Mi., 26.06.2019

Tischtennis: Kreisversammlung in Dickenberg Heiner Hüging neuer Vorsitzender des Tischtenniskreises Steinfurt

Heiner Hüging (l.) ist der neue Kreisvorsitzende.

Kreis Steinfurt - Der Tischtenniskreis Steinfurt hat einen neuen Vorsitzenden: Heiner Hüging aus Hauenhorst löst Andreas Pätzholz (Lengerich) ab. Das war einer der Punkte, die beim Kreistag auf der Tagesordnung standen. Der SC Arminia Ochtrup bekundet Interesse, mal wieder ein großes Turnier auszurichten. Von Ludger Keller

Di., 25.06.2019

Fußball: Schiedsrichter „Onkel Werner“ kennt im Fußballkreis Steinfurt jeder

Werner Monster ist die Ruhe selbst. Der gebürtige Ochtruper und mittlerweile für den TuS St. Arnold pfeifende Referee ist jetzt als Schiedsrichter des Jahres im Kreis Steinfurt ausgezeichnet worden.

Ochtrup - Werner Monser ist der Schiedsrichter des Jahres im Fußballkreis Steinfurt. Diese Auszeichnung hat sich der 61-Jährige auch verdient, denn der gebürtige Ochtruper gehört zu den verlässlichsten und beliebtesten Unparteiischen. Wenn „Onkel Werner“ pfeift, dann sind ihm zwei Aspekte ganz wichtig. Von Marc Brenzel


Mo., 24.06.2019

Triathlon: Challenge Geraardsbergen Daniel Kosakowski hat die Muur nicht umgeworfen

Geschafft! Daniel Kosakowski präsentiert ein wenig ausgezehrt nach den Anstrengungen seine Medaille von der Challenge Geraardsbergen.

Horstmar - Die Flandern-Rundfahrt ist unter Radsportfans vor allem durch eine ganz bestimmte „Muur“ bekannt. Dass es in der Stadt dieser Mauer auch einen Triathlon gibt, dürften die wenigsten wissen. Daniel Kosakowski aus Horstmar kennt ihn ganz genau. Von Günter Saborowski


Mo., 24.06.2019

Fußball: Schiedsrichter im Kreis Steinfurt Werner Monser und Simon Elshoff ausgezeichnet

Mit einem Präsentkorb bedankte sich Kreisschiedsrichter-Obmann Jürgen Lütkehaus (l.) bei Christian Schmees für seine Verdienste.

kreis Steinfurt - Im Rahmen des traditionellen Abschlussgrillens werden stets auch die Schiedsrichter des Jahres geehrt. In diesem Jahr handelt es sich dabei um Werner Monser (TuS St. Arnold) und Simon Elshoff (1. FC Nordwalde). Zudem wurde ein Referee verabschiedet, der sich besonders verdient gemacht hat.


Mi., 19.06.2019

Reiten: Turnier in Borghorst Der Himmel meint es gut mit dem Borghorster Reitturnier

Am Samstag und Sonntag wird auf der Anlage des Reitvereins Borghorst wieder um Stil als auch um Zeit und Fehler geritten.

Borghorst - Die Reitsportler des Münsterlandes machen am Wochenende Station in Borghorst. Am Samstag und Sonntag wird in verschiedenen Prüfungen und Disziplinen um Schleifen geritten. Der sportliche Höhepunkt beginnt am Sonntag um 16.15 Uhr.


Mo., 17.06.2019

Jugendfußball: Turnier bei Westfalia Leer Technisch ansprechende und faire Spiele

Auch wenn die JSGler keinen Zweikampf scheuten, spielerisch waren die Gäste aus Sinsen einfach besser und gefährlicher, auch wenn sie nur ein Tor erzielten. Thomas Selker, Vorsitzender von Westfalia Leer, nahm persönlich alle Ehrungen vor. Jede Mannschaft erhielt Pokal und Urkunde. Im Spiel zwischen der JSG Horstmar/Leer und dem TuS Sinsen verlor das Gastgeberteam unglücklich mit 0:1.

Horstmar/Leer - Zum 24. Mal fand bei Westfalia Leer das Kleinfeldturnier für Nachwuchsfußballer statt. Von Detlef Held


Mo., 17.06.2019

Tennis: Herren-30-Kreisklasse Westfalias Leers Herren 30 feiern den Aufstieg

Im nächsten Jahr in der Kreisliga unterwegs: Die Herren 30 von Westfalia Leer machten mit einem 6:0-Heimsieg gegen Union Wessum II den Aufstieg perfekt.

Leer - Die Herren 30 der Tennisabteilung von Westfalia Leer haben es geschafft. Mit einem 6:0-Heimsieg gegen Union Wessum II sicherten sie sich vorzeitig die Meisterschaft in der Kreisklasse. Für Kapitän Johannes Kleinehollenhorst liegen die Gründe für den Erfolg auf der Hand.


So., 16.06.2019

Reiten: Die Ochtruper Reitertage Zurich und Caja fliegen nach Teufelsritt in den Ochtruper Reitsporthimmel

Gratulanten über Gratulanten: Hendrik Zurich durfte nach seiner Titelverteidigung jede Menge Hände schütteln.

Ochtrup - Hendrik Zurich hat wie im Vorjahr beide S-Springen der Ochtruper Reitertage für sich entschieden. Am Sonntag im Großen Preis mussten der Lokalmatador und Caja aber alles riskieren, um ganz vorne zu landen. Die Taktik ging auf – zum Leidwesen einer ganz starken Amazone. Von Marc Brenzel


Di., 11.06.2019

Leichtathletik Gemeinsam sind sie (fast) unschlagbar

Über drei Mal 800 Meter waren Johanna Ruck, Theresa Broghammer und Magdalena Dahme erfolgreich.

Horstmar - Bei den Staffelmeisterschaften in Ibbenbüren schnitten die Athleten des TuS Germania Horstmar mal wieder bombig ab. Von den insgesamt acht Staffeln gewannen fünf einen Kreismeistertitel.


Sa., 08.06.2019

Jugend-Fußball: Die Westfalenmeisterschaft der U 15 in Kaiserau Steinfurter U-15-Kreisauswahl Fünfter bei der Westfalenmeisterschaft

Stefan Rother trainierte die Kreisauswahl.

Kreis Steinfurt - Für die U-15-Fußballer des Kreises Steinfurt stand jetzt die Endrunde der Westfalenmeisterschaft auf dem Plan. Obwohl es nicht zu einem Podestplatz reichte, zeigte sich Trainer Stefan Rother zufrieden mit dem Abschneiden. Dass es nicht zu noch mehr als Rang fünf reichte, hatte einen offensichtlichen Grund. Von Marc Brenzel


Fr., 07.06.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Kreisliga B: Starke Fortunen kommen in die Nordstaffel

In der kommenden Saison messen sich Michael Möllers und sein FC SW Weiner wieder mit Johannes Kippelt (v.) und seinen Metelenern. Beide Mannschaften melden Ansprüche auf den Aufstieg in die A-Liga an.

Kreis Steinfurt - Jubel beim TuS Laer: Die Reserve der 08er bleibt in der B-Liga, da ein anderer Verein seine Drittvertretung kurzfristig zurückgezogen hat. Ein Aufatmen gibt es bei den ambitionierteren Teams der Staffel 2, denn sie gehen den hochgehandelten Fortunen aus Emsdetten aus dem Weg. Die Staffeleinteilungen im Überblick. Von Marc Brenzel


Mi., 05.06.2019

Fußball: Bezirksliga 12 Premieren bei den Pflegeleichten

Alexander Hollermann vom SV Burgsteinfurt (l.) sicherte sich mit 24 Treffern die Torjägerkrone vor Wilmsbergs Alexander Hesener.

Kreis Steinfurt - Die abgelaufene Saison in der Bezirksliga 12 war eine ganz Besondere. Das ist auf zwei Premieren zurückzuführen. Dabei hatten sowohl der SV Burgsteinfurt und der TuS Germania Horstmar ihre Hände im Spiel.


Sa., 01.06.2019

Fußball: U-15-Westfalenmeisterschaft Steinfurts U-15-Kreisauswahl trumpft auf

Die U 15 des Stützpunktes Hauenhorst (h.v.l.): Co-Trainer Michael Schomann, Tim Heger (Preußen Münster), David Katerkamp (FCE Rheine), Robin Schlieckmann (1. FC Gievenbeck), Moritz Vollenbröker (FSV Ochtrup), Jan Fislage (FCE Rheine), Max Thüning (1. FC Gievenbeck), Ben Mensing (Greven 09), Maximilian Hoffstedde (FSV Ochtrup) und Trainer Stefan Rother sowie (v.vl.) Philipp Katerkamp (FCE Rheine), Marius Paßlick (SuS Neuenkirchen), Patrick Voss (Vorwärts Wettringen), Florian Gorski (Greven 09), Benjamin Ewers (Preußen Münster), Fabian Becker (SV Burgsteinfurt) und Mattes Buhla (FSV Ochtrup).

Kreis Steinfurt - Die U 15 des Stützpunktes Hauenhorst hat in der Vorrunde der Westfalenmeisterschaft einen megastarken Eindruck hinterlassen. In vier Spielen gab es vier Siege. In der Endrunde, die am Mittwoch in Kaiserau beginnt, wartet zunächst ein Gegner aus Ostwestfalen. Von Marc Brenzel


Fr., 31.05.2019

Frauen-Fußball: Bezirksliga 6 SG Horstmar/Leer hat das Siegen verlernt

Johanna Terkuhlen (l.) gelang der Anschlusstreffer. Später knallte sie noch einen Ball gegen den Pfosten.

Horstmar-Leer - Die Frauen der SG Horstmar/Leer haben in einem vorgezogenen Punktspiel gegen Westfalia Hopsten den Kürzeren gezogen. Mit 1:3 (0:2) setzte es eine Heimniederlage. Warum es dazu kam, lag für Trainer Stefan Schwarthoff auf der Hand. Von Marc Brenzel


So., 26.05.2019

Fußball: Bezirksliga 12 Horstmarer Niederlage zum Abschied

Daniel Smith (r.) und Germania Horstmar verabschiedeten sich mit eine Niederlage gegen den TuS Recke aus der Bezirksliga.

Horstmar - Der letzte Akt Germania Horstmars in der Bezirksliga wurde mit einer 1:4-Niderlage gegen TuS Recke besiegelt. Den Abschied zu realisieren, wird für Trainer Andre Rodine noch einige Tage andauern. Von Alex Piccin


So., 26.05.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Westfalia Leer bezahlt Niederlage teuer

Jannik Arning sah kurz vor Schluss Rot.

Leer - Die Saison 2018/19 ist für Westfalia Leer doppelt blöd zu Ende gegangen. Beim Skiclub Nordwest Rheine verlor die Elf von Trainer Thomas Overesch mit 0:1 (0:0). Zudem sah die vielleicht wichtigste Offensivkraft die Rote Karte. Von Marc Brenzel


Fr., 24.05.2019

Bezirksliga: Horstmar erwartet Recke Abschiedsstimmung beim TuS Germania

Tim Hellenkamp (l.) und Sebastian Wehrmann (2.v.l.) sind zwei der Spieler, die den TuS Germania verlassen.

Horstmar - Letztes Heimspiel, letztes Spiel des Trainers in Horstmar, zum (vorerst) letzten Mal in der Bezirksliga: Bei Horstmar gegen Recke könnten am Sonntag einige Tränen fließen. Von Günter Saborowski


Di., 21.05.2019

Fußball Der Meister der coolen Sprüche

Daumen hoch von Christof Brüggemann: Er liegt mit 17 Zitaten in der WN-Rubrik „Spruch des Tages“ eindeutig vor Christoph Klein-Reesink in Führung.

Kreis Steinfurt - Der Spruch des Tages ist eine „Institution“ bei den WN – auch auf den Lokalsportseiten der Ausgabe Steinfurt/Ochtrup. Wer kann die meisten auf sich vereinigen, wer hatte die besten? Von Günter Saborowski


Do., 16.05.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Westalia Leer vergibt den Matchball

Es ging um einiges im Kellerduell zwischen Westfalia Leer und GW Rheine. Entsprechend gekämpft wurde auch. Hier beharken sich Manuel Stegemann (l.) und Pascal Iger.

Horstmar-Leer - Westfalia Leer und GW Rheine trennen sich im Kellerduell der Steinfurter A-Liga mit einem für beide Mannschaften unbefriedigenden 1:1. Von Günter Saborowski


Do., 16.05.2019

Fußball: Kreis Steinfurt Zu viele „Titeltrainer“ im Nachwuchs

Dietrich Schulze-Marmeling analysiert in seinem Buch Gründe, warum der deutsche Fußball international an Konkurrenzfähigkeit eingebüßt hat.

Altenberge - In seinem Buch „Ausgespielt? Die Krise des deutschen Fußballs“ geht Autor Dietrich Schulze-Marmeling den Ursachen nach, weshalb Nationalmannschaft und Bundesliga gegenüber der ausländischen Konkurrenz an Boden verloren haben. Die Ursachen sind vielschichtig. Von Heiner Gerull


Mi., 15.05.2019

Fußball: Kreis Steinfurt Amateurfußball: Englische Probleme und ihre Lösungen

Wenn Marius Wies (r.) und seine Wilmsberger in der Woche spielen müssen, läuft es in der Regel etwas schleppender. Am Gründonnerstag gewannen sie zwar gegen den TuS Recke, fanden dabei allerdings erst in der zweiten Hälfte zur Normalform.

Kreis Steinfurt - Englische Wochen haben die Bezirksliga-Fußballer des SV Wilmsberg nicht gerne. Damit stehen „Piggen“ aber nicht allein auf weiter Flur. Die ungewohnte Mehrfachbelastung stellt Körper und Geist vor Probleme. Für die gibt es aber auch Lösungen. Von Marc Brenzel


Di., 14.05.2019

Kreismeisterschaften in Rheine Viele persönliche Bestleistungen der Horstmarer Athleten

Helmut Heuing (v.l.), Marie Hellmann, Nino Jürgens, Cora Drunkenmölle, Fenja Gude, Klaus Wolgast, Laura Köster, Felix Uhlenbrock, Sophia Terkuhlen, Nadine Arning, Malin Pommerening, Yvonne Wolgast und Martina Deitmaring starteten in Rheine.

Horstmar - Bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Leichtathleten in Rheine sicherten sich die Horstmarer Athleten durch ihre Leistungen insgesamt 23 Meistertitel.


Mo., 13.05.2019

Fußball: Bezirksliga SV Burgsteinfurt erwägt Verzicht auf Relegation

Abklatschen würden sich die Burgsteinfurter, hier mit (v. li.) Lars Bode, Jonas Greiwe, Lucas Bahlmann, Alex Hollermann und Max Moor, gerne nach dem letzten Spieltag, wenn es gilt, den möglichen Aufstieg zu feiern. Sollten die Stemmerter hingegen als Zweiter in einer Aufstiegsrelegation „nachsitzen“ müssen, hielte sich die Freude in Grenzen. Der SVB erwägt, auf eine Teilnahme an solch einer Runde zu verzichten.

Steinfurt/Horstmar - Noch steht in den Sternen, ob der SV Burgsteinfurt am Saisonende Meister oder Vizemeister wird. Mancherorts wird über die Chance gesprochen, über eine eventuelle Aufstiegsrelegation als Tabellenzweiter in die Landesliga nachzurücken. Der SV Burgsteinfurt ist fest entschlossen aufzusteigen. Dabei allerdings gibt es für den Club wohl nur eine Option. Von Heiner Gerull


Mo., 13.05.2019

Frauenfußball: Bezirksliga Der 1. FC Nordwalde fertigt die SG Horstmar/Leer ab

Kira-Sophie Kraul (l.) erzielte mit einem Distanzschuss das zwischenzeitliche 4:0.

Nordwalde - Totgesagte leben länger: Das scheint auch für die Fußballerinnen des 1. FC Nordwalde gelten. Auf der Zielgeraden der Saison mobilisiert der designierte Absteiger noch einmal alle Kräfte. Das bekam am Sonntag die SG Horstmar/Leer zu spüren. Von Marc Brenzel


So., 12.05.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Leerer verpennen zweite Halbzeit

Leers Keeper Michael Denkler spielte sehr gut.

Leer - Gut angefangen, langsam aber sicher nachgelassen und zwischenzeitlich total eingeschlafen: Für Westfalia Leer wäre im Spiel bei Borussia Emsdetten II mehr drin gewesen, wenn die Mannschaft konstanter aufgetreten wäre. So aber setzte es eine 1:2-Niederlage. Von Marc Brenzel


201 - 225 von 839 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.