Di., 13.11.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Launische Rivalen begegnen sich im Langenhorster Vechtestadion

Dominik Dükers Einsatzbereich ist noch unklar: entweder in der Innenverteidigung oder im zentralen Mittelfeld.

Ochtrup - Sowohl die SpVgg Langenhorst/Welbergen als auch Amisia Rheine neigen in dieser Saison zu Formschwankungen. Daher dürfen die Zuschauer, die am Sonntag ins Vechtestadion kommen, auf 90 nicht vorhersehbare Fußballminuten freuen. Von Marc Brenzel

Fr., 09.11.2018

Fußball: Kreisliga A Metelens Spielertrainer Bertino Nacar bläst zur Attacke

Maximilian Prantler (r.) ist ein ganz wichtiger Spieler für die Matellia. Mit seiner Schnelligkeit sorgt er über die Außenbahn stes für viel Gefahr.

Metelen - In Metelen hat keiner Lust, die Feiertage auf einem Abstiegsplatz zu verbringen. Deshalb muss die Matellia am Sonntag dringend mal wieder dreifach punkten. Und das gegen eine Mannschaft, die selbst einige Dinge geraderücken muss. Von Marc Brenzel


Di., 13.11.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Ochtruper müssen bei Emsdetten 05 II genauer zielen

Tim Niehues (r.)und die Ochtruper sollten ihre Zielvorrichtungen mal besser neu einstellen.

Ochtrup - Nachladen, durchladen, Zielvorrichtungen besser einstellen: Nach der Nullnummer bei Amisia Rheine müssen die Stürmer des FSV Ochtrup am Sonntag genauer zielen. Gegner ist auswärts die Reserve von Emsdetten 05. Von Marc Brenzel


So., 04.11.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Metelener haben nichts zu verlieren

Niklas Van De Velde verteidigt rechts.

Metelen - Matellia Metelen bekommt es am Sonntag mit dem Bezirksliga-Absteiger SuS Neuenkirchen zu tun. Das ist eine richtig schwere Aufgabe, doch Spielertrainer Bertino Nacar sieht seine Truppe im psychologischen Vorteil. Von Marc Brenzel


Mi., 31.10.2018

Fußball: Frauen-Kreisliga Steinfurt Matellia Metelen nutzt die Gunst der Stunde

Franzi Pöppimg erzielte das erste Tor des Spiels.

Metelen - Die Frauen von Matellia Metelen dürfen sich über einen Auswärtssieg freuen. In einem unterhaltsamen Spiel setzten sie sich bei Preußen Borghorst mit 3:2 (2:0) durch. „Wir haben zum richtigen Zeitpunkt das Tor gemacht. Das hat uns in die Karten gespielt“, freute sich Trainer Stefan Okon.


Di., 22.01.2019

Hallenfußball: Der 39. Volksbankcup des FSV Ochtrup Der VfL Bochum kommt als Schalke-Besieger nach Ochtrup

Die von Simon Schuchert trainierten U-15-Junioren des VfL Bochum belegen in der Regionalliga West den vierten Platz.

ochtrup - In Abwesenheit von Borussia Dortmund und Schalke 04 vertritt der VfL Bochum beim diesjährigen U-15-Volksbankcup das Ruhrgebiet. Aber wer braucht den schon die Gelsenkirchener? Mit dem VfL kommt schließlich der Schalke-Besieger nach Ochtrup. Von Günter Saborowski


Mo., 21.01.2019

Fußball: Hallenturnier von Matellia Metelen „Erste“ des FC Matellia verteidigt ihren Titel

Die erste Mannschaft des FC Matellia Metelen verteidigte den Titel. Sie gewann das Finale gegen die Oldies II im Neunmeterschießen.

Metelen - Die Oldies II und die erste Mannschaft des FC Matellia Metelen standen sich im Finale des vereinsinternen Turniers gegenüber. Ohne Sieger in der regulären Spielzeit, dafür aber im Neunmeterschießen.


So., 20.01.2019

Fußball: Hallenkreismeisterschaften der Frauen Seriensieger Germania Hauenhorst langt erneut zu

Germania Hauenhorst bejubelt den sechsten Titel aus den vergangenen sieben Auflagen der Hallenkreismeisterschaften. Das 2:1 im Endspiel gegen Borussia Emsdetten war aber ein hartes Stück Arbeit. Das Spiel um Platz drei zwischen Klara Koers‘ (2.v.l.) SpVgg Langenhorst/Welbergen und Lara Kreimers Borghorsterinnen wurde erst im Neunmeterschießen entschieden. Preußen sprang aufs Treppchen.

Steinfurt - Der Hallenkreismeisterpokal hat im Vereinsheim des SV Germania Hauenhorst einen Stammplatz. Bereits zum sechsten Mal in den vergangenen sieben Jahren holte das Team von Ralf Spanier den Titel. Dieses Mal musste sich der Regionalligist im Endspiel gegen ein starkes Borussia Emsdetten aber mächtig strecken. Eine gute Figur machten auch die Mannschaften aus Steinfurt, Borghorst, Horstmar/Leer und Langenhorst. Von Alex Piccin


So., 20.01.2019

Tischtennis: Die Westdeutsche Meisterschaft in Ochtrup Der 1. FC Köln spielt sich bei der „Westdeutschen“ in Ochtrup in Partylaune

Gianluca Walther gewann erstmals den Einzeltitel bei den Herren: Im Finale setzte sich der Spieler vom Drittliga-Spitzenreiter 1. FC Köln gegen den Neusser Michael Servaty durch.

Ochtrup - Viel Stoff für künftige Tischtennis-Geschichten lieferte die Westdeutsche Meisterschaft, die am Samstag und Sonntag vom SC Arminia Ochtrup ausgerichtet wurde. Unter anderem gab es die Premierensiege von Anne Sewöster und Gianluca Walther zu feiern. Ein Verein, der eigentlich für seine Fußballer bekannt ist, holte die meisten Medaillen. Von Marc Brenzel


So., 20.01.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Thomas Dauwe wird Trainer von Matellia Metelen

Thomas Dauwe coacht ab Sommer die Metelener.

In Metelen ist die Nachfolge von Bertino Nacar geregelt. Der im Sommer bei der Matellia ausscheidende Spielertrainer wird von Thomas Dauwe ersetzt. Mit dem 53-jährigen Coach schlägt die Abteilungsleitung einen neuen Weg ein.


Fr., 18.01.2019

Fußball: Bundesliga Ochtruper Philip Fontein rückt in den Schalker Profi-Kader auf

Philip Fonteins jüngste Leistungen wurden jetzt belohnt.

Ochtrup - Der Ochtruper Philip Fontein hat im Trainingslager des FC Schalke 04 in Benidorm viel Eindruck hinterlassen. Deshalb behält Trainer Domenico Tedesco den Mittelfeldspieler in seinem Kader. Bei den Profis hat der Ochtruper auch schon seine feste Rückennummer bekommen. Von Marc Brenzel


Fr., 18.01.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Der FSV Ochtrup bindet Mohammed Sylla

Mohammed Sylla (l.) ist ein begehrter Spieler. Der Stürmer bleibt aber beim FSV Ochtrup.

Ochtrup - Hinter eine ganz wichtige Personalie können die Verantwortlichen des FSV Ochtrup einen Haken machen: Mohammed Sylla bleibt dem A-Ligisten über die Saison hinaus erhalten. Dem jungen Angreifer sollen interessante Anfragen von höherklassigen Vereinen vorgelegen haben. Von Marc Brenzel


Fr., 18.01.2019

Fußball: Hallenkreismeisterschaft der Frauen Germania Hauenhorst ist keineswegs der klare Favorit

Im Januar 2018 reckten noch die Frauen von Germania Hauenhorst den Siegerpokal in die Höhe. Das könnte in dieser Saison anders sein, denn die Mannschaft von Trainer Ralf Spanier hat andere Sorgen.

Kreis Steinfurt - Am Sonntag beginnt um 11.30 Uhr die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft der Fußballerinnen. Normalerweise wäre der Regionalligist Germania Hauenhorst der Favorit. Das sieht dieses Mal anders aus. Von Günter Saborowski


Do., 17.01.2019

Tischtennis: Westdeutsche Meisterschaften in Ochtrup Das Konzert der ganz Großen wird beim SC Arminia Ochtrup gespielt

Erik Bottroff vom Zweitligisten Borussia Dortmund gewann im Vorjahr das Herreneinzel. Der 29-Jährige könnte mit einem weiteren Erfolg den Titelhattrick perfekt machen.

Ochtrup - Wie im Vorjahr richtet die Tischtennisabteilung des SC Arminia Ochtrup die Westdeutsche Meisterschaft aus. Das verspricht, ein großartiges Event zu werden. Nicht nur, weil die Hausherren jede Menge Erfahrung in der Organisation von Großveranstaltungen haben, sondern auch, weil die ganz Großen der Szene in der Töpferstadt aufschlagen. Von Marc Brenzel


Do., 17.01.2019

eSport: Gibt es bald eine Kreisliga? Geburtshelfer für die digitale Kreisliga

Regelmäßige Master-Turniere sollen in der Rheiner Stadthalle ausgetragen werden. Auf diesem Bild spielen Gamescom-Besucher das Spiel „Heroes of the Storm“. Ralf Klöppel (kl. Bild,l.) und Lars Koschin wollen dem eSport im Kreis Steinfurt zu einer Ligenstruktur verhelfen.

Kreis Steinfurt - Ralf Klöppel und Lars Koschin wollen den eSport im Kreis Steinfurt auf die Ebene des Wettkampfes heben und die Consolenspieler in Wettkämpfen und Ligen zusammenfassen. Von Dirk Möllers


Di., 15.01.2019

Fußball: Zweite niederländische Liga Wout Bramas wunderschöner Treffer hilft dem FC Twente aus den Startlöchern

Enschede - Der FC Twente hat seine Ansprüche auf den Wiederaufstieg in die Ehrendivision mit einem Sieg bei MVV Maastricht untermauert. Für die „Tukkers“ war es der fünfte Dreier in Serie. Von Daniel Buse


Mo., 14.01.2019

Tischtennis: Verbandsliga TTV Metelen landet Überraschungssieg in Annen

Dawid Ciosek (l.) gewann gegen Numan Yagci.

Metelen - Der TTV Metelen hat für die Überraschung des ersten Rückrundenspieltags in der Verbandsliga gesorgt. Bei der DJK Blau-Weiß Annen feierten Hendrik Waterkamp und Co. einen 9:4-Erfolg. Allerdings verteilte der Gegner dabei auch Geschenke.


Di., 22.01.2019

Hallenfußball: Die Kreismeisterschaft der Steinfurter Frauen Matellia Metelens Fußballerinnen qualifizieren sich für die Endrunde

Matellia Metelens Fußballerinnen buchten am Sonntag das Ticket für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft.

Burgsteinfurt - Die Fußballerinnen des FC Matellia Metelen haben sich für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft qualifiziert. Nach zunächst sehr souveränen Auftritten machte es das Team aus der Vechtegemeinde am Ende unfreiwillig spannend. Letztlich sprach das bessere Torverhältnis für die Matellia. Die beiden Ochtruper Vertreter – der FSV und die Langenhorster Reserve – kamen für ein Weiterkommen nicht in Frage. Von Marc Brenzel


Mi., 09.01.2019

Handball: Umfrage Gespannte Vorfreude

Volle Kraft voraus: Rückraumspieler Paul Drux startet mit der deutschen Handball-Nationalmannschaft heute ins WM-Turnier.

Kreis Steinfurt - Der Countdown läuft: Donnerstagabend starten die deutschen Handballer in das Weltmeisterschaftsturnier, das in Deutschland und Dänemark ausgetragen wird. Die Trainer der heimischen Vereine haben ihr Übungsprogramm akribisch dem Spielplan der DHB-Auswahl angepasst. Die Erwartungen an die Nationalmannschaft von Trainer Christian Prokop sind durchaus anspruchsvoll. Von Heiner Gerull


Di., 08.01.2019

Fußball: Die Jugendturniere von Matellia Metelen Ganz viel Fußball in Metelen

Die B-Junioren des FC Matellia Metelen versuchen, ihren Titel zu verteidigen.

Metelen - Die Jugendabteilung des FC Matellia Metelen genießt einen hervorragenden Ruf als Ausrichter von Hallenturnieren. Deshalb kommen auch am Wochenende wieder zahlreiche Teams in die Sporthalle an der Ochtruper Straße. Ein Höhepunkt des Turnierwochenendes ist die B-Jugend-Konkurrenz am Samstagabend.


Di., 08.01.2019

Fußball: Der 39. Volksbankcup in Ochtrup Fortuna Düsseldorf schickt seine U 15 nach Ochtrup

Der Nachwuchs von Fortuna Düsseldorf belegt in der Regionalliga West aktuell den dritten Platz. Nur Alemannia Aachen und der FC Schalke 04 konnten den Nachwuchs aus der Landeshauptstadt in dieser Saison besiegen.

Ochtrup - Am 27. Januar gibt es in Ochtrup wieder Jugendfußball der Extraklasse zu sehen. Beim Volksbankcup des FSV treten einige der besten Mannschaften aus den deutschen Top-Nachwuchsligen an. In diesem Jahr schickt auch Fortuna Düsseldorf seinen Nachwuchs. Die Rheinländer sind in der laufenden Saison die große Überraschungsmannschaft in der Regionalliga West. Von Marc Brenzel


Di., 08.01.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Beim FC Schwarz-Weiß Weiner läuft die Aufstiegsmission bestens

Kapitän Frank Lenfert fehlte keine Minute und erzielte als Innenverteidiger auch noch zehn Tore,

Ochtrup - Der FC Schwarz-Weiß Weiner hat auf dem Weg zurück in die Kreisliga A die halbe Strecke zurückgelegt – und das mit Erfolg. Als Spitzenreiter sind die Ochtruper in die Winterpause gegangen. Trainer Florian Dudek zieht ein Zwischenfazit. Von Marc Brenzel


Mo., 07.01.2019

Hallenfußball: Der 23. LVM-Cup des FC Vorwärts Wettringen Wilmsberger und Metelener scheiden in Wettringen früh aus

Christof Brüggemann (M.) und seine Wilmsberger überzeugten in der Vorrunde, in der Zwischenrunde war allerdings Endstation.

Borghorst/Metelen - Der SV Wilmsberg hat es beim Hallenturnier in Wettringen nicht auf das Treppchen geschafft. Nach einer guten Vorrunde blieb der Sieger von 2017 in einer starken Zwischenrunden-Gruppe hängen. Für Matellia Metelen war schon nach der Vorrunde Endstation. Sieger wurde eine Mannschaft, die mit einem Finalfluch zu kämpfen hatte. Von Marc Brenzel


So., 06.01.2019

Darts: Die Internationalen Deutschen Meisterschaften Soccerworld Steinfurt wird zum Ally Pally

An 60 Boards werden die Titel der Internationalen Deutschen Meister vergeben. Unter anderem werden viele starke Darter aus den Niederlanden erwartet.

Borghorst - Die Soccerworld Steinfurt hat den Zuschlag für die Ausrichtung der Internationalen Deutschen Darts-Meisterschaften bekommen. Vom 18. bis 20. Januar werden in Borghorst um Ranglistenpunkte, Titel und rund 3000 Euro Preisgeld gedartet. Das lockt viele starke Spieler an. Unter anderem kommt einer, der bereits auf der ganz großen Bühne stand. Von Marc Brenzel


So., 06.01.2019

Hallenfußball: ARAG-Cup in Kaiserau U-12-Fußball: Ahaus/Coesfeld II steigt auf

Die U 12 des Stützpunktes Osterwick: (h.v.l.): Jahrgangstrainer Patrick Steinberg, Phil Thier (SG Coesfeld), Josef Scheipers (TuS Altenberge), Mats Preßler (Vorwärts Lette), Marcel Hilgers (SV Heek), Mika Preßler (Vorwärts Lette) und Co-Trainer Guido Wähning sowie (v.v.l.) Davin Höing (GW Nottuln), Yannik Richter (1. FC Gievenbeck), Simon Giemula (GW Nottuln), Julius Störzer (SG Coesfeld 06) und Noah Feldkamp (GW Nottuln).

Kreis Steinfurt - Die U-12-Fußballer des Stützpunktes Osterwick haben beim ARAG-Cup in Kaiserau einen hervorragenden Eindruck hinterlassen. Von 14 Spielen in der Qualifikationsrunde gewannen sie zwölf, die einzige Niederlage setzte es ausgerechnet im Finale. Damit steht die Auswahl Ahaus/Coesfeld II als einer von vier Aufsteigern fest. Die Steinfurter Kreisauswahl greift erst heutigen Freitag in der Hauptrunde in das Geschehen ein. Von Marc Brenzel


1 - 25 von 1048 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter