So., 26.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Bertino Nacar kann es nicht fassen

Metelens Spielertrainer Bertino Nacar (l.) war an beiden Treffern seiner Mannschaft beteiligt.

Metelen - Eine ganz bittere Pille mussten die A-Liga-Kicker des FC Matellia Metelen schlucken: Trotz einer 2:0-Führung verloren sie ihr Heimspiel gegen Amisia Rheine mit 2:4. Für Bertino Nacar war das kaum nachzuvollziehen. Von Angelika Hoof

So., 26.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Bäumer findet es bombastisch: Langenhorster punkten in Rheine

Dominik Düker war für das 2:1 zuständig.

Ochtrup - Die SpVgg Langenhorst/Welbergen hat ein sportliches Ausrufezeichen gesetzt: Obwohl stark ersatzgeschwächt angereist, holte der A-Liga-Aufsteiger ein 2:2 bei Vizemeister Grün-Weiß Rheine. Beinahe hätten die Ochtruper sogar alle drei Punkte mit nach Hause genommen. Von Marc Brenzel


Di., 04.09.2018

Fußball: FC Twente Enschede Jari Oosterwijk rettet dem FC Twente Enschede einen Punkt

Jari Oosterwijk gelang der späte 2:2-Ausgleich.

Enschede - In eine Punkteteilung musste der FC Twente Enschede einwilligen. Bei Helmond Sport kam der Absteiger aus der Ehrendivision nicht über ein 2:2 hinaus. Dabei hatten die „Tukkers“ sogar noch Glück, dass Jari Oosterwijk in der Schlussminute wenigstens noch einen Zähler rettete. Von Daniel Buse


So., 02.09.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Langenhorster sind am Tiefpunkt angekommen

Markus Schwering hilft in Rheine aus.

Ochtrup - Die SpVgg Langenhorst/Welbergen geht personell auf dem Zahnfleisch. Jetzt haben sich zwei weitere Kicker verletzt. Daher springen im Auswärtsspiel bei Vizemeister Grün-Weiß Rheine zwei Altherren in die Bresche. Von Marc Brenzel


Fr., 24.08.2018

Fußball: Ochtruper Comedian heuert beim FC Galaxy Steinfurt an Ochtrups Amjad Abu-Hamid geht jetzt richtig steil – auch beim FC Galaxy

Ab dem 19. September ist Amjad Abu-Hamid auf großer Solotournee. Die führt den Fußballer aus Ochtrup unter anderem in das Münsterland.

Ochtrup/Burgsteinfurt - Amjad Abu-Hamid hat es richtig vor: Ab dem 19. September geht der Ochtruper Comedian erstmals als Solokünstler auf Deutschland-Tournee. Aber auch fußballerisch greift der 30-Jährige wieder an. Beim FC Galaxy Steinfurt will der ehemalige Oberligaspieler mitkicken – wenn es seine Termine auf der Bühne zulassen. Von Marc Brenzel


So., 02.09.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Bertino Nacar will gegen Amisia Rheine die volle Ernte einfahren

Sven Tolksdorfs Einsatz ist fraglich.

Metelen - Matellia Metelen hat sich in dieser Saison scheinbar auf 2:2-Unenstschieden spezialisiert. Davon hat Spielertrainer Bertino Nacar genug. Er will gegen Amisia Rheine dreifach punkten. Von Marc Brenzel


So., 02.09.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Frank Averesch warnt seine Mannschaft vor dem Skiclub Rheine

Alter schützt vor Leistung nicht: Pawel Ozog (r.).

Ochtrup - Der FSV Ochtrup führt die Tabelle der Kreisliga A an. Doch das ist für Frank Averesch nach zwei Runden lediglich eine Momentaufnahme. Vielmehr legt der Trainer seinen Mannen nahe, den Skiclub Nordwest Rheine am Sonntag nicht zu unterschätzen. Von Marc Brenzel


Mi., 22.08.2018

Jugendfußball: Der U-15-Volksbank-Cup des TuS Germania Horstmar Die Stars von morgen kommen am Samstag nach Horstmar

Hochklassigen Jugendfußball gibt es am Samstag wieder im Stadion am Borghorster Weg zu sehen.

Horstmar - Wer super Jugendfußball sehen möchte, der ist am Samstag auf dem Vereinsgelände des TuS Germania Horstmar bestens aufgehoben. Dort findet der neunte Volksbank-Cup für U-15-Kicker statt. Das Teilnehmerfeld hat es in sich, denn gleich sieben Profivereine entsenden ihren Nachwuchs.


Do., 23.08.2018

Fußball: Frauen-Westfalenpokal Arminia Ibbenbüren kennt keine Gnade

In der ersten Halbzeit hielten Linn Asbrock (l.) und Co. noch gut dagegen, doch im zweiten Abschnitt ging der SpVgg Langenhorst/Welbergen die Luft aus.

Ochtrup - Hinter den Westfalenpokal können die Fußballerinnen der SpVgg Langenhorst/Welbergen einen Haken machen. In der ersten Runde des Wettbewerbs verloren sie gegen den Westfalenligisten Arminia Ibbenbüren mit 1:9 (0:3). Den Ehrentreffer für den Außenseiter aus der Bezirksliga erzielte Corinna Rüschoff in der 62. Minute. Von Marc Brenzel


Di., 21.08.2018

Tischtennis: NRW-Liga Von wegen Grünschnabel: Tim Feldhues führt mit 22 Jahren die Geschäfte.

Gut vernetzt und in Kontakt mit den Sponsoren zu sein, ist eine der Hauptaufgaben von Geschäftsführer Tim Feldhues.

Ochtrup - Bei der Tischtennisabteilung SC Arminia Ochtrup ist es eine gute Tradition, dass Sportler und Ehrenamtliche schon früh in die Bresche springen. Bestes Beispiel dafür ist Tim Feldhues: Der ist gerade erst einmal 22 Jahre alt und schon Geschäftsführer. Eine Arbeit, die dem angehenden Studenten trotz der großen Verantwortung jede Menge Spaß macht. Von Marc Brenzel


Mo., 20.08.2018

Fußball: Frauen-Westfalenpokal Langenhorster Fußballerinnen hoffen auf ein Pokalwunder

Corinna Rüschoff (r.) erzielte im Kreispokalfinale gegen Emsdetten zwei Tore. Jetzt hat sie sich rechtzeitig fit zurückgemeldet.

Ochtrup - Mit einem scheinbar übermachtigen Gegner bekommen es am Dienstagabend die Fußballerinnen der SpVgg Langenhorst/Welbergen zu tun. In der ersten Runde des Westfalenpokals erwarten sie den Westfalenligisten Arminia Ibbenbüren. Die Gäste sind klar favorisiert und haben sich unter anderem in der Sommerpause mit einer Ochtruperin verstärkt, die Zweitliga-Erfahrung mitbringt. Von Marc Brenzel


Mi., 29.08.2018

Fußball: Niederländische zweite Liga Perfekter Start für Twente Enschede

Tom Boere erzielte den Siegtreffer.

Enschede - Der FC Twente ist trotz des Abstiegs weiterhin eine Zugnummer in der Region Enschede. 27 200 Zuschauer kamen zum Heimspiel gegen Sparta Rotterdam in die Grolsch Veste. Das war gleichbedeutend mit einem neuen Zuschauerrekord in der zweiten Liga. Und die Fans wurden für ihr Kommen belohnt, denn ihr Team überraschte mit einem 2:1-Sieg. Von Daniel Buse


So., 19.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Sven Tolksdorf ist der Metelener Punktegarant

Maximilian Prantler (M.) hatte gegen Laer und Paul Wesener-Rot ordentlich etwas zu tun. Im Hintergrund gibt Keeper Sven Tolksdorf Anweisungen. Dank seiner Paraden wurde er zum Mann des Spiels.

Metelen - Ihrem Torwart werden die Metelener nach dem Schlusspfiff das eine oder andere Kaltgetränk zusätzlich spendiert haben. Sven Tolksdorf hielt mit seinen Paraden in der zweiten Halbzeit der Matellia beim TuS Laer das 2:2 (1:1) und einen Punkt fest. Die Hausherren haderten entsprechend. Von Alex Piccin


So., 19.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt SpVgg Langenhorst/Welbergen schluckt bittere Pille

Henning Wichman (l.) und seine Mitspieler in der Verteidigung standen lange Zeit sehr sicher.

ochtrup - Die SpVgg Langenhorst/Welbergen hat es verpasst, für eine kleine Überraschung zu sorgen. Gegen den Aufstiegsaspiranten Borussia Emsdetten II verkaufte sich der Liganeuling vor allem defensiv sehr ordentlich. Doch das reichte nicht, denn am Ende nahm der Gegner alle drei Punkte mit nach Hause. Von Angelika Hoof


So., 19.08.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Klare Sache in der Weiner

Florian Dudek musste sich in Geduld üben.

Ochtrup - Der FC Schwarz-Weiß Weiner hat am Sonntag im Heimspiel gegen den SV Mesum III keine Zweifel daran aufkommen lassen, wer den Ton angibt. Mit 3:0 behielten die Ochtruper klar die Oberhand. Lediglich in einem Punkt sah Trainer Florian Dudek noch Luft nach oben. Von Marc Brenzel


So., 19.08.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Lau-Brechter mächtig stinkig

Lau-Brechtes Michael Speckblanke (liegend) gegen Nico Paßlick.

Ochtrup - Der FSV Ochtrup II hat das B-Liga-Derby gegen den FC Lau-Brechte mit 2:1 (0:1) für sich entschieden. Der Sieg ging in Ordnung, weil die Hausherren das bessere Team waren. Die Gäste monierten, dass sie in zwei entscheidenden Szenen klar benachteiligt gewesen wären. Von Marc Brenzel


So., 19.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Mohammed Sylla verpasst Grün-Weiß Rheine blaues Auge

Mohammed Sylla (M.) war nicht in den Griff zu kriegen. Dem Stürmer gelangen drei Treffer.

Ochtrup - Viel Tempo, viel Variabilität und ein halbes Dutzend Tore: Der FSV Ochtrup lieferte im Heimspiel gegen GW Rheine eine Galavorstellung ab. Mit dem 6:0-Heimsieg eroberten die Töpferstädter gleichzeitig die Tabellenführung. Mit drei Toren und einer Vorlage war ein Youngster der Mann des Spiels. Von Marc Brenzel


So., 26.08.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt FC Lau-Brechte ist bereit fürs Derby

Fabian Hillen könnte die Abwehr verstärken.

Ochtrup - Ein interessantes Duell steht am Sonntag im Ochtruper Schulzentrum auf dem Spielplan: Die FSV-Reserve erwartet den FC Lau-Brechte. Nach ihrem Auftaktsieg gegen Laer versprühen die Gäste viel Selbstvertrauen. Von Marc Brenzel


So., 26.08.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Moor soll Mesum trocken legen

Stanislaw Moor (l.) soll auf der Sechs agieren.

Ochtrup - Am Sonntag öffnet der FC SW Weiner das erste Mal in dieser Saison seine Stadiontore. Gegner ist der SV Mesum III. Von der Papierform her sollte ein Heimsieg drinsitzen. Vorausgesetzt, die Hausherren treten spielerisch genau so dominant auf wie in der Vorwoche in Neuenkirchen. Von Marc Brenzel


Fr., 17.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Freche Metelener spielen beim TuS Laer auf Sieg

Fabian Hille (l.) und Paul Wesener-Roth wollen am Sonntag wieder etwas zum Bejubeln haben.

Laer - Das Spiel der Woche in der A-Liga Steinfurt steigt am Sonntag in Laer. Der gastgebende TuS und sein neuer Trainer Ron Konermann erwarten Matellia Metelen. Beides Seiten haben sich eine Menge vorgenommen, allerdings sind personell noch längst nicht alle Einzelheiten geklärt. Von Marc Brenzel


Fr., 17.08.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Ehepaar sorgt beim FC Lau-Brechte für die passende Harmonie

Marcel und Anne Buscholl sind ein eingespieltes Team. Davon profitiert auch der Fußball-B-Ligist FC Lau-Brechte.

Ochtrup - Der Ochtruper Fußball-B-Ligist FC Lau-Brechte weiß, was er an den Buscholls hat. Marcel trainiert die Mannschaft, Anne ist als Betreuerin die gute Seele. Dass ein Ehepaar bei einem Amateurverein so eng zusammenarbeitet, dürfte es in Deutschland nicht allzu oft geben. Aber das Konzept geht auf. Von Marc Brenzel


Fr., 17.08.2018

Fußball: Schiedsrichterturnier des FLVW in Delbrück Steinfurter Schiris spielen stark

Die Unparteiischen aus dem Kreis Steinfurt zeigten in Delbrück, dass sie auch Fußball spielen könnnen.

Dass die Fußball-Schiedsrichter aus dem Kreis Steinfurt auch selbst prima mit dem Ball umgehen können, stellten sie beim Schiedsrichterturnier des Westfälischen Fußball- und Leichtathletikverbandes in Delbrück unter Beweis. Fünf von sechs Spielen entschieden sie für sich. Das reichte am Ende für Platz drei.


Do., 16.08.2018

Tennis: Gronau Open Damentennis vom Feinsten

Gronau - Der TC Grün-Gold Gronau richtet seit Jahren eines der besten nationalen Tennisturniere für Damen aus – die Gronau Open. Ab dem 22. August fliegt der kleine Filzball an der Losserstraße wieder über die Netze. Starke Spielerinnen aus der deutschen Spitzenklasse haben ihre Zusage bereits gegeben. Von Nadine Eckrath


Di., 14.08.2018

Fußball: FC Twente Enschede FC Twente Enschede vor Neustart

Tim Hölscher ist zurück beim FC Twente.

Enschede - Wie sollte es auch anders sein? Der FC Twente Enschede machte in der Sommerpause wieder von sich reden – und das nicht immer im positiven Sinn. Kurz vor dem Saisonstart scheinen die „Tukkers“ aber wieder die Kurve bekommen zu haben. Die Euphorie im Umfeld ist auf jeden Fall sehr groß. Von Daniel Buse


So., 12.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Starker Auftakt in Metelen

Adrias Zenuni (l.) brachte die Matellia mit 1:0 in Führung.

Metelen - Matellia Metelen und Westfalia Leer behakten sich am Sonntag über 90 Minuten lang. Einen Gewinner gab es nicht, denn das heiß umkämpfte Derby endete 2:2. Sieger waren die Zuschauer, die sehr gut unterhalten wurden. Von Marc Brenzel


301 - 325 von 1086 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter