Fußball: Kreisliga A
SVB-Reserve zum Abschied 3:1

Burgsteinfurt -

Mit einem 3:1-Sieg gegen Matellia Metelen verabschiedete sich die Reserve des SV Burgsteinfurt aus der Kreisliga A. Die bereits vor dem Spiel geretteten Metelener hatten sich für die Rückfahrt in die Heimat etwas ganz Besonderes ausgedacht.

Sonntag, 28.05.2017, 20:10 Uhr aktualisiert: 28.05.2017, 20:12 Uhr
Marius Koers erzielte in der 40. Minute das zwischenzeitliche 2:0 für die SVB-Reserve.
Marius Koers erzielte in der 40. Minute das zwischenzeitliche 2:0 für die SVB-Reserve. Foto: Strack

Mit einem 3:1 (2:0)-Sieg gegen Matellia Metelen verabschiedet sich die Reserve des SV Burgsteinfurt aus der Kreisliga A. Michael Mundus hatte die Stemmerter mit einem direkt verwandelten Freistoß in der 18. Minute in Führung gebracht. In der 40. Minute erhöhe Marius Koers nach Zuspiel von Mundus auf 2:0 gegen die von der Aufstiegsfeier der A-Junioren in der Nacht zuvor aufgezehrten Metelener. Maximilian Pranteler verkürzte in der 63. Minute zwar auf 1:2. Doch in der 71. Minute lenkte Lukas Kippelt den Ball mit dem Kopf zum 3:1-Endstand in die eigenen Maschen.

Hüben wie drüben war man froh, die Saison endlich abgehakt zu haben. Ganz besonders die Metelener, die gestern für 15.30 Uhr extra einen Planwagen gechartert hatten, der sie in die Heimat brachte. Nach der Ankunft sollte dann eine zünftige Nichtabstiegsfete steigen. „Das hat sich die Mannschaft verdient. Sie hat eine überragende Rückserie gespielt und alles aus sich herausgeholt“, befand Matellias Trainer Martin Junk.

Auf der anderen Seite haderte SVB-Trainer Maik Reichstein mit dem unglücklichen Verlauf der Serie, die den Stemmertern am Ende den Abstieg beschied. „Das war nicht unsere Saison. Allein acht Spiele haben wir mit nur einem Tor Unterschied verloren“, ärgerte sich Reichstein. – SV Burgsteinfurt II: Beckonert – Lahrkamp, Rawert (74. Reuter), Müller (74. Kosow), Abbing – Schürmann, Schröer, Steger, Spieker (46. Buck) – Koers, Buck. – Matellia Metelen: Tolksdorf – N. van de Velde, T. Kippelt, Stücker (52. Langehanenberg), van Goer – J. Kippelt (63. Junk), Schürmann, Krabbe, L. van der Velde – Feldhues, Viefhues (46. Pranteler)

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4885768?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686799%2F
Nachrichten-Ticker