Do., 19.04.2018

Landesliga: Burgsteinfurter verlieren Nachholspiel bei Borussia Emsdetten 0:2 Keine Bonuspunkte für SVB

Burgsteinfurts Innenverteidiger Chris Radecke (re.) behauptet sich hier zwar im Kopfballduell gegen den Emsdetten Jan Kortevoß, doch am Ende unterlg der SVB 0:2.

Emsdetten/Burgsteinfurt - Für den SV Burgsteinfurt wird die Lage in der Fußball-Landesliga brenzliger. Im Nachholspiel bei Borussia Emsdetten setzte es eine 0:2-Niederlage. Von Heiner Gerull

Di., 17.04.2018

Fußball: Die Jahrestagung des Fußballkreises Steinfurt Viel Pfeffer im Steinfurter Fußball-Kreispokal

Pokalspielleiter Gerhard Rühlow (l.) und Stephan Runde, Regionaldirektor der Kreissparkasse, bereiten die Auslosung des Kreispokals vor.

Kreis Steinfurt - Im Mittelpunkt der Jahrestagung des Fußballkreises Steinfurt stand der Pokalwettbewerb. Und der hat es in der kommenden Saison in sich. In der ersten Runde kommt es zu diversen Derbys. Ein vorweggenommenes Finale könnte es bereits in der zweiten Runde geben. Von Marc Brenzel


So., 15.04.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt TuS Laer holt bei Emsdetten 05 II ein 2:1

Nico Stippel steuerte in Emsdetten den Siegtreffer bei.

Laer - Emsdetten liegt dem TuS Laer 08. Nach dem Sieg über Borussia II in der Vorwoche gab es jetzt eine Wiederholung gegen die Reserve von Nullfünf. Mit 2:1 (1:0) besiegte Laer die Jutestädter. Gerade das Flügelspiel funktionierte, doch hinten raus wurde es mit dem Dreier noch wackelig. Von Alex Piccin


Do., 12.04.2018

Tischtennis: Burgsteinfurt vor Aufstieg Der TB will sein Meisterstück abliefern

Dennis Schneuing kann mit dem TB Burgsteinfurt am Samstag den Aufstieg in die Oberliga perfekt machen.

Burgsteinfurt - Einen Spieltag vor Saisonschluss könnte der TB Burgsteinfurt am Ziel seiner Träume sein. Mit einem Sieg gegen den SV Brackwede II wäre der Aufstieg in die Oberliga perfekt. Von Heiner Gerull


Mi., 11.04.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Trainerwechsel beim FC SW Weiner: Niemeyer muss gehen, Dudek übernimmt sofort

Patrick Niemeyer wurde von seinen Trainertätigkeiten beim FC Schwarz-Weiß Weiner entbunden.

Ochtrup - Paukenschlag beim FC Schwarz-Weiß Weiner: Patrick Niemeyer ist ab sofort nicht mehr Trainer des Ochtruper B-Ligisten. Weil die Verantwortlichen nach dem Zurückfallen auf den dritten Platz den Aufstieg gefährdet sehen, haben sie gehandelt und einen alten Bekannten zurückgeholt. Von Marc Brenzel


Mi., 11.04.2018

Radrennsport: Die 19. RTF des Friedenau Steinfurt Rekordbeteiligung bei der Pumpernickeltour des RSV Friedenau Steinfurt

Die RTF des RSV Friedenau verlief genau so, wie es sich Sportler und Veranstalter erhofft hatten.

Burgsteinfurt - Klar ist, dass sich der Radrennsport in der Region einer großen Beliebtheit erfreut. Kein Zweifel besteht zudem daran, dass der RSV Friedenau Steinfurt ein hervorragender Ausrichter von Rennen ist. Kein Wunder also, dass es bei der 19. Pumpernickeltour eine Rekordbeteiligung gab.


Mi., 11.04.2018

Radsport: Großer Frühjahrspreis der Gemeinde Börger Friedenau-Fahrer Marius Eckert schnell unterwegs

Marius Eckert (3.v.l.) vom Rolinck-Team des RSV Friedenau Steinfurt fuhr auf den vierten Platz.

burgsteinfurt - Die Pedaleure des RSV Friedenau Steinfurt scheinen in guter Frühform zu sein. Diesen Eindruck hinterließen sie zumindest beim Großen Frühjahrspreis der Gemeinde Börger. Für einen nachhaltigen Eindruck sorgte Marius Eckert. Von Günter Saborowski


Di., 10.04.2018

Landesliga: SV Burgsteinfurt verlor schon zwölf Punkte in den letzten Minuten Immer wieder in der Nachspielzeit

Freudensprünge: Alexander Hollermann bejubelt seinen spielentscheidenden Treffer zum 2:0 gegen GW Nottuln..

Burgsteinfurt - Ein besonderes Phänomen begleitet den SV Burgsteinfurt durch die laufende Landesliga-Saison. Schon in sechs Spielen kassierten die Stemmerter in den letzten Minuten entscheidende Treffer. Das wirkt sich zwangsläufig auf die Tabelle aus. Von Heiner Gerull


So., 08.04.2018

Steinfurt Laer von 0:3 auf 5:3

Nico Stippel steuerte zwei Treffer zum 5:3-Sieg des TuS Laer gegen Borussia Emsdetten II bei.

Laer - Das war spannende Fußball-Kost. Beim Stand von 0:3 sah der TuS Laer schon wie der sicherer Verlierer aus, doch in der zweiten Halbzeit überschlugen sich die Ereignisse. Von Heiner Gerull


Mo., 09.04.2018

Germania Horstmar erwartet TuS Laer 08 Bittere Erinnerung ans Hinspiel

Jannik Oldach hat in Emsdetten ein gutes Spiel gezeigt und viel Laufarbeit geleistet.

Horstmar/Laer - Kann der TuS Germania Horstmar in dieser Woche seinen zweiten Sieg einfahren? Die Möglichkeit besteht, denn die Elf von Trainer Rodine muss morgen Abend gegen den TuS Laer antreten. Von Günter Saborowski


Mo., 02.04.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Leerer bejubeln 4:0-Sieg gegen den TuS St. Arnold

Westfalia-Trainer Thomas Overesch sprach von einer passenden Reaktion seiner Mannschaft.

Leer - Eine starke Leistung zeigten die Fußballer von Westfalia Leer am Ostermontag. Gegen den TuS St. Arnold feierten sie einen 4:0-Heimsieg. Für die Gäste nahm das Unheil schon früh seinen Lauf. Von Marc Brenzel


Di., 03.04.2018

Fußball: Bezirksliga 12 Wilmsberg wartet weiter

Umkämpfte 90 Minuten sahen die Zuschauer am Ostermontag im Wilmsberger Waldstadion. Am Ende mussten sich Aldo Colalongo (l.) und sein Team gegen Wolbeck mit einem Punkt begnügen.

Borghorst - So viel steht fest: Die Scoutingabteilung des SV Wilmsberg funktioniert. „Ein umkämpftes Spiel“ hatte Christof Brüggemann gegen den VfL Wolbeck erwartet. Und „umkämpft“ ist tatsächlich eine passende Beschreibung dessen, was beide Teams über weite Strecken darboten. Entsprechend leistungsgerecht war das 1:1 (0:0) im Nachholspiel am Ostermontag. Von Jan Gudorf


Di., 27.03.2018

Tennis: Die Generalversammlung des TC BW Laer Wechsel an der Vereinsspitze des TC Blau-Weiß Laer

Der Vorstand des TC Blau-Weiß Laer: (v.l.) Marco Lentjes, Michael Hillers, Dr. Christian Daubenspeck, Udo Hemling, Dr. Jörg Becker und Christian Kegel.

Laer - Alle Zweifel waren unbegründet. Mit Dr. Christian Daubenspeck fand sich doch ein Nachfolger für den beim TC Blau-Weiß Laer ausscheidenden Vorsitzenden Albert Trienekens. Der neue Mann an der Spitze bringt viele frische Ideen ein.


Mo., 26.03.2018

Zwei M-Spirngen waren die Höhepunkte des Wochenendes Kevin Dües fehlerfrei und schnell

Kevin Dües und sein Pferd Hot Pants konnten eine Abteilung des M-Springens am Samstagabend für sich entscheiden.Nicole Herricks und ihr Grand Bajou platzierten sich im M-Springen auf Rang zwei.

Altenberge - In Altenberge fand am Samstag und Sonntag der zweite Teil des Frühjahrsturnier des ZRFV Altenberge statt. Mit großem Zuspruch, denn die beiden M-springen entpuppten sich mal wieder als Zuschauermagnet. Von Nina Wolters


Mo., 26.03.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Magerkost auf dem Metelener Bolzplatz

Laers Rechtsverteidiger Simon Eckelmeier (l.) unternahm in Metelen weniger Offensivausflüge als sonst. Er hatte mit Lennart van De Velde auf seiner Seite genug zu tun. Der Metelener hatte im zweiten Durchgang die beste Torchance für seine Elf.

Metelen - Harry Toonen war nach dem Schlusspfiff mächtig angefressen. Der Trainer des TuS Laer hatte in der zweiten Halbzeit mit ansehen müssen, wie seine Spieler bei Matellia Metelen die aus seiner Sicht guten ersten 45 Minuten beinahe verspielt hätten. Sein Gegenüber Bertino Nacar ärgerte sich entsprechend, dass Metelen am Ende nur einen Punkt daheim behalten hat. Von Alex Piccin


Fr., 23.03.2018

Metelener müssen langsam liefern Matellia und Laer unter Zugzwang

Auf die Reaktionsschnelligkeit von Matellias Torwart Sven Tolksdorf kommt es auch morgen im Spiel gegen TuS Laer an.

Metelen - Im Punktspiel zwischen Matellia Metelen und dem TuS Laer steht einiges auf dem Spiel; nicht nur, weil der TuS Laer das Hinspiel unter glücklichen Umständen gewonnen hat. Von Heiner Gerull


Do., 22.03.2018

Turnier des ZRFV Altenberge Mit Springen geht‘s weiter

Für den Gastgeber wird Vera Schilling im M-Springen starten.

Altenberge - Nach dem Dressurturnier am vergangenen Wochenende geht es nun in Entrup beim ZRFV Altenberge zunächst mit Umbauen weiter, damit alles perfekt hergerichtet ist für dasn Springturnier.


Mi., 21.03.2018

Steinfurt Jan Berning mit zwei S-Platzierungen

Jan Berning

Das Reitturnier in Seppenrade erwies sich für den RV Laer als gutes Pflaster. Dabei sorgten zwei Springreiter für herausragende Ergebnisse.


Do., 22.03.2018

Fußball: Das Rennen in der Kreisliga B ist spannend wie selten zuvor / Ochtruper Vereine mit guten Karten Fünf Clubs träumen vom Aufstieg

Thorsten Bäumer

Ochtrup/Steinfurt - Der Kampf um die Meisterschaft entwickelt sich in der Kreisliga B zu einem Kopf-an-Kopf-Rennen. Die besten Karten scheinen die SpVgg. Langenhorst/Welbergen und SW Weiner zu haben. Doch es gibt drei weitere Mitbewerber, die den Ochtruper Clubs in die Suppe spucken könnten. Von Heiner Gerull


Di., 20.03.2018

Junges Ehrenamt: Preis für Dennis Pelster Ein Hansdampf in wirklich allen Gassen

Beim VR-Bank-Cup hängte Dennis Pelster den siegreichen Mannschaften die Medaillen sogar eigenhändig um. Die offizielle Ehrung mit dem Kreisvorsitzenden Hans-Dieter Schnippe (kl. Bild, li.) ist bereits über die Bühne gegangen. Im Juni folgt Kaiserau.

Burgsteinfurt - Einen Mann für alle Fälle: Den kann jeder Verein gebrauchen. Mal ist es der langjährige Betreuer, mal der Jugendobmann, mal die Mutter, die für saubere Trikos sorgt. Dass auch Jugendliche richtig mit anpacken können und sich vielfältig engagieren, kommt nicht so häufig vor. Dennis Pelster vom SV Burgsteinfurt ist eine Ausnahme – und ein Geschenk für den Verein. Von Günter Saborowski


Di., 20.03.2018

Gelungener Auftakt des Altenberger Hallenturniers: Hartken und Kuberek top Dressurreiter imponieren

Kira Hartken und Nele Kuberek vom RV St. Georg Saerbeck gewannen die Kür der Klasse A.

Altenberge - Der Auftakt des zweiphasigen Reitturniers des RV Altenberge stand ganz im Zeichen der Dressurreiter. Dabei setzten heimische Reitsportler in mancherlei Hinsicht Akzente. Von Simone Friedrichs


Mi., 28.03.2018

Gelungener Auftakt des Altenberger Hallenturniers: Hartken und Kuberek top Dressurreiter imponieren

Kira Hartken und Nele Kuberek vom RV St. Georg Saerbeck gewannen die Kür der Klasse A.

Altenberge - Der Auftakt des zweiphasigen Reitturniers des RV Altenberge stand ganz im Zeichen der Dressurreiter. Dabei setzten heimische Reitsportler in mancherlei Hinsicht Akzente. Von Simone Friedrichs


Mo., 19.03.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Preußen klettert weiter: 3:1 beim TuS Laer

Dass ein Laerer im Zweikampf eher am Ball war (wie hier Mert Karatoprak, r., gegen Rene Weiermann), kam im zweiten Abschnitt seltener vor. Die Borghorster zeigten sich bissiger und vor dem Tor effektiv. Das reichte zu einem verdienten 3:1-Sieg.

Laer/Borghorst - In gewisser Weise war es ein echtes Spitzenspiel. Erst eine Niederlage hatte der TuS Laer zu Hause hinnehmen müssen. Das gleiche Kunststück gelang dem SC Preußen Borghorst auf fremdem Platz. Nach der Partie steht diese Eins nur noch bei den Gästen: Mit dem 1:3 (0:1) feierte der SCP den dritten Sieg in Serie. Von Jan Gudorf


Fr., 16.03.2018

Liste der Ausfälle ist lang – personelle Engpässe überschatten das Derby TuS Laer und SC Preußen arg gebeutelt

Ob Simon Eckelmeier (li.) dem TuS Laer im Spiel gegen Preußen Borghorst zur Verfügung steht, bleibt abzuwarten.

Laer - Der TuS Laer und der SC Preußen Borghorst sind respektabel ins Jahr 2018 gestartet. Welcher der beiden Clubs setzt sich im direkten Aufeinandertreffen durch? Hüben wie drüben gibt es Probleme vor dem Derby. Von Heiner Gerull


Mi., 14.03.2018

Fußball: Frauenclubs zwischen Hoffen und Bangen – Landesliga, Bezirksliga oder gar nur Kreisliga? Gratwanderung mit skurrilem Szenario

Wencke Löcker (re.), hier im Spiel gegen den TuS Altenberge, muss mit der SpVgg. Langenhorst noch um den Klassenerhalt bangen.

Kreis Steinfurt - Solch eine Konstellation hat es in der Frauenfußball-Bezirksliga wohl noch nicht gegeben. Vor dem Hintergrund der sich abzeichnenden Veränderungen in der Liga-Struktur wissen die Clubs noch nicht, wohin die Reise geht. Von Heiner Gerull


126 - 150 von 387 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter