So., 26.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Leers Thomas Overesch stellt Startelf wohl um

Max Joormann (l.) könnte gegen Borghorst starten.

Leer - Mit einem spektakulären 2:2 in Metelen ist Westfalia Leer in die neue Saison gestartet. Die erfolgreiche Aufholjagd nach 0:2-Rückstand kostete die Akteure Kraft und Trainer Thomas Overesch Nerven. Der hätte es im Heimspiel gegen Preußen Borghorst daher gerne weniger stressig. Von Marc Brenzel

Fr., 17.08.2018

Fußball: Schiedsrichterturnier des FLVW in Delbrück Steinfurter Schiris spielen stark

Die Unparteiischen aus dem Kreis Steinfurt zeigten in Delbrück, dass sie auch Fußball spielen könnnen.

Dass die Fußball-Schiedsrichter aus dem Kreis Steinfurt auch selbst prima mit dem Ball umgehen können, stellten sie beim Schiedsrichterturnier des Westfälischen Fußball- und Leichtathletikverbandes in Delbrück unter Beweis. Fünf von sechs Spielen entschieden sie für sich. Das reichte am Ende für Platz drei.


So., 12.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Starker Auftakt in Metelen

Adrias Zenuni (l.) brachte die Matellia mit 1:0 in Führung.

Metelen - Matellia Metelen und Westfalia Leer behakten sich am Sonntag über 90 Minuten lang. Einen Gewinner gab es nicht, denn das heiß umkämpfte Derby endete 2:2. Sieger waren die Zuschauer, die sehr gut unterhalten wurden. Von Marc Brenzel


So., 12.08.2018

Germania Horstmar spielt zum Auftakt in der neuen Liga gegen Preußen Lengerich 1:1 unentschieden Es wäre mehr möglich gewesen

Dennis Behn (l., hier im Zweikampf gegen Lengerichs Ausgleichstorschütze Luca Veronelli) gab für seinen Bruder Kevin die Vorlage zum 1:0.

Horstmar - Germania Horstmar hat nach dem Aufstieg in die Bezirksliga seinen ersten Punkt zum Klassenerhalt geholt. Gegen Preußen Lengerich gab es im Heimspiel ein 1:1. Es war jedoch mehr für den TuS Germania drin. Von Günter Saborowski


So., 12.08.2018

Selbstbewusste Horstmarer Neuling Germania will Preußen ärgern

Eine Bauchlandung will Torsten Höing mit Germania Horstmar gegen Preußen Lengerich auf keinen Fall erleben.

Horstmar - Emporkömmling TuS Germania gegen Absteiger Preußen Lengerich – für Aufsteiger Horstmar beginnt die Saison in der Fußball-Bezirksliga mit einem echten Kracher. Im Spiel gegen den Gast hat die Elf von Trainer André Rodine nicht viel zu verlieren; sie kann aber eine Menge gewinnen. Von Heiner Gerull


Fr., 10.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Metelener brennen auf den Start gegen Westfalia Leer

Für Matellia Metelens Spielertrainer Bertino Nacar (r.) steht fest: Für die Quälerei in der Vorbereitung soll sich seine Mannschaft am Sonntag mit einem Heimsieg gegen Westfalia Leer belohnen.

Metelen - Einen attraktiveren Auftaktgegner hätte es für den FC Matellia Metelen gar nicht geben können. Zum Saisonstart am Sonntag stellt sich Dauerrivale Westfalia Leer im Stadion an der Ochtruper Straße vor. Die Gäste könnten ein Problem bekommen, wenn ihre besten Kicker im Zeltlager bleiben müssen. Von Marc Brenzel


Mi., 08.08.2018

Fußball: Testspiel Westfalia Leer schlägt Altenberges Reserve mit 4:2

Altenberges Tilmann Weber (r.) und Leers Daniel Thiemann streiten sich um den Ball.

Leer - Westfalia Leer und der TuS Altenberge II kreuzten am Dienstag im Rahmen der Vorbereitung die Klingen. Bei schweißtreibenden 37 Grad behielten die Leerer mit 4:2 die Oberhand. Für Gäste-Trainer Klas Tranow stand fest: „Bei uns wollten die Beine nicht so wie der Kopf.“ Von Marc Brenzel


Mi., 08.08.2018

Fußball: Das Regelwerk Die Krux mit dem Handspiel im Strafraum

Immer ein Thema: Wann muss Rot gezogen werden?

Kreis Steinfurt - Die Fußball-Schiedsrichter im Kreis Steinfurt könnten in der am Wochenende beginnenden Saison Schwierigkeiten bekommen, ihre Entscheidungen zu begründen. Der Grund: International wird punktuell anders gepfiffen. Warum auf Kreisebene teilweise andere Kriterien zählen, erklärt Schiedsrichter-Lehrwart Christian Schmees. Von Marc Brenzel


Di., 07.08.2018

Trainer des TuS Laer zurück an alter Wirkungsstätte Für Konermann schließt sich der Kreis

Paul Wesener-Roth (li.) ist einer der „jungen Wilden“, die den Etablierten beim TuS Laer richtig Feuer machen sollen

Laer - Ron Konermanns erste Station als Senioren-Fußballer war vor mehr als zehn Jahren der TuS Laer. Jetzt ist er zurückgekehrt – als Trainer. Für den 32-Jährigen schließt sich damit der Kreis. Von Heiner Gerull


So., 05.08.2018

Steinfurt Westfalia bezwingt Laers Reserve 4:1

Niklas Feldkamp traf beim 4:1 gegen Laers Reserve zwei Mal für Westfalia Leer.

Leer - Der Saisonauftakt kann kommen. Das bestätigte A-Ligist Westfalia Leer im letzten Vorbereitungsspiel gegen die Reserve vom TuS Laer. Von Heiner Gerull


So., 05.08.2018

Am Sonntag gegen SuS Neuenkirchen II Horstmar will sich Feinschliff holen

Alexander Berkenbrock bestreitet mit Germania Horstmar am Sonntag das letzte Saisonvorbereitungsspiel.

Horstmar - Der TuS Germania Horstmar fiebert dem Saisonstart in der Bezirksliga mit dem Heimspiel gegen Preußen Lengerich entgegen. Die Generalprobe gegen SuS Neuenkirchen II soll darüber Aufschluss geben, inwieweit die Horstmarer dafür gerüstet sind. Von Heiner Gerull


Mi., 01.08.2018

Heimische Clubs wollen in die nächste Runde Verlässliche Standortbestimmung?

Moritz Gedenk (l., hier gegen Max Feldhues) und die Grün-Weißen treffen am Donnerstag auf Vorwärts Wettringen.

Steinfurt/ochtrup - Mit acht Spielen wird die erste Runde des Kreissparkassen-Cups 2018/19 am Donnerstagabend abgeschlossen. Die ganz großen Überraschungen sind bislang ausgeblieben. Hält dieser Trend auch am letzten Tag?


Do., 02.08.2018

Platzpflege im Wilmsberger Waldstadion: Sieben Rentner achten aufs Grün Die Meister der Harke

Die Meister der Harke oder die Mannschaft hinter der Mannschaft: Das Platzpflege-Team mit (v.l.) Heinz Siestrup, Alfons Brune, Josef Pliet, Heinrich Feldhaus, Hermann Laumann und Ulrich Iker (es fehlt Willi Sundermann) kümmert sich montags um den Rasen.

Borghorst - Beim Fußball auf Naturrasen kann einiges kaputt gehen: Bänder, Gelenke, Muskeln – oder der Rasen. Damit der am nächsten Spieltag wieder gut aussieht, kümmert sich beim SV Wilmsberg ein Team von Rentner um das Geläuf. Von Günter Saborowski


Mo., 30.07.2018

A-Ligist klarer Außenseiter gegen Westfalenligist FC Nordwalde will vom SuS lernen

Nordwaldes Steffen Braun (li.), hier gegen den Ochtruper André Dinkhoff, kehrt in den FCN-Kader zurück.

Nordwalde - Sich mit übermachtigen Gegnern zu messen und an dieser Aufgabe zu wachsen – das ist die Chance, die sich dem 1. FC Nordwalde im Pokalspiel gegen SuS Neuenkirchen bietet. Da spielt es keine Rolle, dass die Rollen in diesem ungleichen Duell zwischen dem A-Ligisten und Westfalenligisten klar verteilt sind. Von Heiner Gerull


Mo., 30.07.2018

Fußball: Kreispokalderby Derbyhitze erst nach Sonnenuntergang

Richtig Intensität kam erst im Laufe der zweiten Halbzeit in die Zweikämpfe (hier Torsten Höing gegen Timo Selker, l.), als sich die Sonne allmählich hinter den Bäumen versteckte.

Horstmar-Leer - In der Liga muss der Ort nach dem Horstmarer Aufstieg vorerst auf das Lokalderby verzichten. Als Ersatz begegneten sich Westfalia Leer und der TuS Germania nun im Kreispokal. Der Derbycharakter war aber erst in der Schlussphase zu spüren. Von Jan Gudorf


Mi., 25.07.2018

Steinfurter Stadtmeisterschaft: FC Galaxy fordert SV Wilmsberg Prozess der Mannschaftsfindung in heißer Phase

Im vergangenen Jahr erreichte Artur Wagenleitner (blaues Trikot) mit dem FC Galaxy ein 1:1-Remis gegen den SV Wilmsberg.

Steinfurt - Am dritten Tag der Steinfurter Fußball-Stadtmeisterschaften trifft der FC Galaxy auf den SV Wilmsberg. Der zwei Spielklassen höher angesiedelte Bezirksligist SVW ist Favorit. Das das muss nichts heißen. Im vergangenen Jahr rang der B-Ligist den Wilmsberger bei ähnlicher Rollenverteilung ein 1:1-Remis ab. Von Heiner Gerull


Mi., 25.07.2018

Münster--Triathlon war mal wieder ein Erlebnis Heimische Athleten mit zum Teil starken Leistungen

Zufrieden im Ziel: Die Athleten des Tri Teams Steinfurt.Die Teilnehmer von Marathon Steinfurt.Die Triathleten aus Nordwalde: Eddi Diepenbrock, Tanja Larssen, Markus Larssen, Josef Grond, Thomas Diepenbrock, Christoph Beenen und Kira Kahlich.

Steinfurt/Nordwalde - Brütende Hitze, viele Zuschauer, eine super Strecke: Der Münster-Triathlon kam bei den Athleten aus Steinfurt und Nordwalde gut an. Gut waren auch die Zeiten, die einige Triathleten dabei ablieferten.


Do., 19.07.2018

Bezirksliga-Aufsteiger Germania Horstmar in der Vorbereitung Gekommen, um zu bleiben

Die Neuen beim TuS: (h.v.l.) Tobias Buck, Kevin Behn, Yannick Ruhoff und Philipp Wenking sowie (v.v.l.) Julius Schmieder, Dominik Chmieleck, Tim Mensing und Florian Herdt.

Horstmar - Die Vorfreude auf die Bezirksliga ist bei den Fußballern des TuS Germania Horstmar riesengroß. Damit das „Abenteuer Bezirksliga“ nicht zu einem Rohrkrepierer wird, hat Germania seinen Kader gezielt ergänzt. Von Heiner Gerull


Fr., 20.07.2018

Exner und Hellenkamp treffen doppelt Effiziente Germania 3:2 in Altenberge

Altenberges Marcel Exner (li.) erzielte beide Treffer für den TuS Altenberge.

Altenberge - Bei der 2:3-Testspielniederlage des TuS Altenberge gegen Germania Horstmar ging es beiden Trainern darum, möglichst vielen Akteuren Wettkampfpraxis zu vermitteln. Hüben wie drüben gab es durchaus aufschlussreiche Erkenntnisse. Von Heiner Gerull


Mi., 18.07.2018

ITU-Langdistanz-Weltmeisterschaft in Odense Stöpplers zufriedenes Lächeln

Zuversichtlich: Petra Stöppler vor dem Start bei der ITU-Langdistanz-WM in Dänemark.

Borghorst - Eine Weltmeisterschaft als Leistungsindikator für das nächste große Triathlon-Ereignis – Petra Stöppler schaffte es bei der ITU-Langdistanz-Weltmeisterschaft in Dänemark auf Platz sechs. Bald will sich die Borghorsterin bei einem noch größeren Spektakel beweisen. Von Heiner Gerull


Di., 17.07.2018

Leichtathletik: Die nordrhein-westfälischen Jugendmeisterschaften in Duisburg Reisch verteidigt seinen Titel

Marcel ReischMarie Hellmann

Horstmar - Für die NRW-Jugendmeisterschaften in Duisburg hatten sich fünf Horstmarer Athleten sowie die Startgemeinschaft der 4x100m Staffel der weiblichen Jugend U 20 qualifiziert. Die Ergebnisse können sich erneut sehen lassen.


Di., 17.07.2018

Fußball: Frauen-Bezirksliga 6 Ganz viel frischer Wind in der Frauen-Bezirksliga 6

Altenberges Tina Moggia (l.) und Nordwaldes Stephanie Kuhlmann duellieren sich auch in der kommenden Saison – am 14. Oktober ist es wieder so weit.

Kreis Steinfurt - Mit viel Spannung wird der Start in die neue Bezirksligasaison erwartet. Nicht zuletzt, da die Staffel 6 viele neue Mannschaften bekommen hat. Eine gute Rolle wollen der TuS Altenberge, der 1. FC Nordwalde und die SpVgg Langenhorst/Welbergen spielen. Aber auch Aufsteiger SG Horstmar/Leer hat sich eine Menge vorgenommen. Von Marc Brenzel


Di., 17.07.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Neuer A-Liga-Spielplan: 1. FC Nordwalde und Skiclub Rheine tauschen Plätze

Jörg Brandhorst musste seinen Spielplan ändern.

Kurzfristig muss der Spielplan in der Steinfurter A-Liga modifiziert werden. Ansonsten wäre es zu Ballungen und Überschneidungen gekommen. Zwei Teams tauschen ihre Plätze. Das hat Konsequenzen für die unteren Klassen. Betroffen davon ist auch eine Mannschaft aus Ochtrup.


Fr., 20.07.2018

Fußball: Der Spielplan der Kreisliga-A-Steinfurt Matellia Metelen startet mit Derby-Heimspiel gegen Westfalia Leer

Kreis Steinfurt - Das Geheimnis ist gelüftet: Der Spielplan der Kreisliga A ist raus. Schon der Auftakt hat es in sich, denn in Metelen kommt es zum Derby zwischen der Matellia und Westfalia Leer. Die Ochtruper Teams messen sich im Städtevergleich mit denen aus Emsdetten, während sich in Nordwalde der FCN und der TuS aus Laer gegenüberstehen. Preußen Borghorst beginnt mit einem Heimspiel. Von Marc Brenzel


Do., 19.07.2018

Fußball: Der Spielplan der Bezirksliga 12 Germania Horstmar gegen SV Burgsteinfurt schon am zweiten Spieltag

Christoph Klein-Reesink reibt sich schon mal die Hände: Für seinen SV Burgsteinfurt geht es schon zu Saisonbeginn ans Eingemachte.

Burgsteinfurt/Horstmar - Heftig! Für Bezirksliga-Neuling Germania Horstmar geht es zu Beginn der Saison richtig rund: Mit Preußen Lengerich und dem SV Burgsteinfurt misst sich der TuS gleich mit zwei Landesliga-Absteigern. Der SV Wilmsberg startet mit einem Auswärtsspiel in Riesenbeck. Von Marc Brenzel


76 - 100 von 469 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter