Do., 16.08.2018

Tennis: Gronau Open Damentennis vom Feinsten

Gronau - 

Der TC Grün-Gold Gronau richtet seit Jahren eines der besten nationalen Tennisturniere für Damen aus – die Gronau Open. Ab dem 22. August fliegt der kleine Filzball an der Losserstraße wieder über die Netze. Starke Spielerinnen aus der deutschen Spitzenklasse haben ihre Zusage bereits gegeben.

Von Nadine Eckrath

Die Vorbereitungen gehen nun auf die Zielgerade. Nur noch wenige Tage, dann findet auf der Anlage des TV Grün-Gold Gronau an der Losserstraße zum 15. Mal eines der am höchsten dotierten nationalen Damen-Tennisturniere statt – die Gronau Open.

„Erfahrungsgemäß melden die Spielerinnen erst kurzfristig, die Meldeliste ändert sich momentan noch fast stündlich“, weiß Turnierleiter Sven Gabbe, dass er erst nächste Woche mitteilen kann, wie stark das Feld in diesem Jahr besetzt sein wird. Am 22. August (Mittwoch) beginnen die ersten Vorrundenspiele.

Bereits 2015 wurden die Gronau Open im Rahmen der German Masters Serie mit dem Award für das beste nationale Turnier ausgezeichnet. „Diesen Anspruch wollen wir weiter erfüllen“, sind sich die Organisatoren sicher, dass auch die 15. Auflage ein Erfolg wird.

Doch nicht nur die DTB-Ranglistenspielerinnen zeigen ihr Können. Erstmalig aktiv sind in diesem Jahr am Finaltag Spieler der Herren 50 in einem Show-Kampf. Unter dem Motto „200 Jahre Seniorenpower“ treten zwischen Halbfinale und Finale Wolli Nolze (Gronau; DTB 88) und WTV-Repräsentant Lutz Rehfeld (DTB 41) in einem Show-Kampf gegen Mattias Brüwer (DTB 127) und Thomas Gausepohl (DTB 110) gegeneinander an.

Am Freitag (24. August) stehen zudem die Kinder und am Samstag (25. August) die Damen beim „Ladies Day“ im Mittelpunkt. „Unser Clubhaus-Team leistet hervorragende Arbeit und wird sich wieder darum kümmern, dass sich Zuschauer und Spieler zwischen und während der Matches stärken können“, betont Gabbe. „Auf jeden Fall werden wir wieder Spitzentennis bieten“, sind sich die Verantwortlichen sicher, dass das Turnier für die eine oder andere junge Spielerin ein Sprungbrett für ihre weitere sportliche Karriere sein könnte.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5976802?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686799%2F