Di., 16.10.2018

Laufen: Steinhart500 Kennenlernlauf für den Steinhart500

Bei bestem Sommerwetter machten sich die Läufer mit der Strecke vertraut.

Der Steinhart500 wirft seine Schatten voraus. Am 11. November (Sonntag) können sich die Ausdauersportler wieder auf ein Laufsportevent vom Feinsten freuen. Wer die Strecke schon einmal im Vorfeld inspizieren wollte, hatte dazu die Gelegenheit.

Mo., 15.10.2018

Fußball: Schiedsrichter-Lehrgang beim SV Mesum Neun neue Schiedsrichter verbessern die Situation nicht wesentlich

Die neuen Schiedsrichter kommen erstmals nach den Herbstferien zum Einsatz.

Kreis Steinfurt - Aus 17 Anwärtern wurden neun Referees – das ist das Fazit des jüngsten Schiedsrichter-Lehrgangs. Für Christian Schmees vom Kreisvorstand steht fest, dass das eindeutig zu wenig sind. Dabei überzeugten die neuen Unparteiischen am Wochenende mit viel Fleiß und Interesse.


So., 14.10.2018

Germania Horstmar gibt in Wettringen 2:1-Führung aus der Hand Kollektiver Blackout in der 87. Minute

Sieht lustig aus, war aber bestimmt schmerzhaft: Dennis Behn stoppt den Ball mit der Nase.

Horstmar - 2:1 in der 86. Minute durch Kevin Behn, 2:2 durch Lukas Göers direkt nach Wiederanpfiff – kein Wunder, dass Horstmars Trainer Andre Rodine mit dem 2:2 bei Vorwärts Wettringen nicht glücklich war. Von Günter Saborowski


So., 14.10.2018

Fußball: Kreisliga A Jannik Arning trifft für Westfalia Leer spät und doppelt

Jannik Arning zeigt es an: Er traf bei AMisia Rheine per Kopf zum zwischenzeitlichen 2:2.

Horstmar-Leer - Zwei späten Toren von Jannik Arning war es zu verdanken, dass Westfalia Leer bei Amisia Rheine durch ein 3:2 (1:2) alle drei Punkte einstrich. Der kühle Kopf und die Geduld der Gäste waren entscheidend. Von Alex Piccin


Do., 11.10.2018

Schalker Traditionsmannschaft kommt zum 95. Geburtstag des SV Wilmsberg Eine Feier in Blau und Weiß

Die Schalker Traditionself verfügt über einen Stamm an Spielern, der vom Alter her bis in die 70 reicht. Ältester Kicker, der allerdings nicht so oft aktiv dabei ist, ist Klaus Fichtel, Jahrgang 1944. Olaf Thon, Weltmeister von 1990, hat mit Klaus Brüning (kl. Bild) die Begegnung am 22. September in Schalke klargemacht.

Borghorst - Der SV Wilmsberg feiert im nächsten Jahr seinen 95. Geburtstag. Der will gut vorbereitet sein, daher haben die Verantwortlichen des SVW vor kurzem den wichtigsten Programmpunkt dieser Feierlichkeit schon mal in trockene Tücher gepackt. Von Günter Saborowski


So., 07.10.2018

Fußball: Bezirksliga Germania Horstmar gelingt gegen Laggenbeck ein goldenes 3:0

Dennis Behn (r.) macht sich auf zum 1:0.

Horstmar - Einmal durchatmen, bitte. Germania Horstmar hat durch das 3:0 (1:0) gegen Cheruskia Laggenbeck vorerst die heißen Tabellenregionen verlassen. Mann des Tages war Dennis Behn, der doppelt traf. Teuer wird es hingegen für Tim Hellenkamp. Von Alex Piccin


So., 07.10.2018

Westfalia Leer unterliegt mit 2:6 gegen den TuS Laer 08 Drei Mal Wesener-Roth

Felix Eißing kann sich aus dem Getümmel heraushalten und bleibt am Ball. Paul Wesener-Roth (kl. Bild) war mit drei Toren am 6:2-Erfolg des TuS Laer beteiligt.

Horstmar-Leer/Laer - Im Abendspiel am Donnerstag setzte sich der TuS Laer bei Westfalia Leer, das ein wenig personell geschwächt war, mit 6:2 klar durch. Von Günter Saborowski


Do., 04.10.2018

Fußball: Kreispokal der Junioren Final-Marathon am Kanal

Die U11 des SVB mit Patrick Cardoso Branquinho (o.v.l., Co-Trainer); Tom Wienefoet (Co-Trainer), Jannes Engel (Co-Trainer), Max Robert; Till Uhlenbrock; Niklas Probst; Constantin Koch; Sebastian Köllen; Carlos Branquinho (Trainer); Shermandini Dvalashvili; (u.v.l.) Anton Ruck; Philip Wacker; Laurenz Krümpel; Arne Finke; Moritz Klein-Reesink und Vincent Koch mit dem Pott.Der FSV Ochtrup gewann bei den D-Juniorinnen durch ein 4:1 gegen Langenhorst/Welbergen den Kreispokal.Bei den B-Mädchen triumphierte die Mannschaft aus Langenhorst mit Trainer Michael Thedieck. (2.v.l.).Im Duell der B-Juniorinnen setzte sich Langenhorst gegen Borussia Emsdetten (re.) mit 1:0 durch.Die C-Mädchen der SpVgg Langenhorst/Welbergen waren beim 1:8 gegen Gellendorf klar im Hintertreffen.

Burgsteinfurt/Ochtrup - Es war für die Verantwortlichen des SC Altenrheine ein langer Tag. Traditionell fanden am Mittwoch die Kreispokalendspiele am Tag der Deutschen Einheit statt.


Mo., 08.10.2018

Fußball: Kreispokal Steinfurt der Frauen Die Favoriten setzten sich gegen die Underdogs durch

Johanna Terkuhlen war im Pokalspiel bei Preußen Borghorst dreifache Torschützin für die SG Horstmar/Leer.Julia Geisler (r.) erzielte nach einem Solo von der Mittellinie das 3:0 für die Langenhorster Frauen.

Ochtrup/Metelen/Nordwalde/Steinfurt/Horstmar - 48 Tore in sechs Begegnungen! Wer sich am Feiertag die Mühe gemacht hat, zum Kreispokal der Frauen in Runde eins zu pilgern, der wurde in puncto Torjubel nicht enttäuscht. In sämtlichen Spielen setzten sich die Favoriten durch und stehen somit in Runde zwei. Von Günter Saborowski


Do., 04.10.2018

Fußball: Kreispokal Jonas Averesch auf Wolke sieben

Ball versenkt, abdrehen zum Jubeln: Jonas Averesch, von Haus aus Torwart, steuerte als Feldspieler den Siegtreffer für den FSV Ochtrup bei. Horstmars Alexander Volmer (kl. Foto, l., gegen Marcel Strübig) vergab hingegen in der 120. Minute per Kopf den möglichen Ausgleich.

Ochtrup - Eine Extraschicht benötigten der FSV Ochtrup und Germania Horstmar, um den Sieger in der zweiten Runde des Kreispokals zu ermitteln. Nach torlosen 90 Minuten ging es in die Verlängerung. Und da schlug die große Stunde des FSV-Torwarts, der auf dem Feld ran durfte. Jonas Averesch erzielte das Tor des Tages. Von Alex Piccin


Fr., 28.09.2018

Germania Horstmar tritt in Greven an Noch so ein Coup wie in Burgsteinfurt

Vielleicht hilft das ja in Greven.

Horstmar - Germania Horstmar hat beim SC Greven 09 eine harte Aufgabe zu lösen. Beim SV Burgsteinfurt ist dies dem TuS schon einmal gelungen. Gibt‘s noch solch einen Coup? Von Günter Saborowski


Fr., 28.09.2018

Fußball: Kreisliga A Westfalia Leer vor Duell auf Augenhöhe

Pascal Iger (l.) muss am Wochenende passen.

Horstmar-Leer - Mit einem Sieg im Rücken lässt sich die Trainingswoche entspannter angehen – zumindest etwas. So der Fall bei Westfalia Leer. Nach dem 2:0 in Rodde mochten weder Trainer Thomas Overesch noch sein Co Nils Eden von einem geplatzten Knoten sprechen. Das soll sich gegen Emsdetten 05 II ändern. Von Alex Piccin


Fr., 28.09.2018

Fußball: Bezirksliga 12 Horstmar-Trainer Andre Rodine: „Bezirksliga ist das Maximum“

Hält Andre Rodine schon den Zaubertrank in den Händen? Der TuS-Trainer weiß, dass seine Elf am Sonntag gegen Greven 09 außergewöhnliche Kräfte mobilisieren muss.

Horstmar - Nach einem guten Start in die neue Saison ist der Motor des TuS Germania Horstmar zuletzt etwas ins Stottern geraten. Das überrascht Trainer Andre Rodine aber nicht. Schließlich weiß der Übungsleiter genau, welche Rolle seiner Elf zugedacht ist und wie sie diese mit Leben füllen kann.


Mi., 26.09.2018

Fußball: Der Kreispokal-Finaltag der Steinfurter Junioren Neun Mal geht es um den Kreispokal

Am kommenden Mittwoch geht es in Altenrheine wieder um den begehrten Kreispokal.

Kreis Steinfurt - Um Pokalehren geht es am Mittwoch. Denn am 3. Oktober ermittelt der Fußballkreis Steinfurt wieder die Gewinner der Kreispokale. In neun Altersklassen wird auf dem Gelände des SC Altenrheine um die Titel gespielt. Jetzt hat der Kreisjugendausschuss die genauen Anstoßzeiten festgelegt. Von Marc Brenzel


Mi., 26.09.2018

Leichtathletik: Endkämpfe der Jugend in Kreuztal Mit neuem Westfalenrekord

Mädchen und Jungen aus Horstmar, Rheine, Riesenbeck und Burgsteinfurt nahmen in zwei Startgemeinschaften in Kreuztal an den endkämpfen teil

Horstmar/Burgsteinfurt - In Kreuztal fand am Samstag die Endrunde der Westfälischen Mannschaftsmeisterschaften der Leichtathleten statt. Hier starteten die acht Teams in jeder Altersklasse, die sich bei diversen Qualifikationsturnieren durchgesetzt hatten. Mit dabei dieses Mal die U-14-Mädchen und -Jungen aus Burgsteinfurt und Horstmar.


Mo., 24.09.2018

Fußball: Frauen-Bezirksliga 6 Die SG Horstmar/Leer schwebt auf Wolke sieben

Horstmar-Leer - Die SG Horstmar/Leer ist weiterhin das Überraschungsteam der Saison. Am Sonntag gewann der Aufsteiger auch bei Borussia Emsdetten II. Das sorgt für einen ganz besonders schickes Tabellenbild. Von Marc Brenzel


Mo., 24.09.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Erster Sieg für Westfalia Leer

Julian Wewers (M.) zeichnete für das Leerer Führungstor in Rodde verantwortlich.

Leer - Sieben Spieltage hat es gedauert, ehe Westfalia Leer erstmals drei Punkte bejubeln durfte. Bei Eintracht Rodde war die fokussierte Leistung ausschlaggebend – und ein Schuss aus 30 Metern. Von Alex Piccin


So., 23.09.2018

Horstmar erwartet kampfstarke Riesenbecker Germania will anderes Gesicht zeigen

Felix Oepping steht mit Germania Horstmar gegen Teuto Riesenbeck auf dem Prüfstand.

Horstmar - Nach der 1:4-Niederlage in Telgte ist für den TuS Germania Horstmar Wiedergutmachung angesagt. Das kann aber nur klappen, wenn eine Grundvoraussetzung erfüllt wird, wie Trainer André Rodine fordert. Von Heiner Gerull


Di., 02.10.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Leerer sind auf der Suche nach der alten Leichtigkeit

Maarten Westerink (r.) spielt in den Planungen seines Trainers wieder eine Rolle.

Horstmar-Leer - Bei Westfalia Leer will es in dieser Saison noch nicht laufen. Nach sechs Spieltagen ist die Elf von Trainer Thomas Overesch immer noch ohne „Dreier“. Am Sonntag geht es zum starken Aufsteiger Eintracht Rodde. Von Marc Brenzel


Do., 20.09.2018

Leichtathletik: Sebastian Schlusens denkwürdige Erlebnisse beim Berlin-Marathon Ein Foto mit dem Weltrekordler

Der Kenianer Eliud Kipchogo freute sich nach seinem neuen Fabel-Weltrekord beim Berlin-Marathon über 120 000 Euro Siegprämie, Sebastian Schlusen vom TuS Germania Horstmar über eine Medaille.

Kreis Steinfurt - Sebastian Schlusen erlebte am Sonntag beim Berlin-Marathon, wie ein Kapitel Sportgeschichte geschrieben wurde. Am Ende der Veranstaltung hatte er sogar noch ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Von Heiner Gerull


Di., 18.09.2018

Fußball: Deutsche Meisterschaft der Ü-35-Frauen Borghorster Tränen trocknen schnell

Die Preußen wurden in Berlin vertreten von (h.v.l.): Melanie Waterkamp, Marianne Finke-Holtz, Silke Bühn, Daniela Paetzold, Andrea Nitsche, Eva Knüp, Nadine Siwek, Manu Frettlöh, Evelyn Nagel und Anke Mikolajetz sowie von (v.v.l.) Doris Achtermann, Sylvia Augusteijn, Britta Röwer, Susi Doliner, Maren Brumley, Steffi Neuser und Judith Finke.

Borghorst - Der Traum, eine Medaille zu gewinnen, erfüllte sich für die Ü-35-Fußballerinnen von Preußen Borghorst nicht. Sie beendeten die Endrunde der Deutschen Meisterschaft in Berlin auf dem vierten Platz. Zwei Spielerinnen des SCP erhielten eine Sonderauszeichnung.


Mo., 17.09.2018

Fußball: Frauen-Bezirksliga Nordwalder Frauen einfach stehend K.o.

Anke Markmann fasste sich aus der Distanz ein Herz und erzielte so das 1:0 gegen Westfalia Hopsten. Die Führung wechselte jedoch in der Schlussphase.

Nordwalde - Keine Punkte gab es am Sonntag für die Fußballerinnen des 1. FC Nordwalde. Die hätten sie sich auch nicht verdient gehabt, denn im Heimspiel gegen Westfalia Hopsten agierten sie zu fahrig und zu zurückhaltend in den Zweikämpfen. Schlimmer als die 1:2-Niederlage war allerdings die vermutlich schwere Verletzung einer Leistungsträgerin. Von Marc Brenzel


Mo., 17.09.2018

Steinfurt Horstmar chancenlos beim 1:4

Horstmars Kevin Behn (re.) musste mit seiner Mannschaft eine 1:4-Niederlage bei der SG Telgte hinnehmen.

Horstmar - Germania Horstmar kassierte beim 1:4 in Telgte seine zweite Saisonniederlage in Folge. Dennoch bleibt Trainer André Rodine gelassen. Von Heiner Gerull


Mo., 17.09.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Westfalia Leer und der 1. FC Nordwalde bieten richtig zähe Kost an

Wenn es in den Strafräumen gefährlich wurde, dann meist nach Standards. Westfalia-Torwart Michael Denkler hatte bei den ruhenden Bällen aber alles im Griff.

Horstmar-Leer - Keinen Sieger gab es in dem Duell Westfalia Leer gegen den 1. FC Nordwalde. Drei Punkte hätte eigentlich auch keines der beiden Teams verdient gehabt, denn dafür war das Niveau einfach zu überschaubar. Von Marc Brenzel


Di., 25.09.2018

Fußball: Frauen-Bezirksliga 6 Wirbelwind Maike Kreimer nicht aufzuhalten

SG-Trainer Stefan Schwarthoff mit der ­Becker-Faust.

Horstmar/Leer - Die SG Horstmar/Leer sorgt in der Bezirksliga weiter für Furore. Am Freitag gewann der Aufsteiger auch gegen Kreispokalsieger SpVgg Langenhorst/Welbergen mit 3:1. Dabei trat eine Spielerin ganz besonders in Erscheinung. Von Marc Brenzel


26 - 50 von 469 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter