Mo., 01.07.2019

Kommentar Kein Katar, dafür Laer

Kommentar zum veränderten Modus der Steinfurter Stadtmeisterschaft Von Von, Marc Brenzel

Mo., 01.07.2019

Kommentar Kein Katar, dafür Laer

Kommentar zum Bezirksliga-Verzicht des TuS Germania Horstmar Von Von, Marc Brenzel


So., 02.06.2019

Fußball: Aufstiegsspiel zur Kreisliga A Steinfurt Ausgeträumt! Schwarz-Weiß Weiner verliert Aufstiegsspiel

Bernd Möllers (r.) war noch einer der Besseren bei den Schwarz-Weißen, die ansonsten eine schwache Vorstellung ablieferten.

Ochtrup - Ihre vermeintlich schlechteste Saisonleistung behielten sich die Fußballer des FC Schwarz-Weiß Weiner ausgerechnet für das Aufstiegsspiel vor. Gegen den TuS St. Arnold verloren die Ochtruper am Sonntag in Altenrheine deutlich mit 1:5 (0:3). Dabei unterliefen die Töpferstädtern einfach zu viele leichte Fehler, die schwerwiegende Folgen nach sich zogen. Von Marc Brenzel


Fr., 31.05.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Hauenhorster Dominanz, Metelener Tränenmeer

Die Zahl der Roten Karte erhöhte sich in der abgelaufenen Saison in der A-Liga um eine.

Kreis Steinfurt - Viel los war in der abgelaufenen Saison in der Steinfurter Kreisliga A. Vor allem der Abstiegskampf war so spannend und tragisch wie selten. Aber auch die übrigen Statistiken geben einen guten Eindruck, was die Trainer, Spieler, Funktionäre und Fans alles über das Kreisoberhaus wissen müssen.


Mi., 29.05.2019

Fußball: Kreisliga B SW Weiner muss nachsitzen: 0:2 gegen Vorwärts Wettringen II

Die Wettringer Zweitvertretung machte am Mittwoch den direkten Wiederaufstieg in die Kreisliga A perfekt.

Ochtrup - Der FC Schwarz-Weiß Weiner hat das Meisterschaftsendspiel in der Kreisliga B 2 verloren. Gegen eine ungeheuer stark verteidigende Reserve von Vorwärts Wettringen unterlagen die Ochtruper mit 0:2 (0:1). Beide Tore erzielte Christopher Brüning. Aber noch lebt der Aufstiegstraum von Florian Dudek und Co. weiter. Von Marc Brenzel, Alex Piccin


So., 26.05.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Laerer Niederlage bei GW Rheine

Kevin Botella verabschiedete sich mit einem Treffer aus Laer. Im Sommer wird er Co-Trainer bei Westfalia Osterwick.

Laer - Der TuS Laer 08 hat sich mit einer 1:3-Niederlage bei GW Rheine in die Sommerpause verabschiedet. Die hätte nicht sein zu brauchen, wenn die Gäste im Abschluss konzentrierter gewesen wären. So geht eine schwache Rückrunde mit einem Negativerlebnis zu Ende. Von Marc Brenzel


Fr., 24.05.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Laerer haben noch was vor

Laers Stürmer Nico Stippel (r.) wird an die Reserve ausgeliehen, um diese im Abstiegskampf zu unterstützen.

Laer - Der TuS Laer hat zuletzt wieder besser in die Spur gefunden. Auf diesem Weg soll es weitergehen. Am Sonntag werden die 08 beim Schlusslicht GW Rheine vorstellig. Dann fehlt ein Trio, das an anderer Stelle dringender gebraucht wird. Von Marc Brenzel


Mi., 22.05.2019

Fußball: Bezirksliga 12 / Kreisliga A Steinfurt Germania Horstmar steigt freiwillig in die Kreisliga A ab

Das Durcheinander ist beendet: Jetzt ist klar, dass der TuS Germania Horstmar seine erste Mannschaft nicht für die Bezirksligasaison 2019/20 meldet und stattdessen in der A-Liga weitermacht.

Horstmar - Der TuS Germania Horstmar wird 2019/20 nicht in der Bezirksliga antreten. Der Verein verzichtet auf seinen Startplatz und meldet die erste Mannschaft stattdessen in der Kreisliga A Steinfurt an. Das hat erhebliche Konsequenzen für den Abstiegskampf in beiden Ligen. Unter anderem muss ein Nachbarverein der Horstmarer eine bittere Pille schlucken. Von Marc Brenzel


Fr., 17.05.2019

Fußball: U-13-Supercup U-13-Fußballer vom Stützpunkt Osterwick gewinnen den Supercup

Fußball: U-13-Supercup: U-13-Fußballer vom Stützpunkt Osterwick gewinnen den Supercup

Der Jahrgang 2006 des Fußballstützpunktes Osterwick (Ahaus/Coesfeld II) kann wirklich kicken. Die Jungs von Trainer Gudio Wähning (Ochtrup) gewannen jetzt das westfälische Supercupspiel gegen den Stützpunkt Bochum. Mitwirkende in einem echten Krimi waren auch zwei Talente aus Altenberge und Laer.


Mi., 08.05.2019

04-Fanclub: Spielerempfang Schalke-Trainer Huub Stevens im Metelener Bürgerhaus

Huub Stevens 

Metelen - Einen prominenten Gast haben Metelens Schalke-Fans am Sonntag: 04-Interimstrainer Huub Stevens besucht sie im Bürgerhaus. Von Dieter Huge sive Huwe


Fr., 09.11.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Laerer wollen Wunden aufbrechen

„Oh nein, nicht schon wieder das Kreuzband.“ Der Einsatz von Sinan Celik am Sonntag in Emsdetten ist fraglich.

Laer - Der TuS Laer 08 tritt am Sonntag bei Borussia Emsdettens Reserve an. Die Hausherren haben sich in den vergangenen Wochen drei blutige Wunden geholt. Und genau da will Ron Konermann ansetzen. Von Marc Brenzel


Mi., 17.10.2018

E-Sport: Galaxy Steinfurt E-Soccer wird beim FC Galaxy Steinfurt eine immer größere Nummer

E-Soccer spielt beim FC Galaxy Steinfurt eine immer größere werdende Rolle. Die Abteilung wächst ständig, mittlerweile spielt sogar ein Nationalspieler aus Österreich für die Steinfurter.

BurgSteinfurt - Im April hat der FC Galaxy Steinfurt eine E-Sport-Abteilung ins Leben gerufen. Die boomt, wie Vorsitzender Ali Pish Been erklärt. Unter anderem spielt sogar ein Nationalspieler aus Österreich für die Stemmerter. Von Marc Brenzel


Sa., 20.07.2019

Fußball: Steinfurter Stadtmeisterschaft Finale der Steinfurter Stadtmeisterschaft auf Mittwoch verlegt

Hannes Medding (r.) vom TuS Laer lässt sich zu seinem Treffer im Spiel um Platz drei gegen den 1. FC Nordwalde beglückwünschen. So richtig viel Fußball wurde am Samstag im Wilmsberger Waldstadion aber nicht geboten,

Borghorst - Eigentlich war alles angerichtet: Mit dem SV Wilmsberg und dem SV Burgsteinfurt standen sich die beiden Favoriten im Finale der Stadtmeisterschaft gegenüber. Aber zu einer Austragung des Duells kam es erst gar nicht. Grund dafür war das Wetter. Jetzt wird die Entscheidung an einem anderen Tag getroffen. Von Marc Brenzel


Do., 18.07.2019

Fußball: Steinfurter Stadtmeisterschaft SV Burgsteinfurt wird seiner Favoritenrolle gerecht

Hammer-Fallrückzieher: Alexander Hollermann erzielt per Fallrückzieher das zwischenzeitliche 2:0 für den SVB. Angesichts dieser fast schon akrobatischen Einlage geht Galaxys Pascal Andrade (li.) in die Knie.

Borghorst - Am zweiten Turniertag der Steinfurter Stadtmeisterschaft setzten sich die Favoriten durch. Dennoch gab es am Donnerstagabend durchaus interessante Neuigkeiten – und einen Treffer, der Chancen hätte, bei der Wahl „Tor des Monats“ zu gewinnen. Von Heiner Gerull


Mi., 17.07.2019

Fußball: Offene Steinfurter Stadtmeisterschaft Piggen und FC Nordwalde 2:2 - Torverhältnis entscheidet

Wilmsbergs Tobias Buck (li.) zieht in dieser Szene am Nordwalder Simon Markfort vorbei. Am Ende hieß es 2:2-unentschieden.

Borghorst - Das dritte und letzte Spiel war zugleich das spannendste des ersten Tages bei den Steinfurter Stadtmeisterschaften, denn zwischen dem SV Wilmsberg und dem FC Nordwalde ging es um den Gruppensieg. Am Ende entschied das Torverhältnis. Von Heiner Gerull


Mi., 17.07.2019

Fußball: Offene Stadtmeisterschaft Steinfurt Doppeltorschütze Bingold beschert Nordwaldern 2:1-Sieg

Die Entscheidung: Marvin Bingold (li.) erzielt in dieser letzten Aktion des Spiels den 2:1-Siegtreffer für den 1. FC Nordwalde.

Borghorst - Welch ein Finale Furioso! Im zweiten Spiel der Stadtmeisterschaft zwischen dem 1. FC Nordwalde und dem SC Preußen Borghorst schien alles auf ein Unentschieden hinauszulaufen, doch in buchstäblich letzter Sekunde fiel doch noch eine Entscheidung. Von Heiner Gerull


Mi., 17.07.2019

Fußball: Offene Steinfurter Stadtmeisterschaft SV Wilmsberg im Finale

Dicke Luft vor dem von Janis Over gehüteten Borghorster Tor: Wilmsbergs Alexander Wehrmann (Mitte) und Preußens René Reiß kämpfen um den Ball.

Borghorst - Die ersten Entscheidungen bei den Steinfurter Stadtmeisterschaften sind am Mittwochabend gefallen. So schaffte der SV Wilmsberg nach einem 2:0-Sieg gegen den SC Preußen Borghorst und einem 2:2-Remis gegen den 1. FC Nordwalde den Einzug ins Finale am Samstagabend. Von Heiner Gerull


Di., 16.07.2019

Fußball: Die Steinfurter Stadtmeisterschaft Letztes Piggen-Preußen-Derby eröffnet die Steinfurter Stadtmeisterschaft

Bilder aus fast uralten Zeiten . . . Mittlerweile spielen Aldo Colalongo (l.) und Marius Wies (r.) gemeinsam beim SV Wilmsberg. So wie es aussieht, geht am Mittwoch das letzte Piggen-Preußen-Derby über die Bühne.

Steinfurt - Sechs statt wie bislang vier Teilnehmer. Dazu eine verkürzte Spielzeit, die den Außenseitern entgegenkommen könnte – die am Mittwoch beginnende Steinfurter Fußball-Stadtmeisterschaft wartet mit interessanten Neuerungen auf. Von Marc Brenzel


Mo., 15.07.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Sportfreunde Gellendorfer schalten die Kreisliga B 2 scharf

Thomas Dauwe und seine Metelener haben im Titelrennen einen Konkurrenten mehr bekommen.

Kreis Steinfurt - Die Experten sind sich einig: Die Steinfurter B-Liga ist in der kommenden Saison so stark wie noch nie – und das trifft auf beide Staffeln zu. Die Sportfreunde Gellendorf haben dazu ihre eigene Meinung und wechseln daher von der B 1 in die B 2. Das sorgt für Gesprächsstoff.


Fr., 12.07.2019

Fußball: Testspiel Ron Konermanns TuS Laer verliert bei Turo Darfeld

Alexander Thüning entschärfte einen Elfer.

Der TuS Laer hat seinen Testspielbetrieb aufgenommen. Erster Gegner war Turo Darfeld. Trotz einer für den frühen Zeitpunkt der Vorbereitung anständigen Leistung mussten die 08er dem Kontrahenten gratulieren.


Fr., 12.07.2019

Fußball: Jugendobleutetagung des Kreises Steinfurt Der Mädchenfußball geht neue Wege

Im Rahmen der Jugendobleutetagung wurden die erfolgreichsten Teams der A- bis D-Jugend-Kreisligen ausgezeichnet. KJA-Vorsitzender Heinz-Gerhard Hüweler (r.) übergab den Vereinsvertretern die entsprechenden Meisterschaftsurkunden.

Kreis Steinfurt - Am Donnerstagabend kamen die Jugendvertreter der Fußballvereine des Kreises Steinfurt zusammen, um die neue Saison zu besprechen. Dabei standen einige interessante Themen auf der Tagesordnungen. Unter anderem wurde der Bereich e-Sport vorgestellt. Für den meisten Gesprächsstoff sorgte aber die Neuausrichtung des Mädchenfußballs. Von Marc Brenzel


Do., 11.07.2019

Fußball: Kreisliga A Kreisliga-Oberhaus im Derbyfieber

FSV-Akteur Micael Carvalho (vorne) zeigte Herzblut im Spiel gegen den 1. FC Nordwalde. Auch in der bevorstehenden Saison treffen die Clubs in der Kreisliga A aufeinander.

Steinfurt/Ochtrup - Jede Menge Derbys und Sonntag für Sonntag eine gehörige Prise Lokalkolorit – das sind die Zutaten, die auch in der bevorstehenden Saison 2019/20 die Amateurfußballer in der Kreisliga A Steinfurt elektrisieren. Am Donnerstag legte Staffelleiter Gerhard Rühlow die offiziellen Spielpläne vor. Von Heiner Gerull


Mi., 10.07.2019

Fußball: Bezirksliga SV Burgsteinfurt und SV Wilmsberg starten zu Hause

In der vergangenen Saison gewannen die Piggen – hier beharken sich Raphael Dobbe (li.) und Alexander Hollermann – beide Derbys gegen die Stemmerter. Am 27. Oktober kommt es zur Neuauflage.

Steinfurt - Jeweils mit einem Heimspiel gehen die beiden Steinfurter Bezirksligisten SV Burgsteinfurt und SV Wilmsberg in die Saison 2019/20. Das ist dem Spielplan zu entnehmen, der am Mittwoch veröffentlicht wurde. Von Heiner Gerull


Di., 09.07.2019

Fußball: Bezirksliga SV Burgsteinfurt wieder im Angriffsmodus

SVB-Trainer Christoph Klein-Reesink (li.) und sein „Co“ André Bischoff (re.) nahmen beim Trainingsstart am Montagabend die Neulinge (von li.) Aaron Wiepen, Jonas Grütering, Jan Stegemann und Bo Weißhaupt in ihre Mitte. In den nächsten Tagen wird Felix Lefert den Kreis der Zugänge komplettieren.

Burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt benötigte einige Zeit, um die vertane Chance in der Aufstiegsrelegation zu verdauen. Doch die Saisonabschlusstour schweißte die Mannschaft noch enger zusammen. Jetzt richtet sich der Blick nach vorne. Dazu tragen auch einige neue Hoffnungsträger bei. Von Heiner Gerull


Mo., 08.07.2019

Fußball: Kreisliga A Aufbruchstimmung beim SC Preußen

Beim Trainingsauftakt des SC Preußen Borghorst präsentierten die SCP-Trainer Florian Gerke (stehend, li.) und Michael Straube (stehend, re.) die Neuzugänge (stehend, von li.) Joshua Olden, Nils Uphoff und Sebastian Wehrmann sowie (hockend) Torhüter Jannis Over und Mert Karatoprak.

Borghorst - Beim SC Preußen Borghorst war beim Trainingsauftakt Aufbruchsstimmung zu verspüren. Das liegt nicht nur an der guten Rückrunde 2018/19, die hinter der Mannschaft liegt. Nicht zuletzt fünf Neulinge sollen dafür sorgen, dass der Steigflug anhält. Von Heiner Gerull


1 - 25 von 550 Beiträgen