Do., 14.09.2017

Reiten Altkreise verschmelzen

Der Vorstand des Kreisreiterverbandes Steinfurt (v.l.): Paul Laumann, Erich de Wit, Heiko Auch, Fritz Ibershoff, Guido Hübers, Heidemarie Gehring-Isdepsky, Gerhard Wernink) besiegelte nun die Auflösung und Verschmelzung der Altkreise unter notarieller Betreuung durch Ulrich Peters (re.). Es fehlt Sylvia von Heeremann-Unterberg.

Kreis Steinfurt - Neben dem Kreisreiterverband Steinfurt als oberstem Gremium auf Kreisebene gab es auch noch die Altkreisverbände Steinfurt und Tecklenburger Land. Damit ist es nun vorbei. Die Verschmelzung der beiden Verbände wurde jetzt notariell beurkundet. Von Simone Friedrichs

Fr., 22.09.2017

Fußball: Kreis Münster/Kreis Steinfurt Jugendfußball: Änderungen in geballter Form

Anstoß zur neuen Jugend-Saison:  Das Spiel bleibt das gleiche, doch nicht nur der Ball hat sich zur neuen Saison für die jüngeren Nachwuchskicker geändert. So soll eine neue Festspielregelung für mehr Klarheit sorgen und Spielwertungen in diesem Zusammenhang minimieren.

Kreis Steinfurt - Die Saison in den Nachwuchsligen hat gerade erst begonnen. Trotzdem warf sie bei einigen Trainern, Eltern und Spielern schon Fragen auf. Ein Thema waren die veränderten Ballgrößen, aber auch über Sperrfristen und Turniere wurde schon diskutiert. Von Kristian van Bentem


Do., 21.09.2017

Schach: Verbandsliga Münsterland Gerard Grotenhuis schiebt Gegner platt

Siegreich: Gerard Grotenhuis vom SKM.

Metelen - Das erste Punktspiel in der Verbandsliga Münsterland trugen die Schachspieler des SK Metelen gegen die Vertretung aus Heiden aus. In der Rolle des Außenseiters verkauften sich die Denksportler aus der Vechtegemeinde sehr gut. Dieser Auftritt wurde zum Teil auch belohnt.


Mi., 13.09.2017

Jugendfußball: Kreis Münster/Steinfurt Jugendfußball: Änderungen in geballter Form

Fußballkreis Steinfurt - Die Saison in den Nachwuchsligen hat gerade erst begonnen. Trotzdem warf sie bei einigen Trainern, Eltern und Spielern schon Fragen auf. Ein Thema waren die veränderten Ballgrößen, aber auch über Sperrfristen und Turniere wurde schon diskutiert. Von Kristian van Bentem


Mi., 13.09.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Daniel Grave ist neuer Senioren-Obmann der Matellia-Fußballer

Mit vielen erfahrenen, aber auch neuen Mitgliedern geht der Vorstand um Günter Mensing (5.v.l.) in das kommende Geschäftsjahr.

Metelen - Die Fußballabteilung des FC Matellia Metelen hat neue Vorstandsmitglieder. Die wurden im Rahmen der Generalversammlung gewählt. Veränderungen gab es unter anderem auf der Position der Geschäftsführerin und des Senioren-Obmanns.


Mi., 13.09.2017

Fußball: Damen-Kreisliga Steinfurt Madlen Tenkhoff erzielt den Matellia-Siegtreffer

Madlen Tenkhoff besorgte die Entscheidung.

Metelen - Zu einem 2:1-Heimsieg sind die Fußballerinnen von Matellia Metelen gekommen. Gegen Eintracht Rodde musste der Bezirksliga-Absteiger einige bange Momente überstehen, ehe Madlen Tenkhoff für die Entscheidung sorgte.


Mo., 11.09.2017

Tischtennis: Verbandsliga TTV Metelen droht Ungemach

Sebastian Doedt bildete die rühmliche Ausnahme: Der Defensivspezialist gewann gegen Dattelns eine beiden Einzel.

Metelen - Der TTV Metelen hat auch sein zweites Saisonspiel verloren. In eigener Halle verloren die Rückschlagsportler aus der Vechtegemeinde mit 5:9 gegen den TV BW Datteln. Im Duell mit dem Aufsteiger wusste lediglich ein Metelener zu überzeugen.


Mo., 11.09.2017

Fußball in der niederländischen Ehrendivision Spartaner spießen den FC Twente Enschede auf

Jos Hooiveld verpasste den Ausgleich.

Enschede - Für den FC Twente will es in dieser Saison einfach nicht laufen. Das 0:1 bei Sparta Rotterdam war bereits die vierte Niederlage der Enscheder im vierten Punktspiel. Von Martin Lueken


So., 10.09.2017

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Langenhorster geben im Derby den Ton an

Luca Vogel (l.) überzeugte voll.

Ochtrup - Einen klaren Sieger gab es im Ochtruper B-Liga-Derby. Mit 7:2 fegte die SpVgg Langenhorst/Welbergen den Aufsteiger FC Lau-Brechte aus dem Vechtestadion. Spieler des Spiels war ein 17-Jähriger. Von Marc Brenzel


So., 10.09.2017

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Lenfert-Aus trübt die gute Laune in der Weiner

Patrick Niemeyer (r.) und Co. bleiben Erster.

Ochtrup - Einen 8:0-Kantersieg feierte der FC Schwarz-Weiß Weiner am Sonntag. Die Gäste von Westfalia Leer II waren für die klasse kombinierenden Ochtruper nur ein Spielball. Allerdings trübte die Verletzung des Kapitäns die Laune von Trainer Patrick Niemeyer. Von Marc Brenzel


So., 10.09.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Sebastian Feldhues ärgert den 1. FC Nordwalde

Nordwaldes Daniel Lepping (l.) probierte sein Glück, verfehlte mit diesem Schuss aber sein anvisiertes Ziel.

Metelen - Ohne Sieger blieb das Duell zwischen Matellia Metelen und dem 1. FC Nordwalde. Fahrt nahm die Partie so richtig erst nach dem Wechsel auf. Als sich die Gäste schon wie der sichere Sieger fühlten, schlug Sebastian Feldhues zu. Von Angelika Hoof


So., 10.09.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Chris Liening erledigt Neuenkirchens Dritte

Arthur Kutzmann (l.) lässt Neuenkirchens Björn Albers nicht zur Entfaltung kommen.

Ochtrup - Zu drei Punkten ist der SC Arminia Ochtrup gekommen. Bei SuS Neuenkirchen III gewann die Elf von Trainer Frank Averesch mit 2:0. Eine taktisch neu ausgerichtete Grundordnung trug wesentlich zum Erfolg bei. Von Marc Brenzel


So., 17.09.2017

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Lau-Brechter wollen Langenhorster mit Leidenschaft niederkämpfen

Die SpVgg-Coaches Thorsten Bäumer (l.) und Thomas Fraundörfer sehen ihr Team gut vorbereitet.

Ochtrup - Ein Derby gibt es am Sonntag im Vechtestadion: Ab 15 Uhr stehen sich die SpVgg Langenhorst/Welbergen und der FC Lau-Brechte gegenüber. Die Hausherren wollen ihr fußballerisches Know-how abrufen, die Gäste setzen auf Leidenschaft. Von Marc Brenzel


So., 17.09.2017

Fußball: Kreisliga B Steinfurt FC Schwarz-Weiß Weiner: Kein Grund zur Überheblichkeit

Ralf Pöhlker mahnt zur Vorsicht.

Ochtrup - Wenn Ligaprimus FC Schwarz-Weiß Weiner am Sonntag Westfalia Leer II empfängt, sind drei Punkte eigentlich fest eingeplant. Doch die Verantwortlichen beim Spitzenreiter sehen keinen Grund, den Kontrahenten auf die leichte Schulter zu nehmen. Diese Einschätzung kommt nicht von ungefähr. Von Marc Brenzel


Fr., 08.09.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Matellia-Trainer Bertino Nacar legt alle Karten auf den Tisch

Metelens Maximilian Prantler (r.) soll den Nordwaldern auf der rechten Außenbahn ordentlich zusetzen.

Metelen - Am Sonntag erwartet der FC Matellia Metelen den 1. FC Nordwalde. Spielertrainer Bertino Nacar macht kein Geheimnis daraus, wie er den Gegner ärgern will. Aber die Gäste scheinen auf alles eingestellt zu sein. Von Marc Brenzel


So., 17.09.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Arminen stehen in Neuenkirchen unter Zugzwang

Felix Fiedler (l.) kann viele Positionen spielen.

Ochtrup - Nach zuletzt drei Niederlagen in Serie müssen die Kreisliga-Fußballer von Arminia Och­trup mal wieder liefern. Am Sonntag geht es zur Drittvertretung von SuS Neuenkirchen. Trainer Frank Averesch brechen in dieser Partie allerdings zwei wichtige Stützen weg.  Von Marc Brenzel


Sa., 16.09.2017

Tischtennis: Verbandsliga Metelener müssen auf zwei Mann verzichten

Hendrik Waterkamp (l.) nimmt sich selbst in die Pflicht.

Metelen - Die Doppel haben den TTV Metelen am vergangenen Wochenende gegen den TTC Münster die Punkte gekostet. Im Heimspiel gegen BW Datteln geloben Hendrik Waterkamp und Co. in diesem Mannschaftsteil Besserung. Allerdings fehlen den Metelenern zwei wichtige Leute.


Mi., 06.09.2017

Reiten: Das Bundeschampionat der Ponyreiter in Warendorf Anika Holtmann und Lea Palster überzeugen beim Bundeschampionat

Lea Palster landete im Sattel von „Nanuk“ in der Konkurrenz der sechsjährigen Ponys auf dem sechsten Platz.

Metelen/Ochtrup - Einen sehr guten Eindruck hinterließen Anika Holtmann und Lea Palster am Wochenende beim Bundeschampionat der Reiter in Warendorf. Den beiden jungen Amazonen aus Ochtrup und Metelen gelang unter den Augen des Bundestrainers die Qualifikation für die Pony-Finalspringen. Dort hatten die beiden Teenager etwas Pech. Von Marc Brenzel


Mi., 13.09.2017

Tischtennis: Verbandsliga Doppelschwäche wird für den TTV Metelen teuer

Metelens Neuzugang Stefan Weiss (l.) entschied eines seiner beiden Einzel für sich.

Metelen - Für den TTV Metelen hätte der Start in die neue Spielzeit besser laufen können. Gegen den 1. TTC Münster gab es eine 6:9-Heimniederlage. Die wäre vermeidbar gewesen, wenn ein Mannschaftsteil Normalform erreicht hätte.


So., 03.09.2017

Fußball: Kreisliga B Steinfurt SW Weiner bleibt Tabellenführer

Yannick Bode (v.) erzielte das 4:0.

Ochtrup - Sehr guten und schnellen Fußball bot der FC Schwarz-Weiß Weiner über weite Strecken seines Heimspiels gegen den TuS Laer II. Am Ende behauptete sich der Tabellenführer mit 6:2. Mann des Tages war ein Neuzugang, der es auf vier Scorerpunkte brachte. Von Marc Brenzel


Mo., 04.09.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Nordwaldes Reserve kämpft Matellia Metelen nieder

Ballbesitz brachte nichts: Lennart van De Velde (r.) verlor mit Metelen gegen Tobias Schmalbrocks FCN.

Nordwalde - Die Reserve des 1. FC Nordwalde hat die ersten Punkt in der neuen Saison eingefahren. Gegen Matellia Metelen feierte die Mannschaft von Trainer Bernd Hahn einen 2:1-Heimsieg. Gäste-Trainer Bertino Nacar haderte anschließend mit dem Fußballgott. Von Jan Gudorf


So., 03.09.2017

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Der FC Lau-Brechte investiert zu wenig

Lukas Gövert (2.v.r.) brachte die Lau-Brechter in Führung.

Ochtrup - Weil nicht das volle Potenzial abgerufen werden konnte, langte es für den FC Lau-Brechte am Sonntag nicht einmal zu einem Teilerfolg. Gegen den SV Wilmsberg II verlor der Aufsteiger mit 1:2 (1:1). Dabei hätte Martin Klas in der Nachspielzeit beinahe noch für eine Punkteteilung gesorgt. Von Marc Brenzel


So., 03.09.2017

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Langenhorster siegen mit 4:0

Salim Omar (l.) und seine Langenhorster entschieden das Derby mit 4:0 für sich.

Ochtrup - Die SpVgg Langenhorst/Welbergen hat das Derby bei der Reserve von Arminia Ochtrup mit 4:0 (1:0) für sich entschieden. Das Ergebnis fiel dabei deutlicher aus, als es das Ergebnis vermuten lässt. Schließlich hatten die Gäste zeitweise echte Probleme mit der Spielweise des Gegners. Von Günter Saborowski


So., 03.09.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Ochtruper Arminen gehen leer aus

Vollkommen in Unterzahl: Arminia Ochtrups Mittelstürmer Tim Niehues (r.) nimmt es gleich mit fünf Gegenspieler auf. Am Ende behielten die Emsdettener nicht nur in diesem Duell die Oberhand.

Ochtrup - Zum dritten Mal in Folge ist der SC Arminia Ochtrup ohne Punkte geblieben. Gegen die Reserve von Emsdetten 05 kassierten die Töpferstädter trotz einer 1:0-Führung eine 1:2-Heimniederlage. Trainer Frank Averesch sprach anschließend von einem „mehr als gebrauchten Sonntag“. Von Marc Brenzel


So., 10.09.2017

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Beim FC Lau-Brechte hängt noch viel vom Tempo ab

FCL-Trainer Marcel Buscholl verfügt über 24 Spieler.

Ochtrup - Vier Zähler sind ordentlich, aber aus Sicht von Marcel Buscholl vielleicht zu wenig. Es hätten mehr sein können, doch in Sachen Tempo habe seine Elf eben noch Nachholbedarf, meint der Trainer des FC Lau-Brechte. Im Heimspiel gegen den SV Wilmsberg II wollen die Ochtruper die Defizite weiter aufarbeiten. Von Marc Brenzel


726 - 750 von 953 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter