Fußball: Der Kreispokal-Finaltag der Steinfurter Junioren
Neun Mal geht es um den Kreispokal

Kreis Steinfurt -

Um Pokalehren geht es am Mittwoch. Denn am 3. Oktober ermittelt der Fußballkreis Steinfurt wieder die Gewinner der Kreispokale. In neun Altersklassen wird auf dem Gelände des SC Altenrheine um die Titel gespielt. Jetzt hat der Kreisjugendausschuss die genauen Anstoßzeiten festgelegt.

Mittwoch, 26.09.2018, 14:42 Uhr aktualisiert: 26.09.2018, 15:06 Uhr
Am kommenden Mittwoch geht es in Altenrheine wieder um den begehrten Kreispokal.
Am kommenden Mittwoch geht es in Altenrheine wieder um den begehrten Kreispokal. Auch die SpVgg Langenhorst/Welbergen hat drei heiße Eisen im Feuer. Foto: Marc Brenzel

Am Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober, Mittwoch) werden traditionell die Endspiele des Kreispokals der Steinfurter Fußballjunioren ausgetragen. Ausrichter ist auch in diesem Jahr wieder der SC Altenrheine. Im Sportpark am Schürweg werden in neun Konkurrenzen die neuen Titelträger ermittelt. Der Kreisjugendausschuss hat jetzt die Anstoßzeiten festgelegt.

Den Auftakt machen um 10 Uhr die E-Junioren des SV Burgsteinfurt, die sich mit dem Nachwuchs des gastgebenden SC Altenrheine auseinander setzen müssen. Auf dem Parallelplatz wird um 10.15 Uhr das Finale der D-Juniorinnen angepfiffen. In dieser Altersklasse kommt es zum Derby zwischen dem FSV Ochtrup und der SpVgg Langenhorst/Welbergen.

Bei den E-Juniorinnen (ab 11.15 Uhr) stehen sich die SF Gellendorf und Borussia Emsdetten gegenüber, bei den D-Junioren (ab 11.45 Uhr) Vorwärts Wettringen und der FC Eintracht Rheine.

Diese beiden Vereine stellen auch die Teilnehmer für das C-Junioren-Endspiel, das um 12.30 Uhr beginnt. Die C-Juniorinnen aus Lan­genhorst und Welbergen messen sich um 13.15 Uhr mit den Mädchen aus Gellendorf.

Der Nachmittag gehört den älteren Nachwuchs­kickern. Um 14.15 Uhr ist die JSG Horstmar/Leer krasser Außenseiter gegen den FCE Rheine. Bei den B-Juniorinnen kommt es zu dem mit Spannung erwarteten Duell zwischen der SpVgg Langenhorst/Welbergen und Borussia Emsdetten (15 Uhr). Der Finaltag endet mit den A-Junioren. Ab 16.10 Uhr spielen die U-19-Vertretungen des FCE Rheine und Borussia Emsdetten.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6080579?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686795%2F
Nachrichten-Ticker