Fr., 31.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt In Laer sind am Sonntag die Fünffachtorschützen unter sich

Nico Stippel (l.) soll den Laerer Angriff beleben.

Laer - Die 1:2-Niederlage in Borghorst zeigte, dass der TuS Laer ohne Nico Stippel vorne nicht ganz so durchschlagskräftig ist. Deshalb soll der Goalgetter, der jüngst aufgrund einer Zerrung ausgefallen ist, voraussichtlich wieder von Beginn an ran. Aber aufgepasst: Die Gäste haben auch einen Qualitätsspieler in ihren Reihen. Von Marc Brenzel

Mi., 29.08.2018

Leichtathletik: Marcel Reisch Für Marcel Reisch ist die Welt eine (Diskus)-Scheibe

Marcel Reisch hat in Wattenscheid zum sportlichen Höhenflug angesetzt. Abseits des Wurfkreises bleibt der 15-jährige Laerer jedoch ganz bodenständig.

Horstmar/Laer - Marcel Reisch liebt es, den Diskus fliegen zu sehen. Und wenn er wirft, dann ist die Scheibe lange in der Luft. Wie zuletzt bei der Deutschen Meisterschaft in Wattenscheid, als der 15-Jähriger in seiner Altersklasse die Deutsche Meisterschaft gewann. Was der Laerer sportlich noch so alles vor hat, verrät er in einem Interview.


So., 26.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Berghaus‘ Zauberfuß entscheidet – Borghorst besiegt Laer

Paul Wesener-Roth (r.) und die Laerer Offensivspieler fanden keine Mittel, die vielbeinige Preußen-Abwehr in Verlegenheit zu bringen.

Borghorst - Über die Punkte vier, fünf und sechs darf sich der SC Preußen Borghorst freuen. Zwar blieb die Elf von Trainer Dirk Altkrüger spielerisch unter ihren Möglichkeiten, trotzdem wurde der TuS Laer mit 2:1 geschlagen. Daran hatte der Preuße mit der Rückennummer zehn einen nicht unerheblichen Anteil. Von Marc Brenzel


Fr., 24.08.2018

Fußball: Kreisliga A Niclas Kock soll den Preußen-Laden auch gegen den TuS Laer dicht halten

Malek Maalamine (l.) kam im Pokal gegen Mesum über die rechte, offensive Seite. Da stellte der Neuzugang aus Schöppingen seinen starken Antritt ein paar Mal unter Beweis.

Borghorst - Der SC Preußen Borghorst und der TuS Laer 08 duellieren sich am Sonntag im A-Liga-Spiel der Woche. Beide Trainer haben großen Respekt vor dem jeweiligen Gegner. Wenn die Coaches damit richtig liegen, dann verspricht das Match im Sportzentrum ein richtiges unterhaltsames zu werden. Von Marc Brenzel


Mi., 22.08.2018

Jugendfußball: Der U-15-Volksbank-Cup des TuS Germania Horstmar Die Stars von morgen kommen am Samstag nach Horstmar

Hochklassigen Jugendfußball gibt es am Samstag wieder im Stadion am Borghorster Weg zu sehen.

Horstmar - Wer super Jugendfußball sehen möchte, der ist am Samstag auf dem Vereinsgelände des TuS Germania Horstmar bestens aufgehoben. Dort findet der neunte Volksbank-Cup für U-15-Kicker statt. Das Teilnehmerfeld hat es in sich, denn gleich sieben Profivereine entsenden ihren Nachwuchs.


Mo., 20.08.2018

Leichtathletik: Die Deutsche U-16-Meisterschaft in Wattenscheid Germania Horstmars Marcel Reisch wird Deutscher Meister

Marcel Reisch (M.) übertrumpfte alle. Auf den Plätzen zwei und drei landeten Thomas Philipp (l.) und Marius Karges.

Horstmar - Unglaublich, aber wahr: Der TuS Germania Horstmar stellt einen waschechten Deutschen Meister. Marcel Reisch gewann bei der Deutschen U-16-Meisterschaft in Wattenscheid die Goldmedaille. Dafür musste der Sportler aus Laer eine neue persönliche Bestweite bringen. Von Marc Brenzel


So., 19.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Sven Tolksdorf ist der Metelener Punktegarant

Maximilian Prantler (M.) hatte gegen Laer und Paul Wesener-Rot ordentlich etwas zu tun. Im Hintergrund gibt Keeper Sven Tolksdorf Anweisungen. Dank seiner Paraden wurde er zum Mann des Spiels.

Metelen - Ihrem Torwart werden die Metelener nach dem Schlusspfiff das eine oder andere Kaltgetränk zusätzlich spendiert haben. Sven Tolksdorf hielt mit seinen Paraden in der zweiten Halbzeit der Matellia beim TuS Laer das 2:2 (1:1) und einen Punkt fest. Die Hausherren haderten entsprechend. Von Alex Piccin


Fr., 17.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Freche Metelener spielen beim TuS Laer auf Sieg

Fabian Hille (l.) und Paul Wesener-Roth wollen am Sonntag wieder etwas zum Bejubeln haben.

Laer - Das Spiel der Woche in der A-Liga Steinfurt steigt am Sonntag in Laer. Der gastgebende TuS und sein neuer Trainer Ron Konermann erwarten Matellia Metelen. Beides Seiten haben sich eine Menge vorgenommen, allerdings sind personell noch längst nicht alle Einzelheiten geklärt. Von Marc Brenzel


Fr., 17.08.2018

Auftakt des Reitturniers in Altenberge Merschformann war stets vorne

Markus Merschformann aus Osterwick war in den Springpferdeprüfungen beim Altenberger Youngster-Tag stark unterwegs.

Altenberge - Markus Merschformann war zum Auftakt des Altenberger Reitturniers am Donnerstag der Star. Der Osterwicker siegte in einer Springpferdeprüfung der Klasse L und war auch in der Springpferde-M nicht zu bezwingen.


Do., 16.08.2018

Fußball: Schiedsrichterturnier des FLVW in Delbrück Steinfurter Schiris spielen stark

Die Unparteiischen aus dem Kreis Steinfurt zeigten in Delbrück, dass sie auch Fußball spielen könnnen.

Dass die Fußball-Schiedsrichter aus dem Kreis Steinfurt auch selbst prima mit dem Ball umgehen können, stellten sie beim Schiedsrichterturnier des Westfälischen Fußball- und Leichtathletikverbandes in Delbrück unter Beweis. Fünf von sechs Spielen entschieden sie für sich. Das reichte am Ende für Platz drei.


Mo., 13.08.2018

Reit- und Springturnier des RFV Nordwalde Absolute Zufriedenheit

Jan Berning (RV Laer) gewann das M-Stilspringen. Den Josef-Wulf-Gedächtnis-Preis (kl. Bild) holte Ann-Christin Droege mit sieben Platzierungen in der Dressur. Neu ist der Pokal für Junioren bis Klasse A: Hier freute sich Mia Kamphues über die Ehrung: (v.l.) Franz-Josef Melchers, Ann-Christin Droege, Mia Kamphues und Rita Barndt.

Nordwalde - Große Zufriedenheit herrschte bei den Verantwortlichen des RFV Nordwalde nach drei ereignisreichen Turniertagen. Die Bilanz der Erfolge konnte sich sehen lassen, ebenso wie der Zuspruch bei den Zuschauern. Von Simone Friedrichs


So., 12.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Der TuS Laer hat die Geduld

Laer - Gut vorbereitet zu sein, ist die halbe Miete. Getreu diesem Motto hat Ron Konermann seinen TuS Laer für das Auftaktspiel beim Skiclub aus Rheine eingestellt. Der setzte die Vorgaben genau um, bewies gegen euphorisierte Clubberer Geduld und gewann schließlich mit 2:0. Von Alex Piccin


Fr., 10.08.2018

Steinfurt TuS Laer beim Aufsteiger gefordert

Mert Karatoprak nimmt einen Sieg ins Visier.

Laer - Die Saisonvorbereitung verlief verheißungsvoll. Jetzt stehen die Fußballer des TuS Laer in der Pflicht, auch zum Auftakt des Liga-Alltags den Trend zu bestätigen. Von Heiner Gerull


Di., 07.08.2018

Reiten beim ZRFV Laer Jan Berning hat einen Lauf

Der Laerer Jan Berning hat sich für die DM in München qualifiziert.

Laer - Jan Berning vom ZRFV Laer hat durch mehrere gute Platzierungen das Ticket für die Deutschen Meisterschaften in München gelöst.


Di., 07.08.2018

Fußball: Das Regelwerk Die Krux mit dem Handspiel im Strafraum

Immer ein Thema: Wann muss Rot gezogen werden?

Kreis Steinfurt - Die Fußball-Schiedsrichter im Kreis Steinfurt könnten in der am Wochenende beginnenden Saison Schwierigkeiten bekommen, ihre Entscheidungen zu begründen. Der Grund: International wird punktuell anders gepfiffen. Warum auf Kreisebene teilweise andere Kriterien zählen, erklärt Schiedsrichter-Lehrwart Christian Schmees. Von Marc Brenzel


Mo., 06.08.2018

Trainer des TuS Laer zurück an alter Wirkungsstätte Für Konermann schließt sich der Kreis

Paul Wesener-Roth (li.) ist einer der „jungen Wilden“, die den Etablierten beim TuS Laer richtig Feuer machen sollen

Laer - Ron Konermanns erste Station als Senioren-Fußballer war vor mehr als zehn Jahren der TuS Laer. Jetzt ist er zurückgekehrt – als Trainer. Für den 32-Jährigen schließt sich damit der Kreis. Von Heiner Gerull


So., 05.08.2018

Steinfurt In Laer wächst etwas zusammen

Laers Trainer Ron Konermann

Laer - Auch beim 0:0-Remis gegen DJK BW Mintard offenbarte sich, dass beim TuS Laer 08 etwas zusammenwächst. „Es war sicherlich ein Unentschieden der besseren Art“, kommentierte Laers Trainer Ron Konermann das Remis gegen den klassenhöheren Bezirksligisten. Mintard ist ein Ortsteil der Stadt Mülheim an der Ruhr. Schon seit einigen Jahren beziehen die Kicker aus dem Pott ihr Trainingslager in Laer. Von Heiner Gerull


So., 05.08.2018

Baumberge-Volkslauf bei Schwarz-Weiß Beerlage Die Hitze ließ keinen Rekord zu

Start zum Hauptlauf über 10 000 Meter: Wie schon im Vorjahr lief der Mann mit der Kamera, Daniel Pugge, von vorne. Sieger Sascha van Staa mit der 2030 direkt daneben.

Laer-Holthausen - Kein neuer Teilnehmerrekord in Beerlage beim Volkslauf. Das war angesichts der Hitze am Freitagabend auch nicht zu erwarten. Schnellster beim Hauptlauf über zehn Kilometer war Sascha van Staa in 32:55 Minuten. Von Günter Saborowski


So., 05.08.2018

Steinfurt Westfalia bezwingt Laers Reserve 4:1

Niklas Feldkamp traf beim 4:1 gegen Laers Reserve zwei Mal für Westfalia Leer.

Leer - Der Saisonauftakt kann kommen. Das bestätigte A-Ligist Westfalia Leer im letzten Vorbereitungsspiel gegen die Reserve vom TuS Laer. Von Heiner Gerull


Mi., 01.08.2018

Freitag Volksbank-Baumberge-Lauf Veranstalter hoffen auf 500 Finisher

Groß wird der Zuspruch beim Volksbank-Baumberge-Lauf am Freitagabend sein.

Laer-Holthausen - Beim Volksbank-Baumberge-Lauf haben sich die Veranstalter ehrgeizige Ziele gesetzt. Es gilt, eine Bestmarke zu verbessern. Die Ausrichter sind zuversichtlich, dass ihnen das gelingen wird.


Di., 31.07.2018

Platzpflege im Wilmsberger Waldstadion: Sieben Rentner achten aufs Grün Die Meister der Harke

Die Meister der Harke oder die Mannschaft hinter der Mannschaft: Das Platzpflege-Team mit (v.l.) Heinz Siestrup, Alfons Brune, Josef Pliet, Heinrich Feldhaus, Hermann Laumann und Ulrich Iker (es fehlt Willi Sundermann) kümmert sich montags um den Rasen.

Borghorst - Beim Fußball auf Naturrasen kann einiges kaputt gehen: Bänder, Gelenke, Muskeln – oder der Rasen. Damit der am nächsten Spieltag wieder gut aussieht, kümmert sich beim SV Wilmsberg ein Team von Rentner um das Geläuf. Von Günter Saborowski


Di., 31.07.2018

Baumberge-Lauf in Holthausen Den Rekord im Blick

Am Freitag wird in Holthausen wieder gelaufen.

Laer-Holthausen - 500 Teilnehmer – diese Marke wollen die Veranstalter des Volkslaufs in Laer-Holthausen knacken. Am Freitag findet dieses Event an der Sportanlage von Schwarz-Weiß Beerlage statt.


Mo., 30.07.2018

A-Ligist klarer Außenseiter gegen Westfalenligist FC Nordwalde will vom SuS lernen

Nordwaldes Steffen Braun (li.), hier gegen den Ochtruper André Dinkhoff, kehrt in den FCN-Kader zurück.

Nordwalde - Sich mit übermachtigen Gegnern zu messen und an dieser Aufgabe zu wachsen – das ist die Chance, die sich dem 1. FC Nordwalde im Pokalspiel gegen SuS Neuenkirchen bietet. Da spielt es keine Rolle, dass die Rollen in diesem ungleichen Duell zwischen dem A-Ligisten und Westfalenligisten klar verteilt sind. Von Heiner Gerull


So., 29.07.2018

TuS Laer holt den Baumberge-Cup in Hohenholte Eindeutig das stärkste Team

Da ist der Pott: Der TuS Laer hat den Baumberge-Cup von GS Hohenholte gewonnen.

Laer - 200 Euro Siegprämie kassierte der TuS Laer am Samstag beim Baumberge-Cup in Hohenholte. In Halbfinale und Finale hatte sich die Mannschaft von Trainer Ron Konermann souverän durchsetzen können. Von Günter Saborowski


Fr., 27.07.2018

Baumberge-Cup in Hohenholte TuS Laer unterliegt Havixbeck mit 1:2

Kai Bröker (hinten) erzielte das 0:2 per Kopf.

Laer - Der TuS Laer steht trotz einer 1:2-Niederlage gegen SW Havixbeck beim Baumberge-Cup von GS Hohenholte im Halbfinale und trifft morgen auf den SC Nienberge. Von Günter Saborowski


226 - 250 von 573 Beiträgen