Fr., 11.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Matellia möchte Wettringen letzte Klassenerhalts-Chance vermiesen

Daniel Ernsting (l.) kommt passend zum Saisonendspurt immer besser in Form.

Die Fußballer des FC Matellia Metelen können sich drei Runden vor Schluss kein Durchatmen erlauben, denn die Verfolger rücken näher. Für Vorwärts Wettringen II ist es wohl die letzte Chance, die Klasse zu halten. Das wollen die Metelener verhindert wissen, um selbst in der A-Liga zu bleiben. Von Alex Piccin, Metelen

Fr., 11.05.2018

Kreisliga B 2 Steinfurt Schwarz-Weiß Weiner reist mit neuen Optionen nach Wilmsberg

Michael Koßmann trainiert nach seiner langwierigen Knieverletzung seit einigen Wochen wieder mit der Mannschaft und saß zuletzt auf der Bank.  

Ochtrup - Das Rennen um den Relegationsplatz ist weiter im vollen Gange. Um den zweiten Rang noch zu erreichen, muss Schwarz-Weiß Weiner auf einen Patzer des FC Galaxy Steinfurt hoffen. Die eigenen letzten drei Hausaufgaben beginnen beim SV Wilmsberg II. Von Alex Piccin


Fr., 18.05.2018

Handball: Bezirksliga Münsterland TV Borghorst will sich würdevoll verabschieden

Ochtrups Max Oelerich (l.) muss aufgrund seiner Schulterverletzung auf die Zähne beißen.

Ochtrup - Am Samstag endet die Saison in der Bezirksliga. Arminia Ochtrup empfängt dabei den TV Borghorst. Für beide Teams geht es eigentlich nur noch um die Goldene Ananas, doch die Gäste haben mehr vor: Sie wollen sich würdevoll aus der Klasse verabschieden. Von Marc Brenzel


Mi., 09.05.2018

Tischtennis: Verbandsliga TTV Metelen gelingt Klassenerhalt auf Umwegen

Hendrik Watrkamp (l.) und Dawid Ciosek bilden auch in der kommenden Saison das obere Paarkreuz beim TTV Metelen.

Metelen - Freude beim TTV Metelen. Die erste Mannschaft bleibt der Verbandsliga trotz des sportlichen Abstiegs erhalten. Diese positive Nachricht gab es jetzt vom Verband. Diese frühzeitige Entscheidung verschafft den Verantwortlichen mehr Planungssicherheit für die kommende Saison. Im Hinblick auf 2018/19 muss das Team etwas umgebaut werden. Von Marc Brenzel


Di., 08.05.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Der Fluch vom Vechtestadion

Trainer Thorsten Bäumer benutzte in den vergangenen Wochen zumeist den Konjunktiv. Mittlerweile nimmt der Aufsieg aber immer konkretere Formen an.

Ochtrup - Die Tür zur Kreisliga A war für die Fußballer der SpVgg Langenhorst/Welbergen in den vergangenen Jahren wie vernagelt. Mehrmals verspielten sie in bester Position noch den Aufstieg. Jetzt scheint es so, als sollte der Fluch vom Vechtestadion ein Ende finden. Von Marc Brenzel


Di., 08.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Ochtruper Fußballverein sucht seinen Namen

Michael Schmidt und Co. sammeln die Vorschläge.

Ochtrup - Aktuell heißt er noch „1. FC Arminia“, doch der neue Fußballverein in Ochtrup möchte seinen Namen noch einmal ändern. Unter welchem Namen und in welchen Farben ab der Saison 2018/19 gespielt wird, darüber wird am 27. Mai entschieden. Die Vorschläge sollen aus Reihen der Ochtruper kommen. Jeder kann mitmachen. Von Marc Brenzel


Mi., 16.05.2018

Fußball: Niederländische Ehrendivision Rauchbomben beim Abschied des FC Twente Enschede

Dylan George erzielte in der 39. Minute das 1:1.

Enschede - Mit einem 1:1 im Heimspiel gegen NAC Breda hat sich der FC Twente Enschede aus der Ehrendivision verabschiedet. Die Fans des Absteigers machten ihrem Unmut Luft und zündeten Rauchbomben. Das Eingreifen von Trainer Marino Pusic verhinderte sogar Schlimmeres. Von Daniel Buse


Di., 08.05.2018

Tischtennis: Die Abstiegsrelegation in der Verbandsliga TTV Metelen stürzt in Steinheim in die Landesliga

Für Dawid Ciosek und den TTV Metelen geht es in der kommenden Saison wahrscheinlich in der Landesliga weiter.

Metelen - Der TTV Metelen hat den Klassenerhalt in der Tischtennis-Verbandsliga verpasst. Beim Relegationsturnier in Steinheim reichte es für das Sextett aus der Vechtegemeinde nur zu einem zweiten Platz. Entscheidend war die Niederlage im Krimi gegen den SV Bergheim.


Mo., 07.05.2018

Fußball: Frauen-Bezirksliga Langenhorster Damen nicht gut genug für einen Sieg

Alina Röhe (r.) brachte die SpVgg mit einem schönen Direktschuss in Führung.

Ochtrup - Unter ihrer Normalform blieben die Bezirksliga-Fußballerinnen der SpVgg Langenhorst/Welbergen am Sonntag bei GW Steinbeck. Aus diesem Grund reichte es gegen den Abstiegskandidaten auch nur zu einem 2:2. Ärgerlich: Der Ausgleich fiel in der Schlussminute. Von Marc Brenzel


So., 06.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Arminia Ochtrup gewinnt im Schongang

Linus Lienkamp (l.) setzte nach einem sauberen Konter den Schlusspunkt für Arminia Ochtrup bei SuS Neuenkirchen IV.

Ochtrup - Einen etwas längeren Anlauf musste der SC Arminia Ochtrup nehmen, um bei SuS Neuenkirchen IV den Pflichtsieg einzufahren. Beim Schlusslicht behaupteten sich die Töpferstädter am Ende mit 2:0. Zwei Youngster trugen sich dabei in die Torschützenliste ein. Von Alex Piccin


So., 06.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Metelener bringen drei schöne Gastgeschenke mit nach Leer

Matthias Meis (r.) und seine Leerer waren am Sonntag zunächst in vielen Zweikämpfen einen Schritt schneller als Fabian Langehaneberg und seine Metelener.

Leer - Westfalia Leer hat das A-Liga-Derby gegen den FC Matellia Metelen mit 3:0 für sich entschieden. Dabei erwies sich die Elf aus der Vechtegemeinde als guter Gast und half bei allen drei Treffern freundlich mit. Zum allem Überfluss verschossen die Metelener noch einen Elfmeter. Drei Spieltage vor dem Saisonende muss die Matellia weiterhin um den Klassenerhalt zittern. Von Marc Brenzel


Fr., 04.05.2018

Fußball: Kreisliga B 2 Steinfurt Florian Dudek muss vorne tüfteln

Tobias Götzenich (r.) ist einer der Offensivspieler, auf die der FC Schwarz-Weiß Weiner gegen den SC Altenrheine III verzichten muss.

Der FC Schwarz-Weiß Weiner empfängt Sonntag eine schwer auszurechnende Kombo. Der SC Altenrheine III stellt eine der besten Angriffsreihen, ist allerdings hinten sehr anfällig. Trainer Florian Dudek ist gewarnt. Außerdem muss er sich für die eigene Angriffsreihe etwas einfallen lassen. Von Alex Piccin


Fr., 04.05.2018

Fußball: Kreisliga B 2 Steinfurt Langenhorster möchten Grundlage für die Meisterfeier schaffen

Magnus Fehlker

Vier Spiele hat die SpVgg Langenhorst/Welbergen noch vor sich. Dieses Mal als Gejagter. Der Tabellenführer kann sich in Sachen Meisterschaft eigentlich nur noch selbst schlagen. Damit der Titel schnell in trockenen Tüchern landet, soll beim SV Mesum III ein Sieg her. Von Alex Piccin


So., 13.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Ochtruper gastieren beim Schlusslicht

Alexander Grotegerd (M.) bekommt Einsatzzeit.

Ochtrup - Eine unbedingt lösbare, auf der anderen Seite aber auch undankbare Aufgabe wartet am Sonntag auf den SC Arminia Ochtrup. Die Töpferstädter werden beim abgeschlagenen Tabellenletzten SuS Neuenkirchen IV vorstellig. Gewinnen sie, wäre das nichts Besonders. Würden sie jedoch verlieren . . . Von Marc Brenzel


Fr., 04.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Die neuen Schwergewichte unter sich – Westfalia Leer fordert Matellia Metelen

Ein mittlerweile fast schon gewohntes Bild: Die Leerer Kicker bejublen einen ihrer Treffer.

Leer - Westfalia Leer gegen Matellia Metelen – das Duell hat es immer in sich. So dürfte es auch am Sonntag sein, wenn die beiden Nachbarn sich wieder auf dem Rasenrechteck begegnen. Aufgrund der Erfolge in den vergangenen Wochen sind die Duellanten mittlerweile in einer anderen Gewichtsklasse zu Hause. Von Marc Brenzel


Fr., 04.05.2018

Tischtennis: Verbandsliga-Relegation TTV Metelen: Strohhalm und Wundertüte

Jan Tewes (r.) und Co. müssen sich beweisen.

Metelen - In welcher Klasse der TTV Metelen in der kommenden Saison spielt, entscheidet sich am Samstag im ostwestfälischen Steinheim. Im Rahmen der Relegationsrunde der Verbandsliga-Tabellenzehnten muss das Sextett aus der Vechtegemeinde zwei Mal ran. Unter anderem gegen eine Formation des deutschen Rekordmeisters Borussia Düsseldorf.


Fr., 04.05.2018

SpVgg. schlägt Westfalia Bilk mit 5:0 SpVgg Langenhorst/Welbergen kommt dem Titel wieder ein Stück näher

Luca Vogel (r.) und Dominik Düker setzten sich jeweils mit zwei Treffer gut in Szene.

ochtrup - Die Spielvereinigung Langenhorst/Welbergen hat mit einem 5:0-Sieg die Weichen noch ein Stück weiter in Richtung Meisterschaft gestellt. Den Sekt kalt stellen, will Trainer Thorsten Bäumer aber noch nicht. Von Alex Piccin


Mo., 30.04.2018

Fußball: Niederländische Ehrendivision FC Twente am Tiefpunkt

Jetzt ist es Realität: Nach der 0:5-Packung in Arnheim müssen die „Tukkers“ in die 2. Liga absteigen. Das hatte sich in den vergangenen Wochen schon abgezeichnet.

Enschede - Seit Sonntag ist es bittere Realität: Nach 35 Jahren steigt der FC Twente Enschede aus der Ehrendivision ab. Bei der 0:5-Niederlage in Arnheim unterstrichen die „Tukkers“ wieder einmal, dass es ihnen in dieser Saison an der nötigen Qualität fehlte. Von Daniel Buse


Mo., 30.04.2018

Fußball: Frauen-Kreisliga Steinfurt Matellia Metelens Maike Hollekamp trifft fünf Mal

Maike Hollekamp (l.) war nicht zu stoppen.

Zu einer klaren Angelegenheit wurde das Nachbarschaftsduell in der Frauen-Kreisliga zwischen der SpVgg Langenhorst/Welbergen II und Matellia Metelen. Mit 7:0 setzten sich die Gäste am Ende klar durch. Dabei trumpfte vor allem eine Spielerin ganz groß auf.


So., 29.04.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Für den FC Lau-Brechte naht die Rettung

Philipp Stücker sorgte für den Blitzstart.

Ochtrup - Der FC Lau-Brechte arbeitet weiter hart daran, sich das Spielrecht für eine weitere Saison in der B-Liga zu sichern. Gegen Westfalia Leer feierten die Ochtruper einen 5:1-Heimsieg. Schon nach 27 Sekunden lag der Ball das erste Mal im Netz der Gäste. Doch das erwies sich zunächst nicht als förderlich. Von Marc Brenzel


So., 29.04.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Viel Hektik im Bilker Westfalenstadion

Frank Lenfert brachte die Weiner schnell in Führung.

Ochtrup - 3:3 endete am Sonntag das Duell zwischen Westfalia Bilk und dem Fc Schwarz-Weißen Weiner. Dabei sahen die Gäste schon wie der sichere Sieger aus. Doch kurz vor dem Ende spielten die Hausherren ihre Stärke bei Standardsituationen aus. Von Marc Brenzel


So., 29.04.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Langenhorster ein Stück weiter

Christian Holtmann drehte die Partie.

Ochtrup - In der Kreisliga B 2 zieht die SpVgg Langenhorst/Welbergen weiter ihre Runden an der Tabellenspitze. Im Heimspiel gegen den SV Burgsteinfurt II musste der Ligaprimus aber alles investieren, um die Punkte am Ort zu behalten. Beim 4:2-Sieg trafen zwei „Doppelpacker“. Von Marc Brenzel


So., 29.04.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Arminia Ochtrup braucht sich keine Sorgen mehr zu machen

Angreifer Mohammed Sylla (r.), hier im Duell mit Emsdettens Niklas Berning, erzielte den Siegtreffer für die Arminen.

Ochtrup - Mit einem 1:0-Heimsieg gegen Borussia Emsdetten II ist der SC Arminia Ochtrup wohl aus dem Gröbsten heraus. Für den Siegtreffer war Andre Vieira verantwortlich. Das Tor sah Trainer Frank Averesch aus einer für ihn eher ungewohnten Perspektive. Von Maximilian Stascheit


Mo., 30.04.2018

Matellia Metelen besiegt den TuS St. Arnold mit 4:2 Steffen Krabbes große Show – Matellia gewinnt 4:3

Metelens Matchwinner Steffen Krabbe dringt in den Sechzehner ein und wird gefoult.

Metelen - Für den FC Matellia Metelen ist der Klassenerhalt ein Stück mehr Realität geworden. Vor eigenem Publikum gewann die Elf aus der Vechtegemeinde das Sechs-Punkte-Spiel gegen den TuS St. Arnold mit 4:3 (2:0). Einen erheblichen Anteil daran hatte Steffen Krabbe. Seine drei Treffer und ein herausgeholter Elfmeter addierten sich zu einer Eins plus mit Sternchen auf. Von Marc Brenzel


So., 06.05.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Diesmal macht der SpVgg Langenhorst/Welbergen der April Spaß

Luca Vogel (l.) bringt es in dieser Saison altersklassenübergreifend auf 45 Tore.

Ochtrup - Die SpVgg Langenhorst/Welbergen muss beweisen, dass sie zurecht an der Spitze der Kreisliga B steht. Das dürfte gegen die Reserve des SV Burgsteinfurt nicht einfach werden. Von Marc Brenzel


301 - 325 von 965 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter