So., 25.11.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Die Ochsentour des FC Lau-Brechte geht weiter

Co-Trainer Thorsten Hermes weiß, dass es schwer wird.

Co-Trainer Thorsten Hermes weiß, dass es schwer wird. Foto: FC Lau-Brechte

Ochtrup - 

Es wird nicht leichter: Mit der „Zweiten“ des SV Burgsteinfurt bekommt der FC Lau-Brechte am Sonntag den nächsten dicken Brocken serviert. Aber da die jüngsten Niederlagen verdaut sind, geben sich die Ochtruper vorsichtig optimistisch.

Von Marc Brenzel

Die Endphase der Hinrunde entwickelt sich für den FC Lau-Brechte zu einer Ochsentour. Nach den Duellen mit der Weiner und Wettringen II geht es nun zur Burgsteinfurter Reserve, ihres Zeichens Tabellendritter.

„Die Stimmung ist gut, es gibt wenige Ausfälle, und die jüngste Leistung gegen Wettringen lässt auf eine Trendwende hoffen“, so Co-Trainer Thorsten Hermes. „Wir sind natürlich der Außenseiter, wollen den Gegner aber bestmöglich ärgern.“ -mab-

 



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6195197?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686799%2F