Mo., 08.05.2017

Fußball: Kreispokal Steinfurt Horstmarer mit Lust und Laune gegen Emsdetten 05

Alexander Dreckmann (l.) ist heute gefragt.

Alexander Dreckmann (l.) ist heute gefragt. Foto: Günter Saborowski

Horstmar - 

Eine hohe Hürde müssen die Horstmarer Germanen am Dienstag überspringen, wenn sie in die zweite Runde des Kreispokals einziehen wollen. Mit Emsdetten 05 kommt ein zwei Klassen höher beheimateter Gegner ins Stadion am Borghorster Weg. Der Außenseiter will trotzdem frech mitspielen.

Von Marc Brenzel

Der Derbysieg gegen Westfalia Leer ist gerade einmal zwei Tage alt, da müssen die Germanen schon wieder in die Fußballstiefel schnüren. Am Dienstag stellt sich im Kreispokal der Landesligist Emsdetten 05 in Horstmar vor.

Bis auf Mittelfeldmann Jan Carvalho (Nachtschicht) kann Trainer Andre Rodine auf den Kader bauen, der am Sonntag gegen Leer erfolgreich war. Christopher Backhaus und Alexander Dreckmann kommen für einen Einsatz von Beginn an in Frage.

„Vielleicht können wir die Emsdettener ja ein bisschen ärgern. Wir haben ja überhaupt keinen Druck und können befreit aufspielen. Der Erfolg im Derby sollte uns doch Lust und Laune auf mehr machen. Auch wenn der Gegner aus der Landesliga kommt, werden wir uns nicht hinten reinstellen“, freut sich Rodine auf das Spiel.

►  Anstoß: Dienstag, 19.15 Uhr, Stadion am Borghorster Weg, Horstmar.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4823558?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686794%2F