Mi., 22.01.2020

Fußball: Regionalliga Lars Pöhlker wird wieder ein Schwarz-Weißer

Lars Pöhlker (h.) hat den Regionalligisten TuS Haltern in der Winterpause verlassen.

Ochtrup - Lars Pöhlker verlässt denn Regionalliga-Aufsteiger TuS Haltern schon in der Winterpause. Der Ochtruper hat bereits einen neuen Verein gefunden. Von Dirk Möllers

Di., 21.01.2020

Voltigieren: Holzpferdeturnier des VV Metelen Holzpferdeturnier ein voller Erfolg

Das Team 5 des Voltigiervereins Metelen ging in Cowboy- und Indianerkostümen auf den Holzbock.

Metelen - Beim Voltigierverein Metelen wurden jetzt die Holzpferde zum Leben erweckt. Auf dem „Bock“ oder dem „Airhorse“ zeigten die Aktiven des Vereins bei einem Turnier ihr Können. Bei einem anderen Wettbewerb stieg das Stimmungsbarometer in ungeahnte Höhen.


Mo., 20.01.2020

Fußball: Testspiel Mixedteam der SpVgg Langenhorst/Welbergen langt ein halbes Dutzend mal hin

Freistoßkünstler am Werk: Kevin Wenning.

Einen guten Eindruck hinterließ die SpVgg Langenhorst/Welbergen in ihrem ersten Spiel nach der Winterpause. Beim B-Ligisten SV Burgsteinfurt III kamen die Ochtruper zu einem 6:0-Erfolg. Dabei machte ein Langenhorster in bester David-Beckham-Manier auf sich aufmerksam.


So., 19.01.2020

Tischtennis: Westdeutsche Meisterschaft in Waltrop Christopher Ligocki fehlt ein Sieg zur Medaille

Henning Zeptner schied im Achtelfinale gegen den Bundesligaspieler Dennis Klein aus.

Ochtrup - Am Wochenende fand in Waltrop die Westdeutsche Tischtennis-Meisterschaft statt. Mit Christopher Ligocki, Henning Zeptner und Philip Brosch waren drei Ochtruper am Start. Einer von ihnen kam sogar in die Reichweite einer Medaille. Von Marco Steinbrenner


So., 19.01.2020

Hallenfußball: Euregio-SportWerk-Cup des FSV Ochtrup Der SV Mesum siegt beim Euregio-SportWerk-Cup in Ochtrup auf ganzer Linie

Der SV Mesum hat die Premierenausgabe des Euregio-SportWerk-Cups gewonnen. Der Landesligist verlor im gesamten Turnierverlauf kein Spiel und besiegte im Finale Vorwärts Nordhorn mit 3:2.

Ochtrup - Am Samstag hatte der Euregio-SportWerk-Cup des FSV Ochtrup seine Premiere. Zur gefeierten Mannschaft wurde der SV Mesum, der das Finale gegen Vorwärts Nordhorn mit 3:2 gewann. Ganz stark war auch der Auftritt der Gastgeber. Von Marc Brenzel


Fr., 17.01.2020

Hallenfußball: Euregio-SportWerk-Cup des FSV Ochtrup Der FSV Ochtrup hat angerichtet – Euregio-SportWerk-Cup kann starten

Zwei Turnierteilnahmen – zwei Siege. Nach den Erfolgen in Emsdetten und Burgsteinfurt tritt der FSV Ochtrup heute beim eigenen Turnier als krasser Außenseiter und klassentiefste Mannschaft an.

Ochtrup - Am Samstag um 13 Uhr werden die Eröffnungsspiele beim Euregio-SportWerk-Cup angepfiffen. Dabei handelt es sich um das neue Hallenturnier des FSV Ochtrup, das im Sportleistungszentrum am Witthagen ausgetragen wird. Schon im Vorfeld sorgt der Wettbewerb in der ganzen Region für jede Menge Gesprächsstoff und Vorfreude. Von Marc Brenzel


Do., 16.01.2020

Handball: Bezirksliga Münsterland Arminia Ochtrup erwartet massiv verstärkte Sendenhorster

Trainer Heinz Ahlers ist zuversichtlich, dass sich seine Mannschaft besser präsentieren wird als am vergangenen Wochenende.

Ochtrup - Heinz Ahlers, Trainer der Bezirksliga-Handballer des SC Arminia Ochtrup, ist überzeugt davon, dass seine Mannschaft aus der 18:28-Klatsche in Havixbeck keine Folgeschäden davongetragen hat. Am Samstag kommt die SG Sendenhorst in die Töpferstadt – und die hat sich in der Winterpause massiv verstärkt. Von Marc Brenzel


Di., 14.01.2020

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Matellia Metelen: Aus Jungen sind Männer geworden

Jona Löckner (l.) ist einer der vielen jungen Kicker, auf die die Metelener setzen.

Metelen - Die Halbjahresbilanz der B-Liga-Fußballer des FC Matellia Metelen fällt sehr gut aus. Trainer Thomas Dauwe schwärmt von seinem Team und dem ganzen Drumherum. Die prima Stimmung wird eigentlich nur von einer anderen Mannschaft getrübt, die die Rolle des Spielverderbers eingenommen hat. Von Marc Brenzel


Mo., 13.01.2020

Fußball: 30. Jugendturnier des FC Matellia Metelen Matellia Metelens B-Junioren feiern Turnier-Heimsieg

Matellias Jugendobmann Norbert Enning übergibt den Siegerpokal an Metelens B-Jugend-Kapitän Tim Wähning.

Metelen - Zum 30. Mal hat die Jugendabteilung des FC Matellia Metelen ihr großes Jugendturnier ausgerichtet. Organisatorisch und sportlich lief aus Sicht der Gastgeber alles optimal. Dafür sorgten unter anderem die B-Junioren. Von Marian Meiring


Mo., 13.01.2020

Tischtennis: Verbandsliga Metelener überraschen – TTV gewinnt in Bertlich

Dawid Ciosek erwischte einen richtig guten Tag. Der Pole gewann beide Einzel und sein Doppel an der Seite von Hendrik Waterkamp.

Metelen - Der TTV Metelen hat mit 9:4 bei SuS Bertlich gewonnen. Und das obwohl die halbe Mannschaft ersetzt werden musste. Aber auf die Aushilfen aus der Bezirksliga-Reserve war Verlass. Tabellarisch sieht es für die Metelener jetzt richtig charmant aus.


So., 12.01.2020

Handball: Bezirksliga Münsterland Arminia Ochtrup verliert Spitzenspiel bei SW Havixbeck

Kreisläufer Gerrit Thiemann (l.) ging zwar angeschlagen in die Partie, war aber nicht nur aufgrund seiner sechs Tore einer der besten Arminen.

Ochtrup - Es hat nicht sollen sein: Mit 18:28 haben Arminia Ochtrups Handballer das Bezirksliga-Spitzenspiel beim SW Havixbeck verloren. Die Gäste scheiterten dabei vor allem an ihre schwachen Wurfausbeute. Ein Grund dafür war das Harz. Durch die Niederlage sind die Töpferstädter erstmal aus den Aufstiegsplätzen gefallen. Von Marc Brenzel


Fr., 10.01.2020

Hallenfußball: Frauen-Kreismeisterschaft Geschrumpftes Starterfeld bei der Hallenkreismeisterschaft der Frauen

Manfred Bröker bedauert die Absagen.

Burgsteinfurt - 13 Mannschaften sollten am Sonntag in der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft antreten. Doch jetzt kommt alles anders. Gleich vier Teams sagten ihre Teilnahme ab. Das hat Konsequenzen – wenn auch nur für den Spielplan. Von Marc Brenzel


Do., 09.01.2020

Fußball: Frauen-Bezirksliga Marc Bethge ersetzt Holger Sokol bei der SpVgg Langenhorst/Welbergen – sofort!

Marc Bethge ist zurück im Vechtestadion.

Ochtrup - Einen Trainerwechsel gibt es in der Frauen-Bezirksliga: Mit sofortiger Wirkung trennen sich die SpVgg Langenhorst/Welbergen und Holger Sokol. Ein Nachfolger ist bereits gefunden. Von Marc Brenzel


Do., 09.01.2020

Tischtennis: Verbandsliga Große Not beim TTV Metelen

Sollte auch Mateusz Ksiazczyk (l.) ausfallen, dann dürfte es für die Metelener am Samstagabend schwer werden.

Metelen - Personelle Engpässe sorgen beim TTV Metelen für große Probleme. Ein Spiel konnte verlegt werden, aber die übrigen Formationen müssen ersatzgeschwächt antreten. Das stellt die Favoritenrolle der Verbandsliga-Mannschaft am Samstag bei SuS Bertlich zur Diskussion.


Mi., 08.01.2020

Jugendfußball: Hallenturnier des FC Matellia Metelen Matellia Metelen: Nachwuchskicker geben den Ton an

In der Halle an der Ochtruper Straße gibt es am Wochenende wieder Jugendfußball satt.

Metelen - Die Nachwuchsabteilung des FC Matellia Metelen genießt einen prima Ruf als Ausrichter von Hallenturnieren. Am Wochenende ist es wieder so weit, denn dann findet die 30. Auflage des dreitägigen Wettbewerbs statt. Höhepunkt ist immer die Konkurrenz der B-Junioren, die zur „besten Sendezeit“ spielen.


Di., 07.01.2020

Fußball: ARAG-Cup in Kaiserau Silber für die Auswahl des Kreises Ahaus/Coesfeld II

Die U-12-Fußballer des Stützpunktes Osterwick (Ahaus/Coesfeld II) erreichten beim ARAG-Cup in Kaiserau das Endspiel.

Kreis Steinfurt - Der ARAG-Cup in Kaiserau leitet traditionell das neue Jahr fußballerisch ein. Die besten U-12-Kicker ermitteln im dortigen Sportzentrum den Hallen-Westfalenmeister in ihrer Altersklasse. Von Marc Brenzel


Mo., 06.01.2020

Tischtennis: NRW-Liga Henning Zeptner will zurück zum SC Arminia Ochtrup

Henning Zeptner hat sich zu einer Rückkehr zum SC Arminia Ochtrup entschieden. Die Zusage ist allerdings an den Oberliga-Aufstieg gekoppelt.

Ochtrup - Die Tischtennisspieler der SC Arminia Ochtrup haben einen Grund mehr bekommen, warum sie in die Oberliga aufsteigen sollten. Denn gelingt ihnen der Sprung in die fünfthöchste Klasse, dann kehrt einer zurück, der richtig was kann. Von Marc Brenzel


Fr., 03.01.2020

Tischtennis: Deutsche Meisterschaft der Leistungsklassen Arminia Ochtrup richtet Deutsche Meisterschaft aus

2016 haben die Arminen die Prädikatspalette „Topausrichter“ verliehen bekommen. Das half Timo Scheipers (l.) und der Abteilung jetzt, den Zuschlag für die Leistungsklassen-DM zu bekommen.

Ochtrup - Die Tischtennisabteilung des SC Arminia Ochtrup hat sich den Ruf erarbeitet, ein Topausrichter von bedeutenden Turnieren zu sein. Daher hat der Deutsche Tischtennisbund den Töpferstädtern jetzt den Zuschlag für eine Deutsche Meisterschaft gegeben – die der Leistungsklassen. Der Wettbewerb ist so groß, dass am 6. und 7. Juni sogar beide Hallen des Schulzentrums benötigt werden. Von Marc Brenzel


Do., 02.01.2020

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Alexander Witthake fühlt sich beim FC SW Weiner pudelwohl

Bartolomé Romero ist der neue Co-Trainer.

Ochtrup - Für ganz oben hat es nicht gereicht, dennoch ist Trainer Alexander Witthake mit seinem ersten halben Jahr beim FC Schwarz-Weiß Weiner sehr zufrieden. Für die zweite Saisonhälfte bekommt der 32-Jährige einen neuen Nebenmann. Von Marc Brenzel


Mi., 01.01.2020

Jugendfußball: Volksbankcup des FSV Ochtrup Schalke 04 ist wieder da

Das Schalker U15-Team nimmt nach einem Jahr Pause wieder am Volksbank-Cup in Ochtrup teil. In der Regionalliga West belegt die Mannschaft von Trainer Jakob Fimpel (obere Reihe, zweiter von links) aktuell den fünften Tabellenplatz.

Ochtrup - Der Volksbankcup des FSV Ochtrup ist eines der wichtigsten Hallenturnier für U-15-Fußballer. Und deshalb ist auch der Nachwuchs des FC Schalke 04 vor Ort, wenn der Traditionswettbewerb am 25. Januar (Samstag) zum 40. Mal ausgetragen wird. Von den Jungs aus der Knappenschmiede dürfen sich die Zuschauer eine Menge erhoffen. Von Erhard Kurlemann


Di., 31.12.2019

Sport: Jahresrückblick So sportlich war das Jahr 2019 in Metelen und Ochtrup

Tom Noori (l.) und die Handballer von Arminia Ochtrup lieferten SuS Neuenkirchen im Handball-Kreispokalfinale einen packenden Kampf.

Metelen/Ochtrup - Die vergangenen zwölf Monate sorgten in Metelen und Ochtrup aus sportlicher Sicht für jede Menge Gesprächsstoff. Es gab strahlende Sieger und traurige Verlierer, große Events und spektakuläre Neubauten. Eine Gedächtnisauffrischung liefert die Fotostrecke der Westfälischen Nachrichten. Von Marc Brenzel


Mo., 30.12.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Marcel Buscholl hört am Saisonende beim FC Lau-Brechte auf

Marcel Buscholl (l.) verlässt den FC Lau-Brechte.

Ochtrup - Eine Veränderung gibt es im Sommer auf der Trainerbank des FC Lau-Brechte: Die wird nötig, da Marcel Buscholl nach vier Jahren beim Verein aus der Wester ab Juli etwas Neues machen möchte. Die Suche nach einem Nachfolger hat begonnen. Von Marc Brenzel


So., 29.12.2019

Jugendfußball: C-Mädchen-Hallenkreismeisterschaft Silver Girls von Matellia Metelen feiern Platz zwei

Starker Vizekreismeister: Die C-Mädchen von Matellia Metelen überzeugten auf ganzer Linie.

Ochtrup - Am Sonntag bei der Hallenkreismeisterschaft der C-Mädchen muckten die Außenseiter auf. Sieger wurden die Sportfreunde Gellendorf, Platz zwei ging an Matellia Metelen. Das Klassement wurde im Verlauf des Turniers mehrfach kräftig durcheinander gewirbelt. Von Marc Brenzel


So., 29.12.2019

Jugendfußball: D-Mädchen-Hallenkreismeisterschaft Die D-Mädchen des FSV Ochtrup machen das Double perfekt

Die D-Juniorinnen des FSV Ochtrup haben die Hallenkreismeisterschaft gewonnen. In den sechs Turnierspielen blieb die Mannschaft aus der Töpferstadt ohne Niederlage.

Ochtrup - Der FSV Ochtrup hat einen tollen D-Mädchen-Jahrgang. Nach dem Gewinn des Kreispokals bewiesen die Töpferstädterinnen auch bei der Hallenkreismeisterschaft ihr Können. In sechs Spielen blieben sie ohne Niederlage – und das obwohl eine gelernte Torhüterin fehlte. Von Marc Brenzel


So., 29.12.2019

Hallenfußball: Turnier von Borussia Emsdetten Der FSV Ochtrup triumphiert beim Hallenturnier von Borussia Emsdetten

Gleich bei ihrer ersten Teilnahme am Hallenturnier von Borussia Emsdettener sicherten sich die A-Liga-Fußballer des FSV Ochtrup den Gesamtsieg.

Ochtrup - Einen schönen Pokal und eine Siegprämie von 400 Euro heimste der FSV Ochtrup am Samstag ein. Überraschend gewann der A-Ligist das Hallenturnier von Borussia Emsdetten. Im Finale besiegten die Töpferstädter den starken B-Liga-Spitzenreiter Fortuna Emsdetten mit 5:3 im Neunmeterschießen. Die Fortunen hatten zuvor den Westfalenligisten Borussia Emsdetten ausgeschaltet. Von Marc Brenzel


126 - 150 von 1704 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.