Fußball: Kreisliga B Steinfurt
Marcel Buscholl bleibt an Bord

Ochtrup -

Marcel Buscholl bleibt über die Saison hinaus Trainer des FC Lau-Brechte. Coach und Vereinsvorstand einigten sich jetzt darauf, die erfolgreiche Zusammenarbeit fortzusetzen. Am Sonntag werden die Fußballer aus der Wester beim SC Altenrheine III vorstellig. Im Hinspiel gab es einen ganz wilden Kick.

Freitag, 22.02.2019, 15:12 Uhr
Marcel Buscholl hat verlängert.
Marcel Buscholl hat verlängert. Foto: FC Lau-Brechte

Das Wichtigste vorweg: Der FC Lau-Brechte und sein Trainer Marcel Buscholl arbeiten auch in der kommenden Saison zusammen. Darauf verständigten sich beide Seiten jetzt.

Das gemeinsame Ziel lautet: Die Spieler fußballerisch weiter zu entwickeln und die Mannschaft zu stabilisieren. Daran haperte es zuletzt ein wenig, denn der FC Lau-Brechte war in seinen Leistungen recht schwankend. Das lässt sich am besten in einer Partie zusammenfassen: dem 5:5 gegen den SC Altenrheine III. Da ging es für die Ochtruper innerhalb von 90 Minuten hoch und runter – und zwar emotional als auch sportlich. Am Sonntag kommt es in Altenrheine zum Rückspiel.

Personell bleibt die Lage bei den Gästen angespannt, denn gerade einmal sieben fitte Akteure stehen zur Verfügung. Deshalb werden aus der Reserve Patrick Weßling (Tor) sowie Michael Rotermann und Henning Möllers hochgezogen.                                

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6410571?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686799%2F
Nachrichten-Ticker