Mo., 02.04.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt SW Weiner lässt Punkte liegen

Tobias Götzenich gelangen zwei Kopfballtore.

Ochtrup - Lediglich einen Zähler brachte der FC SW Weiner vom Auswärtsspiel bei Fortuna Emsdetten mit nach Hause. 2:2 (1:1) hieß es am Ende, wobei sich Trainer Patrick Niemeyer mit dem Unentschieden durchaus anfreunden konnte. Schließlich lief seine Elf erst nach dem Wiederbeginn zur gewohnten Form auf. Von Marc Brenzel

Mo., 02.04.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Arminia Ochtrup triumphiert im Derby

Matellias Spielertrainer Bertino Nacar (r.) haderte nach der Partie mit dem fehlenden Glück. Für Jens Bode (l.) und seine Arminen geht es nach dem Derbysieg in der Tabelle auf den neunten Platz hoch.

Ochtrup - Einen ganz wichtigen Sieg haben am Ostermontag die Fußballer von Arminia Ochtrup eingefahren. Sie entschieden das Derby gegen Matellia Metelen mit 3:0 für sich und verbesserten sich dadurch in der Tabelle auf den neunten Platz. Die Gäste haderten aufgrund von drei Lattentreffern mit dem fehlenden Glück. Von Marc Brenzel


Sa., 31.03.2018

Karate: Der Lehrgang des Ochtruper Dojo „Hanshi“ Nöpel ist für die Ochtruper Karateka ein echtes Vorbild

Die Ochtruper Karateka sammelten beim Lehrgeld mit Großmeister Fritz Nöpel (8.v.r.) viele wertvolle Erfahrungen für ihre sportliche Zukunft.

Ochtrup - Fritz Nöpel hat es sich wieder einmal nicht nehmen lassen, den Ochtruper Karateka Auszüge seines reichhaltigen Wissens zu zeigen. Der Großmeister weihte seine Schüler jetzt unter anderem in die Geheimnisse der Selbstverteidigung ein. Das kam bei den Kampfsportlern aus der Töpferstadt an.


Fr., 30.03.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Beim Derby Ochtrup gegen Metelen ist richtig viel Dampf auf dem Kessel

Tim Niehues (r.) ist beim SCA wieder an Bord.

Ochtrup - Montag ist es wieder soweit: Dann stehen sich Arminia Ochtrup und Matellia Metelen gegenüber. Das ohnehin immer schon feurige Derby gewinnt an Brisanz, weil beide Mannschaften auf Punkte angewiesen sind. Schlecht für die Hausherren: Ihnen fehlen drei ganz wichtige Leute. Von Marc Brenzel


Do., 29.03.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Matellia Metelen auf verlorenem Posten

Adrias Zenuni (l.) war die einzige echte Metelener Spitze im Heimspiel gegen GW Rheine.

Metelen - Nichts zu holen gab es am Donnerstagabend für den FC Matellia Metelen. Gegen GW Rheine setzte es eine 0:3 (0:1)-Heimniederlage. Spielertrainer Bertino Nacar sprach nach der Partie Klartext.


Do., 29.03.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Tobias Götzenich sorgt in Mesum für späte Entscheidung

Max Weyring (l.) erzielte den Führungstreffer.

Ochtrup - Der FC Schwarz-Weiß Weiner hat nach Punkten mit Tabellenführer SpVgg Langenhorst/Welbergen gleichgezogen. Der 2:0-Sieg beim SV Mesum III war für Trainer Patrick Niemeyer allerdings nicht stressfrei. Das hatte seinen Grund. Von Marc Brenzel


Do., 29.03.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt 0:3-Niederlage für den FC Lau-Brechte in Emsdetten

Kevin Brosda verpasste das mögliche 1:2.

Ochtrup - Eine 0:3-Niederlage setzte es für den FC Lau-Brechte am Mittwochabend im Nachholspiel bei Fortuna Emsdetten. Die Ursachen dafür sind in einer verschlafenen ersten Halbzeit zu suchen. Zu allem Überfluss sah ein Gästespieler noch die Rote Karte. Von Marc Brenzel


Mi., 28.03.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Matellia Metelen hat nichts zu verschenken

Zwangspause: Fabian Langehaneberg.

Metelen - Ein Nachholspiel führt am Donnerstag Matellia Metelen und Grün-Weiß Rheine zusammen. Als Tabellenelfter sind die Hausherren noch lange nicht alle Abstiegssorgen los. Deshalb sollte auch gegen den Tabellenführer besser gepunktet werden. Von Marc Brenzel


Mi., 28.03.2018

Fußball: Niederländische Ehrendivision FC Twente feuert Gertjan Verbeek

Enschede - Die Verantwortlichen des niederländischen Erstligisten FC Twente Enschede haben auf die sportliche Talfahrt der vergangenen Wochen reagiert und Gertjan Verbeek von seinen Aufgaben entbunden. Der gefeuerte Trainer nahm seine Demission gelassen auf. Von Daniel Buse


Di., 27.03.2018

Fußball: Die Zukunft des Ochtruper Fußballs Arminen ändern ihren Vereinsnamen

Peter Oeinck streicht den breitensportlichen Ansatz der Vereinsphilosophie heraus.

Ochtrup - Die Fusion der Ochtruper Vereine ist gescheitert. Trotzdem rumort es weiter hinter den Kulissen. Dafür sorgen viele unbeantwortete Fragen – vor allem im Jugendbereich. Die Fußballerinnen haben schon eine Entscheidung getroffen. Von Marc Brenzel


Di., 27.03.2018

Fußball: Kreisliga Steinfurt Martin Junk soll für frischen Wind in der Weiner sorgen

Martin Junk wechselt in die Weiner.

Metelen/Ochtrup - Matellia Metelens Co-Trainer Martin Junk hat einen neuen Job gefunden. Der 37-Jährige schließt sich dem Nachbarverein FC Schwarz-Weiß Weiner an. Dort soll er die Reserve übernehmen. Von Alex Piccin


Mo., 26.03.2018

Fußball: Frauen-Kreisliga Steinfurt Arbeitssieg der Matellia-Damen

Anne Spitthoff (r.) erzielte den 4:2-Endstand.

Mit 4:2 haben die Damen des FC Matellia Metelen den TuS St. Arnold besiegt. Dabei machte es das Team von Trainer Lambert Broers unnötig spannend. Gleich zwei Mal musste die Elf aus der Vechtegemeinde einem Rückstand hinterherlaufen.


Mo., 26.03.2018

Tischtennis: NRW-Liga Burgsteinfurter Titelträume werden immer realer

Dennis Schneuing und seine Burgsteinfurter haben es nach dem 9:4-Erfolg in Ochtrup in der eigenen Hand, sich die Meisterschaft in der NRW-Liga zu sichern.

Ochtrup - Zu einer klaren Angelegenheit entwickelte sich das Derby in der NRW-Liga zwischen dem SC Arminia Ochtrup und dem TB Burgsteinfurt. Mit 9:4 behielten die Gäste aus der Kreisstadt die Oberhand und optimierten damit ihre Ausgangsposition im Meisterschaftsrennen. Allerdings konnten die Arminen aufgrund eines verletzungsbedingten Ausfalls auch nur begrenzte Gegenwehr leisten. Von Marc Brenzel


Mo., 26.03.2018

Tischtennis: Bezirksliga Metelener beseitigen letzte Zweifel

Stefan Fislage gewann beide Einzel.

Metelen - Die Reserve des TTV Metelen spielt auch in der nächsten Saison in der Bezirksliga um Punkte. Daran besteht nach dem 9:3-Sieg gegen ETuS Rheine kein Zweifel mehr. Ohnehin blicken die TTV-Akteure auf ein erfolgreiches Wochenende zurück.


So., 25.03.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Magerkost auf dem Metelener Bolzplatz

Laers Rechtsverteidiger Simon Eckelmeier (l.) unternahm in Metelen weniger Offensivausflüge als sonst. Er hatte mit Lennart van De Velde auf seiner Seite genug zu tun. Der Metelener hatte im zweiten Durchgang die beste Torchance für seine Elf.

Metelen - Harry Toonen war nach dem Schlusspfiff mächtig angefressen. Der Trainer des TuS Laer hatte in der zweiten Halbzeit mit ansehen müssen, wie seine Spieler bei Matellia Metelen die aus seiner Sicht guten ersten 45 Minuten beinahe verspielt hätten. Sein Gegenüber Bertino Nacar ärgerte sich entsprechend, dass Metelen am Ende nur einen Punkt daheim behalten hat. Von Alex Piccin


So., 25.03.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Arminia Ochtrup im Aufwind

Arminia Ochtrups Torschützen gegen St. Arnold Andre Vieira (l.) und Mohammed Sylla waren vom Gegner kaum zu halten.

Ochtrup - Der 1. FC Arminia Ochtrup hat den Überraschungssieg der Vorwoche in Horstmar vergoldet. Ein starker Beginn gegen den TuS St. Arnold war die Grundlage für einen 3:1 (2:0)-Erfolg, der kurz vor der Pause einen Dämpfer erhalten hatte. Von Alex Piccin


Fr., 23.03.2018

Fußball: Außerordentliche Generalversammlung des FC SW Weiner Schwarz-Weiß Weiner bleibt Schwarz-Weiß Weiner

Schwarz-Weiß Weiners erster Vorsitzender Tobias Bußmann (l.) und Schriftführer Lukas Asbrock zählten die abgegebenen Stimmen aus. Die Mehrheit der Mitglieder votierte zwar für eine Fortführung der Fusionsgespräche mit dem 1. FC Arminia Ochtrup. Die dafür notwendige satzungsgemäße Quote von 75 Prozent erreichten sie jedoch nicht.

Ochtrup - Das Thema Fusion mit dem 1. FC Arminia Ochtrup hat sich für den FC Schwarz-Weiß Weiner nach der außerordentlichen Generalversammlung erledigt. In geheimer Abstimmung votierten am Freitagabend in der Gaststätte Happens Hof nur 76 von den anwesenden 130 stimmberechtigten Mitgliedern mit „Ja“. Von Alex Piccin


Fr., 23.03.2018

Metelener müssen langsam liefern Matellia und Laer unter Zugzwang

Auf die Reaktionsschnelligkeit von Matellias Torwart Sven Tolksdorf kommt es auch morgen im Spiel gegen TuS Laer an.

Metelen - Im Punktspiel zwischen Matellia Metelen und dem TuS Laer steht einiges auf dem Spiel; nicht nur, weil der TuS Laer das Hinspiel unter glücklichen Umständen gewonnen hat. Von Heiner Gerull


Do., 22.03.2018

Turnier des ZRFV Altenberge Mit Springen geht‘s weiter

Für den Gastgeber wird Vera Schilling im M-Springen starten.

Altenberge - Nach dem Dressurturnier am vergangenen Wochenende geht es nun in Entrup beim ZRFV Altenberge zunächst mit Umbauen weiter, damit alles perfekt hergerichtet ist für dasn Springturnier.


Mi., 21.03.2018

Fußball: Das Rennen in der Kreisliga B ist spannend wie selten zuvor / Ochtruper Vereine mit guten Karten Fünf Clubs träumen vom Aufstieg

Thorsten Bäumer

Ochtrup/Steinfurt - Der Kampf um die Meisterschaft entwickelt sich in der Kreisliga B zu einem Kopf-an-Kopf-Rennen. Die besten Karten scheinen die SpVgg. Langenhorst/Welbergen und SW Weiner zu haben. Doch es gibt drei weitere Mitbewerber, die den Ochtruper Clubs in die Suppe spucken könnten. Von Heiner Gerull


Mo., 19.03.2018

Unglückliche 6:9-Niederlage des TTV Metelen bei Union Lüdinghausen II Dawid Ciosek und Co. ohne Fortüne

Dawid Ciosek musste mit dem TTV eine ärgerliche

Metelen - Mit einer 6:9-Niederlage kehrten die Verbandsliga-Tischtennisspieler des TTV Metelen vom Gastspiel bei Union Lüdinghausen heim. Am Ende stand die Erkenntnis: Es war mehr möglich.


So., 18.03.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Arminia Ochtrup schlägt gegen Germania Horstmar gut organisiert zu

Arminia Ochtrup hatte beim TuS Germania Horstmar die entscheidenden Körner mehr im Lauf und siegte mit 3:0. Da half auch der Einsatz Jan Carvalhos (M.) gegen Janik Hannekotte nicht mehr viel.

Horstmar - Eigentlich hatte sich Germania Horstmar vorgenommen, mit Spitzenreiter GW Rheine gleichzuziehen. Dazu musste Arminia Ochtrup aus dem Weg geräumt werden. Doch der Favorit machte die Rechnung ohne den Wirt. Von Alex Piccin


Fr., 16.03.2018

Metelener wollen Spitzenreiter Grün-Weiß Rheine ärgern Matellia: „Heißer Tanz“

Max Prantler (re.) war zuletzt angeschlagen.

Metelen - Tabellarisch geht Matellia Metelen als klarer Außenseiter ins Heimspiel gegen Spitzenreiter GW Rheine. Gleichwohl hat sich Matellia einiges vorgenommen gegen den Liga-Primus. Von Heiner Gerull


Do., 15.03.2018

Tischtennis: Ersatzgeschwächter TTV Metelen fährt als Außenseiter zum Auswärtsspiel nach Lüdinghausen „Unter keinen guten Vorzeichen“

Dawid Ciosek fährt mit dem TTV Metelen als Außenseiter zum Gastspiel bei Union Lüdinghausen II. Die Metelener müssen gleich auf drei Stammspieler verzichten.

Metelen - Der TTV Metelen muss im Gastspiel der Tischtennis-Verbandsliga gleich auf drei Stammspieler verzichten. Was lässt sich der TTV einfallen, um diese Lücken zu schließen?


Do., 15.03.2018

Simultanschachwettkampf mit niederländischer Olympiateilnehmerin Anna-Maja Kazarian Die Dame gibt beim SK Metelen den Ton an

Die niederländische FIDE-Meisterin Anna-Maja Kazarian (r.) gab am Sonntag eine Kostprobe ihres Könnens im Heidehotel ab. Der SK Metelen hatte zum Simultanwettkampf mit der Olympiateilnehmerin aus den Niederlanden eingeladen.

Metelen - Die 18-jährige Anna-Maja Kazarian, FIDE-Meisterin und Olympiateilnehmerin, hatte auf Einladung des SK Metelen einem Wettkampf im Simultanschach eingewilligt. 27 Kontrahenten stellten sich der „Dame“, die am Ende nur zwei Partien verlor. Von Marc Brenzel


1101 - 1125 von 1684 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.