So., 17.11.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt TuS Laers Marcel Exner setzt Glanzpunkt in der Schlussminute

Marcel Exner traf gegen Amisia Rheine in der Schlussminute zum 3:2.

Laer - Zwar kassiert der TuS Laer 08 weiter seine Gegentore, doch die Defensive stabilisiert sich und dieses Mal reichten drei eigene Treffer zum Sieg. Die Nullachter bezwangen Amisia Rheine mit 3:2 (1:0). Genauso viel Einsatz wie seine Mannschaft hat der Trainer des TuS am Seitenrand gezeigt. Von Alex Piccin

So., 10.11.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Simon Markfort holt für den FC Nordwalde gegen den TuS Laer die Kohlen aus dem Feuer

Thomas Grummel (l.) und Leon Konermann liefern sich unter den wachsamen Blicken der Zuschauer ein packendes Duell auf der Außenbahn.

Nordwalde - Einen unterhaltsamen Nachmittag mit sechs Treffern boten der 1. FC Nordwalde und der TuS Laer 08. Die Nullachter zeigten dabei eine ansprechende Leistung, vermieden hinten gröbste Schnitzer, fingen sich aber trotzdem mit viel Pech drei Gegentore. Die Wende für die Gastgeber brachte beim 3:3 (1:2) ein Joker, der zuvor lange Pause hatte. Von Alex Piccin


Mo., 01.07.2019

Kommentar Kein Katar, dafür Laer

Kommentar zum veränderten Modus der Steinfurter Stadtmeisterschaft Von Von, Marc Brenzel


Mo., 01.07.2019

Kommentar Kein Katar, dafür Laer

Kommentar zum Bezirksliga-Verzicht des TuS Germania Horstmar Von Von, Marc Brenzel


So., 02.06.2019

Fußball: Aufstiegsspiel zur Kreisliga A Steinfurt Ausgeträumt! Schwarz-Weiß Weiner verliert Aufstiegsspiel

Bernd Möllers (r.) war noch einer der Besseren bei den Schwarz-Weißen, die ansonsten eine schwache Vorstellung ablieferten.

Ochtrup - Ihre vermeintlich schlechteste Saisonleistung behielten sich die Fußballer des FC Schwarz-Weiß Weiner ausgerechnet für das Aufstiegsspiel vor. Gegen den TuS St. Arnold verloren die Ochtruper am Sonntag in Altenrheine deutlich mit 1:5 (0:3). Dabei unterliefen die Töpferstädtern einfach zu viele leichte Fehler, die schwerwiegende Folgen nach sich zogen. Von Marc Brenzel


Fr., 31.05.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Hauenhorster Dominanz, Metelener Tränenmeer

Die Zahl der Roten Karte erhöhte sich in der abgelaufenen Saison in der A-Liga um eine.

Kreis Steinfurt - Viel los war in der abgelaufenen Saison in der Steinfurter Kreisliga A. Vor allem der Abstiegskampf war so spannend und tragisch wie selten. Aber auch die übrigen Statistiken geben einen guten Eindruck, was die Trainer, Spieler, Funktionäre und Fans alles über das Kreisoberhaus wissen müssen.


Mi., 29.05.2019

Fußball: Kreisliga B SW Weiner muss nachsitzen: 0:2 gegen Vorwärts Wettringen II

Die Wettringer Zweitvertretung machte am Mittwoch den direkten Wiederaufstieg in die Kreisliga A perfekt.

Ochtrup - Der FC Schwarz-Weiß Weiner hat das Meisterschaftsendspiel in der Kreisliga B 2 verloren. Gegen eine ungeheuer stark verteidigende Reserve von Vorwärts Wettringen unterlagen die Ochtruper mit 0:2 (0:1). Beide Tore erzielte Christopher Brüning. Aber noch lebt der Aufstiegstraum von Florian Dudek und Co. weiter. Von Marc Brenzel, Alex Piccin


So., 26.05.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Laerer Niederlage bei GW Rheine

Kevin Botella verabschiedete sich mit einem Treffer aus Laer. Im Sommer wird er Co-Trainer bei Westfalia Osterwick.

Laer - Der TuS Laer 08 hat sich mit einer 1:3-Niederlage bei GW Rheine in die Sommerpause verabschiedet. Die hätte nicht sein zu brauchen, wenn die Gäste im Abschluss konzentrierter gewesen wären. So geht eine schwache Rückrunde mit einem Negativerlebnis zu Ende. Von Marc Brenzel


Fr., 24.05.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Laerer haben noch was vor

Laers Stürmer Nico Stippel (r.) wird an die Reserve ausgeliehen, um diese im Abstiegskampf zu unterstützen.

Laer - Der TuS Laer hat zuletzt wieder besser in die Spur gefunden. Auf diesem Weg soll es weitergehen. Am Sonntag werden die 08 beim Schlusslicht GW Rheine vorstellig. Dann fehlt ein Trio, das an anderer Stelle dringender gebraucht wird. Von Marc Brenzel


Mi., 22.05.2019

Fußball: Bezirksliga 12 / Kreisliga A Steinfurt Germania Horstmar steigt freiwillig in die Kreisliga A ab

Das Durcheinander ist beendet: Jetzt ist klar, dass der TuS Germania Horstmar seine erste Mannschaft nicht für die Bezirksligasaison 2019/20 meldet und stattdessen in der A-Liga weitermacht.

Horstmar - Der TuS Germania Horstmar wird 2019/20 nicht in der Bezirksliga antreten. Der Verein verzichtet auf seinen Startplatz und meldet die erste Mannschaft stattdessen in der Kreisliga A Steinfurt an. Das hat erhebliche Konsequenzen für den Abstiegskampf in beiden Ligen. Unter anderem muss ein Nachbarverein der Horstmarer eine bittere Pille schlucken. Von Marc Brenzel


Fr., 17.05.2019

Fußball: U-13-Supercup U-13-Fußballer vom Stützpunkt Osterwick gewinnen den Supercup

Fußball: U-13-Supercup: U-13-Fußballer vom Stützpunkt Osterwick gewinnen den Supercup

Der Jahrgang 2006 des Fußballstützpunktes Osterwick (Ahaus/Coesfeld II) kann wirklich kicken. Die Jungs von Trainer Gudio Wähning (Ochtrup) gewannen jetzt das westfälische Supercupspiel gegen den Stützpunkt Bochum. Mitwirkende in einem echten Krimi waren auch zwei Talente aus Altenberge und Laer.


Mi., 08.05.2019

04-Fanclub: Spielerempfang Schalke-Trainer Huub Stevens im Metelener Bürgerhaus

Huub Stevens 

Metelen - Einen prominenten Gast haben Metelens Schalke-Fans am Sonntag: 04-Interimstrainer Huub Stevens besucht sie im Bürgerhaus. Von Dieter Huge sive Huwe


Fr., 09.11.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Laerer wollen Wunden aufbrechen

„Oh nein, nicht schon wieder das Kreuzband.“ Der Einsatz von Sinan Celik am Sonntag in Emsdetten ist fraglich.

Laer - Der TuS Laer 08 tritt am Sonntag bei Borussia Emsdettens Reserve an. Die Hausherren haben sich in den vergangenen Wochen drei blutige Wunden geholt. Und genau da will Ron Konermann ansetzen. Von Marc Brenzel


Mi., 17.10.2018

E-Sport: Galaxy Steinfurt E-Soccer wird beim FC Galaxy Steinfurt eine immer größere Nummer

E-Soccer spielt beim FC Galaxy Steinfurt eine immer größere werdende Rolle. Die Abteilung wächst ständig, mittlerweile spielt sogar ein Nationalspieler aus Österreich für die Steinfurter.

BurgSteinfurt - Im April hat der FC Galaxy Steinfurt eine E-Sport-Abteilung ins Leben gerufen. Die boomt, wie Vorsitzender Ali Pish Been erklärt. Unter anderem spielt sogar ein Nationalspieler aus Österreich für die Stemmerter. Von Marc Brenzel


Fr., 04.12.2020

Fußball: Kreisliga A TuS Laer setzt auf Konermann

Ron Konermann sieht in Laer eine große Perspektive.

Laer - Die Fußballer des TuS Laer befinden sich auf einem sehr guten Weg. Das verdeutlicht nicht zuletzt der dritte Tabellenplatz, den die Schwarz-Gelben inne haben. Daher lag es auf der Hand, dass der Vertrag mit Trainer Ron Konermann jetzt um ein Jahr verlängert wurde. Zeitgleich gaben diverse Spieler ihre Zusage für die Saison 2021/22. Von Marc Brenzel


Do., 26.11.2020

Fotoserie: „Die gute alte Zeit“ Es ging immer schon um den Bahnhof

Heinz Kläver (r.), damals Leiter der Sparkasse in Laer, übergibt den Bahnhofspokal an

Laer/horstmar - Fußball um Punkte – bekannt und normal; Fußball um einen Bahnhof – das muss schon ein ganz besonderer sein oder diejenigen, die sich um dieses Objekt kabbeln, haben einen bestimmten Grund dafür. In Laer und Horstmar war dieser durchaus vorhanden. Von Günter Saborowski


Mi., 18.11.2020

Fotoserie: „Die gute alte Zeit“ SW Beerlages Dritte war „legendär“

Die dritte Mannschaft von SW Beerlage bekam Zulauf aus Laer, Altenberge und Borghorst.

Beerlage-Holthausen - Fußball soll ja früher besser gewesen sein. Spannender, unterhaltsamer und bodenständiger. Dafür steht die ehemalige „Dritte“ von Schwarz-Weiß Beerlage, die Mitte/Ende der 90er Jahre spielte. In der Serie „Die gute, alte Zeit“ nimmt die Sportredaktion der WN das Team mal etwas genauer unter die Lupe. Von Marc Brenzel


Mi., 18.11.2020

Verbandsentscheid Endgültig: Fußball-Winterpause eingeläutet

In diesem Jahr wird kein Fußball mehr gespielt.

Wie es zu erwarten war, finden in diesem Jahr keine Fußballspiele mehr statt. Das haben die Verantwortlichen des Westfälischen Fußball- und Leichtathletikverbandes entschieden. Ein möglicher Termin für die Wiederaufnahme des Punktspielbetriebs wurde auch schon ins Auge gefasst.


Di., 17.11.2020

Fußball: Laers Kai Bröker gefällt neue Co-Trainer-Rolle Perfekter Einstieg

Beim SV Wilmsberg spielte Kai Bröker, bevor es ihn zurück zum TuS Laer zog.

Laer - In seiner Laufbahn als aktiver Fußballer hat sich Kai Bröker den Ruf eines Knipsers erworben. Mittlerweile fasst der 31-Jährige im Trainergeschäft Fuß. Der Einstieg beim TuS Laer ist auf jeden Fall beachtenswert. Von Tom Veltrup


Mo., 16.11.2020

Fußball: Videokonferenz des Verbandsfußballausschusses Wohl kein Spieltag mehr in 2020

Die Bezirksliga-Fußballer des Borghorster FC kommen in diesem Jahr wahrscheinlich nicht mehr zum Einsatz.

Kreis Steinfurt - Dass im Dezember der Punktspielbetrieb wieder aufgenommen wird, das kann immer mehr ausgeschlossen werden. Konkret entschieden ist zwar diesbezüglich noch nichts, doch die Funktionäre auf Verbands- und Kreisebene sind sich weitgehend einig, dass die derzeitigen Infektionszahlen keinen Partie im Jahr 2020 zulassen. Von Dirk Möllers


Do., 29.10.2020

Fußball: Kein Training und keine Spiele bis Ende November Die Winterpause verkürzen?

Torjubel wie hier beim TuS Altenberge ist für den Monat November erstmal vorbei. Der FLVW hat sämtliche Spiele abgesetzt. Training ist ebenfalls verboten.

Kreis Steinfurt - Jetzt haben wir wieder den Salat – kein Fußball am Wochenende und auch im November nicht. Kann die Saison bis Ende Juni dann noch regulär über die Bühne gehen? Englische Wochen und eine Verkürzung der Winterpause wären eine Möglichkeit. Von Günter Saborowski


Mi., 28.10.2020

Wilmsbergs ehemaliger Trainer Christof Brüggemann über die Schiedsrichteransetzungen Ohne Einfluss auf Trainingssteuerung

Christof Brüggemann (l.) und Aldo Colalongo haben sich beim SV Wilmsberg (Brüggemann) und den Preußen auch schon mal als Gegner auf dem Platz getroffen. Als Brüggemann Colalongos Trainer war, musste er seinen „Heißsporn“ vor so manchem Spiel in die Pflicht nehmen. Als Coach am Rande (kl. Bild) gab es für den Wilmsberger auch schon die eine oder andere Ermahnung vom Unparteiischen.

borghorst - Hat die Ansetzung des Schiedsrichters auf die Arbeit und die Taktik des Trainers Auswirkungen. Davon ist Christof Brüggemann, Ex-Trainer des SV Wilmsberg, überzeugt. Er führt gute Gründe dafür an. Von Günter Saborowski


So., 25.10.2020

Kreisliga A Steinfurt TuS Laer weiterhin gut drauf

Marcel Exner (l.) war in Wettringen dreifach erfolgreich.

Laer - Hattrick von Marcel Exner, zu null gespielt, weiterhin ungeschlagen. Der Höhenflug der Laerer nimmt vorerst kein Ende. Die Nullachter klettern mit dem erneuten Sieg auf den dritten Tabellenplatz. Von tv


Mi., 21.10.2020

Altenberge „Auf einige freue ich mich sogar“

Der Schiedsrichter als Freund und Helfer auf dem Platz:

Steinfurt - Schiedsrichter – sie gehören zum Sport wie der Senf zur Wurst. Egal, ob beim Fußball oder Handball, dort, wo sie während des Spielverlaufs eingreifen und Entscheidungen treffen müssen, werden sie oftmals angefeindet. Keine Frage, die Unparteiischen haben Einfluss auf den Spielverlauf, ab und zu sogar auch aufs Ergebnis. Doch nicht erst mit dem Anpfiff kommt dieser Einfluss zum Tragen. Von Günter Saborowski


Fr., 16.10.2020

3:3 zwischen der SpVgg und dem TuS Laer Dramatische Schlussphase in Langenhorst

Marcel Exner (r., hier im Kopfballduell gegen Max Schulze Bründermann) rutschte beim Elfmeter aus, machte aber in der 93. Minute das 2:3 für seinen TuS Laer.

Ochtrup/Laer - Es war kein Spiel für schwache Nerven, vor allem nicht in den letzten zehn Minuten. Bis dahin führte die SpVgg Langenhorst/Welbergen gegen den TuS Laer mit 3:1. Am Ende stand es allerdings 3:3. Von Günter Saborowski


1 - 25 von 722 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.