Fußball: Testspiel
Bäumer-Elf schon gut in Schuss: SpVgg Langenhorst/Welbergen gewinnt in Epe

Ochtrup -

Die SpVgg Langenhorst/Welbergen hat das Testspiel beim FC Epe II mit 2:0 gewonnen. Dass Marcel Wenning und Christian Holtmann die Torschützen waren, ist nichts Neues. Neu ist allerdings, dass zwei „Neue“ Eindruck machen.

Freitag, 08.02.2019, 10:30 Uhr
Marcel Wenning besorgte das 1:0.
Marcel Wenning besorgte das 1:0. Foto: Alex Piccin

Rund eine Woche vor der Wiederaufnahme des Punktspielbetriebs scheint die SpVgg Langenhorst/Welbergen schon gut in Schuss zu sein. Beim B-Liga-Tabellenführer FC Epe II gewann der A-Ligist aus Ochtrup am Donnerstag mit 2:0 (2:0). „Das war ein guter Test gegen einen guten Gegner“, betonte Trainer Thorsten Bäumer, der wichtige Erkenntnisse sammelte. Zum einen, dass der A-Jugendliche Bastian Holtmannspötter eine Alternative für das defensive Mittelfeld ist, zum anderen, dass Alexander Holtmann das Team ein ganzes Stück weit nach vorne bringt. Der Innenverteidiger, der die Hinrunde aufgrund eines Innenbandrisses komplett verpasste, steht hinten gut und kurbelt zudem das Spiel an. Die Tore für die SpVgg erzielten mal wieder die üblichen Verdächtigen: Marcel Wenning (15.) und Christian Holtmann (35.).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6377308?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686799%2F
Nachrichten-Ticker