Do., 20.07.2017

Die Westfalenmeisterschaft der U-14-Fußballerinnen Platz drei für den Kreis Steinfurt

Dritter in Lohauserholz (v.l.): Trainerin Jessica Rüther, Lea Rüskamp (Arminia Ochtrup), Michelle Eichmann (SG St. Arnold/Hauenhorst), Marie Wessel (GW Rheine), Manon Beike (Borussia Emsdetten), Fiona Kramer (SG St. Arnold/Hauenhorst), Maja Stieger (SpVgg Langenhorst/Welbergen), Leonie Pliet (Borussia Emsdetten), Lena Toenhake (SF Gellendorf), Carolin Burkert (1. FC Nordwalde) und Trainerin Alexandra Fenk sowie (v.v.l.): Susanne Fischer (TuS St. Arnold), Fabienne Iking (Matellia Metelen), Clara Homölle, Rike Lauen (beide SpVgg Langenhorst/Welbergen), Wiebke Kloos (SF Gellendorf), Tabea Stephan (Borussia Emsdetten), Lena Dauwe (JSG Horstmar/Leer) und Filipa Sampaio (SF Gellendorf).

Kreis Steinfurt - Für den ganzen großen Wurf hat es nicht gereicht, doch immerhin kamen die U-14-Fußballerinnen der Kreisauswahl Steinfurt mit einer Bronzemedaille von der Westfalenmeisterschaft in Lohauserholz zurück. Nach der Halbfinalniederlage gegen Lemgo motivierte sich die Elf vom Trainerduo Jessica Rüther und Alexandra Fenk noch einmal und besiegte Bochum mit 3:0.

Mo., 10.07.2017

Fußball: Landesliga TuS und SVB beginnen zu Hause

Altenberges David Marx (li.) und Burgsteinfurts Alexander Bügener treffen in der kommenden Saison in der Landesliga aufeinander.

Burgsteinfurt/Kreis Steinfurt - Seit Montagnachmittag ist das Geheimnis gelüftet, wer in der kommenden Saison gegen wen und wann anzutreten hat. Denn Staffelleiter Gerhard Rühlow gab jetzt den Spielplan für die Saison 2017/18 an die Öffentlichkeit. Daraus ist ersichtlich, dass Aufsteiger TuS Altenberge und der SV Burgsteinfurt die Serie mit einem Heimspiel beginnen und auch abschließen werden. Von Heiner Gerull


Mi., 19.07.2017

Junioren-Fußball Horstmar/Leer JSG-Fußballerinnen steigen doch noch in die Bezirksliga auf

Junioren-Fußball Horstmar/Leer : JSG-Fußballerinnen steigen doch noch in die Bezirksliga auf

Späte Freude für die B-Juniorinnen der JSG Horstmar/Leer: Dank eines klaren Sieges im letzten Spiel sicherten sich die Mädchen noch den Aufstieg in die Bezirksliga.


Mo., 10.07.2017

Fußball-Testspiel Rodine bekommt den Überblick

TuS-Trainer André Rodine sah, was er sehen wollte. 

Erste Erkenntnisse über den Leistungsstand seiner Mannschaft bekam Horstmars Trainer André Rodine am Samstag. Bei Falke Saerbeck holten seine Germanen ein 1:1. Im ersten Abschnitt waren die Gäste noch etwas wackelig auf den Beinen, doch nach dem Wiederanpfiff wirkten sie stabiler.


So., 09.07.2017

Fußball in der Landesliga 4 SV Burgsteinfurt backt kleine Brötchen

Trainingsauftakt beim Landesligisten SV Burgsteinfurt mit den Coaches und den Neuen (h.v.l.): Trainer Christoph Klein-Reesink, Kai Hintelmann, Lars Kormann, Sven Mersch und Co-Trainer André Bischoff sowie (v.v.l.) Lars Bode und Raphael Fuchs.

Burgsteinfurt - Am Donnerstag haben die Fußballer des SV Burgsteinfurt das erste Mal nach der Sommerpause wieder den Ball rollen lassen. Ein lockerer Aufgalopp war die erste Einheit nicht. Denn laut Christoph Klein-Reesink gäbe es im Hinblick auf die Qualität der Gegner keine Zeit zu verschenken. Von Marc Brenzel


Fr., 07.07.2017

Die Westdeutsche Meisterschaft der Ü-35-Fußballerinnen Asbach sorgt bei den Preußen-Damen für Kopfschmerzen

Vertraten den SCP (h.v.l.): Trainerin Marianne Finke-Holtz, Judith Finke, Eva Knüp, Nicci van Deenen, Susi Doliner, Doris Achtermann und Melanie Reinhold sowie (v.v.l.) Petra Weiermann, Britta Röwer, Andrea Brümmer, Maren Brumley und Tina Wewer.

Borghorst - Es hat nicht sollen sein: Als Turnierzweiter und Westdeutscher Vizemeister haben die Ü-35-Damen des SC Preußen Borghorst die Qualifikation für den DFB-Cup verpasst. In Duisburg-Wedau bereitete Dauerrivale FFC Asbach Uralt aus Essen dem SCP Kopfschmerzen.


Do., 06.07.2017

Das Fußball-Sommerturnier des TuS Germania Horstmar In Horstmar steppt der Bär

Am Wochenende darf sich der Fußballnachwuchs in Horstmar beweisen.

Horstmar - Am Wochenende kommt der Fußball-Nachwuchs in Horstmar voll auf seine Kosten. Dann richtet der TuS Germania wieder sein großes Sommerturnier aus. Viele Teams aus dem Kreis melden Ansprüche auf die Pokale an.


Di., 04.07.2017

Die Jugendobleutetagung des Fußballkreises Steinfurt Abwerben von Talenten sorgt im Fußballkreis Steinfurt für Ärger

Der Kreisjugendausschuss des Fußballkreises Steinfurt: (v.l.): Heinz-Gerhard Hüweler (Vorsitzender), Willi Mollen (Staffelleiter E-Junioren), Sebastian Bülter (stellvertretender Vorsitzender), Hermann Ziemann (Staffelleiter D-Junioren), Michael Rotthues (Staffelleiter A-Junioren), Otto Mensing (Staffelleiter C-Junioren), Marianne Finke-Holtz (Koordinatorin Mädchenfußball), Tobias Mensing (Koordinator für Qualifizierung und Lehrarbeit), Jens Kormann (Koordinator Talentsichtung und Talentförderung), Roman Bügener (Vorsitzender Kreisjugendspruchkammer) und Werner Bülter (Staffelleiter B-Junioren). Es fehlen Jürgen Micheel (Staffelleiter F-Junioren), Bernhard Post (Staffelleiter E- bis C-Juniorinnen) und Reinhold Hundeloh (Spielleiter Hallenkreismeisterschaft).

Kreis Steinfurt - Am Montag hatte der Jugendausschuss des Fußballkreises Steinfurt die Obleute der Vereine zur Jahrestagung in die Kreissparkasse Steinfurt eingeladen. Über weite Strecken war die Versammlung von großer Harmonie geprägt. Ein Thema sorgte aber dennoch für Ärger. Von Marc Brenzel


Mo., 03.07.2017

Fußball in der Landes- und Bezirksliga Alles klar im Fußball-Land Westfalen

Groß umzustellen braucht sich SVB-Trainer Christoph Klein-Reesink (M.) nicht. Die meisten Gegner in der neuen Saison sind alte Bekannte.

Kreis Steinfurt - Jetzt steht fest, wie die Staffeln in den überkreislichen Ligen aussehen. Große Überraschungen blieben für die Mannschaften aus dem Kreis Steinfurt dabei aus. Erleichtert dürften der SV Burgsteinfurt und der TuS Altenberge aber sein, dass sie einer möglichen 17er-Staffel aus dem Weg gegangen sind. Von Marc Brenzel


So., 02.07.2017

Die Reitertage des ZRFV Metelen Daniel Engbers entthront Thomas Holz

Der Südlohner Daniel Engbers war am Sonntag nicht zu schlagen. Nach zwei fehlerfreien Ritten hatte er den Großen Preis von Metelen für sich entschieden.

Metelen - Drei Tage lang gab es in der Metelener Heide sehr guten Reitsport zu sehen. Höhepunkt der Reitertage war der Große Preis, ein S*-Springen mit Sternen. Dabei kam es am Ende nicht zu dem von vielen Experten vorausgesagten Favoritensieg. Von Marc Brenzel


Fr., 30.06.2017

Leichtathletik: Die offenen NRW-Meisterschaften in Bottrop Fenja Gudes Gefühlsachterbahn

Fenja Gude steigerte sich um 27 Zentimeter.

Horstmar - Eine Achterbahnfahrt der Gefühle durchlebte Fenja Gude. Bei den offenen NRW-Meisterschaften verbesserte die für den TV Jahn Rheine startende Horstmarerin ihre Bestleistung im Weitsprung auf 5,91 Meter. Das wäre zudem der vierte Platz gewesen. Doch dann traten die Wettkampfrichter auf den Plan . . .


Do., 29.06.2017

Radsport beim RSV Steinfurt Philipp Bartsch kann es immer noch

Blau-Weiß statt Rolinck-Schwarz: Philipp Bartsch (re.) fährt seit diesem Jahr für den RSV Gütersloh und erlebt als Amateur der A-Klasse seinen zweiten Radsport-Frühling

Burgsteinfurt - Philipp Bartsch ist zurück. Der ehemalige Fahrer des RSV Friedenau, der jetzt für Gütersloh in die Pedale tritt, erlebt auf der Radstrecke seinen zweiten Frühling. Aber das hat seinen Preis: Süßigkeiten sind für den Wettringer tabu. Von Günter Saborowski


Fr., 07.07.2017

Fußball: Staffeleinteilung der Kreisligen C in Steinfurt 31 Mannschaften in zwei C-Ligen

Die Staffeleinteilung der C-ligen wurde jetzt von Staffelleiter Gerhard rühlow bekannt gegeben.

Kreis Steinfurt - „Zwei solch zahlenmäßig große Staffeln hat es in der C schon lange nicht mehr gegeben; ich behaupte sogar, noch nie“, sagte Staffelleiter Gerhard Rühlow, der nun die Zusammensetzung bekannt gab.


Mi., 28.06.2017

Leichtathletik beim TuS Germania Horstmar Kreismeisterschaft in Burgsteinfurt: Germania Horstmar war dabei

Die Teilnehmer des TuS Germania bei den Kreismeisterschaften.

Horstmar - Sechs Athleten des TuS Germania Horstmar nahmen jetzt an den Kreiseinzelmeisterschaften der Altersklassen U14 und U12 in Burgsteinfurt teil. Bei regnerischem Wetter zeigte sich der Horstmarer Nachwuchs in blendender Verfassung.


Mi., 05.07.2017

Fußball in der Kreisliga B Steinfurt Steinfurter B-Liga-Staffeln stehen fest

Nelson Venancio (M.) und sein FC Galaxy sind wie erwartet in die Staffel 2 eingeordnet worden.

Kreis Steinfurt - Fünf Erstvertretungen in der Gruppe 1, sechs in der Gruppe 2. So sieht die Staffeleinteilung von Fußballobmann Gerhard Rühlow für die bevorstehende Saison in der Steinfurter B-Liga aus. Weil ein Vereine eine Mannschaft noch vom Spielbetrieb zurückgezogen hat, freut sich ein Absteiger. Von Marc Brenzel


Di., 04.07.2017

Fußball: Die Mitgliederversammlung des FC Schalke 04 Ochtruper in den Aufsichtsrat des FC Schalke 04 gewählt

Prof. Dr. Stefan Gesenhues ist in den Schalker Aufsichtsrat gewählt worden.

Ochtrup - Prof. Dr. Stefan Gesenhues ist in den Aufsichtsrat des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 gewählt worden. 4134 Mitglieder sprachen sich am Sonntag für den 63-jährigen Ochtruper aus. Der Mediziner hatte sich unter anderem für eine verstärkte Talentausbildung stark gemacht. Von Marc Brenzel


So., 02.07.2017

Fußball in der 2. Bundesliga Nord Burgsteinfurterin Vildan Kardesler wechselt zu den Pittsburgh Panthers

Energisch und durchsetzungsstark  hat sich die 19-jährige Burgsteinfurterin Vildan Kardesler (l.) nach der Pause zurück in den Kader des Zweitbundesligisten SV Meppen gekämpft.

Burgsteinfurt - Vildan Kardesler, deutsche U-19-Nationalspielerin, verlässt den Fußball-Zweitligisten SV Meppen. Die Burgsteinfurterin sucht in den USA eine neue Herausforderung und wechselt zu den Pittsburgh Panthers in die amerikanische College-Liga NCAA. Von Günter Saborowski


Fr., 23.06.2017

Fußballvergleichskampf bei Germania Horstmar Ein 1:1 für Völkerverständigung

Zu einem Fußballspiel auf internationaler Ebene gehören auch ein Mannschaftsbild und der Wimpeltausch. Hier haben sich alle Beteiligten samt Schiedsrichtern, Trainern und Funktionären zum Foto aufgestellt.Warm war‘s am Mittwochabend beim Spiel in Horstmar. Gegrätscht und gerannt wurde trotzdem.Nach ihrem Führungstreffer freuten sich die Spieler Namibias wie die Könige.

Horstmar - Wann hat man mal eine Nationalmannschaft zu Gast? Der TuS Germania Horstmar hatte am Mittwochabend das Glück. Im Stadion am Borghorster Weg traf die U-17-Nationalmannschaft Namibias in einem Testspiel auf die gleichaltrige Auswahl des Verbandes Westfalen. Mit einem insgesamt gerechten 1:1 (1:0)-Unentschieden ging die Partie der beiden Nachwuchsmannschaften aus. Von Matthias Lehmkuhl


Mi., 21.06.2017

Auswahl U17 aus Namibia spielt in Horstmar Germania Horstmar hat damit Erfahrung

Fußball in Freundschaft: Die namibische U17 (in Weiß) trifft heute ab 18 Uhr auf die Auswahl Westfalens (in Rot), die vom Verbandssportlehrer Carsten Busch (rundes Foto) trainiert wird.

Horstmar - Die U-17-Nationalmannschaft Namibias ist vom 15. bis zum 29 Juni zu Gast in Deutschland. Untergebracht ist das Team im Sportzentrum Kamen-Kaiserau, wo die Auswahl am Samstag bereits ihr erstes Spiel gegen den Hombrucher SV absolviert hat. Am Mittwoch stehen die nächsten zweimal 40 Minuten auf dem Programm der B-Jugendlichen, diesmal wird in Horstmar gekickt. Von Günter Saborowski


Fr., 30.06.2017

Fußball: Der Saisonabschluss der Steinfurter Schiedsrichter Reinhard Eissing ist Steinfurts Schiri des Jahres

Die geehrten Schiedsrichter (h.v.l.) Hendrik Brückner, Christian Kadell und Reinhard Eissing sowie (v.v.l.) Jens Kamphues, Philippe Najda, Michelle Pruß und Lehrwart Christian Schmees.

Kreis Steinfurt - Traditinonell hatte der Kreisausschuss der Steinfurter Fußballschiedsrichter seine Unparteiischen zum gemütlichen Saisonausklang nach Wettringen eingeladen. Dabei wurde die Gelegenheit genutzt, die Schiedsrichter des Jahres auszuzeichnen. Die Titel gingen nach Leer und Rheine.


Di., 27.06.2017

Fußball in der Kreisliga A Steinfurt Nordwalder A-Liga-Kicker legen am 10. Juli los

Matthias Kappelhoff (2.v.l.) bittet am 10. Juli zum Trainingsauftakt.

Nordwalde - Für die Fußballer des 1. FC Nordwalde hat die laue Sommerzeit am 10. Juli ein Ende. Dann nämlich bittet Trainer Matthias Kappelhoff zum Tainingsauftakt. In der Vorbereitung wird sechs Mal gespielt – gegen eine Mannschaft sogar doppelt. Von Marc Brenzel


Mo., 19.06.2017

Was macht eigentlich . . . Bei Reinhard Kloppenborg sind die Spieler jünger geworden

Als junger Spieler (rundes Bild) hatte er äußerlich was von Ansgar Brinkmann. Charakterlich ist Reinhard Kloppenborg, der hier gerade von seiner laufbegeisterten Frau beim Cross in Burgsteinfurt ein Foto schießt, ein eher ruhiger und zurückhaltender Mensch.

Emsdetten/Borghorst - Markus Cool hat es bis 46 geschafft. Reinhard Kloppenborg war kurz davor, doch dann merkte der ehemalige Trainer von Preußen Borghorst, dass „es schwierig wird, Schritt zu halten, wenn man die Vier vorne hat“. Von Günter Saborowski


Do., 15.06.2017

Fußball: Das große Jugendturnier von Westfalia Leer In Leer dreht sich alles um das runde Leder

Die Siegerehrungen für alle drei Jahrgänge finden am Sonntag statt.

Horstmar-Leer - Am Wochenende ist es wieder soweit: Dann messen sich zahlreiche Nachwuchsteams beim großen Jugendturnier von Westfalia Leer. Ein Verein aus Dortmund hat seit der Premiere des Wettbewerbs 1995 keine Auflage verpasst. Von Franz Neugebauer


Mi., 14.06.2017

Fußball: Bezirksliga Trotz Umbruchs: Beim SV Wilmsberg überwiegt Zuversicht

Frische Kräfte: Daniel Groll (linkes Foto oben, re.), Jan Markfort (rechtes Foto oben., re.), Philip Perlik (linkes Foto unten, li.) und Nils Schemann (re.).

Borghorst - Trotz eines erheblichen Umbruchs überwiegt beim SV Wilmsberg Zuversicht. Mit jungen Kräften wollen Trainer Christof Brüggemann und sein „Co“ Marius Wies das Niveau halten, auf dem sich die Piggen in der vergangenen Saison befanden. Von Heiner Gerull


Fr., 23.06.2017

Fußball im Kreis Steinfurt Steinfurter B- und C- Ligisten müssen sich noch gedulden

Marcel Wenning (l.) und seine Langenhorster müssen noch ein bisschen warten.

Kreis Steinfurt - Kaum sind die letzten Entscheidungen in den Kreisligen gefallen, stellen sich den B- und C-Liga-Kickern im Kreis Steinfurt schon wieder neue Fragen. Von Rheine bis Reckenfeld wird gerätselt, wie die Staffeleinteilungen aussehen könnten. Doch bis das geklärt ist, müssen sich die Fußballer noch bis Ende des Monats in Geduld üben. Das hat seine Gründe . . . Von Marc Brenzel


476 - 500 von 540 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter