Do., 17.05.2018

Steinfurt Breulmann Kreismeister

Ylvi Breulmann (Mitte) auf dem Siegertreppchen.

Ochtrup - Für die Ochtruper Reiterinnen Ylvi und Marlene hat sich die Teilnahme an der Kreismeisterschaft gelohnt – das gleich in mehrfacher Hinsicht.

Do., 17.05.2018

Turnier für Kreisauswahlmannschaften in Gescher U-13-Juniorinnen auf Platz vier

Steinfurt - Am vergangenen Sonntag reiste die U-13-Kreisauswahl der Mädchen um das Trainergespann Judith Finke und Miriam Elling nach Gescher zum Rückrundenturnier für Kreisauswahlmannschaften. Aufgrund der schwachen Hinrunde im Herbst hatte sich der Steinfurter Nachwuchs einiges vorgenommen und wollte diesmal erfolgreicher sein.


Fr., 25.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt In Borghorst steht für Matellia Metelen richtig viel auf dem Spiel

Tobias Mader und die Preußen dürfen sich noch nicht ausruhen. Gegen Metelen muss was kommen.

Borghorst - Am Donnerstag messen Preußen Borghorst und Matellia Metelen die Kräfte. Für beide Mannschaften steht viel auf dem Spiel: Die Hausherren sind noch nicht alle Sorgen los, die Gäste spüren den Atem der Verfolger im Nacken. Von Marc Brenzel


Mi., 16.05.2018

Tennis: Die Punktspiele des TC Metelen Damen 40 des TC Metelen starten furios

Metelen - Die Damen 40 des TC Metelen geben in der Kreisliga eine prima Figur ab. Gegen Vreden und Gronau gab es zwei klare Siege. Damit ist die Mannschaft ihrem Saisonziel ein großes Stück näher gekommen.


Di., 15.05.2018

Fußball: Schiedsrichter wird „befördert“ Gerrit Breetholt aus Ochtrup pfeift künftig in der Bundesliga

Klare Ansage, keine Missverständnisse: Seine Sachlichkeit ist eine der großen Stärken des Ochtrupers Gerrit Breetholt.

Ochtrup - Gerrit Breetholt aus Ochtrup hat sich in der Schiedsrichterszene einen Namen gemacht. Künftig pfeift der 22-Jährige in der B-Jugend-Bundesliga. Damit ist dem früheren Linksverteidiger von Arminia Ochtrup ein weiterer großer Schritt nach vorne gelungen. Dabei begann der Töpferstädter erst 2012 mit dem Leiten von Spielen. Von Marc Brenzel


Mi., 16.05.2018

Fußball: Oberliga Westfalen Philip Fontein wechselt zum FC Schalke 04

Philip Fontein (l.) erfüllt sich mit dem Wechsel zum S04 einen Lebenstraum.

Ochtrup - Philip Fontein verlässt am Saisonende den Oberligisten FC Eintracht Rheine. Der Ochtruper wechselt zur U 23 des FC Schalke 04. Damit wird für den Spielmacher ein Traum wahr. Von Dieter Mevert


Mo., 14.05.2018

Fußball: Frauen-Bezirksliga Christina Holtmann zündet beim Langenhorster 2:1-Sieg

Klara Koers (l.) bereitete beide Langenhorster Treffer vor.

Ochtrup - Eine Premiere feierte Christian Löbbering am Sonntag: Zum ersten Mal führte der Trainer der SpVgg Langenhorst/Welbergen seine Mannschaft zu einem Sieg gegen Germania Hauenhorst II. Beim 2:1-Sieg erwies sich eine personelle Umstellung als geniale Idee. Von Marc Brenzel


So., 13.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Arminen erfahren Gnade von oben

Janik Hannekotte (l.) und Marvin Haumering bekommen gegen Eintracht Rheine II eine zweite Chance.

Ochtrup - Schwein gehabt, denk sich Arminia Ochtrup nach dem Heimspiel gegen Eintracht Rheine II. Da sich die angekündigte Schlechtwetterfront auch über die Töpferstadt ausbreitete, blieb Schiedsrichter Christoph Ipe nichts anderes übrig, als die Partie beim Stand von 1:3 abzubrechen. SCA-Trainer Frank Averesch war erleichtert. Von Alex Piccin


So., 13.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Matellia bläst Trübsal

Matellia Metelen verlor in Überzahl gegen Vorwärts Wettringen II völlig den Faden. Sebastian Feldhues (l.) und Fabian Langehaneberg müssen sich jetzt in der Tabelle mehr denn je nach hinten orientieren.

Metelen - Ein vermeintlicher Vorteil hat Matellia Metelen gegen Vorwärts Wettringen II den Stecker gezogen. In einem von Wetterkapriolen geprägten Kellerduell drehten die Gäste in Unterzahl auf, glichen umgehend aus und sicherten sich beim 1:1 (1:0) einen Punkt. Der hilft allerdings keinen der beiden Teams weiter im Kampf um den Klassenerhalt. Von Alex Piccin


Mo., 14.05.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Thorsten Bäumer führt die SpVgg Langenhorst/Welbergen ins Paradies

Am Ziel der Träume: Die Fußballer der SpVgg Langenhorst/Welbergen machten mit einem 4:1-Heimsieg gegen Fortuna Emsdetten die Meisterschaft perfekt. Damit kehrt Schwarz-Gelb nach 14 Jahren in die Kreisliga A zurück.

Ochtrup - Die SpVgg Langenhorst/Welbergen hat es endlich geschafft: Nach fünf dritten Plätzen in Serie steigen die Ochtruper jetzt in die Kreisliga A auf. Mit einem 4:1-Heimsieg gegen Fortuna Emsdetten holten sich die Schwarz-Gelben die Meisterschaft. Von Marc Brenzel


So., 13.05.2018

Fußball: Kreisliga B Samson erlegt die Weiner-Löwen

Nic Deitmaring erzielte ein Traumtor.

Ochtrup - Der Zug in die Kreisliga A fährt vermutlich ohne den FC Schwarz-Weiß Weiner ab. Am Sonntag verloren die Ochtruper beim SV Wilmsberg II mit 2:3. Dabei lagen die Gäste schon mit 2:0 vorne. Von Marc Brenzel


Sa., 12.05.2018

Fußball: Der LVM-Cup des FC Oster Einladung in die gute Stube

Der FC Oster um (v.l.) Benedikt Sandmann, Ludger Rottmann und Christian Kockmann ist für die 17. Auflage des LVM-Cups gerüstet.

Ochtrup - Im Hintergrund sind die Vorbereitungen für die 17. Auflage des vom FC Oster organisierten LVM-Cups bereits weit gediehen. Die Organisatoren bauen auf bewährte Tradition. Anmeldungen sind noch bis zum 1. Juni möglich. Eine bekannte Figur des Kleinfeld-Turniers wird erstmals seit 2002 nicht dabei sein können. Von Alex Piccin


Fr., 11.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Frank Averesch gibt für Arminia Ochtrup Platz fünf als Ziel vor

Andre Vieira (r.)

Arminia Ochtrup hat sich in obere Tabellenregionen vorgekämpft. Dass es aber auch schnell wieder in die andere Richtung gehen kann, beweist der kommende Gegner Eintracht Rheine II, der nach zwei guten Saisondritteln auf Rang acht abgerutscht ist. Für den SCA kann es hingegen noch etwas höher gehen. Von Alex Piccin, Ochtrup


Fr., 11.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Matellia möchte Wettringen letzte Klassenerhalts-Chance vermiesen

Daniel Ernsting (l.) kommt passend zum Saisonendspurt immer besser in Form.

Die Fußballer des FC Matellia Metelen können sich drei Runden vor Schluss kein Durchatmen erlauben, denn die Verfolger rücken näher. Für Vorwärts Wettringen II ist es wohl die letzte Chance, die Klasse zu halten. Das wollen die Metelener verhindert wissen, um selbst in der A-Liga zu bleiben. Von Alex Piccin, Metelen


Fr., 11.05.2018

Kreisliga B 2 Steinfurt Schwarz-Weiß Weiner reist mit neuen Optionen nach Wilmsberg

Michael Koßmann trainiert nach seiner langwierigen Knieverletzung seit einigen Wochen wieder mit der Mannschaft und saß zuletzt auf der Bank.  

Ochtrup - Das Rennen um den Relegationsplatz ist weiter im vollen Gange. Um den zweiten Rang noch zu erreichen, muss Schwarz-Weiß Weiner auf einen Patzer des FC Galaxy Steinfurt hoffen. Die eigenen letzten drei Hausaufgaben beginnen beim SV Wilmsberg II. Von Alex Piccin


Fr., 18.05.2018

Handball: Bezirksliga Münsterland TV Borghorst will sich würdevoll verabschieden

Ochtrups Max Oelerich (l.) muss aufgrund seiner Schulterverletzung auf die Zähne beißen.

Ochtrup - Am Samstag endet die Saison in der Bezirksliga. Arminia Ochtrup empfängt dabei den TV Borghorst. Für beide Teams geht es eigentlich nur noch um die Goldene Ananas, doch die Gäste haben mehr vor: Sie wollen sich würdevoll aus der Klasse verabschieden. Von Marc Brenzel


Mi., 09.05.2018

Tischtennis: Verbandsliga TTV Metelen gelingt Klassenerhalt auf Umwegen

Hendrik Watrkamp (l.) und Dawid Ciosek bilden auch in der kommenden Saison das obere Paarkreuz beim TTV Metelen.

Metelen - Freude beim TTV Metelen. Die erste Mannschaft bleibt der Verbandsliga trotz des sportlichen Abstiegs erhalten. Diese positive Nachricht gab es jetzt vom Verband. Diese frühzeitige Entscheidung verschafft den Verantwortlichen mehr Planungssicherheit für die kommende Saison. Im Hinblick auf 2018/19 muss das Team etwas umgebaut werden. Von Marc Brenzel


Di., 08.05.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Der Fluch vom Vechtestadion

Trainer Thorsten Bäumer benutzte in den vergangenen Wochen zumeist den Konjunktiv. Mittlerweile nimmt der Aufsieg aber immer konkretere Formen an.

Ochtrup - Die Tür zur Kreisliga A war für die Fußballer der SpVgg Langenhorst/Welbergen in den vergangenen Jahren wie vernagelt. Mehrmals verspielten sie in bester Position noch den Aufstieg. Jetzt scheint es so, als sollte der Fluch vom Vechtestadion ein Ende finden. Von Marc Brenzel


Di., 08.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Ochtruper Fußballverein sucht seinen Namen

Michael Schmidt und Co. sammeln die Vorschläge.

Ochtrup - Aktuell heißt er noch „1. FC Arminia“, doch der neue Fußballverein in Ochtrup möchte seinen Namen noch einmal ändern. Unter welchem Namen und in welchen Farben ab der Saison 2018/19 gespielt wird, darüber wird am 27. Mai entschieden. Die Vorschläge sollen aus Reihen der Ochtruper kommen. Jeder kann mitmachen. Von Marc Brenzel


Mi., 16.05.2018

Fußball: Niederländische Ehrendivision Rauchbomben beim Abschied des FC Twente Enschede

Dylan George erzielte in der 39. Minute das 1:1.

Enschede - Mit einem 1:1 im Heimspiel gegen NAC Breda hat sich der FC Twente Enschede aus der Ehrendivision verabschiedet. Die Fans des Absteigers machten ihrem Unmut Luft und zündeten Rauchbomben. Das Eingreifen von Trainer Marino Pusic verhinderte sogar Schlimmeres. Von Daniel Buse


Di., 08.05.2018

Tischtennis: Die Abstiegsrelegation in der Verbandsliga TTV Metelen stürzt in Steinheim in die Landesliga

Für Dawid Ciosek und den TTV Metelen geht es in der kommenden Saison wahrscheinlich in der Landesliga weiter.

Metelen - Der TTV Metelen hat den Klassenerhalt in der Tischtennis-Verbandsliga verpasst. Beim Relegationsturnier in Steinheim reichte es für das Sextett aus der Vechtegemeinde nur zu einem zweiten Platz. Entscheidend war die Niederlage im Krimi gegen den SV Bergheim.


Mo., 07.05.2018

Fußball: Frauen-Bezirksliga Langenhorster Damen nicht gut genug für einen Sieg

Alina Röhe (r.) brachte die SpVgg mit einem schönen Direktschuss in Führung.

Ochtrup - Unter ihrer Normalform blieben die Bezirksliga-Fußballerinnen der SpVgg Langenhorst/Welbergen am Sonntag bei GW Steinbeck. Aus diesem Grund reichte es gegen den Abstiegskandidaten auch nur zu einem 2:2. Ärgerlich: Der Ausgleich fiel in der Schlussminute. Von Marc Brenzel


So., 06.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Arminia Ochtrup gewinnt im Schongang

Linus Lienkamp (l.) setzte nach einem sauberen Konter den Schlusspunkt für Arminia Ochtrup bei SuS Neuenkirchen IV.

Ochtrup - Einen etwas längeren Anlauf musste der SC Arminia Ochtrup nehmen, um bei SuS Neuenkirchen IV den Pflichtsieg einzufahren. Beim Schlusslicht behaupteten sich die Töpferstädter am Ende mit 2:0. Zwei Youngster trugen sich dabei in die Torschützenliste ein. Von Alex Piccin


So., 06.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Metelener bringen drei schöne Gastgeschenke mit nach Leer

Matthias Meis (r.) und seine Leerer waren am Sonntag zunächst in vielen Zweikämpfen einen Schritt schneller als Fabian Langehaneberg und seine Metelener.

Leer - Westfalia Leer hat das A-Liga-Derby gegen den FC Matellia Metelen mit 3:0 für sich entschieden. Dabei erwies sich die Elf aus der Vechtegemeinde als guter Gast und half bei allen drei Treffern freundlich mit. Zum allem Überfluss verschossen die Metelener noch einen Elfmeter. Drei Spieltage vor dem Saisonende muss die Matellia weiterhin um den Klassenerhalt zittern. Von Marc Brenzel


Fr., 04.05.2018

Fußball: Kreisliga B 2 Steinfurt Florian Dudek muss vorne tüfteln

Tobias Götzenich (r.) ist einer der Offensivspieler, auf die der FC Schwarz-Weiß Weiner gegen den SC Altenrheine III verzichten muss.

Der FC Schwarz-Weiß Weiner empfängt Sonntag eine schwer auszurechnende Kombo. Der SC Altenrheine III stellt eine der besten Angriffsreihen, ist allerdings hinten sehr anfällig. Trainer Florian Dudek ist gewarnt. Außerdem muss er sich für die eigene Angriffsreihe etwas einfallen lassen. Von Alex Piccin


276 - 300 von 953 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter