Mi., 19.09.2018

Leichtathletik: Sebastian Schlusens denkwürdigen Erlebnisse beim Berlin-Marathon Ein Foto mit dem Weltrekordler

Der Kenianer Eliud Kipchogo freute sich nach seinem neuen Fabel-Weltrekord beim Berlin-Marathon über 120 000 Euro Siegprämie, Sebastian Schlusen vom TuS Germania Horstmar über eine Medaille.

Kreis Steinfurt - Sebastian Schlusen erlebte am Sonntag beim Berlin-Marathon, wie ein Kapitel Sportgeschichte geschrieben wurde. Am Ende der Veranstaltung hatte er sogar noch ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Von Heiner Gerull

So., 16.09.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt TuS Laer fehlen am Ende zwei Punkte

Fabian Hille machte für den TuS Laer ein Spiel mit zwei Gesichtern. Er traf zunächst zum 1:0, kassierte in der 53. Minute allerdings die Gelb-Rote Karte. 

Laer - Vieles hat der TuS Laer 08 gegen Germania Hauenhorst richtig gemacht. Am Ende waren es zwei Aktionen, welche die Gastgeber um den Sieg gebracht haben. Um ein Haar hätten die Nullachter mit ganz leeren Händen dagestanden, anstatt mit einem 2:2. Von Alex Piccin


Mi., 19.09.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Laerer sind gegen Germania Hauenhorst richtig gefordert

Selwan Abdul-Rahman steht im Tor.

Laer - Am Sonntag müssen die Fußballer des TuS Laer über sich hinauswachsen, wenn sie Zählbares einfahren wollen. Mit Germania Hauenhorst kommt nämlich einer der großen Meisterschaftsfavoriten. TuS-Trainer Ron Konermann glaubt daran, dass seine Mannschaft Außergewöhnliches leisten kann. Von Marc Brenzel


Do., 13.09.2018

SV Burgsteinfurt nach 2:1 gegen GW Rheine im Kreispokal-Viertelfinale Grottenkick mit Happy End

Burgsteinfurts Nico Schmerling (re.), hier gegen den späteren Rheiner Torschützen Christian Dropmann (li.), hatte Pech, als er mit einem fulminanten Distanzschuss in der 69. Minute nur die obere Torstange traf.

Burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt zog dank eines 2:1-Sieges gegen A-Ligist GW Rheine am Dienstagabend ins Kreispokal-Viertelfinale ein. Das war aber auch schon die einzig positive Erkenntnis an einem ansonsten tristen Fußballabend. Von Heiner Gerull


Di., 11.09.2018

Basketball/Handball: Rückgang nicht zu übersehen Unparteiische fehlen auch in den Hallen

Auch beim Handball wird nach neuen Schiedsrichtern Ausschau gehalten.

Kreis Steinfurt - Nicht nur bei den Fußball-Schiedsrichtern sorgt man sich um den Nachwuchs. Auch bei den Hand- und Basketballern beklagen die Verantwortlichen Engpässe. Wobei die Kriterien, wie viel Referees jeder Verein abzustellen hat, höchst unterschiedlich sind. Von Marc Brenzel


Di., 11.09.2018

Fußball: Anwärterlehrgang droht auszufallen Referees schlagen Alarm

Jetzt wird Klartext geredet: Neue Schiris braucht der Kreis dringender denn ja. Obmann Jürgen Lütkehaus (kl. Foto, r.) zeichnete Christoph Ipe für 25 Jahre als Schiedsrichter aus.

Kreis Steinfurt - Das Problem ist seit längerer Zeit bekannt: Der Schiedsrichter-Gilde im Kreis Steinfurt mangelt es an Nachwuchs. Vereinzelt ist die Situation so prekär, dass ungewöhnliche Maßnahmen ergriffen werden müssen – sogar in der Kreisliga A.


Di., 11.09.2018

Steinfurt Laer schenkt 2:0 her

Laer - Der TuS Laer führte bereits mit 2:0, als die Gäste aus Neuenkirchen richtig aufdrehten und die „Einladungen“ der Nullachter dankend zu vier Toren nutzten. Von Alex Piccin


Mi., 05.09.2018

Kegeln: Auftakt in der Oberliga Auftaktsieg für den KSC Laer

Verstärken die Laerer Kegler: Marcus Klaus (l.) und Josef Flothkötter.

Laer - Die Oberliga-Kegler des KSC 67 Laer starteten mit einem 2:1-Sieg in die Oberliga-Saison 2018/19. Es hat sich einiges getan in der Sommerpause. So verzeichnete der KSC auch zwei Neuzugänge.


So., 09.09.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt In Laer sind am Sonntag die Fünffachtorschützen unter sich

Nico Stippel (l.) soll den Laerer Angriff beleben.

Laer - Die 1:2-Niederlage in Borghorst zeigte, dass der TuS Laer ohne Nico Stippel vorne nicht ganz so durchschlagskräftig ist. Deshalb soll der Goalgetter, der jüngst aufgrund einer Zerrung ausgefallen ist, voraussichtlich wieder von Beginn an ran. Aber aufgepasst: Die Gäste haben auch einen Qualitätsspieler in ihren Reihen. Von Marc Brenzel


Fr., 07.09.2018

Leichtathletik: Marcel Reisch Für Marcel Reisch ist die Welt eine (Diskus)-Scheibe

Marcel Reisch hat in Wattenscheid zum sportlichen Höhenflug angesetzt. Abseits des Wurfkreises bleibt der 15-jährige Laerer jedoch ganz bodenständig.

Horstmar/Laer - Marcel Reisch liebt es, den Diskus fliegen zu sehen. Und wenn er wirft, dann ist die Scheibe lange in der Luft. Wie zuletzt bei der Deutschen Meisterschaft in Wattenscheid, als der 15-Jähriger in seiner Altersklasse die Deutsche Meisterschaft gewann. Was der Laerer sportlich noch so alles vor hat, verrät er in einem Interview.


So., 26.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Berghaus‘ Zauberfuß entscheidet – Borghorst besiegt Laer

Paul Wesener-Roth (r.) und die Laerer Offensivspieler fanden keine Mittel, die vielbeinige Preußen-Abwehr in Verlegenheit zu bringen.

Borghorst - Über die Punkte vier, fünf und sechs darf sich der SC Preußen Borghorst freuen. Zwar blieb die Elf von Trainer Dirk Altkrüger spielerisch unter ihren Möglichkeiten, trotzdem wurde der TuS Laer mit 2:1 geschlagen. Daran hatte der Preuße mit der Rückennummer zehn einen nicht unerheblichen Anteil. Von Marc Brenzel


Fr., 24.08.2018

Fußball: Kreisliga A Niclas Kock soll den Preußen-Laden auch gegen den TuS Laer dicht halten

Malek Maalamine (l.) kam im Pokal gegen Mesum über die rechte, offensive Seite. Da stellte der Neuzugang aus Schöppingen seinen starken Antritt ein paar Mal unter Beweis.

Borghorst - Der SC Preußen Borghorst und der TuS Laer 08 duellieren sich am Sonntag im A-Liga-Spiel der Woche. Beide Trainer haben großen Respekt vor dem jeweiligen Gegner. Wenn die Coaches damit richtig liegen, dann verspricht das Match im Sportzentrum ein richtiges unterhaltsames zu werden. Von Marc Brenzel


Mi., 22.08.2018

Jugendfußball: Der U-15-Volksbank-Cup des TuS Germania Horstmar Die Stars von morgen kommen am Samstag nach Horstmar

Hochklassigen Jugendfußball gibt es am Samstag wieder im Stadion am Borghorster Weg zu sehen.

Horstmar - Wer super Jugendfußball sehen möchte, der ist am Samstag auf dem Vereinsgelände des TuS Germania Horstmar bestens aufgehoben. Dort findet der neunte Volksbank-Cup für U-15-Kicker statt. Das Teilnehmerfeld hat es in sich, denn gleich sieben Profivereine entsenden ihren Nachwuchs.


Mo., 20.08.2018

Leichtathletik: Die Deutsche U-16-Meisterschaft in Wattenscheid Germania Horstmars Marcel Reisch wird Deutscher Meister

Marcel Reisch (M.) übertrumpfte alle. Auf den Plätzen zwei und drei landeten Thomas Philipp (l.) und Marius Karges.

Horstmar - Unglaublich, aber wahr: Der TuS Germania Horstmar stellt einen waschechten Deutschen Meister. Marcel Reisch gewann bei der Deutschen U-16-Meisterschaft in Wattenscheid die Goldmedaille. Dafür musste der Sportler aus Laer eine neue persönliche Bestweite bringen. Von Marc Brenzel


So., 19.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Sven Tolksdorf ist der Metelener Punktegarant

Maximilian Prantler (M.) hatte gegen Laer und Paul Wesener-Rot ordentlich etwas zu tun. Im Hintergrund gibt Keeper Sven Tolksdorf Anweisungen. Dank seiner Paraden wurde er zum Mann des Spiels.

Metelen - Ihrem Torwart werden die Metelener nach dem Schlusspfiff das eine oder andere Kaltgetränk zusätzlich spendiert haben. Sven Tolksdorf hielt mit seinen Paraden in der zweiten Halbzeit der Matellia beim TuS Laer das 2:2 (1:1) und einen Punkt fest. Die Hausherren haderten entsprechend. Von Alex Piccin


Fr., 17.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Freche Metelener spielen beim TuS Laer auf Sieg

Fabian Hille (l.) und Paul Wesener-Roth wollen am Sonntag wieder etwas zum Bejubeln haben.

Laer - Das Spiel der Woche in der A-Liga Steinfurt steigt am Sonntag in Laer. Der gastgebende TuS und sein neuer Trainer Ron Konermann erwarten Matellia Metelen. Beides Seiten haben sich eine Menge vorgenommen, allerdings sind personell noch längst nicht alle Einzelheiten geklärt. Von Marc Brenzel


Fr., 17.08.2018

Auftakt des Reitturniers in Altenberge Merschformann war stets vorne

Markus Merschformann aus Osterwick war in den Springpferdeprüfungen beim Altenberger Youngster-Tag stark unterwegs.

Altenberge - Markus Merschformann war zum Auftakt des Altenberger Reitturniers am Donnerstag der Star. Der Osterwicker siegte in einer Springpferdeprüfung der Klasse L und war auch in der Springpferde-M nicht zu bezwingen.


Fr., 17.08.2018

Fußball: Schiedsrichterturnier des FLVW in Delbrück Steinfurter Schiris spielen stark

Die Unparteiischen aus dem Kreis Steinfurt zeigten in Delbrück, dass sie auch Fußball spielen könnnen.

Dass die Fußball-Schiedsrichter aus dem Kreis Steinfurt auch selbst prima mit dem Ball umgehen können, stellten sie beim Schiedsrichterturnier des Westfälischen Fußball- und Leichtathletikverbandes in Delbrück unter Beweis. Fünf von sechs Spielen entschieden sie für sich. Das reichte am Ende für Platz drei.


Di., 14.08.2018

Reit- und Springturnier des RFV Nordwalde Absolute Zufriedenheit

Jan Berning (RV Laer) gewann das M-Stilspringen. Den Josef-Wulf-Gedächtnis-Preis (kl. Bild) holte Ann-Christin Droege mit sieben Platzierungen in der Dressur. Neu ist der Pokal für Junioren bis Klasse A: Hier freute sich Mia Kamphues über die Ehrung: (v.l.) Franz-Josef Melchers, Ann-Christin Droege, Mia Kamphues und Rita Barndt.

Nordwalde - Große Zufriedenheit herrschte bei den Verantwortlichen des RFV Nordwalde nach drei ereignisreichen Turniertagen. Die Bilanz der Erfolge konnte sich sehen lassen, ebenso wie der Zuspruch bei den Zuschauern. Von Simone Friedrichs


So., 12.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Der TuS Laer hat die Geduld

Laer - Gut vorbereitet zu sein, ist die halbe Miete. Getreu diesem Motto hat Ron Konermann seinen TuS Laer für das Auftaktspiel beim Skiclub aus Rheine eingestellt. Der setzte die Vorgaben genau um, bewies gegen euphorisierte Clubberer Geduld und gewann schließlich mit 2:0. Von Alex Piccin


Fr., 10.08.2018

Steinfurt TuS Laer beim Aufsteiger gefordert

Mert Karatoprak nimmt einen Sieg ins Visier.

Laer - Die Saisonvorbereitung verlief verheißungsvoll. Jetzt stehen die Fußballer des TuS Laer in der Pflicht, auch zum Auftakt des Liga-Alltags den Trend zu bestätigen. Von Heiner Gerull


Fr., 17.08.2018

Reiten beim ZRFV Laer Jan Berning hat einen Lauf

Der Laerer Jan Berning hat sich für die DM in München qualifiziert.

Laer - Jan Berning vom ZRFV Laer hat durch mehrere gute Platzierungen das Ticket für die Deutschen Meisterschaften in München gelöst.


Mi., 08.08.2018

Fußball: Das Regelwerk Die Krux mit dem Handspiel im Strafraum

Immer ein Thema: Wann muss Rot gezogen werden?

Kreis Steinfurt - Die Fußball-Schiedsrichter im Kreis Steinfurt könnten in der am Wochenende beginnenden Saison Schwierigkeiten bekommen, ihre Entscheidungen zu begründen. Der Grund: International wird punktuell anders gepfiffen. Warum auf Kreisebene teilweise andere Kriterien zählen, erklärt Schiedsrichter-Lehrwart Christian Schmees. Von Marc Brenzel


Di., 07.08.2018

Trainer des TuS Laer zurück an alter Wirkungsstätte Für Konermann schließt sich der Kreis

Paul Wesener-Roth (li.) ist einer der „jungen Wilden“, die den Etablierten beim TuS Laer richtig Feuer machen sollen

Laer - Ron Konermanns erste Station als Senioren-Fußballer war vor mehr als zehn Jahren der TuS Laer. Jetzt ist er zurückgekehrt – als Trainer. Für den 32-Jährigen schließt sich damit der Kreis. Von Heiner Gerull


So., 05.08.2018

Steinfurt In Laer wächst etwas zusammen

Laers Trainer Ron Konermann

Laer - Auch beim 0:0-Remis gegen DJK BW Mintard offenbarte sich, dass beim TuS Laer 08 etwas zusammenwächst. „Es war sicherlich ein Unentschieden der besseren Art“, kommentierte Laers Trainer Ron Konermann das Remis gegen den klassenhöheren Bezirksligisten. Mintard ist ein Ortsteil der Stadt Mülheim an der Ruhr. Schon seit einigen Jahren beziehen die Kicker aus dem Pott ihr Trainingslager in Laer. Von Heiner Gerull


1 - 25 von 356 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter