Mi., 21.03.2018

Fußball: Das Rennen in der Kreisliga B ist spannend wie selten zuvor / Ochtruper Vereine mit guten Karten Fünf Clubs träumen vom Aufstieg

Thorsten Bäumer

Ochtrup/Steinfurt - Der Kampf um die Meisterschaft entwickelt sich in der Kreisliga B zu einem Kopf-an-Kopf-Rennen. Die besten Karten scheinen die SpVgg. Langenhorst/Welbergen und SW Weiner zu haben. Doch es gibt drei weitere Mitbewerber, die den Ochtruper Clubs in die Suppe spucken könnten. Von Heiner Gerull

Mo., 19.03.2018

Unglückliche 6:9-Niederlage des TTV Metelen bei Union Lüdinghausen II Dawid Ciosek und Co. ohne Fortüne

Dawid Ciosek musste mit dem TTV eine ärgerliche

Metelen - Mit einer 6:9-Niederlage kehrten die Verbandsliga-Tischtennisspieler des TTV Metelen vom Gastspiel bei Union Lüdinghausen heim. Am Ende stand die Erkenntnis: Es war mehr möglich.


So., 18.03.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Arminia Ochtrup schlägt gegen Germania Horstmar gut organisiert zu

Arminia Ochtrup hatte beim TuS Germania Horstmar die entscheidenden Körner mehr im Lauf und siegte mit 3:0. Da half auch der Einsatz Jan Carvalhos (M.) gegen Janik Hannekotte nicht mehr viel.

Horstmar - Eigentlich hatte sich Germania Horstmar vorgenommen, mit Spitzenreiter GW Rheine gleichzuziehen. Dazu musste Arminia Ochtrup aus dem Weg geräumt werden. Doch der Favorit machte die Rechnung ohne den Wirt. Von Alex Piccin


Fr., 16.03.2018

Metelener wollen Spitzenreiter Grün-Weiß Rheine ärgern Matellia: „Heißer Tanz“

Max Prantler (re.) war zuletzt angeschlagen.

Metelen - Tabellarisch geht Matellia Metelen als klarer Außenseiter ins Heimspiel gegen Spitzenreiter GW Rheine. Gleichwohl hat sich Matellia einiges vorgenommen gegen den Liga-Primus. Von Heiner Gerull


Do., 15.03.2018

Tischtennis: Ersatzgeschwächter TTV Metelen fährt als Außenseiter zum Auswärtsspiel nach Lüdinghausen „Unter keinen guten Vorzeichen“

Dawid Ciosek fährt mit dem TTV Metelen als Außenseiter zum Gastspiel bei Union Lüdinghausen II. Die Metelener müssen gleich auf drei Stammspieler verzichten.

Metelen - Der TTV Metelen muss im Gastspiel der Tischtennis-Verbandsliga gleich auf drei Stammspieler verzichten. Was lässt sich der TTV einfallen, um diese Lücken zu schließen?


Do., 15.03.2018

Simultanschachwettkampf mit niederländischer Olympiateilnehmerin Anna-Maja Kazarian Die Dame gibt beim SK Metelen den Ton an

Die niederländische FIDE-Meisterin Anna-Maja Kazarian (r.) gab am Sonntag eine Kostprobe ihres Könnens im Heidehotel ab. Der SK Metelen hatte zum Simultanwettkampf mit der Olympiateilnehmerin aus den Niederlanden eingeladen.

Metelen - Die 18-jährige Anna-Maja Kazarian, FIDE-Meisterin und Olympiateilnehmerin, hatte auf Einladung des SK Metelen einem Wettkampf im Simultanschach eingewilligt. 27 Kontrahenten stellten sich der „Dame“, die am Ende nur zwei Partien verlor. Von Marc Brenzel


Mi., 14.03.2018

Fußball: Frauenclubs zwischen Hoffen und Bangen – Landesliga, Bezirksliga oder gar nur Kreisliga? Gratwanderung mit skurrilem Szenario

Wencke Löcker (re.), hier im Spiel gegen den TuS Altenberge, muss mit der SpVgg. Langenhorst noch um den Klassenerhalt bangen.

Kreis Steinfurt - Solch eine Konstellation hat es in der Frauenfußball-Bezirksliga wohl noch nicht gegeben. Vor dem Hintergrund der sich abzeichnenden Veränderungen in der Liga-Struktur wissen die Clubs noch nicht, wohin die Reise geht. Von Heiner Gerull


Mo., 12.03.2018

Basketball: Bezirksliga Drei Minuten Vollgas zum Glück

Thomas Rohoff (li.) bescherte dem SC Arminia zwei Sekunden vor Schluss einen 60:59-Sieg bei Spitzenreiter TSC Münster.

Ochtrup - Das war eine Punktlandung! Zwei Sekunden vor Schluss versenkte Thomas Rohoff den Ball im gegnerischen Korb und bescherte dem SC Arminia Ochtrup einen glücklichen, keineswegs aber unverdienten 60:59-Sieg bei Spitzenreiter TSC Münster. Von Heiner Gerull


So., 11.03.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Torjäger in Nordwalde dringend gesucht – 1:1 gegen Matellia Metelen

Auch Jens Wietheger (r.) vergab eine gute Chance. Wie man es besser macht, zeigte Anthony Hüweler auf der Gegenseite.

Nordwalde - Es brauchte erst einen Rückstand, damit der 1. FC Nordwalde gegen Matellia Metelen selbst zum Torerfolg kam. Zuvor vergaben die Blau-Weißen eine Reihe von Hochkarätern. So reichte es nur zu einem Punkt. Von Jan Gudorf


So., 11.03.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Der FCN II und das alte Lied

Gregor Hinkelammert (r.) musste mit seinem Team die dritte Niederlage in diesem Jahr hinnehmen.

Nordwalde - Es ist das alte Lied bei der Reserve des 1. FC Nordwalde, das den Akteuren vermutlich längst aus den Ohren heraushängt: gegen einen besser platzierten Kontrahenten gut mitgehalten, aber durch individuelle Fehler um den Lohn gebracht. Von Jan Gudorf


So., 11.03.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Nullnummer auf dem Lau-Brechter Vollkatastrophenplatz

FCL-Torwart Pascal Weiser war nicht zu bezwingen.

Ochtrup - Keine Tore gab es im B-Liga-Derby zwischen dem FC Lau-Brechte und der SpVgg Langenhorst/Welbergen. Anschließend waren beide Trainer aber nicht unglücklich: Einer freute sich über einen Bonuspunkt im Abstiegskampf, der andere, weil sich keiner seiner Spieler verletzt hatte. Von Marc Brenzel


So., 11.03.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Schwarz-Weiß Weiner gewinnt in Leer

Tobias Oßendorf (l.) bewies in der 36. Minute Köpfchen.

Ochtrup - Der große Gewinner des Spieltages ist der FC Schwarz-Weiß Weiner. Während die Konkurrenz aus Burgsteinfurt und Langenhorst Federn ließ, gewann die Elf von Trainer Patrick Niemeyer bei Westfalia Leer II mit 4:0 (3:0). Der Lohn: die geteilte Tabellenführung. Von Marc Brenzel


Sa., 10.03.2018

Fußball: Die Generalversammlung der SpVgg Langenhorst/Welbergen SpVgg Langenhorst/Welbergen plant einen Kunstrasenplatz

14 Mitglieder erhielten am Freitag für ihre langjährige Treue zur SpVgg eine Urkunde.

Ochtrup - Die SpVgg Langenhorst/Welbergen ist in allen Belangen sehr gut aufgestellt. Das wurde während er Generalversammlung am Freitagabend deutlich. Daher haben Vorsitzender Alfred Holtmann und seine Mitstreiter auch die Zeit, sich einem neuen Großprojekt zu widmen. Von Irmgard Tappe


Sa., 10.03.2018

Fußball: Die Generalversammlung des FC SW Weiner Eine Fusion bleibt das große Thema beim FC Schwarz-Weiß Weiner

Das Führungsgremium des FC SW Weiner (h.v.l.): Matthias Oßendorf, Tobias Bußmann, Günther Rothlübbers, Markus Geisler, Theo Stohldreier, Thomas Wiedemann und Timo Rempe sowie (v.v.l.) André Kuhmann, Carsten Pliete und Lukas Asbrock.

Ochtrup - Tobias Bußmann bleibt für eine weitere Amtsperiode Vorsitzender des FC Schwarz-Weiß Weiner, und als „Man of the year“ wurde Theo Stohldreier ausgezeichnet. Das beherrschende Thema der Generalversammlung war aber die mögliche Fusion. Darüber wurde intensiv diskutiert. Von Alex Piccin


Sa., 10.03.2018

Fußball: Die Generalversammlung des FC Lau-Brechte Der FC Lau-Brechte entlässt seine Jugend

Der neue Vorstand des FC Lau-Brechte: (h.v.l.) Martin Möllenkotte (Altherren-Vertreter), Andreas Krabbe (Vorsitzender), Michael Rotermann (Platzwart), Bernhard Röttgers (Gerätewart) und Jörg Cysarz (2. Kassierer) sowie (v.l.): Maxim Sentse (Abteilungsleiter Tauchen), Lukas Gövert (2. Schriftführer), Philipp Scholle (Kassierer), Anne Buscholl (Schriftführerin) und Michael Speckblanke (Sportlicher Leiter). Es fehlt Stefan Holtmannspötter (2. Vorsitzender).

Ochtrup - Ein Zusammenschluss der Ochtruper Fußballvereine rückt näher. Am Freitag folgten die Mitglieder des FC Lau-Brechte einem Vorschlag des Vorstandes, die Jugend aus dem Verein abzuspalten. Dafür stimmten 116 der 180 Anwesenden. Der Nachwuchs des FCL scheidet damit am Saisonende aus der Jugendspielgemeinschaft mit dem FC SW Weiner aus. Künftig soll mit dem 1. Von Marc Brenzel


Fr., 09.03.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Ochtruper Derby im Volksbankstadion

Fabian Hillen fehlt dem FCL am Sonntag.

Ochtrup - Am Sonntag treffen der FC Lau-Brechte und die SpVgg Langenhorst/Welbergen aufeinander. Für beide Seiten steht viel auf dem Spiel. Allen Beteiligten scheint klar zu sein, dass der 7:2-Erfolg der SpVgg in der Hinrunde kein Maßstab für das Rückspiel ist. Von Marc Brenzel


Fr., 09.03.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt SW Weiner in Leer ganz klar der Favorit

David Waltermann (l.) ist ein Kandidat für die erste Elf.

Ochtrup - Der FC Schwarz-Weiß Weiner wird am Sonntag bei Westfalia Leer II vorstellig. Von der Papierform her sollte es für die Gäste eigentlich ein Selbstläufer werden. Doch Trainer Patrick Niemeyer warnt eindringlich davor, den Tabellenletzten zu unterschätzten. Von Marc Brenzel


Fr., 09.03.2018

Fußball: Kreisliga A Arminia Ochtrup setzt erneut aus

Im Ochtruper Schul- und Sportzentrum kann am Sonntag nicht gespielt werden.

Ochtrup - In der Kreisliga A kann erneut kein kompletter Spieltag ausgetragen werden. Dafür sorgen die Plätze im Ochtruper Schul- und Sportzentrum. Von Marc Brenzel


Fr., 09.03.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Nordwalder weiter auf der Suche nach Stürmer mit Torjäger-DNA

Michael Dömer (l.) ist ein fester Bestandteil der Nordwalder Offensivabteilung. Mit nur 32 Toren ist der FCN-Angriff aber nur der Neuntbeste in der Kreisliga A.

Metelen - Der 1. FC Nordwalde lädt sich am Sonntag Matellia Metelen ein. Das ist für die Hausherren die Gelegenheit, ein paar Dinge aus dem Hinspiel (3:3) geradezurücken. Doch dafür bedarf es eines Spielertypen, den der FCN anscheinend immer noch nicht gefunden hat. Von Marc Brenzel


Do., 08.03.2018

Tischtennis: Verbandsliga Metelener Tischtennisspieler sind gefordert

Stefan Weiß und seine Metelener wollen auch am Samstag gegen SuS Bertlich Punkte holen.

Metelen - In der Verbandsliga tobt ein Abstiegskampf, in den gut die Hälfte aller Mannschaften verwickelt ist. Daher kommt dem Heimspiel des TTV Metelen am Samstag gegen SuS Bertlich eine ganz besondere Bedeutung bei. Für einen möglichen Heimsieg spricht, dass der TTV ausnahmsweise Mal in Bestbesetzung antreten kann.


Mi., 07.03.2018

Ehemaliger Altenberger Kreisauswahl-Schnapper geht jetzt für den TuS Laer auf Torejagd Eissings wundersame Wandlung

Lukas Eissing wechselte in der Winterpause nicht nur seine Spielposition, sondern auch den Verein. Der ehemalige Altenberger Kreisauswahltorhüter gab am Sonntag für den TuS Laer sein Punktspieldebüt als Außenstürmer.

Laer - In der Jugend vertrat Lukas Eissing in der Kreisauswahl die Farben des TuS Altenberge. Am Sonntag gab der 21-jährige sein Punktspieldebüt für den A-Kreisligisten TuS Laer 08. Wie es zu dem Wechsel der Spielposition und des Vereins kam, das ist eine spannende Geschichte. Von Heiner Gerull


Mi., 07.03.2018

Ex-Borghorster und -Wilmsberger wechselt zum TuS Altenberge Jannick Hagedorn will es noch einmal wissen

Ab 1. Juli beim TuS Altenberge: Jannick Hagedorn

Altenberge - Landesligist TuS Altenberge hat seinen ersten externen Neuzugang für die kommende Saison unter Dach und Fach. Vom designierten Landesliga-Meister Borussia Emsdetten wechselt Jannick Hagedorn ins Hügeldorf. Von Heiner Gerull


Di., 06.03.2018

Fußball: Schiedsrichter Stellen Gästemannschaften künftig den Schiedsrichter?

Wanted: Schiedsrichter. Im Kreis Steinfurt werden händeringend Spielleiter gesucht. Andernfalls drohen drastische Maßnahmen.

Kreis Steinfurt - Im Fußballkreis Steinfurt werden dringend Schiedsrichter benötigt. Werden keine in ausreichendem Maße gefunden, drohen drastische Maßnahmen, von denen jeder Verein betroffen wäre.


Di., 06.03.2018

Tischtennis: NRW-Liga Bei den Arminen läuft es einfach

Ochtrup - Die Herren von Arminia Ochtrup setzten sich in der NRW-Liga auf dem dritten Tabellenplatz fest. Im Heimspiel gegen den LTV Lippstadt gab es einen 9:5-Erfolg. Danach sah es zu Beginn der Partie nicht aus. Von Marc Brenzel


Mo., 05.03.2018

Fußball: Niederländische Ehrendivision FC Twente Enschede weiter auf der Jagd nach einem Sieg

Jeroen van der Lely rettete in höchster Not.

Enschede - Der FC Twente ist weiter auf der Jagd nach seinem ersten Sieg im Jahr 2018. Auch im Heimspiel gegen den FC Groningen reichte es nur zu einem 1:1. Damit verschärft sich für die „Tukkers“ die Lage im Tabellenkeller. Von Daniel Buse


651 - 675 von 1215 Beiträgen

Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter