So., 02.06.2019

Fußball: Aufstiegsspiel zur Kreisliga A Steinfurt Ausgeträumt! Schwarz-Weiß Weiner verliert Aufstiegsspiel

Bernd Möllers (r.) war noch einer der Besseren bei den Schwarz-Weißen, die ansonsten eine schwache Vorstellung ablieferten.

Ochtrup - Ihre vermeintlich schlechteste Saisonleistung behielten sich die Fußballer des FC Schwarz-Weiß Weiner ausgerechnet für das Aufstiegsspiel vor. Gegen den TuS St. Arnold verloren die Ochtruper am Sonntag in Altenrheine deutlich mit 1:5 (0:3). Dabei unterliefen die Töpferstädtern einfach zu viele leichte Fehler, die schwerwiegende Folgen nach sich zogen. Von Marc Brenzel

Fr., 31.05.2019

Fußball: Landesliga Behn-Brüder wechseln von Germania Horstmar zum TuS Altenberge

Kevin Behn (r.) schnürt in der kommenden Saison für den TuS Altenberge die Fußballstiefel.

Altenberge - Kevin und Dennis Behn verlassen den TuS Germania Horstmar und schließen sich dem TuS Altenberge an. Das bestätigte jetzt Trainer Andre Rodine. Zudem schließen sich zwei weitere Akteure dem Verein aus dem Hügeldorf an. Von Marc Brenzel


Fr., 31.05.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Hauenhorster Dominanz, Metelener Tränenmeer

Die Zahl der Roten Karte erhöhte sich in der abgelaufenen Saison in der A-Liga um eine.

Kreis Steinfurt - Viel los war in der abgelaufenen Saison in der Steinfurter Kreisliga A. Vor allem der Abstiegskampf war so spannend und tragisch wie selten. Aber auch die übrigen Statistiken geben einen guten Eindruck, was die Trainer, Spieler, Funktionäre und Fans alles über das Kreisoberhaus wissen müssen.


Mi., 29.05.2019

Fußball: Kreisliga B SW Weiner muss nachsitzen: 0:2 gegen Vorwärts Wettringen II

Die Wettringer Zweitvertretung machte am Mittwoch den direkten Wiederaufstieg in die Kreisliga A perfekt.

Ochtrup - Der FC Schwarz-Weiß Weiner hat das Meisterschaftsendspiel in der Kreisliga B 2 verloren. Gegen eine ungeheuer stark verteidigende Reserve von Vorwärts Wettringen unterlagen die Ochtruper mit 0:2 (0:1). Beide Tore erzielte Christopher Brüning. Aber noch lebt der Aufstiegstraum von Florian Dudek und Co. weiter. Von Marc Brenzel, Alex Piccin


Mo., 27.05.2019

Frauenfußball: Bezirksliga Für die SG Horstmar/Leer läuft es richtig blöd

Michelle Telgmann (l.) und ihre SG Horstmar/Leer machen gerade eine schwierige Phase durch.

Horstmar-Leer - Die Sommerpause rückt immer näher. Gut für die SG Horstmar/Leer, die sich in richtig Ziellinie schleppt. Die Niederlage bei SW Esch verdeutlicht eines: Der Aufsteiger geht auf dem Zahnfleisch. Von Marc Brenzel


So., 26.05.2019

Fußball: Kreisliga B2 Steinfurt Doppeltes Herzschlagfinale in der B-Liga

Michael Möllers (2.v.r.) wird nach seinem späten Siegtor gefeiert. SW Weiner war nur wenige Minuten lang Meister, ehe im Parallelspiel auch Wettringens Reserve den späten Siegtreffer landete.

Steinfurt/Ochtrup - Da kann sich die Filmwelt ein paar Notizen für ihre nächste Produktion machen. In der Kreisliga B2 fühlte sich Schwarz-Weiß Weiner, Dauerkartenbesitzer der späten Siegtore, einige Minuten lang als Meister, ehe im Parallelspiel Vorwärts Wettringen bei Galaxy Steinfurt in der 95. Minute der Siegtreffer gelang. Damit kommt es zum Entscheidungsspiel um den Titel. Von Alex Piccin


Fr., 24.05.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Leerer Ausgalopp beim Skiclub Rheine

Timo Selker (M.) läuft gegen den Skiclub Rheine auf jeden Fall von Beginn an auf.

Leer - Für Westfalia Leer endet die Saison am Sonntag stressfreier als befürchtet. Denn nachdem der Klassenerhalt feststeht, geht es im Auswärtsspiel beim Skiclub Rheine um nicht mehr viel. Ein Ziel verfolgt Trainer Thomas Overesch aber dennoch. Von Marc Brenzel


Mi., 22.05.2019

Kommentar „Germaniagate“

Kommentar zum Bezirksliga-Verzicht des TuS Germania Horstmar Von Von, Marc Brenzel


Mi., 22.05.2019

Fußball: Bezirksliga 12 / Kreisliga A Steinfurt Stellungnahme des TuS Germania

Horstmar - Kontrovers diskutiert wird der Rückzug der ersten Fußballmannschaft des TuS Germania Horstmar aus der Bezirksliga für die Saison 2019/20. Die Fachschaft Fußball des Vereins begründet diesen Schritt in einer schriftlichen Stellungnahme.


Mi., 22.05.2019

Fußball: Bezirksliga 12 / Kreisliga A Steinfurt Germania Horstmar steigt freiwillig in die Kreisliga A ab

Das Durcheinander ist beendet: Jetzt ist klar, dass der TuS Germania Horstmar seine erste Mannschaft nicht für die Bezirksligasaison 2019/20 meldet und stattdessen in der A-Liga weitermacht.

Horstmar - Der TuS Germania Horstmar wird 2019/20 nicht in der Bezirksliga antreten. Der Verein verzichtet auf seinen Startplatz und meldet die erste Mannschaft stattdessen in der Kreisliga A Steinfurt an. Das hat erhebliche Konsequenzen für den Abstiegskampf in beiden Ligen. Unter anderem muss ein Nachbarverein der Horstmarer eine bittere Pille schlucken. Von Marc Brenzel


Mo., 20.05.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga SG Horstmar/Leer verliert „komisches Spiel“ mit 0:4

Horstmar/Leer - Die SG Horstmar/Leer kommt in der Rückrunde der Bezirksliga nicht mehr in den Tritt. Im Heimspiel gegen den TuS Recke setzte es am Sonntag eine 0:4 (0:3)-Niederlage. Trotzdem sprach Trainer Stefan Schwarthoff von einer anständigen Vorstellung seiner Elf. Von Marc Brenzel


Fr., 17.05.2019

Fußball: U-13-Supercup U-13-Fußballer vom Stützpunkt Osterwick gewinnen den Supercup

Fußball: U-13-Supercup: U-13-Fußballer vom Stützpunkt Osterwick gewinnen den Supercup

Der Jahrgang 2006 des Fußballstützpunktes Osterwick (Ahaus/Coesfeld II) kann wirklich kicken. Die Jungs von Trainer Gudio Wähning (Ochtrup) gewannen jetzt das westfälische Supercupspiel gegen den Stützpunkt Bochum. Mitwirkende in einem echten Krimi waren auch zwei Talente aus Altenberge und Laer.


Mi., 08.05.2019

04-Fanclub: Spielerempfang Schalke-Trainer Huub Stevens im Metelener Bürgerhaus

Huub Stevens 

Metelen - Einen prominenten Gast haben Metelens Schalke-Fans am Sonntag: 04-Interimstrainer Huub Stevens besucht sie im Bürgerhaus. Von Dieter Huge sive Huwe


Fr., 09.11.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Westfalia Leer muss bei Grün-Weiß Rheine ran

Leers Marcel Wewers (r.) zog sich gegen Emsdetten eine Rippenprellung zu und fehlt daher am Sonntag.

Leer - Positive Schlagzeilen schrieben die Leerer zuletzt mit einem 3:1-Sieg gegen Borussia Emsdetten II. Diese Leistung will die Westfalia am Sonntag bestätigen. Die Mannschaft von Thomas Overesch muss zum Tabellenletzten Grün-Weiß Rheine. Von Marc Brenzel


Mo., 19.08.2019

Frauenfußball: Bezirksliga 6 SG Horstmar/Leer: Ein Hoch auf die Jugend

Nach Rang sieben in der Vorsaison peilen die Fußballerinnen der SG Horstmar/Leer eine tabellarische Verbesserung an. Zum Auftakt geht es am Sonntag gleich zum Vizemeister TuS Altenberge.

Horstmar/Leer - In der vergangenen Saison taumelte die SG Horstmar/Leer mehr oder weniger durch die Rückrunde. Das lag auch an vielen den Verletzten und der daraus resultierenden dünnen Personaldecke. In der am Sonntag beginnenden Spielzeit 2019/20 soll sich das nicht wiederholen. Dafür stehen unter anderem vier Talente aus den eigenen Reihen. Von Marc Brenzel


Fr., 16.08.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Leerer müssen Mesums Mitte dicht machen

Matthias Meis (v.) ist für die Leerer so wertvoll, da er in der Offensive fast alle Positionen bekleiden kann.

Leer - Der Auftakt – ein 0:0 gegen Neuling Vorwärts Wettringen II – war aus Sicht von Westfalia Leer so semi. „Aber besser als gar nichts“, findet Trainer Thomas Overesch, der seine Elf jetzt auf einen weiteren Aufsteiger einstellen muss: Auf die Reserve des SV Mesum, die allerorts hoch gehandelt wird. Von Marc Brenzel


Di., 13.08.2019

Handball: Burgsteinfurter Sporthallen nur mit wenigen Mängeln Eine Sporthalle stinkt zum Himmel

Die 2010 fertiggestellte Willibrordhalle in Burgsteinfurt ist ein Schmuckstück, um das die Handballer des TB Burgsteinfurt (hier Amin Amine, 2.v.r.) von anderen Vereinen beneidet werden. Trotzdem hat auch sie ihren Tücken. Aktuell ist der Rasen auf dem Bagno-Sportplatz in einem guten Zustand – ohne Maulwurfshügel.Das Loch auf dem Kunstrasenplatz im Stadion.Maulwurfshügel auf dem Nebenplatz am Stadion.

Steinfurt - Das Thema Sportstättennutzungsgebühr und der Zustand dieser Stätten in Burgsteinfurt wirbelt weiter Staub auf. In diesem Falle sogar einen, den man riechen kann. Von Günter Saborowski


Fr., 09.08.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Germanen formieren sich neu – Horstmarer gleich beim Topfavoriten

Viele neue Gesichter beim TuS Germania Horstmar (v.l.) Trainer Bernd Borgmann, Hendrik Banken, Erik Gewald, Kevin Pereira, Florian Herdt, Timo Föllen, Niklas Völker und Benjamin Brahaj. Es fehlen: Nino Schlees, Marcel Kinscher und Julius Schnieders.

Horstmar - Mit dem schmalsten Kader aller 16 A-Ligisten geht der TuS Germania Horstmar in die neue Saison. 18 Leute umfasst die Truppe von Trainer Bernd Borgmann. Ein paar weniger sind es am Sonntag, wenn der Bezirksliga-Absteiger bei einem der Topfavoriten aufläuft. Von Marc Brenzel


Do., 08.08.2019

Fußball: Bezirksliga Steinfurt erfolgreichster Kreisverband

Die Derbys zwischen dem SV Burgsteinfurt und dem SV Wilmsberg sind 2019/20 für die heimischen Fußballfans das Salz in der Bezirksliga-Suppe.

Kreis Steinfurt - Ein Blick in die Statistiken der Bezirksliga fördert interessante Aspekte zutage. So stellte der Kreisverband Steinfurt im Vergleich zu den Kreisverbänden Münster und Tecklenburg in den vergangenen 16 Jahren die meisten Bezirksliga-Meister. Der TuS Altenberge, Preußen Borghorst, SV Burgsteinfurt und Arminia Ochtrup haben an dieser Erfolgsstory maßgeblich mitgestrickt. Von Heiner Gerull


Do., 01.08.2019

Fußball: SV Wilmsberg Charly Brüffer: Wie der Vater so der Sohn

Karl-Heinz Brüffer ist seit 54 Jahren Mitglied beim SV Wilmsberg und kümmert sich seit fünf Jahren sehr intensiv um den Sportplatz an der Mühle.

Borghorst - Ehre, wem Ehre gebührt, heißt es am Freitag beim SV Wilmsberg. Charly Brüffer, Sohn des legendären Brüffers Karl, wird als Ehrenamtler des Jahres ausgezeichnet. Von Günter Saborowski


Mi., 31.07.2019

Germania Horstmar unterliegt SC Altenrheine mit 0:4 Es hätte schlimmer ausgehen können

Der TuS Germania war gegen den SC Altenrheine überwiegend mit Abwehr beschäftigt. Hier versucht Kapitän Patrick Jung gegen Luca Bültel, den Torschützen des 4:0, zu blocken.

Horstmar - In der ersten Runde des Kreispokals kassierte der TuS Germania Horstmar gegen Landesligist SC Altenrheine mit 0:4 (0:2) eine Niederlage, die deutlicher hätte ausfallen können. Von Günter Saborowski


Mi., 31.07.2019

Fußball: Testspiel 1. FC Köln probt in Langenhorst den Ernstfall

Goalgetterin Peggy Nietgen, die hier von der Meppenerin Elisa Senß attackiert wird, schoss die Fußballerinnen des 1. FC Köln am 12. Mai in die Bundesliga. Im Testspiel im Langenhorster Vechtestadion werden beide Spielerinnen am Samstag erneut aufeinandertreffen.

Ochtrup - Es gibt Gemeinsamkeiten zwischen den Fußballerinnen und den männlichen Profis beim 1. FC Köln. Beide Teams sind im Mai in die Fußball-Bundesliga aufgestiegen. Sowohl die Männer als auch die Frauen wollen den Ruf einer „Fahrstuhlmannschaft“ ablegen. Die FC-Fußballerinnen proben im Spiel gegen den SV Meppen am Samstag in Langenhorst den Ernstfall. Von Heiner Gerull


Mi., 24.07.2019

Fußball: Staffeltag der Landesliga 4 Kicker vom TuS Altenberge sind die fairsten

Mit einem Pokal und einer Urkunde im Kofferraum verließ Hermann Löhring (r.) die Sportanlage von Grün-Weiß Nottuln. Am Dienstagabend erhielt der Fußballobmann des TuS Altenberge im Rahmen des Staffeltages der Landesliga aus den Händen von Staffelleiter Gerhard Rühlow (l.) den Wanderpokal als Sieger der Fairnesstabelle überreicht. Altenberge gewann die Wertung, in der Gelbe und Rote Karten ihre Berücksichtigung finden, mit 53 Punkten knapp vor Eintracht Ahaus (54), Meister Nottuln und SV Dorsten-Hardt (jeweils 59).

Nottuln/Altenberge - Traditionell findet der Staffeltag immer beim Meister statt. Diesmal sogar schon zum dritten Mal in Nottuln, wo Staffelleiter Gerhard Rühlow „durchs Programm“ führte. Von Marco Steinbrenner


So., 21.07.2019

Fußball: Kreisliga A Germania Horstmar mit zwei Siegen

Horstmar -  Benjamin Brahaj traf zwei Mal beim Horstmarer 6:2-Sieg gegen die U 23 des FSV Gescher. Foto: Der TuS Germania Horstmar blickt auf ein erfolgreiches Wochenende zurück, Das neu formierte Team von Trainer Rainer Borgmann war gleich zwei Mal im Einsatz; der Ertrag konnte sich sehen lassen. Von Heiner Gerull


Sa., 20.07.2019

Fußball: Kreisliga A Leer gewinnt Mini-Turnier

Großer Augenblick: Willi Hyneck (li.) überreicht Westfalia Jonas Schulte am Samstagnachmittag den Pokal für den Sieg beim Turnier des TuS St. Arnold.

Horstmar-Leer - Westfalia Leer hat das Mini-Turnier beim TuS St. Arnold am Samstag gewonnen. Nach einem 2:0-Sieg gegen Veranstalter TuS folgte ein 2:1-Erfolg gegen den A-Liga-Konkurrenten Skiclub Nordwest Rheine. Überaus zufrieden war anschließend Westfalias spielender Co-Trainer Gerold Laschke. Von Heiner Gerull


1 - 25 von 686 Beiträgen