Do., 02.11.2017

Fußball: Niederländische Ehrendivision Ein Sieg für Rene Hake

Oussama Assaidi war der Mann des Spiels.

Enschede - In der Ehrendivision hat der FC Twente Enschede seinen dritten Saisonsieg gefeiert. Im Heimspiel gegen Roda Kerrade gab es einen 3:0-Erfolg. Den Sieg widmeten die Kicker einem Mann, der seit Mittwoch eigentlich nichts mehr mit der Mannschaft zu tun hat. Von Daniel Buse

Mo., 23.10.2017

Fußball: Damen-Kreisliga Steinfurt Matellia-Damen kassieren erste Saisonniederlage

Jetzt hat es auch die Matellia-Fußballerinnen erwischt. Am sechsten Spieltag kassierten die Metelenerinnen die erste Saisonniederlage. Beim TuS St. Arnold unterlag das Team aus der Vechtegemeinde mit 2:3, bleibt aber Tabellenführer.


So., 22.10.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Schürmann fliegt früh bei Metelener Niederlage

Sven Tolksdorf konnte die Niederlage seiner Elf nicht verhindern.

Metelen - Die dritte Niederlage in Folge kassierte Matellia Metelen. Beim TuS St. Arnold gab es ein 1:4 aus Sicht der Elf aus der Vechtegemeinde. Allerdings musste das Team von Spielertrainer Bertino Nacar auch 70 Minuten lang in Unterzahl spielen. Von Marc Brenzel


So., 22.10.2017

Fußball: Kreisliga B Steinfurt FC Lau-Brechte muss mit 1:1 leben

Marcel Buscholl war nicht zufrieden.

Ochtrup - Für den FC Lau-Brechte hat es im Auswärtsspiel beim Tabellenletzten Westfalia Leer II nur zu einem 1:1 gereicht. Obwohl die Gäste ein klares Übergewicht hatten, dauerte es lange, bis sie zu einem Treffer kamen. Erst in der Schlussminute verhinderte Victor Langlitz eine sportliche Vollkatastrophe. Von Marc Brenzel


So., 22.10.2017

Fußball: Kreisliga B Lau-Brechte stolpert sich zu einem 1:1 beim Tabellenletzten Leer II

Ochtrup - Führte den FC Lau-Brechte zu einem 1:1 beim Tabellenletzten Westfalia Leer II: Trainer Marcel Buscholl Foto: Von Heiner Gerull


So., 22.10.2017

Fußball: Kreisliga B Langenhorst 3:3 bei SVB-Reserve

Christian Holtmann (l.) und Sven Ochse (r.) kamen mit der SpVgg Langenhorst/Welbergen über ein 3:3-Remis bei der SVB-Reserve nicht hinaus.

Ochtrup - Die Spvgg. Langenhorst/Welbergen kam über ein 3:3-Remis beim SV Burgsteinfurt II nicht hinaus. Manchmal muss man angesichts ungewöhnlicher Umstände auch mit einer Punkteteilung zufrieden sein. Von Heiner Gerull


So., 22.10.2017

Fußball: Kreisliga A Engagierte Arminia bleibt unbelohnt

Felix Fiedler (r.) traf zum zwischenzeitlichen 1:1 für Arminia Ochtrup.

Ochtrup - Arminia Ochtrup durchlebt zurzeit eine schwierige Phase. Dennoch gab die 1:2-Niederlage bei Borussia Emsdetten II Anlass zur Hoffnung, dass es besser wird. Von Heiner Gerull


So., 22.10.2017

Handball: Bezirksliga Münsterland Arminia Ochtrup einfach galliger im Derby

Nicht zu stoppen: Arminia Ochtrups Kreisläufer Gerrit Thiemann setzt gekonnt durch und schließt erfolgreich ab..

Ochtrup - Einen Feiertag bereiteten die Ochtruper Handballer am Samstag ihren Fans. Mit 33:30 besiegten die Arminen in eigener Halle den Lokalrivalen Vorwärts Gronau. Für die Gäste aus der Dinkelstadt war es die erste Saisonniederlage. Von Angelika Hoof


Sa., 21.10.2017

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Für den FC Lau-Brechte ist ein Sieg in Leer fast schon Pflicht

Michael Speckblanke und Co. spielen in Leer.

Ochtrup - Will der FC Lau-Brechte in dieser Saison mit dem Abstieg nichts zu tu haben, muss gegen die Kellerkinder gewonnen werden. Am Sonntag stellen sich die Ochtruper bei Westfalia Leer II vor. Die Stärke des Kaders lässt die Gäste auf einen Sieg hoffen. Von Marc Brenzel


So., 29.10.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Metelener wollen Zeichen setzen

Martin Junk (r.) steht Gewehr bei Fuß.

Metelen - Zuletzt lief es für die Matellia aus Metelen unrund. Zwei Niederlagen und 0:9 Tore schmecken Bertino Nacar überhaupt nicht. Deshalb fordert der Spielertrainer, dass seine Mannen am Sonntag beim TuS St. Arnold ein Zeichen setzen. Von Marc Brenzel


So., 29.10.2017

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Langenhorster Serie soll ausgebaut werden

Dominik Düker (r.) ist voll eingeschlagen.

Ochtrup - Spitzenreiter SpVgg Langenhorst/Welbergen wird am Sonntag beim A-Liga-Absteiger SV Burgsteinfurt II vorstellig. Die Gäste sollten alles abrufen, damit ihre stolze Siegesserie nicht reißt. Ein Garant für den momentanen Erfolg kam im Sommer und glänzt jetzt als Dirigent und Torschütze. Von Marc Brenzel


So., 29.10.2017

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Hacke und Spitze stehen bei Patrick Niemeyer auf dem Index

Tobias Götzenich (r.) hat seine Sperre abgesessen.

Ochtrup - Auf einen unangenehm zu spielenden Gegner trifft am Sonntag der FC Schwarz-Weiß Weiner. Die Elf von Trainer Patrick Niemeyer erwartet Westfalia Bilk. Niemeyer gibt seinen Jungs im Vorfeld der Partie deutlich zu verstehen, was er auf keinen Fall sehen möchte. Von Marc Brenzel


Mo., 23.10.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Arminen stehen in Emsdetten vor hoher Hürde

Angreifer Tim Niehues (r.) kehrt in der Kader der Arminen zurück.

Ochtrup - Das jüngste 1:5 gegen Preußen Borghorst sorgte bei den Ochtruper Arminen für lange Gesichter. Kein Wunder also, dass Trainer Frank Averesch am Sonntag in Emsdetten eine Wiedergutmachung fordert. Dafür muss der SCA allerdings bissiger auftreten als zuletzt, denn der Gegner ist nicht von Pappe. Von Marc Brenzel


Do., 19.10.2017

Tischtennis: Verbandsliga TTV Metelen weist die Favoritenrolle weit von sich

Teamsprecher Jan Tewes befürchtet, dass es in Bertlich schwer werden dürfte.

Metelen - Da der TSV Marl-Hüls seine Mannschaft aus der Verbandsliga zurückgezogen hat und alle Spiele dieses Teams aus der Wertung genommen wurden, findet sich der TTV Metelen plötzlich auf Tabellenrang vier wieder. Das macht das Sextett aus der Vechtegemeinde im Vorfeld der Partie beim SuS Bertlich aber noch lange nicht zum Favoriten. Schließlich haben die Hausherren in der Verbandsliga ein besonderes Alleinstellungsmerkmal.


Do., 19.10.2017

Handball: Bezirksliga Reisender in Sachen Handball

Stephan Nocke vermittelt nicht nur dem TBB seine Kenntnisse. Nebenbei lehrt er auch an der HTS-Handball-Akademie und spielt für den Oberligisten HSG Schwanewede.

Burgsteinfurt - Stephan Nocke trainiert den TB Burgsteinfurt nunmehr in der dritten Saison. Die Vereinsarbeit beim heimischen Bezirksligisten ist aber nicht das einzige Betätigungsfeld, mit dem er sich handballmäßig beschäftigt. Nocke lehrt zudem an der „HTS-Handballschmiede“ – und er spielt auch wieder als Torhüter beim Nordsee-Oberligisten HSG Schwanewede. Von Heiner Gerull 


Mi., 18.10.2017

Fußball: Niederländische Ehrendivision Twente-Trainer Rene Hake muss seinen Hut nehmen

Rene Hake muss sein Amt niederlegen.

Enschede - Die Verantwortlichen des niederländischen Erstligisten FC Twente Enschede haben auf den schlechten Saisonstart reagiert. Am Mittwoch gab der Club bekannt, dass Trainer Rene Hake von seinen Aufgaben entbunden wird. Der 45-Jährige bleibt den „Tukkers“ aber in anderer Funktion erhalten. Von Marc Brenzel


Mi., 18.10.2017

Golf: Das Finalturnier in der Jugend-Regionalliga Nord Einfach nur meisterlich: Euregio-Nachwuchs holt sich den Titel

Die siegreichen GC-Spieler (h.v.l.): Justus Wösting (Ochtrup), Marcel Ewering (Ochtrup), Fryderyk Dalenbrook (Bad Bentheim), Johann Wösting (Ochtrup), Paul Kötterheinrich (Ochtrup) und Carl Kötterheinrich (Ochtrup) sowie (v.v.l.) Fabian Lacina (Bad Bentheim), Olivier Lacina (Bad Bentheim) und Michael Biesik (Bad Bentheim).

Ochtrup/Bad Bentheim - Einen großen Erfolg feierte die Nachwuchsmannschaft des GC Euregio. Auf eigener Anlage gewannen die jungen Golfer aus Ochtrup und Bad Bentheim das Finalturnier der Jugend-Regionalliga Nord. Damit übertraf der Aufsteiger die gesteckten Saisonziele bei Weitem.


Di., 17.10.2017

Schach: Bezirksklasse Münsterland Derbysieg der Metelener Schachspieler

Rainer Fremann punktete als einziger Ochtruper voll.

Ochtrup - In der Bezirksklasse Münsterland stand jetzt das Derby zwischen dem SK Ochtrup II und dem SK Metelen II auf dem Programm. Dabei erwiesen sich die Gäste aus der Vechtegemeinde als das entschlossenere Team.


Di., 17.10.2017

Fußball: Die U-13-Westfalenmeistersschaft der Mädchen Kreisauswahl holt zu wenige Punkte

Die Steinfurter U-13-Auswahl (h.v.l.): Trainerin Judith Finke, Jette Pieper, Sidney Theismann, Katharina Wilkens, Anabell Holtmann, Carla Rothe, Luisa Pliet, Lina Laschke und Trainer Johannes Müller sowie (v.v.l.) Laura Miranda, Jana Fischer, Anncharlott Hampel, Jessica Helder, Malin Lenger und Greta Viefhues.

Kreis Steinfurt - Einen Tag mit vielen Höhen und Tiefen hatte die weibliche U-13-Auswahl des Kreises Steinfurt. Beim Hinrundenturnier im Kreis Unna ging es darum, einen Grundstein für die Qualifikation zur Endrunde der Westfalenmeisterschaft zu legen. Das gelang allerdings nur bedingt.


Mo., 16.10.2017

Fußball: Damen-Kreisliga Steinfurt Matellia-Damen in Torlaune

Maike Hollekamp eröffnete den Torreigen. 

Kein Erbarmen hatten am Sonntag die Fußballerinnen des FC Matellia Metelen mit der Drittvertretung von Borussia Emsdetten. 10:0 hieß es am Ende für die Gäste aus der Vechtegemeinde. Die Partie war praktisch schon nach elf Minuten so gut wie entschieden.


Mi., 25.10.2017

Tischtennis: Verbandsliga Metelener landen Befreiungsschlag

Auf Sebastian Doedt war Verlass.

Metelen - Aufatmen beim TTV Metelen: Nach dem schlechten Saisonstart kommt das Sextett aus der Vechtegemeinde in der Verbandsliga langsam aber sicher auf Touren. Am Wochenende gab es gleich zwei Siege zu feiern. Ein Match hatte dabei fast schon Überlänge.


Fr., 13.10.2017

Fußball: Kreisliga B Langenhorst - Metelen II 8:0

Kevin Wenning steuerte zwei Treffer zum Langenhorster 8:0-Sieg gegen Matellia Metelen bei.

Ochtrup - Das war fast zu erwarten: Das vorgezogene Spiel der Kreisliga B zwischen der SpVgg. Langenhorst und Matellia Metelen II wurde zu einer eindeutigen Angelegenheit zugunsten des Spitzenreiters Langenhorst. Von Heiner Gerull


Do., 12.10.2017

Fußball: Kreisliga A Matellia Metelen fordert Spitzenreiter Germania Horstmar heraus

Matellias Maxi Prantler soll auch heute gegen Spitzenreiter Germania Horstmar für Dampf sorgen.

Metelen - Schon am Freitag empfängt der Tabellenneunte Matellia Metelen Spitzenreiter TuS Germania Horstmar. Aus dieser Konstellation eine Rollenverteilung abzuleiten, würde den Kräfteverhältnissen in einer ausgeglichenen Liga nicht gerecht. Von Heiner Gerull


Fr., 13.10.2017

Tischtennis-Verbandsliga Vier Punkte an einem Wochenende für den TTV Metelen?

Metelen - Doppelspieltag für den TTV Metelen in der Verbandsliga 2: Am Samstag müssen die Metelener in eigener Halle gegen die DJK BW Greven antreten, am Sonntag um 10 Uhr beim TTC MJK Herten wollen sie ebenfalls nicht ohne Punkte abreisen.


Mi., 11.10.2017

Voltigieren Perfekter Saisonabschluss

Chiara Plate (re.) und Lara Schlinge beeindruckten bei der Voltigiertrophy in Baden-Württemberg.

Metelen - Bei der international hochkarätig besetzten „Voltigiertrophy Süd“ sorgte der VV Metelen für eine große Überraschung. Das war im Vorfeld angesichts besonderer Umstände nicht zu erwarten.


651 - 675 von 953 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter