Do., 09.01.2020

Tischtennis: Verbandsliga Große Not beim TTV Metelen

Sollte auch Mateusz Ksiazczyk (l.) ausfallen, dann dürfte es für die Metelener am Samstagabend schwer werden.

Metelen - Personelle Engpässe sorgen beim TTV Metelen für große Probleme. Ein Spiel konnte verlegt werden, aber die übrigen Formationen müssen ersatzgeschwächt antreten. Das stellt die Favoritenrolle der Verbandsliga-Mannschaft am Samstag bei SuS Bertlich zur Diskussion.

Mi., 08.01.2020

Jugendfußball: Hallenturnier des FC Matellia Metelen Matellia Metelen: Nachwuchskicker geben den Ton an

In der Halle an der Ochtruper Straße gibt es am Wochenende wieder Jugendfußball satt.

Metelen - Die Nachwuchsabteilung des FC Matellia Metelen genießt einen prima Ruf als Ausrichter von Hallenturnieren. Am Wochenende ist es wieder so weit, denn dann findet die 30. Auflage des dreitägigen Wettbewerbs statt. Höhepunkt ist immer die Konkurrenz der B-Junioren, die zur „besten Sendezeit“ spielen.


Di., 07.01.2020

Fußball: ARAG-Cup in Kaiserau Silber für die Auswahl des Kreises Ahaus/Coesfeld II

Die U-12-Fußballer des Stützpunktes Osterwick (Ahaus/Coesfeld II) erreichten beim ARAG-Cup in Kaiserau das Endspiel.

Kreis Steinfurt - Der ARAG-Cup in Kaiserau leitet traditionell das neue Jahr fußballerisch ein. Die besten U-12-Kicker ermitteln im dortigen Sportzentrum den Hallen-Westfalenmeister in ihrer Altersklasse. Von Marc Brenzel


Mo., 06.01.2020

Tischtennis: NRW-Liga Henning Zeptner will zurück zum SC Arminia Ochtrup

Henning Zeptner hat sich zu einer Rückkehr zum SC Arminia Ochtrup entschieden. Die Zusage ist allerdings an den Oberliga-Aufstieg gekoppelt.

Ochtrup - Die Tischtennisspieler der SC Arminia Ochtrup haben einen Grund mehr bekommen, warum sie in die Oberliga aufsteigen sollten. Denn gelingt ihnen der Sprung in die fünfthöchste Klasse, dann kehrt einer zurück, der richtig was kann. Von Marc Brenzel


Fr., 03.01.2020

Tischtennis: Deutsche Meisterschaft der Leistungsklassen Arminia Ochtrup richtet Deutsche Meisterschaft aus

2016 haben die Arminen die Prädikatspalette „Topausrichter“ verliehen bekommen. Das half Timo Scheipers (l.) und der Abteilung jetzt, den Zuschlag für die Leistungsklassen-DM zu bekommen.

Ochtrup - Die Tischtennisabteilung des SC Arminia Ochtrup hat sich den Ruf erarbeitet, ein Topausrichter von bedeutenden Turnieren zu sein. Daher hat der Deutsche Tischtennisbund den Töpferstädtern jetzt den Zuschlag für eine Deutsche Meisterschaft gegeben – die der Leistungsklassen. Der Wettbewerb ist so groß, dass am 6. und 7. Juni sogar beide Hallen des Schulzentrums benötigt werden. Von Marc Brenzel


Do., 02.01.2020

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Alexander Witthake fühlt sich beim FC SW Weiner pudelwohl

Bartolomé Romero ist der neue Co-Trainer.

Ochtrup - Für ganz oben hat es nicht gereicht, dennoch ist Trainer Alexander Witthake mit seinem ersten halben Jahr beim FC Schwarz-Weiß Weiner sehr zufrieden. Für die zweite Saisonhälfte bekommt der 32-Jährige einen neuen Nebenmann. Von Marc Brenzel


Mi., 01.01.2020

Jugendfußball: Volksbankcup des FSV Ochtrup Schalke 04 ist wieder da

Das Schalker U15-Team nimmt nach einem Jahr Pause wieder am Volksbank-Cup in Ochtrup teil. In der Regionalliga West belegt die Mannschaft von Trainer Jakob Fimpel (obere Reihe, zweiter von links) aktuell den fünften Tabellenplatz.

Ochtrup - Der Volksbankcup des FSV Ochtrup ist eines der wichtigsten Hallenturnier für U-15-Fußballer. Und deshalb ist auch der Nachwuchs des FC Schalke 04 vor Ort, wenn der Traditionswettbewerb am 25. Januar (Samstag) zum 40. Mal ausgetragen wird. Von den Jungs aus der Knappenschmiede dürfen sich die Zuschauer eine Menge erhoffen. Von Erhard Kurlemann


Di., 31.12.2019

Sport: Jahresrückblick So sportlich war das Jahr 2019 in Metelen und Ochtrup

Tom Noori (l.) und die Handballer von Arminia Ochtrup lieferten SuS Neuenkirchen im Handball-Kreispokalfinale einen packenden Kampf.

Metelen/Ochtrup - Die vergangenen zwölf Monate sorgten in Metelen und Ochtrup aus sportlicher Sicht für jede Menge Gesprächsstoff. Es gab strahlende Sieger und traurige Verlierer, große Events und spektakuläre Neubauten. Eine Gedächtnisauffrischung liefert die Fotostrecke der Westfälischen Nachrichten. Von Marc Brenzel


Mo., 30.12.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Marcel Buscholl hört am Saisonende beim FC Lau-Brechte auf

Marcel Buscholl (l.) verlässt den FC Lau-Brechte.

Ochtrup - Eine Veränderung gibt es im Sommer auf der Trainerbank des FC Lau-Brechte: Die wird nötig, da Marcel Buscholl nach vier Jahren beim Verein aus der Wester ab Juli etwas Neues machen möchte. Die Suche nach einem Nachfolger hat begonnen. Von Marc Brenzel


So., 29.12.2019

Jugendfußball: C-Mädchen-Hallenkreismeisterschaft Silver Girls von Matellia Metelen feiern Platz zwei

Starker Vizekreismeister: Die C-Mädchen von Matellia Metelen überzeugten auf ganzer Linie.

Ochtrup - Am Sonntag bei der Hallenkreismeisterschaft der C-Mädchen muckten die Außenseiter auf. Sieger wurden die Sportfreunde Gellendorf, Platz zwei ging an Matellia Metelen. Das Klassement wurde im Verlauf des Turniers mehrfach kräftig durcheinander gewirbelt. Von Marc Brenzel


So., 29.12.2019

Jugendfußball: D-Mädchen-Hallenkreismeisterschaft Die D-Mädchen des FSV Ochtrup machen das Double perfekt

Die D-Juniorinnen des FSV Ochtrup haben die Hallenkreismeisterschaft gewonnen. In den sechs Turnierspielen blieb die Mannschaft aus der Töpferstadt ohne Niederlage.

Ochtrup - Der FSV Ochtrup hat einen tollen D-Mädchen-Jahrgang. Nach dem Gewinn des Kreispokals bewiesen die Töpferstädterinnen auch bei der Hallenkreismeisterschaft ihr Können. In sechs Spielen blieben sie ohne Niederlage – und das obwohl eine gelernte Torhüterin fehlte. Von Marc Brenzel


So., 29.12.2019

Hallenfußball: Turnier von Borussia Emsdetten Der FSV Ochtrup triumphiert beim Hallenturnier von Borussia Emsdetten

Gleich bei ihrer ersten Teilnahme am Hallenturnier von Borussia Emsdettener sicherten sich die A-Liga-Fußballer des FSV Ochtrup den Gesamtsieg.

Ochtrup - Einen schönen Pokal und eine Siegprämie von 400 Euro heimste der FSV Ochtrup am Samstag ein. Überraschend gewann der A-Ligist das Hallenturnier von Borussia Emsdetten. Im Finale besiegten die Töpferstädter den starken B-Liga-Spitzenreiter Fortuna Emsdetten mit 5:3 im Neunmeterschießen. Die Fortunen hatten zuvor den Westfalenligisten Borussia Emsdetten ausgeschaltet. Von Marc Brenzel


Fr., 27.12.2019

Jugendfußball: Hallenkreismeisterschaft der B-Juniorinnen SpVgg Langenhorst/Welbergen steht wieder ganz oben auf dem Treppchen

Wie in der Vorsaison gewannen die B-Jugend-Fußballerinnen der SpVgg Langenhorst/Welbergen den Hallenkreismeistertitel.

Ochtrup - Die B-Juniorinnen der SpVgg Langenhorst/Welbergen haben wieder einmal unter Beweis gestellt, dass sie in der Halle eine Macht sind. Vor eigenem Publikum verteidigten die Ochtruperinnen am Freitagabend ihren Titel. Das Nachsehen hatte dabei der Dauerrivale. Von Marc Brenzel


Fr., 27.12.2019

Jugendfußball: Hallenkreismeisterschaft der F-Juniorinnen Borussia Emsdetten verteidigt mit Vollgas-Fußball den Titel

Die F-Juniorinnen von Borussia Emsdetten waren nicht zu besiegen. Das entscheidende Spiel gegen die JSG St. Arnold/Hauenhorst gewannen sie mit 4:1.

Ochtrup - Borussia Emsdettens F-Jugend-Fußballerinnen sind der alte und neue Hallenkreismeister. Am Freitag verteidigten die Mädchen aus der Jutestadt ihren Titel. Dabei verwiesen sie die JSG St. Arnold/Hauenhorst und die gastgebende SpVgg Langenhorst/Welbergen auf die weiteren Podestplätze. Von Marc Brenzel


Do., 26.12.2019

Jugendfußball: Hallenkreismeisterschaften in Ochtrup Richtig viel Hallenfußball in Ochtrup

Mit den F-Mädchen geht es heute los.

Ochtrup - Fußball satt gibt es in den kommenden Tagen in der Halle I des Ochtruper Schul- und Sportzentrums zu sehen. Dort richtet die Jugendabteilung der SpVgg Langenhorst/Welbergen die Kreismeisterschaften aller Mädchenjahrgänge und die der E-2-Junioren aus. Den Auftakt machen am Freitag die F-Juniorinnen (vier Teams), bevor sich am Nachmittag die B-Juniorinnen (sechs Teams) anschließen. Von Marc Brenzel


Mi., 25.12.2019

Fußball: 1. Bundesliga Prof. Dr. Stefan Gesenhues ist Schalker aus Leidenschaft

Prof. Dr. Stefan Gesenhues geht – stand heute – davon aus, 2020 erneut für einen Posten im Aufsichtsrat des FC Schalke 04 zu kandidieren.

Ochtrup - Seit Sommer 2017 gehört Prof. Dr. Stefan Gesenhues dem Aufsichtsrat des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 an. In dieser Zeit hat sich der Mediziner aus Ochtrup über die Vizemeisterschaft gefreut, hat aber auch um den Klassenerhalt zittern müssen. Der 65-Jährige beschreibt in einem Interview mit den Westfälischen Nachrichten seinen Tätigkeitsbereich und seine Ziele „auf Schalke“.   Von Marc Brenzel


Di., 24.12.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Jens Wietheger trainiert die SpVgg Langenhorst/Welbergen

Die Verantwortlichen der SpVgg Langenhorst/Welbergen sind auf der Suche nach einem Nachfolger für den im Sommer ausscheidenden Thorsten Bäumer fünfig geworden. Ab Sommer setzt sich Jens Wietheger auf die Trainerbank der Schwarz-Gelben. Allerdings nicht alleine, denn ein Arbeitskollege ist mit an Bord.


Mo., 23.12.2019

Fußball: Spielequartett Kerresinhio sorgt für Skandal hoch 32

Ein Finger in die Höhe – für Stefan „Effe“ Effenberg ist das neue Kerresinhio-Quartet wohl auch eine „glatte Eins“.

Ochtrup - André Kerres, Fußball-Liebhaber aus Ochtrup, hat wieder für ein ganz besonderes Spielvergnügen gesorgt. In seinem neuesten Quartett widmet sich „Kerresinhio“ den Skandalnudeln der Fußballwelt. Deren Liste kann sich sehen lassen: Stefan Effenberg, Eric Cantona, Toni Schumacher, Stig Töfting, Uli Hoeneß, Christoph Daum, Vinnie Jones . . . Von Marc Brenzel


So., 22.12.2019

Fußball: Niederländische Ehrendivision Twente Enschede gibt beim RKC Waalwijk ein trauriges Bild ab

Mit einer 0:3-Pleite beim RKC Waalwijk verabschiedete sich der FC Twente Enschede in die Winterpause.

Enschede - Der FC Twente Enschede taumelt derzeit durch die niederländische Fußball-Landschaft. Nach dem peinlichen Pokalaus gegen den Zweitligisten Deventer gab es jetzt den nächsten Tiefschlag: Beim Schlusslicht RKC Waalwijk verloren die „Tukkers“ mit 0:3 (0:1). Von Marc Brenzel


Fr., 20.12.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Patrick Laurenz wechselt zum FSV Ochtrup

Patrick Laurenz (M.) kehrt nach Och­trup zurück.

Ochtrup - Der FSV Ochtrup bekommt Verstärkung auf der Torwartposition. Vom Landesligisten Schüttorf 09 wechselt Patrick Laurenz zurück in die Töpferstadt. Zudem haben mehrere Spieler des aktuellen Kaders ihre Zusage für 2020/21 gegeben. Von Marc Brenzel


Di., 17.12.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Schludern ist bei der SpVgg Langenhorst/Welbergen strengstens verboten

Die junge Garde der SpVgg wusste zu überzeugen: Dazu gehört auch Mittelfeldspieler Bastian Holtmannspötter.

Ochtrup - Wer im Sommer schludert, der muss sich im Winter warm anziehen. Das gilt auch für die A-Liga-Fußballer der SpVgg Langenhorst/Welbergen. Weil eben im ersten Teil der Saison geschludert wurde, befinden sich die Ochtruper nun im Abstiegskampf. Und das obwohl vier junge Leute für gute Stimmung sorgen. Von Marc Brenzel


Mo., 16.12.2019

Fußball: 34. Hallenturnier des SV Burgsteinfurt Traditionsteam feiert Premiere beim Hallenturnier des SV Burgsteinfurt

Im Vorjahr standen sich Westfalia Kinderhaus und Münster 08 im Finale des Burgsteinfurter Hallenturniers gegnüber. Am Ende gewann die Westfalia im Neunmeterschießen.

Burgsteinfurt - Aus dem Turnierkalender nicht wegzudenken ist das Hallenturnier des SV Burgsteinfurt. Am 4. und 5. Januar ist es wieder so weit. Im Vergleich zur Vorsaison gibt es diverse Änderungen. Unter anderem ist ein neues Team am Start. Von Marc Brenzel


Do., 12.12.2019

Matellia-Fußballturnier Budenzauber der Mädchen

Im Dezember 2015 kamen erstmals Mädchenteams in der Sporthalle zusammen.

Metelen - Matellia Metelen lädt am Samstag erneut zum Fußball-Hallenturnier der Mädchenteams ein


Mi., 11.12.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt FSV Ochtrup: Das Halbjahr der verlorenen Punkte

Simon Lovermann (l.) schlug als Neuzugang beim FSV voll ein. Und auch körperlich braucht der Coesfelder nicht zuzulegen – er kann sich wehren.

Ochtrup - Eine turbulente Halbserie mit einigen Aufs und Abs liegt hinter den A-Liga-Fußballern des FSV Ochtrup. Negative Höhepunkte waren die 0:5-Derbypleite gegen die SpVgg Langenhorst/Welbergen und die Entlassung von Trainer Frank Averesch. Doch das ist abgehakt, jetzt werden neue Ziele in Angriff genommen. Von Marc Brenzel


Di., 10.12.2019

Mädchenfußball: Hügelcup des TuS Altenberge Steinfurter Kreisauswahl auf Rang drei

Die U-13-Kreisauswahl: (h.v.l.) Kristina Evsin (SF Gellendorf), Rike Conradi (Matellia Metelen), Lynn-Marie Nefigmann (JSG Borghorst/Burgsteinfurt), Luisa Rehuis (FSV Ochtrup), Greta Viefhues (Matellia Metelen), Hannah Dalming (JSG Borghorst/Burgsteinfut) sowie (v.v.l.) Lia Puppe (SuS Neuenkirchen), Sofie Tecklenborg, Anni Wolters (beide Borussia Emsdetten) und Petra Kaldemeyer (Vorwärts Wettringen).

Altenberge - Der Hügelcup des TuS Altenberge ist für die U-13-Fußballerinnen eine echte Standortbestimmung. In einem erlesenen Teilnehmerfeld stellte sich auch die U-13-Auswahl des Fußballkreises Steinfurt der Konkurrenz. Sieben der acht Spiele wurden gewonnen, doch der Titel ging an eine andere Mannschaft.


76 - 100 von 1641 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.