Mittwochabend gegen den 1. FC Gievenbeck mit 4:3 (4:0) durchgesetzt. „Frau des Spiels“ war ganz eindeutig Johanna Terkuhlen. Beinahe hätte die Partie noch eine kaum zu glaubende Wende erfahren.


Mi., 28.08.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt SW Weiner tritt bei Westfalia Leers Reserve an

Magd Abu Hamid (l.) fällt mit einem Bänderriss lange aus.

ochtrup - Nach drei Siegen an den ersten Spieltagen steht der FC Schwarz-Weiß Weiner an der Tabellenspitze. Die gilt es am Donnerstag bei Westfalia Leer II zu verteidigen. Aber Vorsicht: Der Gegner ist ein ganz besonderer.


Mi., 28.08.2019

Fußball: Kreispokal Steinfurt/Kreispokal Münster Pokalderby beim 1. FC Nordwalde – auch TuS Altenberge im Einsatz

Nordwaldes Marvin Bingold (r.) voll bei der Sache.

Wilmsberg/Altenberge - Am Donnerstag geht der Kreispokal in die nächste Runde. Während der TuS Altenberge bei Eintracht Münster ran muss, steigt beim 1. FC Nordwalde das Derby gegen SV Wilmsberg. Im Vorfeld sind die Rollen klar verteilt, aber das hat im Pokal ja nichts zu sagen, denn auch diesmal sitzt eine Überraschung drin.


Mi., 28.08.2019

Mädchen-Fußball: Kreise arbeiten zusammen Mädchen-Fußball: Rückgang zwingt zu neuen Ideen

Heinz-Gerd Hüweler, Jugendobmann des Fußballkreises Steinfurt

Kreis Steinfurt/Kreis Borken - Die Fußballkreise Steinfurt, Tecklenburg, Ahaus/Coesfeld und Recklinghausen gehen im Bereich des Mädchenfußballs neue Wege. Der Rückgang an Mädchenmannschaften veranlasste die Verantwortlichen zum Handeln. Die Kreise Steinfurt, Recklinghausen, Ahaus/Coesfeld und Tecklenburg gingen eine Kooperation ein, die mit Beginn der aktuellen Spielzeit zum Tragen kommt. Von Günter Saborowski


Di., 27.08.2019

Radsport: Paris-Brest-Paris 1234 Kilometer in 77 Stunden

Dirk Ernst war stets motiviert, das Rennen innerhalb der vorgegebenen Zeit zu meistern.

Horstmar - Von Paris nach Brest und wieder zurück: Mit dem Auto flößt einem diese Strecke von 1250 Kilometern keinen Respekt ein, mit dem Rad schon. Dirk Ernst hat die Herausforderung dieses Langstreckenrennens auf sich genommen. Von Tom Veltrup


Mo., 26.08.2019

Frauen-Fußball: Bezirksliga 6 Shanice Lütteckes Siegtreffer erfreut den TuS Altenberge

Shancie Lüttecke (2.v.r.) erzielte das Tor des Tages.

Altenberge - Hart umkämpft war das Duell zwischen dem TuS Altenberge und der SG Horstmar/Leer. Beide Kontrahenten besaßen Chancen auf den Sieg. Am Ende war es aber eine Torjägerin vom Dienst, die als einzige wusste, wo der Kasten steht. Von Marc Brenzel


So., 25.08.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Preußen Borghorst weiter auf dem Vormarsch

Foul oder nicht Foul? Leers Torwart Michael Denkler stoppt den Borghorster Alexander Groll. Letztlich hatte die diskussionswürdige Strafraumszene keine Auswirkungen auf den Ausgang des Spiels.

Horstmar/Leer - Einen gebrauchten Tag erwischten die Fußballer von Westfalia Leer. Einen richtig guten Tag hatten dagegen die Preußen aus Borghorst. So war es nicht verwunderlich, dass die Gäste alle drei Punkte mit nach Hause nahmen. Von Marc Brenzel


Fr., 23.08.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Leerer nehmen den SC Preußen Borghorst ins Visier

Jannik Arning (l.) rückt wieder ins Sturmzentrum.

Leer - Das „Spiel der Woche“ in der Kreisliga A Steinfurt wird am Sonntag im Stadion am Leerbach angepfiffen, wenn die gastgebende Westfalia die Borghorster Preußen ins Visier nimmt. Die Hausherren sind voller Tatendrang, die Gäste haben große Probleme personeller Art. Von Marc Brenzel


Mi., 21.08.2019

Fußball: Kreispokal Steinfurt Westfalia Leer wehrt sich beim 0:4 gegen Borussia Emsdetten tapfer

Leers Marcel Thiemann (r.) stellt sich dem Laufduell mit dem Emsdettener Merlin Heinz.

Horstmar-Leer - Jede Menge Schulterklopfer verdienten sich die A-Liga-Kicker von Westfalia Leer am Mittwochabend. In der ersten Runde des Kreispokals hängten sie sich gegen Titelverteidiger Borussia Emsdetten voll rein. Das änderte aber nichts daran, dass letztlich der Favorit die Nase vorne hatte. Von Marc Brenzel


Mi., 21.08.2019

Fußball: Kreispokal Galaxy Steinfurt spielt im Kreispokal gegen Germania Hauenhorst

Nelson Venancio und Co. sind Außenseiter.

Das Hauptaugenmerk legt Nelson Venancio, Trainer des FC Galaxy Steinfurt, auf die Meisterschaft. Daher genießt für ihn das Pokalspiel gegen Germania Hauenhorst nicht den allergrößten Stellenwert. Das heißt aber nicht, dass sich der B-Ligist gegen den Bezirksligisten nichts zutraut.


Di., 20.08.2019

Erste Runde des Kreispokals: Westfalia Leer erwartet Borussia Emsdetten Westfalia Leer hat nur geringe Chance aufs Weiterkommen

Pascal Iger (l.) und der SV Westfalia Leer treffen am Mittwoch im Pokal auf den Westfalenligisten Borussia Emsdetten.

Horstmar-Leer - Westfalia Leer erwartet in der ersten Runde des Kreispokals den Westfalenligisten Borussia Emsdetten – möglicherweise wird das eine Lehrstunde. Von Günter Saborowski


Mo., 19.08.2019

Frauenfußball: Bezirksliga 6 SG Horstmar/Leer: Ein Hoch auf die Jugend

Nach Rang sieben in der Vorsaison peilen die Fußballerinnen der SG Horstmar/Leer eine tabellarische Verbesserung an. Zum Auftakt geht es am Sonntag gleich zum Vizemeister TuS Altenberge.

Horstmar/Leer - In der vergangenen Saison taumelte die SG Horstmar/Leer mehr oder weniger durch die Rückrunde. Das lag auch an vielen den Verletzten und der daraus resultierenden dünnen Personaldecke. In der am Sonntag beginnenden Spielzeit 2019/20 soll sich das nicht wiederholen. Dafür stehen unter anderem vier Talente aus den eigenen Reihen. Von Marc Brenzel


Fr., 16.08.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Leerer müssen Mesums Mitte dicht machen

Matthias Meis (v.) ist für die Leerer so wertvoll, da er in der Offensive fast alle Positionen bekleiden kann.

Leer - Der Auftakt – ein 0:0 gegen Neuling Vorwärts Wettringen II – war aus Sicht von Westfalia Leer so semi. „Aber besser als gar nichts“, findet Trainer Thomas Overesch, der seine Elf jetzt auf einen weiteren Aufsteiger einstellen muss: Auf die Reserve des SV Mesum, die allerorts hoch gehandelt wird. Von Marc Brenzel


Di., 13.08.2019

Handball: Burgsteinfurter Sporthallen nur mit wenigen Mängeln Eine Sporthalle stinkt zum Himmel

Die 2010 fertiggestellte Willibrordhalle in Burgsteinfurt ist ein Schmuckstück, um das die Handballer des TB Burgsteinfurt (hier Amin Amine, 2.v.r.) von anderen Vereinen beneidet werden. Trotzdem hat auch sie ihren Tücken. Aktuell ist der Rasen auf dem Bagno-Sportplatz in einem guten Zustand – ohne Maulwurfshügel.Das Loch auf dem Kunstrasenplatz im Stadion.Maulwurfshügel auf dem Nebenplatz am Stadion.

Steinfurt - Das Thema Sportstättennutzungsgebühr und der Zustand dieser Stätten in Burgsteinfurt wirbelt weiter Staub auf. In diesem Falle sogar einen, den man riechen kann. Von Günter Saborowski


Fr., 09.08.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Germanen formieren sich neu – Horstmarer gleich beim Topfavoriten

Viele neue Gesichter beim TuS Germania Horstmar (v.l.) Trainer Bernd Borgmann, Hendrik Banken, Erik Gewald, Kevin Pereira, Florian Herdt, Timo Föllen, Niklas Völker und Benjamin Brahaj. Es fehlen: Nino Schlees, Marcel Kinscher und Julius Schnieders.

Horstmar - Mit dem schmalsten Kader aller 16 A-Ligisten geht der TuS Germania Horstmar in die neue Saison. 18 Leute umfasst die Truppe von Trainer Bernd Borgmann. Ein paar weniger sind es am Sonntag, wenn der Bezirksliga-Absteiger bei einem der Topfavoriten aufläuft. Von Marc Brenzel


Do., 08.08.2019

Fußball: Bezirksliga Steinfurt erfolgreichster Kreisverband

Die Derbys zwischen dem SV Burgsteinfurt und dem SV Wilmsberg sind 2019/20 für die heimischen Fußballfans das Salz in der Bezirksliga-Suppe.

Kreis Steinfurt - Ein Blick in die Statistiken der Bezirksliga fördert interessante Aspekte zutage. So stellte der Kreisverband Steinfurt im Vergleich zu den Kreisverbänden Münster und Tecklenburg in den vergangenen 16 Jahren die meisten Bezirksliga-Meister. Der TuS Altenberge, Preußen Borghorst, SV Burgsteinfurt und Arminia Ochtrup haben an dieser Erfolgsstory maßgeblich mitgestrickt. Von Heiner Gerull


Do., 01.08.2019

Fußball: SV Wilmsberg Charly Brüffer: Wie der Vater so der Sohn

Karl-Heinz Brüffer ist seit 54 Jahren Mitglied beim SV Wilmsberg und kümmert sich seit fünf Jahren sehr intensiv um den Sportplatz an der Mühle.

Borghorst - Ehre, wem Ehre gebührt, heißt es am Freitag beim SV Wilmsberg. Charly Brüffer, Sohn des legendären Brüffers Karl, wird als Ehrenamtler des Jahres ausgezeichnet. Von Günter Saborowski


Mi., 31.07.2019

Germania Horstmar unterliegt SC Altenrheine mit 0:4 Es hätte schlimmer ausgehen können

Der TuS Germania war gegen den SC Altenrheine überwiegend mit Abwehr beschäftigt. Hier versucht Kapitän Patrick Jung gegen Luca Bültel, den Torschützen des 4:0, zu blocken.

Horstmar - In der ersten Runde des Kreispokals kassierte der TuS Germania Horstmar gegen Landesligist SC Altenrheine mit 0:4 (0:2) eine Niederlage, die deutlicher hätte ausfallen können. Von Günter Saborowski


Mi., 31.07.2019

Fußball: Testspiel 1. FC Köln probt in Langenhorst den Ernstfall

Goalgetterin Peggy Nietgen, die hier von der Meppenerin Elisa Senß attackiert wird, schoss die Fußballerinnen des 1. FC Köln am 12. Mai in die Bundesliga. Im Testspiel im Langenhorster Vechtestadion werden beide Spielerinnen am Samstag erneut aufeinandertreffen.

Ochtrup - Es gibt Gemeinsamkeiten zwischen den Fußballerinnen und den männlichen Profis beim 1. FC Köln. Beide Teams sind im Mai in die Fußball-Bundesliga aufgestiegen. Sowohl die Männer als auch die Frauen wollen den Ruf einer „Fahrstuhlmannschaft“ ablegen. Die FC-Fußballerinnen proben im Spiel gegen den SV Meppen am Samstag in Langenhorst den Ernstfall. Von Heiner Gerull


Mi., 24.07.2019

Fußball: Staffeltag der Landesliga 4 Kicker vom TuS Altenberge sind die fairsten

Mit einem Pokal und einer Urkunde im Kofferraum verließ Hermann Löhring (r.) die Sportanlage von Grün-Weiß Nottuln. Am Dienstagabend erhielt der Fußballobmann des TuS Altenberge im Rahmen des Staffeltages der Landesliga aus den Händen von Staffelleiter Gerhard Rühlow (l.) den Wanderpokal als Sieger der Fairnesstabelle überreicht. Altenberge gewann die Wertung, in der Gelbe und Rote Karten ihre Berücksichtigung finden, mit 53 Punkten knapp vor Eintracht Ahaus (54), Meister Nottuln und SV Dorsten-Hardt (jeweils 59).

Nottuln/Altenberge - Traditionell findet der Staffeltag immer beim Meister statt. Diesmal sogar schon zum dritten Mal in Nottuln, wo Staffelleiter Gerhard Rühlow „durchs Programm“ führte. Von Marco Steinbrenner


So., 21.07.2019

Fußball: Kreisliga A Germania Horstmar mit zwei Siegen

Horstmar -  Benjamin Brahaj traf zwei Mal beim Horstmarer 6:2-Sieg gegen die U 23 des FSV Gescher. Foto: Der TuS Germania Horstmar blickt auf ein erfolgreiches Wochenende zurück, Das neu formierte Team von Trainer Rainer Borgmann war gleich zwei Mal im Einsatz; der Ertrag konnte sich sehen lassen. Von Heiner Gerull


Sa., 20.07.2019

Fußball: Kreisliga A Leer gewinnt Mini-Turnier

Großer Augenblick: Willi Hyneck (li.) überreicht Westfalia Jonas Schulte am Samstagnachmittag den Pokal für den Sieg beim Turnier des TuS St. Arnold.

Horstmar-Leer - Westfalia Leer hat das Mini-Turnier beim TuS St. Arnold am Samstag gewonnen. Nach einem 2:0-Sieg gegen Veranstalter TuS folgte ein 2:1-Erfolg gegen den A-Liga-Konkurrenten Skiclub Nordwest Rheine. Überaus zufrieden war anschließend Westfalias spielender Co-Trainer Gerold Laschke. Von Heiner Gerull


151 - 175 von 836 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.