Fußball: Kreisliga A Steinfurt
Befreiungsschlag des FC Schwarz-Weiß Weiner bleibt aus

Ochtrup -

Für den FC Schwarz-Weiß Weiner hat es im Auswärtsspiel bei Borussia Emsdetten II nicht zum angestrebten Dreier gereicht. 2:2 hieß es nach 90 Minuten, wobei die Ochtruper sogar noch Glück hatten, dass Manuel Lanfer bei einem Strafstoß zu genau zielte.

Sonntag, 14.05.2017, 18:26 Uhr
Max Weyring (r.) traf schon in der vierten Minute zum 1:0 für die Weiner.
Max Weyring (r.) traf schon in der vierten Minute zum 1:0 für die Weiner. Foto: Thomas Strack

Der FC Schwarz-Weiß Weiner steckt weiterhin mittendrin im Kampf um den Klassenerhalt. Beim 2:2 (1:2) bei der Reserve von Borussia Emsdetten gelang der Elf von Trainer Florian Dudek nicht der erhoffte Befreiungsschlag.

Dabei starteten die Gäste aus Ochtrup furios, da Max Weyring bereits in der vierten Minute die Führung für seine Mannschaft besorgt hatte. Davon ließen sich die Hausherren allerdings nicht beirren und erzielten nach einem Angriff über die linke Abwehrseite durch Tom Schölling den zu diesem Zeitpunkt verdienten Ausgleich (33.). Im Gegenzug klingelte es dann erneut auf der anderen Seite, als Daniel Hüntemann nach einem Freistoß von Michael Möllers zum 2:1 einnetzte (35.).

Pech mit dem Schiedsrichter hatten die Ochtruper kurz nach Wiederanpfiff, da der Unparteiische einen Tritt in die Hacken von Bernd Möllers nicht mit einem Strafstoß ahndete.

Nach einem Foul von Heiner Möllers bekamen die Emsdettener auf der Gegenseite später allerdings einen Elfmeter zugesprochen, den Manuel Lanfer jedoch an den linken Außenpfosten setzte. So war es schließlich Joel Homa vorbehalten, in der 70. Minute den 2:2-Endstand zu erzielte.

FC SW Weiner: Nadicksbernd (24. Wolke) – H. Möllers, Stohldreyer, Lenfert, Heinenbernd (56. Bröker) – Hüntemann, Tümler, Homölle (73. Tihatmar), Weyring – M. Möllers, B. Möllers.

Tore: 0:1 Weyring (4.), 1:1 Schölling (33.), 1:2 Hüntemann (35.), 2:2 Homa (70.).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4833989?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686799%2F
Nachrichten-Ticker