Mo., 16.07.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Neuer A-Liga-Spielplan: 1. FC Nordwalde und Skiclub Rheine tauschen Plätze

Jörg Brandhorst musste seinen Spielplan ändern.

Jörg Brandhorst musste seinen Spielplan ändern. Foto: Brenzel

Kurzfristig muss der Spielplan in der Steinfurter A-Liga modifiziert werden. Ansonsten wäre es zu Ballungen und Überschneidungen gekommen. Zwei Teams tauschen ihre Plätze. Das hat Konsequenzen für die unteren Klassen. Betroffen davon ist auch eine Mannschaft aus Ochtrup.

Änderungen gibt es bei den Spielplänen für die Saison 2018/19. Weil es an einigen Stellen sonntags zu Überschneidungen und Ballungen gekommen wäre, mussten die Staffelleiter Modifizierungen vornehmen. In der Kreisliga A hat das zur Folge, dass der 1. FC Nordwalde und der Skiclub Rheine alle Partien „tauschen“. Demnach treten die Nordwalder am ersten Spieltag (12. August) nicht gegen den TuS Laer, sondern beim FCE Rheine II an. Laer muss hingegen zum Skiclub. Ähnlich verhält es sich in der Kreisliga B, Staffel 2. Hier tauschen der FC Lau-Brechte und der 1. FC Nordwalde II die Plätze. Die Ochtruper treffen demnach zum Start auf Laer II, die Nordwalder müssen zu Horstmar II. Darüber informierte jetzt Staffelleiter Jörg Brandhorst. Veränderungen gab es auch in den C-Ligen. Dort hat unter anderem GW Rheine eine dritte Mannschaft angemeldet. Die überarbeiteten Spielpläne sind in das DFB-net eingestellt. -mab-



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5910672?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686795%2F